Star Trek Timelines

Star Trek Timelines

von Disruptor Beam

  • Kategorie: Games
  • Erscheinungsdatum: 2016-01-13
  • Aktuelle Version: 6.0.0
  • Adult Rating: 12+
  • Dateigröße: 89.20 MB
  • Entwickler: Disruptor Beam
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 8.0 oder neuer.
Bewertung: 4
4
Von 1,603 Bewertungen

Beschreibung

Erkunde unendliche Weiten im ultimativen Star-Trek-RPG STAR TREK TIMELINES! Tritt der Sternenflotte bei und rette den Alpha-Quadranten vor temporalen Anomalien, in denen die Helden und Schurken aus der Geschichte Star Treks sich ein Stelldichein geben. STAR TREK TIMELINES ist das erste Spiel für Mobilgeräte mit den Schiffen und Charakteren der neuen Serie Star Trek: Discovery! SPIELERMEINUNGEN „Echt gut umgesetzt, für einen Fan ein muss“-5/5 „Sehr cool. Nicht nur für Fans.“ -5/5 „Schöne Erinnerungen werden wach!“ -5/5 „Ein Spiel was mich immer wieder in den Bann zieht. Gutes Star Trek Feeling.“ - 4/5 FEATURES ● Stelle aus Hunderten deiner Lieblingscharaktere aus Raumschiff Enterprise, Das nächste Jahrhundert, Deep Space Nine, Voyager und Enterprise eine Crew mit individuell einzigartigen Fähigkeiten und Talenten zusammen. ● Kommandiere legendäre Raumschiffe wie USS Enterprise, Voyager, Defiant, den klingonischen Bird-of-Prey, den Borg-Kubus und viele andere! ● Kämpfe in spannenden PvE-Spielen in atemberaubenden 3D-Schiffskämpfen gegen deine Feinde oder tritt in der brandneuen PvP-Kampfarena an und stelle dich gemeinsam mit deiner Crew den besten Captains der Galaxie. ● Erkunde die Galaxie und gewinne an Ansehen bei Dutzenden Fraktionen wie der Föderation, dem Maquis, dem Dominion, dem Terranischen Imperium (Raumschiff Enterprise: Ein Parallel-Universum) und der berüchtigten Sektion 31. ● Steige in den Bestenlisten auf und gewinne in speziellen Ereignismissionen seltene Belohnungen. ● Atemberaubende Grafik: Erlebe, wie das 24. Jahrhundert in einem packenden und aufregenden Star-Trek-Spielerlebnis zum Leben erwacht. STAR TREK TIMELINES © 2017 Disruptor Beam, Inc. STAR TREK ™ & © 2017 CBS Studios Inc. © 2017 Paramount Pictures Corp. STAR TREK and related marks and logos are trademarks of CBS Studios Inc. All Rights Reserved.

Screenshots

Bewertungen

  • Gutes Spiel, aber...

    1
    Von 8balls
    Das Spiel als solches macht viel spass, da gibt es nichts zu meckern. Aber die Tatsache, das man ab einem Gewissen Punkt gezwungen wird Geld auszugeben, geht in meinen Augen gar nicht. Man kann Crews sammeln. Diese werden im Quartier abgelegt zum Leveln und Ausrüsten. Dieses Quartier hat am Anfang 75 Plätze. Wenn man mehr Plätze haben will muss man es erweitern. Das geht ganze zweimal mit Ingamewährung. So kommt man auf 85 Plätze. Danach geht das nur noch mit Premiumwährung. Allerdings kann man diese Premiumwährung nicht, wie in anderen Spielen auch, durch bestimmte Aktionen bekommen sondern ausschließlich durch den Erwerb mit echtem Geld. Bei 600 Sammelbänden Charakteren muss man also zwangsläufig Charaktere löschen. Man kann zwar seine Charaktere voll hochleveln und sie damit unsterblich machen, aber bevor man das mit einem Charakter überhaupt geschafft hat müsste man schon zehn Charaktere löschen. Von daher nur ein Stern von mir. Sollte das irgendwann geändert werden so das man grundsätzlich auch alles ohne Geld zu erreichen, so dass es zu einer Kann-Sache wird, passe ich meine Sternebewertung gerne an.
  • Geiles Spiel, aber....

    3
    Von xXMahnXx
    Ein wirklich gelungenes Spiel. Es gibt viele Möglichkeiten und Abwechslung um seine Zeit mit dieser App zu verbringen. Aber, ich habe das Gefühl die Entwickler geben sich keine rechte Mühe mehr. Neuer Content? Nur in Form von neuen Charakteren. Und auch die sind eher hingeklatscht. Es wird bei vielen nicht mal mehr der Name übersetzt. Auf eine Übersetzung des „Reise-Logbuchs“ brauche ich dann wohl gar nicht hoffen.... Wirklich schade. Daher zwei Sterne Abzug. Leben Sie lange und in Frieden 🖖
  • Teilweise einfach nur lächerlich

    1
    Von Hartaberehrlich
    Auf Dauer langweilig. Ärgerlich sind die Arenakämpfe mit den willkürlichen, nicht nachvollziehbaren Ausgängen, in denen massiv unterlegene Gegner und plötzlich und ohne sichtbare Grund gewinnen. Frustrierend!
  • Nicht Star Trek würdig

    1
    Von smoerrebroed
    Sehr langweilig, da es kaum etwas zu tun gibt, geschweige denn Strategie erforderlich ist: Nur Rumgeklicke. Es ist völlig willkürlich, dass Star Trek als Thema gewählt wurde. Genauso funktionieren andere Spiele, und wie immer kann mit viel Geld im Spiel verschwenden.
  • Startet nicht auf iPhone 5c

    1
    Von Schwesterlein
    Ist zwar offiziell für iOS 8 zugelassen und das iPhone 5c hat iOS 10, aber das Spiel wird auch in 10 min nicht gestartet bzw verharrt im Laden
  • Strotzt vor Mikrotransaktionen

    3
    Von AngelGFX
    Das Game an sich könnte echt Spaß machen, wenn da nicht das Thema In-App Käufe so heftig wäre. Man hat eigentlich keine Chance in dem Spiel, ohne Geld auszugeben, voranzukommen. Das Entwickler von irgendwas leben möchten, kann ich voll und ganz nachvollziehen, aber so wie hier ist das echt hart übertrieben. Es gibt viele tolle Spiele da draußen, in denen man sich weitestgehend alles erspielen kann ohne echtes Geld in die Hand nehmen zu müssen, warum schafft ihr das nicht? Und ganz ehrlich: bei diesen geschätzt sehr hohen Einnahmen müsste das Game technisch und Storymäßig weitaus besser sein! Ich spiele StarTrek Timelines nur zum Zeitvertreib und weiß auch, das ich ohne Echtgeld auszugeben, nichts reißen kann. Wer Kohlen über hat und keine Geduld besitzt kann hier echt ein kleines Vermögen ausgeben...
  • iPad Air 2 läuft stabil

    3
    Von AbundZuSpieler
    Obwohl der Support bemüht war das Problem zu finden, blieb im Ergebnis nur die Auskunft Air 2 ist zu problematisch (alt) … lief bis vor Kurzem noch einwandfrei … kann dies daher nicht nachvollziehen … schade Update: im Moment läufts wieder einwandfrei (keine Ahnung woran das liegt; am Gerät gab‘s keine Änderungen oder Updates)
  • Wunsch und Verbesserungsvorschlägen

    4
    Von Erik 100000
    Das Spiel ist geil aber es gibt noch was zu verbessern: Ich hätte gerne eine manuelle Steuerung für die Schiffe. Das könnt ihr mit einem begrenzten Bereich (in dem man sich bewegen kann) Auch eine Ansicht von der Brücke wäre nicht schlecht. Aber insbesondere wären neue Schiffs Typen nicht schlecht z.B. die USS Enterprise E oder mal ein Par Shuttles und der Delta Flyer den man selbst steuern kann. Auch das Entern sollte noch mal überarbeitet werden ,,Der Logik zufolge sollte das Entern nicht funktionieren solange das feindliche Schiff noch Schilde oben hat.“ was auch noch so ein Punkt währe ist die Ankomme Animation diese wird immer unterbrochen diese könnte man auch einfach Komplet anzeigen lassen (15 Sekunde)
  • Gene Roddenberry verachtet dieses Spiel!

    1
    Von ThePegasus1979
    Ich habe hier sicherlich mal wohl eine der enthusiastischsten Rezensionen aller Zeiten abgegeben, so vor ~10 Monaten. Hat mir sogar ne Mail aus der Zentrale in den USA eingebracht. Inzwischen muss ich leider sagen: superlangweilig, veraltet, stupide. Bezeichnet das Spiel perfekt. Die Events sind stupides Tippen/Klicken über eine halbe Stunde, oder Shuttlemissionen bei denen von 60 mit 99% Erfolgsquote kein einziges Erfolg hat. Also zumindest wenn man nen Zeitbeschleuniger einsetzt. 70% Missionen klappen lustigerweise immer. Dazu die dämlichen täglichen Missionen, die andere Spiele dieser Art schon lange via „one click“ lösen, wenn man die manuell 100 oder 150 mal erfüllt hat. 08/15 Muster jede Woche, es gibt einen neuen Charakter (inzwischen komplett erfunden, als Mit-Admin von MemoryAlpha kenne ich jeden Char) pro Woche, immer noch keinen PvP Modus, nen UI von 1974 und einfach nur „jede Woche neuen Charakter, oh, dafür brauchst du Slots....die kosten immer Echtgeld“. SWGOH (Star Wars: Galaxy of Heroes) ist da VIEL besser, fast wie Solitaire vs. hmm Bioshock. Ich wünsche dem Team viel Erfolg, kommt endlich mal in die Pötte! Das „Game“ ist eine Schande für StarTrek, Gene Roddenberry verachtet euch dafür (seine nichtsnutzigen Erben zählen nicht!).
  • Sehr schönes Spiel mit einem aber...

    4
    Von Swordlight-zero
    Das Spiel ist schön gestaltet und macht wirklich Spaß. Das schöne ist das man nicht unbedingt reales Geld einbringen muss. Natürlich gehen manche Dinge dadurch schneller. Ich habe bisher nur für reisen Delizium eingesetzt. Finde mann kann es auch ohne reales Geld Gut spielen. Schade finde ich das Logbuch bei Reisen noch nicht in deutsch dargestellt ist. Zwar bin ich dem englischen mächtig, jedoch alles verstehe ich dort nicht. Grundsätzlich kann ich das Spiel empfehlen.

keyboard_arrow_up