inFranken.de - lokale News

inFranken.de - lokale News

von Mediengruppe Oberfranken GmbH & Co. KG

Bewertung: 4
4
Von 324 Bewertungen

Beschreibung

Mit der inFranken.de NEWS-App verpasst Du keine Neuigkeiten mehr, die Dich und Deine Region bewegen. Du kannst Dir in der App einen täglichen Nachrichtenüberblick verschaffen oder Dich umfassend über Deine lokalen Interessen informieren. Meine Region. - Lokale Kategorie: Wähle Deinen Ort in Franken und du erfährst, was vor Deiner Haustüre passiert. - Franken: Wähle Deinen fränkischen Landkreis und Du bekommst einen Überblick über die Geschehnisse in Deiner Region. Top-Nachrichten. - Top Nachrichten: In dieser Kategorie präsentiert Dir die Redaktion die wichtigsten Neuigkeiten des Tages. - Benachrichtigungen: Über die Push-Funktion erreichen Dich Infos und Eilmeldungen sofort. Meine Themen. - Suche: Gib Deine Interessen in die Suche ein und sie werden als feste Kategorien gespeichert. - Kategorien aktivieren & sortieren: In den Einstellungen kannst du die Kategorien für Deinen Startbildschirm individuell festlegen. Die App ist für Dich kostenlos! Unsere Premium-Kategorien sind rot markiert und kostenpflichtig. Diese können zum Start 28 Tage gratis getestet werden. Nach der Testphase entstehen keinerlei Verpflichtungen. Alle weiteren Kategorien sind dauerhaft frei verfügbar – Du erkennst sie an der grauen Farbe. Du hast Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Deine Nachricht an app@infranken.de. Jetzt installieren – wir wünschen Dir viel Spaß mit inFranken.de NEWS! Bleib auch auf Facebook mit uns in Kontakt: www.facebook.com/infranken

Screenshots

Bewertungen

  • Viele Infos aber nicht innovativ

    2
    Von housefever1982
    Programmierung 2015. Etliche Apps programmieren mit Swift siehe z.B. BR24, iFun usw Hier läuft auch die App flüssig. Noch nicht mal nach einem Jahr geschafft auf eine Displaygrösse vom X upzudaten.
  • “kostenlose App”

    1
    Von Penismaster
    man wird noch vor Beginn des Downloads nach einer Paypal oder Kontoverbindung gefragt..
  • Eine prima App wenn...

    1
    Von Sir 1969
    Eine prima App wenn du dich stündlich mit negativen Müll zudröhnen willst.
  • Informationen im gruseliger Handhabung

    3
    Von ingostrial
    Ich möchte als Kunde meine Informationen schnell und ohne Schnickschnack konsumieren. Bilder sind immer gerne gesehen und online ein Vorteil gegenüber den Printmedien! Nur kommen die leider hier viel zu kurz. Ich sehe die nur in der Überschrift. Wenn ich im Artikel bin kommen außer ungewünschte Werbung gar keine Bilder mehr die zum Artikel gehören. Das würde ich mit nur einem Stern bewerten! Wenn man für eine Zeit bezahlt, bekommt man zwar alle Artikel, nur habe ich es leid mich um die Werbebanner durch zu wühlen und von den Beiträgen abgelenkt zu werden. Dafür sind mir die Beträge dann viel zu hoch. Die Handhabung der App ist gruselig! Ein sinnloses rumgewische und hin und hergeschiebe um an die Beiträge zu kommen. Und dann kommt man oft auf ein neues Layout was klotzig und sehr alt wirkt wie ein eigener Browser im 90er Jahre Stil. Wenn in der App mal mehr auf Inhalte anstatt auf visuellen Schnickschnack gelegt werden würde, wäre die App ganz ok. Auf Grund der Diversität zu anderen Newspaper schaue ich hier ab und zu rein und bezahle oft um an Inhalte zu kommen. Aber doll ist es nicht!
  • Informativ aber nicht intuitiv

    4
    Von Pejena
    Sehr schön unterteilt und informative Beiträge jedoch klappen die üblichen Streichgesten bei der App nicht durchgängig. So kommt es immer wieder vor, dass beim blättern in einer Bilderfolge die App wieder an den Anfang zurück springt und man alle Seiten neu durchblättern muss bis zur bereits gelesenen Seite.
  • Grundsätzlich Gute App aber

    3
    Von Manfred Jakob
    Die Bedienung ist echt gewöhnungsbedürftig, und die Werbung nervig (auch wenn man für die App bezahlt)
  • Die App ist vielleicht lustig gemeint, aber...

    2
    Von jenshuettenberg
    Die sich lustig in sich drehenden, nach unten oder oben verschwindenden Foto-Icons schon sind nur lästig, die Animation kostet einfach nur (meine) Zeit. Das Bedienkonzept ist nicht intuitiv: Wenn ich ein Foto-Icon (=Kategorie) ausgewählt habe und dann den Artikel lesen möchte, muss ich auf das (dezente) Symbol mit der Anzahl der Seiten tippen (wieso?), um dann den Artikel zu lesen. Beim seitenweisen Wischen muss man stark aufpassen, die exakte Waagerechte nicht zu verlassen, sonst dreht sich das lustige Foto-Icon und ich muss den Artikel wieder neu anwählen. Beim Antippen der Fotos kommen dann wieder die lustigen kreisrunden Icons zum Teilen etc. Was soll das rumgehüpfe? Schlecht redigiert sind auch die Artikel, massive Rechtschreibfehler, Text-Wiederholungen und Zwischen-Überschriften, die auf andere Artikel hinweisen sollen, aber z.T. ohne Leerzeichen/nicht hervorgehoben mitten im Fließtext stehen. Ich sehe förmlich den Versuch vor mir, aus einem HTML-Format von einem anderen Ort automatisch die Inhalte für die App zu generieren. Das geht schief... Was soll ich mit Artikeln, die sich auf 20 und mehr Bildschirmseiten verteilen? Dafür gibt es bewährte Methoden. Lästig ist auch die ewige Werbung. Als Bezahlkunde will ich nicht, dass mir die App meine Zeit für das Wegwischen der Werbung stiehlt oder Inhalte abdeckt. Gar nicht lustig sind auch die bis auf einen kleinen nichts sagenden Werbebanner leeren Werbe-Zwischen-Seiten. Was soll das?
  • Zu viel nervige Werbung

    2
    Von StephNbg
    Prinzipiell eine gute App, aber zu viel Werbung. Teilweise öffnet sich sogar eine andere App. Die Artikel sind vom Inhalt her nicht schlecht, aber bei vielen Artikeln kommen in den ersten 3 Absätzen genau die selben Informationen. Auch das nervt. Ich deinstalliere die App wieder und nutze Google News.
  • KPS

    4
    Von KD 44
    Könnte aktueller sein. Sonst gut gemacht,
  • Unterirdisch

    1
    Von Amordillo
    noch nie so eine wenig intuitive App gesehen. Käseinformationen wie der Tod eines Alt-68ers nur weil er Bamberger war, bleiben wohl bis zum Sankt-Nimmerleinstag sichtbar? Völlig wirre Menüführung, wenn ich mich durch die Artikel wühle, man weiß nie, was beim nächsten Wischer passiert, jeder zweite Aufruf muss wiederholt werden, um zum gewünschten Ziel zu gelangen. Dazu völlig wirre Verlinkungen zu ganz anderen Artikel. Setzen - 6. Leider muss ich mindestens einen Stern geben.

keyboard_arrow_up