Bosch EasyService

Bosch EasyService

von Bosch Thermotechnik GmbH

  • Kategorie: Productivity
  • Erscheinungsdatum: 2015-09-07
  • Aktuelle Version: 2.2.0
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 28.20 MB
  • Entwickler: Bosch Thermotechnik GmbH
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 9.0 oder neuer.
Bewertung: 4
4
Von 16 Bewertungen

Beschreibung

EasyService ist ein unerlässliches Werkzeug für Servicetechniker im SHK-Handwerk bei der Inbetriebnahme, Reparatur und Wartung von Junkers und Bosch-Heizgeräten. Direkt vor Ort sind alle notwendigen Informationen und Einstellparameter des kompletten Heizsystems inkl. Solarparameter über die App „EasyService“ intuitiv und übersichtlich verfügbar. Die komplette Inbetriebnahme mit zum Teil optimierten Parametereinstellungen ist nun über die App möglich. Eine Anzeige der Junkers und Bosch-Störcodes mit einer Beschreibung von Ursachen und Behebungsmaßnahmen ermöglicht jederzeit bei Heizungsstörungen eine erste Einschätzung der Ursache zu bekommen. Als Geräteschnittstelle zu den Junkers Heizgeräten ist eine zusätzliche Hardware „Smart Service Key“ notwendig (Bezug über den SHK-Fachgroßhandel). Diese wird vor Ort über die Serviceschnittstelle am Heizgerät mit einem Cinch-Kabel verbunden und erzeugt eine verschlüsselte W-LAN (ohne Router) Verbindung zu Ihrem Smartphone oder Tablet. In der App ist ein Demo-Modus integriert, der alle Funktionen auch ohne die Hardware (Smart Service Key) zeigt. Die Anzeige der Junkers und Bosch-Störcodes in der App „EasyService“ ist auch im Demo-Modus frei verfügbar. Funktionen im Detail: - Statusübersicht der Heizungsanlage - Übersicht der verbauten Regler-Komponenten mit Softwarestand - komplette Inbetriebnahme der gesamten Heizungsanlage ausschließlich über die App „EasyService“ möglich - Auslesen der wichtigsten Monitorwerte wie z.B. Temperaturen - Einstellen von System-Parameter wie min./max. Leistung, Pumpennachlaufzeit u.ä. - Graphische Darstellung von aktuellen Temperaturen und Leistung des Heizgerätes (max. 10 Min) - Anzeige der Störcodes der Heizgeräte und Regelung im Klartext - Auslesen vom geräteinternen Fehlerspeicher - Funktionstest der Heizgeräte-Komponenten wie Pumpe, Gebläse, Zündung Ein Link zur Ersatzteil App „Junkers Scan“ erweitert die Serviceunterstützung sinnvoll mit Informationen zu Ersatzteilen und deren Verfügbarkeit sowie Gerätedokumentationen. Kompatibilität: - Gas-Brennwertgeräte mit Kesselelektronik HT4, wie Cerapur ZSB 14-4 - Gas- und Öl-Kessel mit Elektronik MX15(i), wie Suprapur-O KUB 19-3 - Gas- und Öl-Kessel mit Elektronik MX 25, wie Suprapur KBRC 30-1 - Gas- Brennwertgerät mit Elektronik BC15, wie CerapurMaxx ZBR 70-3 Software-Voraussetzungen: - iOS: ab Version 6.0 Lizenz und weitere Voraussetzungen: Damit Sie die App „EasyService“ im vollen Umfang anwenden können, benötigen Sie: 1. Die Geräteschnittstelle „Smart Service Key“ (Erwerb über den SHK Fachgroßhandel) 2. Eine gültige jährliche Lizenz (Erwerb über einen In-App-Kauf) Die Lizenz ist für ein Jahr gültig (23,99 EUR/Jahr). Die Lizenz wird automatisch um ein weiteres Jahr verlängert, sofern diese nicht entsprechend der iTunes gültigen Richtlinien gekündigt wird. Ohne gültige Lizenz sind der Demo-Modus und die Anzeige der Störcodes verfügbar. Genaue Informationen zu den Nutzungsbedingungen erhalten Sie unter: www.junkers.com/diagnose/nutzungebedingungen/apple Aktuell von der App nicht unterstützt: - Samsung Galaxy S7 edge Bei Fragen wenden Sie sich gern an Ihren zuständigen Bosch -Außendienstmitarbeiter oder rufen Sie unseren Bosch Infodienst unter (01806) 337 333 an. (20 Cent/Gespräch aus dem deutschen Festnetz, aus nationalen Mobilfunknetzen max. 60 Cent/Gespräch). Wir freuen uns über Ihr Feedback um die App „EasyService“ weiter zu entwickeln.

Screenshots

Bewertungen

  • Update wäre schön

    2
    Von ZIMMOO
    Kann die App leider nicht nutzen seit dem ich mein iPhone neu aufgesetzt habe. Die Lizenz wird nicht mehr erkannt. Laut Hotline ist der Bug bekannt und es soll ein Update geben (Anfang September) aber es kommt irgendwie nicht. Wenn die App wieder funktioniert sind 5 Sterne drin.
  • Genial

    5
    Von .F nevS
    Einfach super, weiter so. Jetzt sollten noch die Zeiten der Regelung programmierbar und zum ausdrucken sein.

keyboard_arrow_up