Google Keep – Notizen & Listen

Google Keep – Notizen & Listen

von Google LLC

  • Kategorie: Productivity
  • Erscheinungsdatum: 2015-09-24
  • Aktuelle Version: 2.2018.48201
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 189.74 MB
  • Entwickler: Google LLC
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 10.0 oder neuer.
Bewertung: 3.5
3.5
Von 276 Bewertungen

Beschreibung

• Halten Sie Ihre Notizen fest, geben Sie sie frei und bearbeiten Sie sie allein oder gemeinsam mit anderen – auf jedem Gerät und überall. • Fügen Sie Notizen, Listen, Fotos und Audioaufzeichnungen in Google Notizen hinzu. • Mit Labels und Farben sind Ihre Notizen bestens organisiert. • Aufschreiben und vergessen. Sie erhalten zur richtigen Zeit und am richtigen Ort eine Erinnerung. • Zeichnen Sie eine Sprachnachricht auf und lassen Sie sie automatisch in Text umwandeln. • Anhand des Textes auf einem Bild können Sie die zugehörige Notiz über die Suche schnell wiederfinden. ZUR RICHTIGEN ZEIT AM RICHTIGEN ORT Möchten Sie an den Lebensmitteleinkauf erinnert werden? Dann erstellen Sie eine standortabhängige Erinnerung, mit der Ihre Einkaufsliste angezeigt wird, sobald Sie den Supermarkt betreten. Steht eine wichtige Deadline bevor? Mit den zeitbasierten Erinnerungen wird alles rechtzeitig fertig. GEDANKEN MIT FREUNDEN UND FAMILIENMITGLIEDERN TEILEN Teilen Sie beim nächsten Einkauf Ihre Einkaufsliste in Google Notizen und Sie können sehen, wie die die Einträge nach und nach abgehakt werden. Kein Hin- und Hersenden von SMS mehr. Gemeinsam geht alles schneller. INHALTE IM HANDUMDREHEN FINDEN Mit unterschiedlichen Farben und weiteren Attributen wie Listen oder dem Label "To-do-Elemente" können Sie Notizen und Audionotizen mit Erinnerungen rasch finden und filtern oder einfach nur gemeinsame Notizen aufrufen. Sie finden noch schneller, wonach Sie suchen. Und an den Rest erinnert Google Notizen Sie. IMMER ZUR HAND Google Notizen funktioniert auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer. Die hinzugefügten Inhalte werden auf allen Geräten synchronisiert. So haben Sie alles Wichtige immer dabei. Google Notizen ist sowohl im Web (http://keep.google.com) als auch im Chrome Web Store (http://g.co/keepinchrome) verfügbar. Hinweis zu Berechtigungen Kamera: Damit werden Bilder zu Notizen hinzugefügt. Kontakte: Damit werden Notizen für Kontakte freigegeben. Mikrofon: Damit werden Audionachrichten an Notizen angehängt. Standort: Damit werden standortabhängige Erinnerungen festgelegt und aktiviert. Speicher: Damit werden Anhänge aus dem Speicher zu Notizen hinzugefügt.

Screenshots

Bewertungen

  • Rebrush/Redesign sehr unschön

    1
    Von TrantSteel
    • Im Vergleich zur vorherigen Version hat sich die Performance nochmal verschlechtert. • Die Schriftgrösse ist zu klein und lässt sich nicht erhöhen • Die Karten ohne Farbe wirken wie Wireframes ohne visuellen Halt • Mega buggy beim Umsortieren von Checkboxen
  • Lieblos umgesetzt

    2
    Von Talkrabb
    Andere Apps sind deutlich besser. Nicht einmal alphabetisch sortierten kann man. Für Google ein Armutszeugnis.
  • Vorschlag

    4
    Von rtzuiio
    Es wäre nicht schlecht wenn man Ordner anlegen könnte
  • Bitte wieder das alte Design

    2
    Von Blabla-bm1081
    Sorry Leute aber das neue Design ist schlicht hässlich. Bitte Rückgängig machen!!!
  • Bugs

    3
    Von doflojo93
    Bug beim Verschieben macht ein Verschieben fast unmöglich. Die App ist nicht auf ios optimiert. Kein Zurück durch Gesten, nur durch Pfeil.
  • Nur Fehler durch "Update"

    1
    Von MAC Brody
    Seit dem letzen Update besteht diese App nur noch aus Fehlern! • Löscht man eine Notiz, dann wippen die Meldung "Notiz gelöscht" und die untere Leiste minutenlang auf und ab. • Öffnet man den Papierkorb, dann ist die gesamte Anzeige verstümmelt. • Löscht man den Papierkorb, dann blinken der Text in der App und das Synchronisations-Symbol in der Statusleiste unaufhörlich. • u.v.m. (man könnte hier Fehler-Romane schreiben!). Das sogenannte Update hat die App eigentlich nur zerbröselt! Keine Spur von Fehlerkorrekturen oder Verbesserungen. Außerdem: • Benachrichtigungen erhält man gleich doppelt. • Fügt man ein neues Foto in eine Notiz ein, dann lässt es sich nicht drehen. • Das Menü in den Notizen ist in drei Ecken verteilt - was für ein totales Durcheinander ist das denn bitte?! Ein zentraler Button mit allen Funktionen/Extras (Hinzufügen, Kästchen einblenden, Löschen, Senden usw.) wäre sinnvoll und übersichtlich. • Bei den Updates heißt es stets nur "Fehlerkorrekturen und Verbesserungen" - absolut nichtssagend. Konkrete Angaben sollten hier Pflicht sein. Vor allem, weil keinerlei Fehlerkorrekturen und Verbesserungen feststellbar sind, sondern immer mehr Fehler hinzukommen!
  • Aktuell nur Probleme

    1
    Von vojans82!!
    Aktuell gibt’s nur Probleme. App stürzt ab, danach ist die Reihenfolge der Notizen / ToDo‘s komplett verschmissen. Gerade echt ärgerlich
  • Vor dem Update optimal

    2
    Von hackt1sch
    Mir hat gerade das Design vor dem letzten Update gefallen und war für mich neben der einfachen Bedienung der Hauptgrund die App zu nutzen. Die neuen Ränder um die Notizen lassen das Design unruhig wirken. Ich hoffe dass man sie bald in den Einstellungen ausstellen kann. Dann wieder 5 Sterne.
  • Latest Update Ruins It

    1
    Von Shawn Barton (87)
    This was my go-to app for simple notes and shared lists. The latest update has a new simplistic „black and white“ look that was disguised as a minor bug fix. Terrible. The same way Google ruined Gmail with the last design update, for no reason and ignores all user wishes and complaints, they are now ruining this. I‘m moving to Nextcloud.
  • App spinnt plötzlich

    1
    Von Webstandards
    Seit dem letzen Update (unter iOS 12.1), haben Listen plötzlich ein Eigenleben. Sie sortieren sich ohne Unterbrechung andauernd selbstständig um. Man kann sogar dabei zusehen... sieht aus, wie ein animiertes GIF. Das macht die App leider komplett unbrauchbar. Außerdem wären eine alphabetische Sortierung innerhalb von Listen und eine ordentliche Suchfunktion schön.

keyboard_arrow_up