Day One Tagebuch + Notizen

Day One Tagebuch + Notizen

von Bloom Built Inc

  • Kategorie: Lifestyle
  • Erscheinungsdatum: 2016-02-04
  • Aktuelle Version: 3.1.1
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 107.30 MB
  • Entwickler: Bloom Built Inc
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 11.0 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 3,417 Bewertungen

Beschreibung

Von einmaligen Events bis hin zu alltäglichen Begebenheiten. Mit Day Ones elegantem Interface werden Ihnen Tagebucheinträge eine wahre Freude bereiten. Halten Sie alle Momente Ihres Lebens unmittelbar fest. Wir freuen uns, Ihnen die nächste Generation der Day One Tagebuch-App vorstellen zu können. Version 2 ist eine neue App, die von Grund auf entwickelt wurde für ein ausgezeichnetes Schreib- und lebenserfassendes Erlebnis. Was ist neu? - Mehrere Fotos pro Eintrag (bis zu zehn Inline-Fotos) - Mehrere Tagebücher (bis zu zehn Tagebücher mit einzigartigen Farben und Namen) - Day One Sync 2.0 (siehe dayoneapp.com/sync-faq für weitere Details) -Kartenansicht - Benutzerdefinierte Erinnerungen - Eintragsverwaltung (auswählen, bewegen, taggen und mehrere Einträge gleichzeitig löschen) -Timeline-Filter (Stern, Tags, Standort, Jahr, Aktivität und Musik) - Zeitzonenunterstützung - 3D-Touch -Lokale, exportierbare Backups Weitere Funktionen: - Passwortspree mit Touch-ID - Automatische Metadaten (Standort, Wetter, Bewegungsaktivität, Schrittzähler und Musik) - Apple-Watch-App - Suche - Tags und Sterne - Export nach PDF mit Smart-Filtern - Heute-Erweiterung - Teilen-Erweiterung MEHR ERFAHREN: Day One 2.0: dayoneapp.com/faq2 Day One Sync: dayoneapp.com/sync-faq ----- --- Also available from Day One: DAY ONE PREMIUM - Unlimited journals - $2.99/monthly and $24.99/yearly Day One Premium is an auto-renewing subscription. It is available for monthly or yearly periods. Your subscription is automatically renewed if it is not canceled at least 24 hours before the end of the current period. You're not allowed to cancel a subscription after it is activated. Subscriptions are managed in iTunes Account Settings. --- Terms of Use: dayoneapp.com/terms Für technische Hilfestellung oder andere Anfragen, schreiben Sie bitte eine E-Mail an: support@dayoneapp.com

Screenshots

Bewertungen

  • Lief schon mal besser // Update 18.09.2018

    4
    Von Kaank1976
    Update: super netter Kontakt mit dem Support, der das Problem mit dem Teilen aus anderen Apps aufnimmt und hoffentlich bald fixen kann. -_-_-_-_- Nach einem der letzten Updates funktioniert das erstellen eines Eintrages aus anderen Apps heraus nicht mehr zuverlässig. Teile des Eintrages werden einfach angeschnitten und nicht übernommen. Teilweise funktioniert es dann beim zweiten oder dritten Versuch, manchmal aber auch beim zwanzigsten nicht.. Das ist nicht besonders zufriedenstellend und durchaus auch ein KO Kriterium für mich ☹️
  • Super

    5
    Von Benutzer 34673
    Plattformübergreifend, intuitiv. Einfach zu bedienen.
  • Eigentlich liebe ich diese App...

    5
    Von Nordmond
    aber nach dem letzten Update auf dem IPhone sind alle Daten weg. Wo können sie sein? Wie bekomme ich sie wieder? Nachtrag: Alles gut, man muss nur das Konto neu verbinden.
  • Quite good, but …

    3
    Von Vieeelschreiber
    The new design now hides buttons for tags, inserting pictures, etc. Especially on iPad there is now an empty toolbar with access buttons and behind them neccessary tools … creating inaccessibility is a bad design approach. DayOne used to be handy, now it makes writing (which is more than hacking in some text) a hassle. Nachvollziehen, wann etwas war. Frühere Erlebnisse wiederaufleben lassen. Gezielt nach Orten, Themen (z.B. via Tags) oder Suchwörten filtern. Inhalte einfach exportieren, um eigene gedruckte Bücher zu erstellen – ohne große Nacharbeiten. Day One ist wirklich eine geniale Software; das Programm ist dermaßen nützlich, dass ich es nicht mehr missen möchte. Spaß macht's obendrein, so einfach, elegant und effizient wünscht man sich so manche Textverarbeitung. Leider kostet die Neuauflage und beherrscht nicht die Synchronisation via iCloud, aber der Nutzen überwiegt m.E. die Kosten.
  • Wird von Update zu Update schlechter

    1
    Von ich bins wieder
    Wird von Update zu Update immer unbrauchbarer
  • Nach Update Bedienung etwas gewöhnungsbedürftig

    5
    Von Nitram makuel
    Als langjähriger Nutzer der famosen App hatte ich nach dem letzten Update leichte Orientierungsprobleme. Die App ist aber nach wie vor grandios! Bestes Tagebuch ever.
  • Best app for journaling

    5
    Von tarasfrank
    And now maybe even for everything else? I have been trying Evernote, bear, Ulysses, is writer. All of them are good in a particular thing like writing or taking notes. But journaling is something else. Something you want to revisit and day one does this and so much more. Features like location or weather make it an outstanding editor to use. Also the new dark mode is amazing. But one thing I have noticed since the update to 3.0 is, that my iPhone X gets really warm while using the app. All in all I would recommend this one for everybody who wants to take their journaling on the next level
  • Wo ist die Uhrzeit hin?

    3
    Von dodi871
    Ich finde es blöd dass die Uhrzeit des Eintrags seit dem letzten Update nicht mehr angezeigt wird, wenn man einen Eintrag im Vollbild betrachtet, sondern dass man hierfür jetzt die Details öffnen muss. Überhaupt hat mir diese Ansicht vorher besser gefallen. Das vermindert leider den Spaß beim Durchlesen alter Einträge... Ansonsten aber eine super App!
  • Version 3

    1
    Von Franz Hose
    Gefällt mir einigermaßen. Leider läuft die Formatierung (Überschriften, fett oder kursiv) des Textes sehr instabil. Nach dem Markieren einiger Textteile in „kursiv“ sind plötzlich ein Großteil aller Einträge komplett kursiv, beim nächsten Öffnen betrifft das wieder andere Einträge. Die Darstellung des Textes ist bei jedem erneuten Öffnen verändert, ebenso die Darstellung beim PDF -Export. Das nervt! Bitte nachbessern!
  • Update ein ergonomischer Rückschritt

    3
    Von Fiztum
    Vieles ist immer noch gut und einfach organisiert. Die App ist kein Ausfall. Aber: mit Version 3 ist Day One wieder etwas unhandlicher geworden. Man sucht länger, die Orientierung ist nicht mehr so intuitiv, die Übersetzung ist immer noch Stückwerk. Da haben wohl die Entwickler zu viel und die Marketingleute zu wenig Macht.

keyboard_arrow_up