Freeletics Running

Freeletics Running

von Freeletics GmbH

  • Kategorie: Health & Fitness
  • Erscheinungsdatum: 2016-01-19
  • Aktuelle Version: 1.16.4
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 86.44 MB
  • Entwickler: Freeletics GmbH
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 9.0 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 3,171 Bewertungen

Beschreibung

Freeletics Running bietet ein neues, extrem effizientes Laufprogramm zur Steigerung deiner Fitness, Gesundheit und Motivation. Das personalisierte Trainingsprogramm ist an dich und deine Ziele angepasst und bietet eine völlig neue Lauferfahrung für jedes Fitnesslevel. Steigere deine Willenskraft und Performance, um nach deinen eigenen Vorstellungen wahre Größe zu erreichen. SCHNELLE ERGEBNISSE Dieses neue und effektive Laufsystem bringt dich schneller an dein Ziel. Neben Streckenläufen bietet es kurze und intensive Intervall-Workouts, die von Sportwissenschaftler und Athleten entwickelt wurden, um schnelle und langfristige Ergebnisse zu gewährleisten. AUF DICH UND DEINE ZIELE ABGESTIMMT Freeletics Running ist für jedes Fitnesslevel geeignet - für Anfänger und Profis, für Männer und Frauen. Wir bieten ein personalisiertes Trainingsprogramm, das perfekt an dich und deine speziellen Ziele angepasst ist: - Abnehmen und schlanker werden - Verbesserung der allgemeinen Fitness - Steigerung der Schnelligkeit - Verbessern der Ausdauer HOHE MOTIVATION Dank der Motivationsmechanismen von Freeletics Running bleibst du während deiner gesamten Entwicklung motiviert. Die Freeletics Bodyweight App mit Topbewertungen hat bereits eine Community mit über 7 Millionen leidenschaftlichen Athleten, die sich jeden Tag gegenseitig unterstützen und motivieren. Unsere bisherigen User können sich mit den Daten ihres Freeletics Bodyweight Accounts bei Freeletics Running einloggen. KOSTENLOS Du kannst Freeletics Running gratis herunterladen und nutzen. Auch als User mit kostenlosem Bodyweight Account hast du Zugriff auf 4 von 12 Run-Workouts, sowie auf alle Distance Runs und das Free-Run-Feature. DER COACH Mit dem Freeletics Running Coach erhältst du ein bewährtes und geprüftes Trainingsprogramm. Du hast Zugriff auf alle Workouts sowie auf einen an dein Fitnesslevel und deine Ziele individuell angepassten Trainingsplan. Jede Woche erfährst du durch detaillierte Trainingsanweisungen, was, wann und wie du trainieren sollst. FEATURES - Eine Kombination aus Strecken- und Sprint-HIIT-Workouts, die von Experten entwickelt wurden, um schnelle Ergebnisse zu liefern - Ein zu 100% individualisiertes Laufprogramm mit dem personalisierten Coach - Detaillierte Anweisungen von deinem Coach, wie, wann und was du trainieren sollst - Motivationstools sorgen dafür, dass du dauerhaft dran bleibst - Free-Run-Feature, um alle deine Läufe mit und ohne den Coach zu tracken Für das Abonnement gelten die in der App für dein Land angegebenen Preise. Das Abo wird automatisch verlängert, wenn du nicht spätestens 24 Stunden vor dem Ende deines aktuellen Abo-Zeitraums kündigst. Dein iTunes Account wird innerhalb von 24 Stunden vor dem Ende deines aktuellen Abo-Zeitraums für den nächsten Monat aufgeladen. Die aktuelle Laufzeit deines Abos in der App kann nicht vorzeitig beendet werden. Die Funktion zur automatischen Verlängerung kann jederzeit in den iTunes Account-Einstellungen deaktiviert werden. Hast du noch Fragen zu Freeletics Running? Alle Infos findest du unter https://support.freeletics.com/de/running/ Freeletics Datenschutzrichtlinien: https://freeletics.com/de/pages/privacy Freeletics AGB: https://freeletics.com/de/pages/terms Hinweis: Die Verwendung der GPS-Funktion über einen längeren Zeitraum kann die Lebensdauer des Akkus beeinträchtigen.

Screenshots

Bewertungen

  • Stürzt nach dem free run ab

    1
    Von Madde1896
    ... und der Lauf ist verloren.
  • Stark angefangen, stark nachgelassen

    1
    Von KriKoKaKa
    Wie man anhand der doch alten Rezensionen sieht, wird sämtliches Geld in die Bodyweight-App gesteckt! Richtig ist, dass mit der Running-App Erfolge erzielt werden; das wäre ja sonst noch schöner. Mir fehlen folgende Optionen: ein Maximum an Laufstrecke pro Training; ich sollte jetzt nur noch Läufe ab 12 km absolvieren-so viel Zeit habe ich als Mutter nicht. Man kann kein konkretes Ziel benennen, außer fitter/schneller werden, abnehmen...usw Ich würde mir Ziele im Sinn von 5km/10/.. in xy Minuten/ oder einen Halbmarathon beenden...sowas in der Art wünschen. Als mir die Läufe zu lang und zeitintensiv wurden wollte ich den Coach reseten (geht ja bei Bodyweight schließlich auch) -aber nix ist; ich musste den Support mehrfach kontaktieren, um ihn zurücksetzen zu lassen; bei der Gelegenheit habe ich auch gleich Verbesserungsvorschläge unterbreitet. Aber bis heute hat sich nichts getan. Wie auch schon von anderen moniert: die freeletics-Apps tauschen ihre Infos über mein Training nicht mal untereinander aus. Alles in allem ist die App gut für den Anfang, die Enttäuschung dürfte ein halbes Jahr auf sich warten lassen! Ich hoffe, es wird endlich mal nachgebessert, sonst werde ich mein Abo für den Coach auslaufen lassen. Für Bodyweight gibt es inzwischen gute Alternativen und für‘s Laufen sowieso!
  • Great app

    5
    Von mjvd19
    Love using this app. It’s great that I can use the free run feature for free and without turning on my mobile data. Only thing I’d like added is for there to be a km/hour estimate included in the free run summary.
  • Tolle App, leider ohne Watch Support...daher unbrauchbar

    1
    Von maharioo
    Ich liebe Freeletics! Das Konzept funktioniert seit mittlerweile 5 Jahren für mich. Der stetige Ausbau des Angebots hat mich auch immer bei der Stange gehalten. Bis jetzt. Leider ist Freeletics Running eine der wenigen Apps im Store, die sich vehement einer Watch App verweigern. (Übrigens gab es schonmal eine, die dann wieder vom Store entfernt wurde) Die Konkurrenz hat dieses Potenzial schon lang erkannt, Freeletics hinkt weiter hinterher. Das muss sich ändern! Solltet ihr Tester brauchen, meldet euch gerne bei mir. 😉 Dann würde ich auch wieder zurück kommen... und mit mir wsl auch viele andere Sportler.
  • Blöde Frage nach dem installieren 🙈

    1
    Von blöde Frage nach dem inst.
    Blöde Frage nach dem installieren 🙈
  • Sinnlose Bewertung

    1
    Von TDroese
    Eine App, die direkt 10 Sekunden nach Ihrem ersten Aufruf eine Bewertung verlangt bekommt exakt „1 Stern“.
  • Nicht mehr zeitgemäß

    3
    Von MrSpock17
    Die App ist umfassend und die Trainings anspruchsvoll. Trotzdem nur drei Sterne-kein AppleWatch-Support ist für eine Lauf-App heutzutage ein NoGo! Schade...Außerdem kann die Running App nicht mit der Freeletics-App zusammenarbeiten, obwohl hier auch Laufanteile erforderlich sind. Das ist schade. Man hat das Gefühl, dass nur die Haupt-App weiterentwickelt wird.
  • Viele Defizite

    3
    Von IchWeissNich
    Benutzt habe ich bis dato eine andere Lauf-App, aber mir fehlt folgendes: - Steckenverfolgung NACH dem Lauf (keine Karte zur Rückverfolgung) - Durchschnitt km/h zu km - keine Schrittzahlen, kein Höhenmeter, kein Max.-Geschwindigkeit Sorry Leute, ihr könnt es bestimmt besser. Wenn bis Ablauf meines Abos sich hier nix tut, dann bin ich hier weg.
  • Watch

    3
    Von Macloud1
    Bitte vollständige Integration auf der Watch - denn genau dafür ist das doch alles gemacht, oder nicht?
  • Sehr gute Ergebnisse für mittlere Distanzen

    4
    Von IchLaufe
    Das Intervalltraining in der Mischung mit einfachen Läufen ist super effizient. Ich vermisse ein paar Kleinigkeiten. Die Space des letzten Kilometers in der Ansage. Ein Fortgeschrittenen Version müsste Teainingsziele für verschiedene Distanzen auf einen Stichtag hin bieten.

keyboard_arrow_up