Freeletics Running

Freeletics Running

von Freeletics GmbH

  • Kategorie: Health & Fitness
  • Erscheinungsdatum: 2016-01-19
  • Aktuelle Version: 1.16.4
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 86.44 MB
  • Entwickler: Freeletics GmbH
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 9.0 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 2,622 Bewertungen

Beschreibung

Freeletics Running bietet ein neues, extrem effizientes Laufprogramm zur Steigerung deiner Fitness, Gesundheit und Motivation. Das personalisierte Trainingsprogramm ist an dich und deine Ziele angepasst und bietet eine völlig neue Lauferfahrung für jedes Fitnesslevel. Steigere deine Willenskraft und Performance, um nach deinen eigenen Vorstellungen wahre Größe zu erreichen. SCHNELLE ERGEBNISSE Dieses neue und effektive Laufsystem bringt dich schneller an dein Ziel. Neben Streckenläufen bietet es kurze und intensive Intervall-Workouts, die von Sportwissenschaftler und Athleten entwickelt wurden, um schnelle und langfristige Ergebnisse zu gewährleisten. AUF DICH UND DEINE ZIELE ABGESTIMMT Freeletics Running ist für jedes Fitnesslevel geeignet - für Anfänger und Profis, für Männer und Frauen. Wir bieten ein personalisiertes Trainingsprogramm, das perfekt an dich und deine speziellen Ziele angepasst ist: - Abnehmen und schlanker werden - Verbesserung der allgemeinen Fitness - Steigerung der Schnelligkeit - Verbessern der Ausdauer HOHE MOTIVATION Dank der Motivationsmechanismen von Freeletics Running bleibst du während deiner gesamten Entwicklung motiviert. Die Freeletics Bodyweight App mit Topbewertungen hat bereits eine Community mit über 7 Millionen leidenschaftlichen Athleten, die sich jeden Tag gegenseitig unterstützen und motivieren. Unsere bisherigen User können sich mit den Daten ihres Freeletics Bodyweight Accounts bei Freeletics Running einloggen. KOSTENLOS Du kannst Freeletics Running gratis herunterladen und nutzen. Auch als User mit kostenlosem Bodyweight Account hast du Zugriff auf 4 von 12 Run-Workouts, sowie auf alle Distance Runs und das Free-Run-Feature. DER COACH Mit dem Freeletics Running Coach erhältst du ein bewährtes und geprüftes Trainingsprogramm. Du hast Zugriff auf alle Workouts sowie auf einen an dein Fitnesslevel und deine Ziele individuell angepassten Trainingsplan. Jede Woche erfährst du durch detaillierte Trainingsanweisungen, was, wann und wie du trainieren sollst. FEATURES - Eine Kombination aus Strecken- und Sprint-HIIT-Workouts, die von Experten entwickelt wurden, um schnelle Ergebnisse zu liefern - Ein zu 100% individualisiertes Laufprogramm mit dem personalisierten Coach - Detaillierte Anweisungen von deinem Coach, wie, wann und was du trainieren sollst - Motivationstools sorgen dafür, dass du dauerhaft dran bleibst - Free-Run-Feature, um alle deine Läufe mit und ohne den Coach zu tracken Für das Abonnement gelten die in der App für dein Land angegebenen Preise. Das Abo wird automatisch verlängert, wenn du nicht spätestens 24 Stunden vor dem Ende deines aktuellen Abo-Zeitraums kündigst. Dein iTunes Account wird innerhalb von 24 Stunden vor dem Ende deines aktuellen Abo-Zeitraums für den nächsten Monat aufgeladen. Die aktuelle Laufzeit deines Abos in der App kann nicht vorzeitig beendet werden. Die Funktion zur automatischen Verlängerung kann jederzeit in den iTunes Account-Einstellungen deaktiviert werden. Hast du noch Fragen zu Freeletics Running? Alle Infos findest du unter https://support.freeletics.com/de/running/ Freeletics Datenschutzrichtlinien: https://freeletics.com/de/pages/privacy Freeletics AGB: https://freeletics.com/de/pages/terms Hinweis: Die Verwendung der GPS-Funktion über einen längeren Zeitraum kann die Lebensdauer des Akkus beeinträchtigen.

Screenshots

Bewertungen

  • Keine Integration in Apple Health

    2
    Von McJules85
    Entgegen der Bodyweight App ist bei der Running App keine Integration in Apple Health möglich, was mich tatsächlich sehr überrascht hat, dass es das noch gibt. Ebenfalls gibt es keinen Datenaustausch zwischen den beiden Apps, was eigentlich mehr als sinnvoll wäre, damit die Trainings noch besser aufeinander abgestimmt sind. Zu allem Überfluss funktioniert auch seit über einer Woche nicht mehr das Teilen von Läufen auf Facebook. Da auch diese App, genau wie die Bodyweight App nicht einwandfrei funktionieren, gibt es auch hier nur zwei Sterne.
  • Super zum Trainieren

    5
    Von thisnicknameistaken2000000
    Ich finde die App super und total leicht zu bedienen. Man kann sein Ziel auswählen und das Training wird entsprechend darauf angepasst. Ideen zur Verbesserung: - bessere Integration mit der Bodyweight App, sodass man bsp alle Trainings in einer App sieht oder die in der anderen App absolvierten Workouts jeweils auch in dieser vermerkt werden - warm up und cool down session ebenso wie bei der Bodyweight App. Beides schätze ich dort sehr und vermisse es etwas bei der Running App. - die App sieht im Vergleich zur Bodyweight App doch sehr leer aus. Ähnliche Optionen wären hier schön
  • Cool

    5
    Von Ich ♡
    Immer wieder gern
  • Ziemlich verbugt

    2
    Von tobias-digital
    1 Stern Abzug wegen fehlender Apple Watch Unterstützung 1 Stern Abzug wegen häufig schlechtem GPS Signal 1/2 Stern Abzug wegen vieler Fehler 1/2 Stern Abzug weil das Preis/Leistungs-Verhältnis nicht stimmt
  • Super App, aber...

    4
    Von DKO83
    Läuft gut und tut, was sie soll. Einziges Manko: Keine Verbindung zu Apple Health und keine Verbindung zu den anderen Freeletics Apps. Ist das in Planung? Zumindest der erste Punkt sollte kein Problem sein, funktioniert ja auch bei anderen Running-Apps!
  • Apple Watch

    2
    Von RamFid66
    Beim Bodyweight Training nicht zwangsläufig erforderlich, aber beim Laufen wäre die Apple Watch Unterstützung sehr sehr sinnvoll. Für mich ohne Apple Watch Unterstützung nur 2 Sterne.
  • Könnte besser sein

    3
    Von Dibowei0815
    Ich habe mir diese App ausgesucht, da ich bereits FL BW benutze. Leider kann diese App weniger als andere Lauf Apps. Mir fehlt der link zum teilen im Wechat. Nach dem Lauf hätte ich gerne die Karte gespeichert. Geht leider nicht. Eine Datenübertragung zu Apple health ist nicht möglich.
  • Potential ist da

    3
    Von DonChuan
    Freeletics ist überragend. Seit 3 Jahren mache ich es nun (: Bodyweight ist schon ziemlich perfekt und Gym ist meiner Meinung Nach auch sehr gut. Bei dieser App fehlt einfach noch ein bisschen was.. Die Verknüpfung zu Bodyweight-App, Das Clap und Follow-Prinzip Und das entscheidende Ergebnis, welches man erreichen möchte. Schneller werden, mehr Ausdauer, allgemein fitter - sind drei sehr gute Ziele! Dennoch haben sicherlich viele auch das Ziel einen 5,10,21.5 oder sogar ein Marathon zu laufen und darauf muss gezielt trainiert werden. Dementsprechend bräuchte man dafür die Auswahl..inkl. tapering z.B. Das ist die Begründung der drei Sterne. Ich würd mich riesig freuen, wenn sich diesbezüglich noch was ändert 😊
  • Leider hat die Konkurrenz die Nase vorn

    1
    Von LosBennos
    Leider hat Freeletics statt in die Weiterentwicklung zu investieren, lieber in Mode und Werbung investiert. Daher hat die Konkurrenz leider die Nase vorn, z.B. Möglichkeit die Apple Watch zu verwenden, was definitiv praktisch ist oder auch die Verknüpfung der Lauf und Krafttrainingsapps. Beides geht seit langem bei der Konkurrenz, und das ganze noch zu fast der Hälfte des Preises. Daher bitte wieder mehr in das Kerngeschäft statt Mode investieren, dann klappt es wieder mit der Zufriedenheit und den 5 Sternen...
  • Musik hören während App

    1
    Von Tloww
    Leider funktioniert das Musikhören und die Ansagen parallel nicht. Bei der Bodyweight App kann ich bedenkenlos Spotify hören und wenn Zeiten, Countdown etc. kommt, wird die Musik leiser, Ansage kommt, Musik wird wieder lauter. Hier funktioniert es gar nicht. Ansagen kamen so gut wie keine (im Vergleich zum Laufen in der Bodyweight App, wo diese Zeiten, Geschwindikeiten etc. durchgibt) und wenn mal eine kam, wie z.B. das man mit der Distanz durch ist, so wurde die Musik einfach pausiert und ich musste sie manuell wieder anstellen. Für mich absolut inakzeptabel und unverständlich. Zusätzlich noch die fehlende Verknüpfung zu den anderen Apps. Werde weiterhin mit Bodyweight oder Runtastic laufen. So bringt das leider nichts.

keyboard_arrow_up