Eigene Rezepte

Eigene Rezepte

von Heiko Lenhof

  • Kategorie: Food & Drink
  • Erscheinungsdatum: 2016-01-22
  • Aktuelle Version: 3.5.4
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 44.67 MB
  • Entwickler: Heiko Lenhof
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 10.2 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 536 Bewertungen

Beschreibung

Mit Eigene Rezepte ist es kinderleicht, all deine Lieblingsrezepte zu speichern und zu verwalten. Gib sie direkt am iPhone oder iPad ein oder lade Bilder und PDFs hoch. Über den Safari-Browser kannst du auch ganz einfach Rezepte von Seiten wie chefkoch.de oder lecker.de als PDF importieren. Das Design unserer App ist auf maximale Bedienbarkeit ausgelegt. Du kannst beispielsweise Rezepte in Kategorien sortieren und diese Kategorien mit Bildern und Text anpassen. Keine Lust, dein Lieblingsessen lang zu suchen? Kein Problem nutze einfach Etiketten, um bestimmte Rezepte auf den ersten Blick erkennbar zu machen. Alternativ gibt‘s die praktische Suchfunktion. Über die Volltextsuche kannst du auch Begriffe oder Zutaten in den Rezepten direkt finden. Außerdem kannst du PDFs und Bilder mit durchsuchbaren Schlagwörtern versehen. Clever – oder? Möchtest du deine Geheimtipps mit anderen teilen? Dann versende deine Rezepte einfach per E-Mail, iMessages, AirDrop oder WhatsApp. Wenn der Empfänger ebenfalls Eigene Rezepte nutzt, kann er sie direkt importieren. Übrigens: Selbst beim Einkaufen hilft dir Eigene Rezepte. Der integrierte Einkaufszettel kann schnell mit Zutaten aus den Rezepten befüllt und über die App geteilt werden. Alle Funktionen im Überblick: • Modernes Design • Einfache Handhabung • Übersichtliche Benutzeroberfläche • Alle Funktionen ohne Account nutzbar • Keine In-App Käufe • Funktioniert vollständig offline • iCloud Unterstützung für die Nutzung auf mehreren Geräten • Einfache Verwaltung von Rezepten mit Hilfe von Kategorien und Etiketten • Volltextsuche für die Inhalt deiner Rezepte • Vollbildansicht für Rezeptbilder, Zutaten und den Zubereitungstext • Bestimme selbst wieviel Kategorien du brauchst und gestalte sie individuell in deinen Lieblingsfarben und Fotos • Zu jedem Rezept kannst du beliebig viele Bilder hinzufügen (iPhone max. 5 Bilder) • Export deiner Rezepte als PDF • Druck deine Rezepte über AirPrint • Du kannst deine eigenen Rezepte anlegen, aber auch Bilder und PDFs verwenden. • Selbst angelegte Rezepte können beliebig skaliert werden, d.h du kannst ein Rezept schnell auch in größeren/kleiner Mengen zubereiten. • Beim anlegen neuer Rezepte kannst du die Diktierfunktion nutzen. • Willst du ein Rezept nachträglich ändern, so geht das natürlich auch. • Zu deinen Rezepten kannst du dir Notizen machen. • Eine Einkaufsliste ist auch gleich mit dabei, du kannst die Zutaten direkt aus einem Rezepte übernehmen oder sie manuell eingeben. (nur iPad) • Die Einkaufsliste kann einfach per eMail usw. geteilt werden. (nur iPad) • Die Rezepte können per eMail, Whatsapp und iMessages geteilt werden. • Ein über eMail oder AirDrop empfangenes Rezept kann direkt in deine Sammlung übernommen werden.

Screenshots

Bewertungen

  • Keinen Speiseplan

    3
    Von Deveron96
    Mir fehlt die Option einen Speiseplan zu erstellen. Am besten mit min 5 Mahlzeiten. Für eine Familie wäre es natürlich super wenn jeder den Plan bearbeiten kann von seinem eigenen Gerät mit eigenen Rezepten die man dann bei Bedarf auch in seine eigenen importieren kann. :) Super finde ich die Unterteilung in Kategorien und das hinzufügen von Etiketten.
  • super Rezepte-App

    5
    Von Trüffi
    Ein digitales Kochbuch, auf das man von mehreren Geräten zugreifen kann! Rezepte können u.a. als PDF hinzugefügt werden und die manuelle Eingabe ist auch super schnell und super easy! Wenn man möchte, kann man auch Bilder hinzufügen. Alles in allem bin ich zu 100% zufrieden und kann sie nur weiterempfehlen!
  • Perfekte Rezept App

    5
    Von Pipi130170
    Ich bin absolut begeistert von dieser tollen App! Sie ist sehr übersichtlich und alles funktioniert sehr einfach. Es fehlt an keiner einzigen Funktion, und zusätzlich zu der Rezept-Such-Funktion gibt es auch eine Volltext-Suche, so das man seine gespeicherten Rezepte auch nach einzelnen, oder mehreren Zutaten durchsuchen kann ohne das diese im Rezepttitel auftauchen. Vielen lieben Dank für diese wie ich finde perfekte App!!!
  • Bester Orgenizer für Rezepte!!!

    5
    Von Galaxon
    Ich liebe die App! Haltet sie bitte für immer am Leben! Alle Rezepte an einem Ort. Super übersichtlich und das tolle für alle die auf ihre Kalorien achten: Verbindet man diese App hier mit der „MyFitnessPal“ App dann rechnet man einfach alle Zutaten, die im Rezept vorkommen, die Kalorien aus und wenn man dann das Ergebnis kennt für die dieses Rezept und auch weiß wieviele Portionen man damit hinbekommt, rechnet die App hier immer schön aus wieviel Kalorien für eine und jede weiter Portion hinzukommen! Natürlich wichtig und auch das Beste an der App hier ist das sie einem ausrechnet wieviele Zutaten noch benötigt werden für jede weitere Portion! ( Falls mal besuch ansteht )^^ Und man kann jetzt sehr leicht seine Rezepte als PDF Speichern und Verschicken^^ Danke für die tolle und nützliche App!!
  • Super Service!

    5
    Von Ina L.
    Ich kann die App wärmstens weiter empfehlen! So einen super Service habe ich noch nicht erlebt. Ich hatte ein nerviges kleines Problem bei der Texteingabe und habe sogar am Sonntag eine Zwischen-Info bekommen. Einen Tag später gab es ein Update und schon funktioniert es einwandfrei. Da können sich andere Programmierer ne Scheibe abschneiden!
  • Absoluter Schwachsinn!

    1
    Von Hucky1808
    Bin mir da ziemlich sicher die beschriebenen Rezensionen sind entweder gute Freunde, blinde, oder gekaufte Person. Niveau: vierte Klasse Grundschule Schlimmer geht’s nimmer Mein lieber Heiko, 😂 aufgrund deiner Selbsteinschätzung liegst du bei deiner Kritik völlig falsch
  • Beste App gegen Rezeptechaos

    5
    Von !Jüs!
    Habe die App vor kurzem entdeckt und bin begeistert! Im Handumdrehen hatte ich alle Rezepte, die sich in Fotoalben auf meinem Telefon tummelten, übersichtlich und ansprechend sortiert. Insbesondere die Funktion, mit der man Bildrezepte verarbeiten kann, ist extrem gelungen. Darüberhinaus war Heiko bei Fragen und Anregungen ganz unkompliziert und rasch zur Stelle. Herzlichen Dank dafür! Besonders freue ich mich über die zusätzlichen Etiketten und die Volltextsuche! So kann man eigene Schlagworte vergeben und hat eine zusätzliche Sortierfunktion. Toll! Im nächsten Schritt werde ich die Lieblingsrezepte aus Generationen von Kochbüchern und Kochzeitschriften oder auch die guten alten handgeschriebenen Rezepte abfotografieren und in "Eigene Rezepte" importieren. Endlich alles an einer Stelle!! Wie gesagt - ich bin begeistert!
  • Sehr gute App

    5
    Von Niko—
    Umsonst ist nur der Preis. Funktion super und es macht Spaß die Rezepte zu sammeln. Top!
  • Eigen Rezepte

    5
    Von topsyduo
    Dieses Weihnachtsgeschenk Fehler zu eliminieren braucht joa Mensch sorry
  • Einfach gut

    5
    Von Koch Sabse
    Benutze die App schon von Anfang an und bin noch immer begeistert. Hab bis heute nichts besseres gefunden um mein Rezepte abzulegen. Davon hatte ich immer ein Zettel Chaos.

keyboard_arrow_up