Kaia gegen Rückenschmerzen

Kaia gegen Rückenschmerzen

von Kaia Health Software GmbH

  • Kategorie: Medical
  • Erscheinungsdatum: 2016-04-21
  • Aktuelle Version: 2.5.2
  • Adult Rating: 17+
  • Dateigröße: 91.35 MB
  • Entwickler: Kaia Health Software GmbH
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 10.0 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 2,421 Bewertungen

Beschreibung

Kaia ist die erste Medizin-App, die dabei hilft, Rückenschmerzen selbst zuhause zu behandeln. Die App fördert eine aktive Rolle in der effektiven und zeitgemäßen Behandlung Deiner Rückenschmerzen und begleitet Dich bei jedem Schritt auf dem Weg. ▶ DIE VORTEILE DES KAIA-RÜCKENTRAININGS: • Medizinisch fundiert: Kaia wurde in Zusammenarbeit mit Schmerzexperten vom Klinikum rechts der Isar in München entwickelt und beruht auf den Nationalen Versorgungsleitlinien zur Behandlung von Kreuzschmerzen • Individuell angepasst: Egal ob Anfänger oder Spitzensportler - die Übungen passen sich durch intelligente Algorithmen an Dein Fitness- und Schmerzlevel an • Einfach und flexibel zuhause: Tägliche Trainingsvorgaben, die Du in nur 15-30 Minuten ohne Geräte durchführen kannst ▶ WIRKSAMKEIT VON KAIA: • Linderung von Rückenschmerzen: Schmerzreduktion von über 40%, die sich in wissenschaftlichen Studien gezeigt hat • Vermeidung von Chronifizierung: Regelmäßiges Training beugt gemäß zahlreichen Studien der Entwicklung dauerhafter Rückenschmerzen vor • Entspannung & Stressabbau: Kaia vermittelt Atemübungen und Entspannungsverfahren die nachweislich bei Rückenschmerzen helfen • Wissen & Information: Kaia vermittelt Wissen über die Hintergründe von Rückenschmerzen • Motivation: Kaia hilft auch, sich dauerhaft zu motivieren ▶ SO FUNKTIONIERT KAIA: • Trainingsplan: Kaia lernt die individuelle Situation kennen (Lage der Beschwerden, körperliche Fitness) und stellt einen passenden Übungsplan zusammen • Personalisierung: Durch Dein Feedback nach den Trainingseinheiten passen sich die Übungen kontinuierlich an. • Übungsvideos: Hochwertige Videos geben Sicherheit, dass die Übungen korrekt ausgeführt werden • Motivation: Push-Nachrichten helfen am Ball zu bleiben • Fortschritt: Verfolge Deine Trainingsfortschritte und beobachte, wie sich Rückenschmerzen mit der Zeit verbessern ▶ ÜBERSICHT ÜBER DAS PROGRAMM: • Physiotherapeutische Kräftigungsübungen für die gesamte stabilisierende Muskulatur der Wirbelsäule (auch geeignet bei Hexenschuss, Ischias- und ISG-Schmerzen) • Schmerzverringernde psychologische Entspannungsübungen • Reichhaltiges Hintergrundwissen über Rückenschmerzen • Tipps & Tricks zum Umgang mit Rückenschmerzen • Rückenschule & Prävention ▶ DAS SAGEN KAIA PRO KUNDEN Susanne, Kaia Nutzerin: „Kaia ist nicht sehr zeitintensiv, kompetent und ansprechend aufgebaut und vor allem: Es hilft!“ Franziska, Kaia Nutzerin: „Kaia bietet einem kompetente Übungen, gepaart mit qualitativ hochwertigen Informationen zu unserem Rücken und Entspannungsübungen an. Diese ganzheitliche Kombination habe ich so noch nirgends bekommen und ihre Effektivität spricht für sich.“ ------------------------------------------------- Besuche uns unter: www.kaia-health.com Folge uns und bleibe auf dem Laufenden: facebook.com/kaiahealthDE twitter.com/kaia-health PRO MITGLIEDSCHAFT & DATENSCHUTZ Die ersten 7 Tage des Programms sind ohne Einschränkungen kostenfrei zugänglich. Kaia Pro, der unbeschränkte Zugang zu allen Funktionen, kann 3 Monate für 34,99€, 6 Monate für 59,99€ und 12 Monate für 95,99€ abonniert werden (DE). Falls Du Dich für ein Abo entscheidest, zahlst Du den Preis, der für Dein Land festgelegt wurde und in der App angezeigt wird. Das Abo erneuert sich automatisch, sofern dieses nicht mindestens 24 Stunden vor dem Ende der aktuellen Abo Laufzeit gekündigt wird. Dein Konto wird innerhalb von 24 Stunden vor Ablauf des aktuellen Abos für jeweils die nächste Laufzeit belastet. Die aktuelle Laufzeit von In-App-Abos kann nicht gekündigt werden. Die Funktion für die automatische Erneuerung kannst Du jederzeit über die Kontoeinstellungen deaktivieren. Der Schutz Deiner Daten ist uns sehr wichtig. Wir werden keine Informationen mit Dritten teilen und Deine Daten strikt vertraulich behandeln. Datenschutzrichtlinien: https://app.kaia-health.com/privacy.pdf Allgemeine Geschäftsbedingungen: https://app.kaia-health.com/agb.pdf

Screenshots

Bewertungen

  • Sehr zu empfehlen bei Rückenschmerzen

    5
    Von Sternenkind_21
    Die App unterstützt das Training bei Rückenschmerzen sehr gut. Es werden hilfreiche Tipps und Hintergrundinfos gegeben. Der persönliche Coach ist per Textmessage immer erreichbar. Die Übungen werden sehr gut in Wort und Bild erklärt, Zeitansagen geben einem das Gefühl, wie lange man die jeweilige Übung machen muss. Entspannungssequenze werden auch trainiert. Kurze Hinweise und Aufforderungen während des Tages motivieren, um dranzubleiben.
  • Update

    5
    Von karrez
    Heute wurde mir mitgeteilt, dass für Kaja ein Update vorliegt.Mein Gerät ist aber für diese Version zu alt. Nun läuft die alte Version nicht mehr richtig und stürzt ständig ab
  • Super App! Ich bin begeistert

    5
    Von Simmi187
    Meine erste Rezension überhaupt. Eins a App. Tolle Übungen, übersichtlicher Aufbau, alles Mega stimmig und meinem Rücken gehts gefühlt schon nach 1 Woche besser. Bloß um meine Daten mach ich mir sorgen... die sind doch für eine Krankenkasse bestimmt sehr wertvoll...
  • Guter Ansatz mit Potenzial.

    4
    Von J.Torge
    Kaia biete einen zeitgemäßen Ansatz für Rückenbeschwerden. Die Kombination aus Mindfulness, Training und Wissen entspricht dem aktuellen wissenschaftlichen Kenntnisstand und ich bin dem Entwicklerteam sehr dankbar für so einen erfrischenden Lösungsansatz. Als „App für alle“ sind die Grundübungen recht universell und in meinem Falle zu einfach, dennoch wird das Training fortlaufend individualisierter! Ein großes Lob also soweit! Für die Zukunft würde ich mich über die folgenden Verbesserungen wünschen: 1. „Offline Modus“ - es wäre schön, dass man das Tagesprogramm / die Einheiten für mehrere Tage herunterladen kann, um auch auf Reisen (wo nicht immer eine stabile Internetverbindung gewährleistet werden kann) mit dem Training fortfahren zu können. 2. zu viele E-Mails & Benachrichtigen - anfangs wurde ich täglich mit einer E-Mail zum Trainings Beginn aufgefordert. Muss das ? 3. Bereits absolvierte Einheiten sollten einem Katalog hinzugefügt werden, sodass ich als Nutzer auch eigenständig mein Training oder die Bewusstseinsübungen wiederholen kann. Ich werde kaia weiterhin mit Freude nutzen und bin gespannt, wann ich spürbare Ergebnisse erfahren werde!
  • Überteuerte Trivial-Übungen

    1
    Von RalfB
    Überteuerte Trivial-Übungen. Geladen, registriert mit meiner Span-E-Mail, ausprobiert und 5 min später gelöscht.
  • Tolle App für das Rückentraining

    4
    Von user33 xing
    Trainiere jetzt seit ein paar Wochen mit der App. Motivation durch gute und abwechslungsreiche Übungen. Macht Spaß und hilft, dranzubleiben. Verbesserungsvorschlag: die Pausen zwischen den Wiederholungen unbedingt etwas verlängern. Die sind deutlich zu kurz, gerade wenn man die Körperseite wechseln muss. Ein paar Sekunden länger würde helfen!
  • Es wäre schön..

    3
    Von c4kalt
    .. wenn sich die gesamte App auf dem iPad im Landscape-Mode bedienen ließe.
  • Tolle App -Selbst in Gratisbereich

    5
    Von Maxkr1995
    Eine unglaublich warme und tolle Stimmung wird vermittelt. Neben praktischen Tipps zur Atmung und aufschlussreichen Übungen für den Rücken, bekommt man gleich noch einige hilfreiche Hinweise in Bezug auf den Rücken und die Zusammenhänge. Eine tolle App für Jeden mit Rückenproblemen!
  • Ohne Internet unbrauchbar

    1
    Von Chicco789
    Funktioniert nur mit Internetverbindung. Bei schlechtem Empfang (z.B. im Keller) können die Übungsvideos nicht angezeigt werden.
  • Schon nicht schlecht, aber…

    4
    Von Die Appfinderin
    Seit über einer Woche nutze ich die App und bin bisher zufrieden. Die Übungen sind abwechslungsreich und ich finde es gut, dass man Informationen über Rückenschmerzen sowie Entspannungsübungen erhält. Ich würde gern fünf Sterne geben, aber mir fehlen noch zwei wichtige Features: 1. die App ist nicht mit VoiceOver nutzbar. Das ist für mich als seheingeschränkte Person sehr ärgerlich. 2. bei der Übunganleitungen wünsche ich mir konkrete Hinweise, welche typischen Fehler bei der Ausführung ich vermeiden sollte, worauf ich besonders achten sollte und was ich tun kann, wenn ich die Übungen aus körperlichen Gründen nicht wie gezeigt ausführen kann (z.B. alternative Ausübungsmöglichkeit im Sitzen, Kissen unter das Knie legen oder Ähnliches). Mir ist völlig klar, dass keine individuelle Betreuung möglich ist. Dennoch würde ich mich mit den genannten Erklärungen zu den Übungen deutlich sicherer fühlen, wenn ich allein zu Hause übe. Es gibt andere Apps, in denen das besser gelöst ist und ich würde mich sehr freuen, wenn sich hier etwas ändert!

keyboard_arrow_up