FP E-Paper

FP E-Paper

von Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG

Bewertung: 2.5
2.5
Von 17 Bewertungen

Beschreibung

So startet Sachsen in den Tag – Ihre Freie Presse als E-Paper am Frühstückstisch Lesen Sie mit der E-Paper-App der Freien Presse Ihre aktuelle Lokalausgabe auf Ihrem iPhone oder iPad ganz bequem von Zuhause aus oder unterwegs. Laden Sie sich die App kostenfrei herunter und testen Sie anhand von vorinstallierten Probeausgaben, wie einfach und intuitiv die App funktioniert. JETZT NEU: - Push-Meldungen: Nutzen Sie unseren Push-Service und lassen Sie sich von uns ganz bequem darüber informieren, sobald Ihre neue Ausgabe der Freien Presse in der E-Paper-App vorhanden ist. - Themen-Monitor: Keine Lust auf langes Suchen? Erstellen Sie Themen-Monitore für Schlagworte, die Sie interessieren. Ihre E-Paper-App durchsucht alle Ausgaben für Sie nach diesen Worten. - App-ID: Wenn Sie Ihre E-Paper-App auf mehreren Geräten nutzen oder von einem alten auf ein neues Gerät wechseln möchten, müssen Sie zukünftig Ihre Daten und Einstellungen nicht mehr neu eingeben, sondern können diese ganz bequem über Ihre App-ID übernehmen. LOKAL UND NAH DRAN: - Heute schon gelesen, was bei Ihren Nachbarn los ist? Lesen Sie aktuelle Nachrichten aus Ihrem direkten Umfeld sowie aus Deutschland und der Welt. - Dank des E-Papers können Sie Ihre Lokalausgabe nicht nur Zuhause, sondern überall lesen. Nehmen Sie uns doch das nächste Mal einfach mit in Ihren Urlaub. - Mit Freunden teilen, was heute aktuell ist: Empfehlen Sie interessante Themen per E-Mail oder über soziale Netzwerke. - Das ist Ihre individuelle E-Paper-App: Legen Sie sich Ihr persönliches Archiv an und speichern Sie sich Ihre Lieblingsartikel einfach ab. - Gerade kein Internet? Kein Problem. Laden Sie sich Ihre Ausgabe vorab herunter und lesen Sie sie offline, wann immer Sie möchten. - Sie wollen nochmal nachlesen, was letzte Woche gewesen ist? Wir bieten Ihnen Zugriff auf die Ausgaben der letzten 2 Wochen. Noch ein paar Tipps zur Nutzung Ihres Abo-Zugangs: - Gehen Sie in die App-Einstellungen und klicken Sie auf „Anmelden“. - Jetzt können Sie sich ganz einfach mit Ihren Digitalabo-Zugangsdaten anmelden. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, freuen wir uns über eine Mail von Ihnen an online-support@freiepresse.de. Und wenn wir Sie auch über den Tag hinweg begleiten sollen, dann laden Sie sich unsere App "FP News" auf Ihr Smartphone oder folgen Sie uns bei Facebook, Twitter oder WhatsApp.

Screenshots

Bewertungen

  • Aktuelle App ist eine Katastrophe!

    2
    Von MrSacchero
    Die App war auf einem iPad Air 2 (128GB) einmal viel besser, wurde aber mit jedem Update durch die FP funktionell eingeschränkter. Unter IOS 11.3 gibt es erhebliche Probleme. Der „Merkzettel“ funktioniert nicht mehr. Man kann eine Seite und einen Ausschnitt zwar mit der Schere ausschneiden und abspeichern, aber danach nicht wieder aufrufen!!! App stürzt beim Blättern sehr oft ab. Die Buttons „Zeitungen“ und „Zeitraum“ bei „Merkzettel“ reagieren garnicht mehr beim Anklicken. Das „Archiv“ hängt, obwohl die Daten lokal auf dem iPad abgespeichert werden. Es dauert mind. 40 Sekunden, bevor eine archivierte Ausgabe aufgerufen wird. Werde wahrscheinlich, wenn die App der Onlineausgabe der „Freien Presse“ nicht professioneller wird, die Zeitung ganz abbestellen. Man sollte mal ein paar Profis einstellen, die sich mit iOS auskennen. Nachtrag vom 08.04.2018: Ich habe festgestellt, dass das Archiv 40 Sekunden zum Aufrufen einer archivierten Ausgabe nur braucht, wenn WLAN auf dem iPad eingeschaltet ist. Schaltet man das WLAN aus, ist die gewählte Ausgabe innerhalb einer Sekunde geladen !!! So sollte es sein. Hier sollte durch die Programmierer etwas verändert werden, dass man beim Laden der lokal archivierten Ausgaben nicht erst über das WLAN oder mobile Daten geht. Dann gäbe es auch 5 Sterne!
  • Seit V. 1.01 kein Druck mehr möglich

    1
    Von Laurin57
    Seit neuer Version 1.01 kein Druck mehr auswählbar - springt direkt in „Mail versenden“ statt „Teilen-Menü“ aufzurufen! Bitte korrigieren!
  • Irgendwie ein Witz

    1
    Von rinirax
    Nicht nur das ich alles erst laden muss, man muss sich mal den Speicher ansehen. Obwohl ich keine Ausgabe mehr im Archiv habe, benötigt die App 1,3 GB!
  • Gut gedacht, aber schlecht gemacht

    1
    Von Plauener1
    Massive Stabilitätsprobleme. App-Absturz und Fehler beim Seitenaufbau. In dem Zustand Müll!
  • Neu und nicht mehr gut

    2
    Von Nickeneck09
    Die neue App ist echt furchtbar! Bevor ich eine Ausgabe lesen kann muss sie immer erst komplett geladen werden. Gerade unterwegs bei langsamer Internetverbindung schlecht. Früher konnte man einzelne Seiten laden und lesen. Außerdem funktioniert die angeblich automatische Löschfunktion nicht. Ich habe zwar 7 Tage eingestellt habe aber immer noch Ausgaben von Anfang November auf dem iPad. Muss alles manuell löschen. Ich will die alte App wieder haben! Nicht alles was neu ist muss auch besser sein. Aber wenigstens gut sollte es sein. Und das ist die neue E-Paper-App auf keinen Fall.
  • Verschlimmbesert

    1
    Von Rio-L
    Warum muss ich erst alles auf mein Handy laden um nur eine Seite lesen zu können??? In der alten Version ging das sogar ohne die Seite auf dem Gerät zu speichern. Bei schwacher Verbindung wartet man dann schon mal 15 Minuten :(
  • Einfach schlimm

    2
    Von Schnarchhals
    Gebt mir die alte App wieder, die neue stürzt ständig ab, schwarzer Bildschirm und verschwommene unleserliche Seiten !!!
  • Fast perfekte App

    5
    Von Susinase
    Die App ist schneller, stabiler und einfacher als ihre Vorgänger-Version.
  • Bitte nachbessern

    3
    Von Barkas HC
    Wieso kann ich die Zeitung auf meinem IPhone 5s nicht mehr im Querformat lesen? Und lasst bitte die Menüleiste verschwinden. Die nimmt unnötig viel Platz weg. Dann wäre die App ganz ok.
  • Fast perfekt

    5
    Von R to the...
    Ich sende interessante Artikel gern per Whatsapp an meine Freunde/Familie. Es wäre toll wenn man eine Seite gleich gänzlich als PDF per Whatsapp verschicken kann, und nicht erst den kleinen Umweg über die Notizen gehen muss (gilt für iOS in meinem Fall). Problem ist nämlich bei Screenshots die Bildqualität, sodass man den Text dann als Whatsapp-Empfänger nicht mehr lesen kann. Das gleiche gilt wenn ich den Artikelbereich mit der Schneidefunktion ausschneide, dann kopiere und bei Whatsapp einfüge. Die letzte Maßnahme ist oft, Artikel anklicken, gesamten Text kopieren und dann in Whatsapp einfügen. Aber da fehlen wiederum die Bilder und Fotos zum Artikel. Ansonsten ist alles andere aber top.

keyboard_arrow_up