Meine Klassenmappe v3

Meine Klassenmappe v3

von Gunnar Sievert

  • Kategorie: Education
  • Erscheinungsdatum: 2016-10-12
  • Aktuelle Version: 5.6.2
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 123.36 MB
  • Entwickler: Gunnar Sievert
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 10.0 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 56 Bewertungen

Beschreibung

Die Klassenmappe (v3) ist ein mobiler Helfer, entwickelt für die täglichen Klassengeschäfte einer Lehrkraft. Entwickelt wird diese App von einem Lehrer für Lehrer. Wichtig: Aktualisieren Sie die Klassenmappe immer auf allen Geräten - auch Windows und MacOS - damit diese ihre Daten miteinander austauschen können. Zu den Funktionen: Verwalten Sie in der Klassenmappe Ihre Schülerdaten, Fächer, Bewertungen, Kompetenzen, Hausaufgaben, Fehlzeiten, Materialien, Stundenpläne, Unterrichtsplanung, Schülernotizen und Sitzpläne (und mehr...). Das Programm ist darauf hin optimiert, dass Sie Ihre Eingaben zügig in der Unterrichtsstunde anlegen und überblicken können. Lassen Sie sich Ihre Einträge in Listenform darstellen, als PDF Dokument exportieren oder in die Desktop Klassenmappe für Windows oder MacOS übertragen. Natürlich funktioniert die App auch vollständig ohne Desktop-Anbindung! Die Klassenmappe erinnert Sie u.a. an bevorstehende Geburtstage Ihrer Schüler, an Erinnerungen, fehlende Hausaufgaben, unentschuldigte Fehlzeiten und hilft Ihnen bei der Verwaltung von Checklisten (z.B. Einsammeln von Theatergeld, Referaten, etc.), Schülernotizen, Notenschlüssel und Ihrer Unterrichtsplanung. Die Klassenmappe unterstützt verschiedene Notensysteme, Halbjahresnoten und die Eingabe als Tendenz- oder Dezimalnote. Wenn Sie die Klassenmappe auf mehreren Geräten nutzen (iOS, MacOS, Windows), können Sie Ihre Schülerdaten, Fotos und Medien per Dropbox, GoogleDrive, WLAN-Sync, OwnCloud, WebDAV und mit ICloudDrive untereinander austauschen. Damit die sensiblen Daten sicher sind, lässt sich das Programm über eine Passwortfunktion vor unberechtigten Zugriffen schützen. Für einen bequemen Zugang wird TouchID unterstützt. Sofern ihr iOS-Gerät mit einem Passwort abgesichert ist, können die Daten der Klassenmappe beim Im-/Export verschlüsselt werden (beachten Sie bitte die weiteren Datenschutzhinweise im Programm). Über meine Homepage können Sie sich mit Ihren Ideen und Wünschen bei der Weiterentwicklung des Programms beteiligen sowie die kostenlosen Desktop Versionen für Windows beziehen. Die Desktop Version für einen Mac finden Sie im MacApp-Store. Features der Klassenmappe v3: - optimiert für IOS 10/11, unterstützt alle Gerätegrößen, Ausrichtungen, den Splitscreenmodus und 3D-Touch - neben klassischen Zensuren können auch Kompetenzen zu den einzelnen Fächern dokumentiert werden - Halbjahreszensuren und verschiedene Berechnungsmöglichkeiten der Ganzjahreszensur - Tendenznoten (z.B. 2-) oder Dezimalnoten (z.B. 2,3) - übergreifende Schülerdatenbank aus der sich Klassen und Kurse bilden lassen - Schülerdatenimport aus den Kontakten und CSV - Sitzplan mit direkter Bewertungs-, Fehlzeiten- und Hausaufgabeneingabe - Unterrichtsplan der Lehrkraft (auch als Today-Widget und WatchOS App einsehbar) - Notizen, Aufzeichnungen (mit Fotos, PDFs und Audioaufnahmen), Erinnerungen, Checklisten und Eintragungslisten mit freien Textfeldern - Kursbuchfunktion zur Unterrichtsplanung, Wochenplanungsübersicht und Suchfunktion - viele PDF-Dokumente zum Ausdrucken - Anbindung an ICloudDrive, Dropbox, GoogleDrive, WebDAV und OwnCloud (Austausch auch mit Windows und MacOS), WLAN-Datenübertragung (unterstützt Apple Bonjour), unterstützt AES Verschlüsselung der Exportdateien - inkl. WatchOS App zur Anzeige des Stundenplans und wichtiger Erinnerungen DATENSCHUTZRECHTLICHER HINWEIS: Mit der Klassenmappe verwalten Sie sensible Schülerdaten, die datenschutzrechtlichen Beschränkungen unterliegen. Je nach Bundesland/Staat benötigen Sie hierfür möglicherweise eine Erlaubnis Ihrer Schulleitung oder einer anderen Stelle (z.B. Datenschutzbeauftragten). Es kann sogar sein, dass Sie bestimmte Informationen über Ihre Schüler gar nicht digital speichern bzw. verarbeiten dürfen. Bitte informieren Sie sich daher vor Benutzung der Klassenmappe über die für Sie geltenden Datenschutzbestimmungen. Lizenzhinweise und Credits befinden sich in der App.

Screenshots

Bewertungen

  • Defekt

    2
    Von E-O-S
    Sync ging nicht mehr. Auswahl der Datenbank auf gdrive killt die App. Neuinstallation bringt nichts. App aktuell unbenutzbar. Schöner Mist.
  • So weit, so gut.

    4
    Von Ohnesorg
    Das Arbeiten mit der App macht Freude und geht nach kurzer Einarbeitung leicht von der Hand. Hilfreich fände ich eine zusätzliche Darstellung der Planungseinträge in Listenform (erleichtert den Klassenbuchrückblick).
  • Für die Mittelschule optimal

    5
    Von 111wolfi
    Diese App ist für Anwendungen im Mittelschulbereich perfekt. Als Klassenlehrer und Fachlehrer können mehrere Klassen verwaltet werden. Manchmal ist die Bedienung zwar ein wenig undurchsichtig, aber das gibt sich, wenn man sich eingearbeitet hat. Danke für diese App!!
  • Preis gerechtfertigt

    4
    Von Toni25.10
    Der Preis hat mich etwas überlegen lassen, aber nach einer Stunde kann ich bereits sagen: Das Programm ist sein Geld wert! Danke! Was ich mir wünschen würde: - Möglichkeit Telefonnummern benennen zu können (statt Telefon 1 und 2, Handy Mutter, Festnetz, Notfallnummer Oma) - Erinnerungen nicht nur für alle oder einzeln, sondern mehrere auswählbar (zB Gespräche führen mit Schüler a,b,c) - Stundenplan wechselbar von Lehrer auf Schüler (deren Plan ist nicht unbedingt auch meiner) - Bei Unterrichtszeiten auch ein benennbares Feld für Pausen - Checklisten auch ohne Erinnerung und mit Optionen (wer nimmt an Schulbuchausleihe teil / wer nicht, darf früher heim bei Hitzefrei, kann schwimmen etc.) - OneDrive als Clouddienst aufnehmen - mehr Zusatzfelder bei den Schülerdetails (Herkunftssprache, Wiederholer, Jahr der Einreise, Fördergutachten, Sprachen, Bemerkungen zu fam. Verhältnissen, AGs, Hausaufgabenbetreuung, Konfession, Notfallrufnummern, Allergien, Teilnahem am DaZ Unterricht) - in der Detailansichten ALLE Infos zu einem Kind, also auch eine Verknüpfung zu den Checklisten (ähnlich „erinnern“-> „Gesamtübersicht“) und Noten des jeweiligen Schülers (z.B. zur Vorlage bei Elterngesprächen) - mehr erstellbare Listen für die Schülerakte / Klassenbuch (Konfessionen, Aufteilungspläne, AGs, Plus- & Minusstunden des Lehrers) - optional: Gesichter der Schüler statt Namen im Sitzplan - DarkMode - PLZ und Stadt optional für alle Schüler übernehmen (gerade Grundschüler wohnen fast immer im selben PLZ Bereich, beschleunigt die Dateneingabe) Freue mich auf neuere Versionen und kann zu der bereits sehr gelungenen Umsetzung nur gratulieren!
  • Im Prinzip sehr gut

    4
    Von AYMIB
    Erschließt sich nach einigem Probieren. Gerade für mich als Einsteiger sehr hilfreich. Einen Punkt Abzug nur wegen der fehlenden Hilfefunktionen. Allerdings kann ich gut verstehen, dass dies noch einmal ein großer Aufwand wäre.... Was mir bisher z.B. nicht gelungen ist, ist die Einrichtung eines Sitzplans.
  • Synct super: iPad iPhone Win

    5
    Von PremiumBärli
    Endlich eine App, auf die ich schon Jahre gewartet habe. Die gängigen Speicherdienste sind integriert, der Ordner bei Dropbox (die anderen Dienste verwende ich nicht) ist frei wählbar, Synchronisation klappt super. Im Unterricht bedeutet das: Hausaufgabenkontrolle mit dem iPhone. upload. Wechsel zum iPad. download Restliche Stunde mit iPad. Zuhause sind die Daten schon im Klassenordner durch Dropbox. Weiterarbeit. Das nenne ich mal einen genialen Arbeitsfluss. Und die Windowsversion ist kostenlos. Anlegen von Schülern in der Klasse: keine drei Minuten per .csv-Import (Momentan nur in Windows). Die nötigen Werkzeuge (Auswahl von Trennzeichen, Zeichensatz, Felderzuordnung...) ist in einem einzigen Fenster realisiert. Kein umständliches "was passiert jetzt"-rumgeklicke. Ich bin völlig begeistert und greife inzwischen lieber zum Handy/iPad um Unterrichtsinhalte zu dokumentieren und planen, als zum Heft/Jahresplaner. Update ein Jahr später, Feb 2018: - App ist inzwischen unentbehrlich. - Wurde super weiterentwickelt (Export aller möglicher Listen usw.) - Manko weiterhin: Sitzpläne sind an die Klasse geknüpft und nicht an das Fach. Einzige Lösungsmöglichkeit: entweder muss ein Sitzplan pro Klasse reichen oder jedes Fach muss als eigene Klasse angelegt werden (ITG-7d, M-7d, CH-7d). Trotzdem 5 Sterne und absolute Top-Empfehlung. Vielen Dank
  • Sehr intuitiv zu bedienen

    5
    Von mherrigel
    Ich bin positiv überrascht, was die App alles kann. Kleinere Verbesserungen fände ich sinnvoll und würden die App noch alltagstauglicher machen. Z.B. Dass man in der Sitzplan Ansicht außer Fehlzeiten auch mündliche Mitarbeit vermerken könnte. Des Weiteren wäre für mich eine weitere frei definierbare Fehlzeiten Struktur wichtig, da meine Auszubildenden auch längere Praktikas leisten und auch hierfür Fehlzeiten zu belegen sind. Ich werde mal weiter drauf los testen und weitere Ideen weiterleiten. Danke für die tolle Arbeitserleichterung!!!
  • Super

    5
    Von Ich leicht verbesserlich
    Die Einrichtung der App funktioniert super. Nach anfänglichen Problemen mit dem anlegen der Klassen funktioniert nun alles perfekt. Sehr gut gefällt mir die Funktion der Unterrichtsvorbereitung mit dem eingebauten Upload von Daten, so hat mal alles an einem Ort gebündelt und vergisst nie wieder seine Arbeitsbögen oder andere Vorbereitete Materialien. Ebenso ist die Notizfunktion für einzelne SuS super, so gehen wirklich keine Infos mehr verloren. Mein Highlight jedoch ist das super schnelle bearbeiten von Sitzplänen und die damit verbunden Notation von Fehlzeiten und Hausaufgaben. Wirklich eine wohl durchdachte App, die es locker mit jedem Papierplaner aufnehmen kann. Sehr gutes Preis Leistungs Verhältnis.
  • Sehr gute App zur Klassenorganisation!

    4
    Von fuseltrinker
    Eine sehr gute App zur Organisation der unterschiedlichen Aufgaben die als Klassen-\Fachlehrer so anfallen. Ih hätte allerdings zwei dringende Verbesserungswünsche: -Die Option, mehrere Fotos auszuwählen, und der Fotomediathek hinzuzufügen. So muss ich für jedes Foto einzeln durch meine gesamte Fotobibliothek scrollen - Bitte fügt ein, dass man den Namen der Checklisten im Nachhinein nochmal verändern kann Dann gibt es von mir auf jeden Fall fünf Sterne! Aber auch so: Tolle Arbeit, weiter so!
  • Sehr gute App

    5
    Von trcwbl
    Vielen Dank für diese App. Ja, sie wird von einem Lehrer nebenher betreut. Das darf bitte nicht vergessen werden. Doch dafür bietet sie sehr viel, wird regelmäßig weiterentwickelt und ist wirklich praktisch. Auch bei Fragen und Anmerkungen habe ich freundliche und konstruktive Antworten erhalten. Danke und weiter so! Und bei mir klappt auch die Sync. und iPhone mit WinPC/Surface.

keyboard_arrow_up