Informant 5 Calendar

Informant 5 Calendar

von Fanatic Software, Inc.

  • Kategorie: Productivity
  • Erscheinungsdatum: 2016-11-30
  • Aktuelle Version: 5.41
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 102.28 MB
  • Entwickler: Fanatic Software, Inc.
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 10.1 oder neuer.
Bewertung: 4
4
Von 672 Bewertungen

Beschreibung

Informant is a trusted planner app with Calendar, Tasks, Projects, and Notes. More than just a calendar app, Informant also organizes your tasks into projects, and has many options for your agenda organized. Informant is a planner in your pocket. Free calendar app version or paid version unlocks more sync options and tasks, projects, contacts, and notes features. It works with native Apple data including iCloud, Exchange, Outlook.com, Microsoft 365, Google Calendar, Yahoo, AOL and more. Easy Immediate Setup. No account required. Use your current calendar accounts (free) or setup a Informant Sync account (paid feature). NEWEST FEATURES: -Improved Time selector: now using button pad input -Use Siri to create tasks in Informant -New weather feed -Email-to-Task: View emails & easy turn emails into tasks. MOST LOVED FEATURES: -Customizable calendar layers & views: Use both local and iOS data calendars at the same time with direct sync options to various services. -One purchase covers iPhone and iPad -Show tasks and Calendar together on one view -1 Day Daily Planner view -7 Day Stacked Week calendar view -30 Day monthly calendar view with tiny-text and emojis -*Projects with Tasks, subtasks, and checklists -Focus View: combines weather, and current day tasks and events -*Sync: Informant Sync, Google sync, Native (iOS) data and more. -*Triggers: create templates for frequently used appointments & tasks that you can trigger while typing event/task name -*Saved Filters feature allows you to combine your calendars together into multiple display views while keeping the data separate. -Powerful Customization of views, colors, tags, emoji, and sync options. -Offline access. Access all your data, all the time. Internet connection only required for syncing. -Trusted developer. Developing calendar & agenda apps for 21 years. -TravelAssist: helps with scheduling appointments that will take place in other time zones. -ForceTouch on App (when device supported) Icon for: Create new Task/Event/Note - 3 Task Modes - Simple, GTD, or Franklin Covey. Manage your tasks in your own way! -*Email integration. View emails & easy turn emails into tasks. *CONNECT BUNDLE (*Requires Subscription) •Sync Options Include: Google Calendar & Tasks, Toodledo, Evernote, and Informant Sync • Weather and Email integration Sync Options Note: Informant can access Native Apple data calendars/reminders so you can set up iCloud, Exchange, 365, Outlook.com, AOL, Yahoo, and more.. 2 WAYS TO USE #1) FREE • Essential Calendaring with Apple Calendar support • No Tasks/Projects, Notes, Contacts • No Connect Bundle #2) Subscribe • Full features Access including: Full Calendaring, Tasks, Contacts, Notes with access to Apple Events and Reminders • Free Updates • Connect Bundle (email, sync & weather) • Choose: -Monthly: (30 days) -Reverts to Free version after subscription ends -Quarterly: (90 days) -Reverts to Free version after subscription ends -Year: (365 days) -Get a 7 Day trial of full version by selecting this option. Subscription automatically renews and your account will be charged unless auto-renew is turned off at least 24-hours before the end of the current period. Subscriptions are billed through iTunes every 30/90/365 days (as selected by you) until cancelled. Manage subscriptions including cancel or auto-renew on/off in iTunes Account Settings after purchase. No cancellation of the current subscription is allowed during active subscription period. SO MUCH MORE! Visit https://www.pocketinformant.com/ for more information! Our privacy Policy: https://www.pocketinformant.com/company-press/privacy/ Terms and Conditions: https://www.pocketinformant.com/tou/ Franklin Covey, GTD and Getting Things Done are Trademarks of their respective owners.

Screenshots

Bewertungen

  • Ganz nett, aber Hauptfunktion gehlt

    2
    Von tekener59
    ich möchte gern Dateien an einen Termin anhängen. Das ist bisher nur über die Krücke möglich, mittels eines Windows Rechners in die icloud zu gehen. Hier habe ich für €20 mehr erwartet und bin enttäuscht. Bezahlt, ber nicht brauchbar-daher gleich Abo nicht verlängert
  • Gute App, aber teilweise kompliziert ...

    3
    Von hulk-mainhattan
    + viel Informationen in einer App + teilweise gutes UI - teures Abo - es kommen zu wenig Updates - Content lädt teilweise viel zu langsam!
  • Die Firma hat noch nicht verstanden..

    2
    Von Verbesserungsbedürftig !
    das sie mit Ihrem „Update“ auf 5.x die Mehrheit Ihrer treuen Benutzer von 4.x vergrault / verärgert haben. Das hat aus meiner Sicht mehrere Gründe: - Veränderung des Interface, d.h. sinnvolle Kalenderansichten fehlen - Nicht nachvollziehbare Updatekosten / vergleichsweise teures Kostenmodell - quasi Zwangsumstellung, weil beim Wechsel des iPhones verschiedene Sync-Optionen nicht mehr mit dem 4.x Programm funktionieren (und das hat zunächst nicht mit dem iOS-Update zu tun - und die weitgehende Ignoranz dieser intensiven und breitgefächerten Kritik aus der Benutzerschaft (siehe aktuelle Diskussion im Rahmen der release notes für 5.41). - aus (meiner) Anwendersicht gab es außer finanziellen Gründen keine Notwendigkeit für das o.g. Handeln und deshalb sind immer noch einige Anwender „sauer“ Fazit: gute Software, Firma ohne Gespür für Anwenderwünsche bei vordergründig finanzieller Orientierung. Wer weiß, was uns beim nächsten major update trifft? Mache mich auf die Suche nach Alternativen...
  • Ist OK - mehr aber auch nicht!

    3
    Von Terminus Labs
    Es hat fünf Monate für ein Update gebraucht! Einige Fehler wurden behoben - zumindest, wenn man die Beschreibung liest. Festzustellen ist: unvollständig! Klar, ich kann das iPhone X z.B. jetzt in der Wochenansicht nach links drehen und die Daten werden nicht mehr von der Notch verdeckt. Nach rechts drehen sollte man es trotzdem nicht. Und die Jahresansicht läuft immer noch in die Statusleiste am oberen Rand. Dass man ohne Abo kein Wetter mehr hat (obwohl bereits bei PI4 erworben!),daran kann man sich gewöhnen. Das die Performance unterirdisch ist, daran nicht! Auf dem X gehts gerade noch aber auf dem iPad Air 2 ist es unzumutbar. Inklusive Abzug wegen dem Abonnement - welches der Eigentümer der App (fälschlicherweise) in den höchsten Tönen als gut und nötig lobt - bleiben nur gut gemeinte drei Sterne (mit Tendenz nach unten) übrig. Das Blöde ist einfach, dass die anderen kombinierten Kalender-Todo-Apps, die ich probiert habe nur noch schlechter sind.
  • Performance seit iOS12 mangelhaft

    2
    Von anwomi
    Ich nutze PI schon seit ewigen Zeiten. Seit iOS 12 habe ich große Probleme mit der Performance. Laden der Wochensicht dauert bis zu 20 Sekunden. Kontaktaufnahme mit dem Support hat das Problem nicht gelöst, wurde als Einzelfall abgetan. Momentan unbrauchbar, leider auch nach dem dem neuesten Update. Ich hoffe auf Lösung des (vermutlich nicht Einzel-) Problems.
  • Super Kalender

    5
    Von majalumpine
    Sehr zu empfehlen !!!
  • Umfangreich

    4
    Von Ei_Pad
    Ich habe bisher mit zwei anderen Apps gearbeitet. Eine für Termine und eine für Aufgaben. Wollte dort nicht die Apple eigenen nehmen. Problem war immer, dass man beide Inhalte nicht in EINEM Blick hatte, was nun mit Informant bestens funktioniert. Natürlich muss man sich Zeit nehmen, weil es viele Möglichkeiten gibt, das volle Angebot zu begreifen. Das lohnt sich aber, zumindest ist mein Zeit-Management jetzt aus einem Guss. Ich halte iPhone und iPad somit bestens synchron.
  • Durchaus guter Kalender - ABER ...

    3
    Von Smilyjoi
    Ich habe schon Pocket Informant auf meinem Pocket-PC genutzt und war immer sehr begeistert. Am besten finde ich die Möglichkeit, sowohl Termine und auch Aufgaben in einem Programm zu verwalten. ABER... 1. leider lief bei mir der Informant nie wirklich stabil auf dem iPhone. Selten funktioniert es, dass man schnell mal einen Termin im Programm nachschauen kann. In der Regel muss man einige Zeit warten, oder sinnlos auf und ab scrollen, bis alle Termine und Aufgaben angezeigt werden. 2. Die Kosten! Nachdem ich so gute Erfahrung mit Pocket Informant auf dem Pocket-PC gemacht habe, hab ich gern mehrere Euro ausgegeben, um Pocket Informant auch auf dem iPhone nutzen zu können. Allerdings hab ich mich dann schon geärgert, als ich Ende vergangenen Jahres (wegen dauernder Fehlermeldungen und Werbung für das neue Programm) gezwungen war, die Nutzung des von Pocket Informant einzustellen und auf Informant 5 umsteigen zu müssen. Leider kann ich den Kalender nun nur noch als Abo nutzen (auch die irreführende Angabe beim In-App-Kauf „Premium to own“ bedeutet nicht, dass ich das Programm besitze und gut - sondern ich besitze es nur für ein Jahr). Dass ich nun aber jährlich 20€ für den Kalender bezahlen soll, finde ich dann doch ganz schön happig - zumal er dann wohl doch zu verspielt ist und nicht stabil läuft. Ich werde mich also von dem Kalender verabschieden und mich nach einer Alternative umsehen müssen.
  • Im Großen und Ganzen....

    3
    Von Sweeteagle
    ....keine großen Unterschiede zu anderen Kalendern. Man kann aber man muss ihn nicht haben erst recht durch das Abo-Modell. Was mich am meisten stört ist, dass für die Watch4 für die neuen Zifferblätter keine Komplikationen funktionieren. Das bekommen andere besser hin. 👎
  • Immer noch viel Luft nach oben

    1
    Von amhozo
    Die Monats- und Wochenansichten sind übersichtlich. Wie kommt man in der Kalenderansicht am schnellsten zum aktuellen Tag? Muss man dafür den kleinen Punkt oben rechts treffen? Waren die Entwickler schon mal auf einer hektischen Messe oder hatten mal eine Tasche in der Hand? Und versucht mal die Uhrzeit für einen Termin zu stellen. Muss man minutengenau einstellen können? Der gute Wille ist erkennbar. Aber dafür zahlt niemand diesen hohen App-Preis! Zudem gibt es seit Monaten kein Update mehr. Das scheint mir in die falsche Richtung zu gehen

keyboard_arrow_up