Safe Family: Kindersicherung

Safe Family: Kindersicherung

von McAfee, Inc.

  • Kategorie: Lifestyle
  • Erscheinungsdatum: 2016-12-06
  • Aktuelle Version: 2.0.1
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 45.34 MB
  • Entwickler: McAfee, Inc.
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 9.0 oder neuer.
Bewertung: 2
2
Von 21 Bewertungen

Beschreibung

McAfee Safe Family bietet Eltern Transparenz und einfache Kontrollmöglichkeiten zur Ermöglichung einer sicheren Online-Erfahrung ihrer Kinder. Durch positive Interaktionen zwischen Eltern und Kindern werden Vertrauen und Sorgenfreiheit in unserem mobilen und sozial vernetzten Alltag geschaffen. McAfee Safe Family für iOS ist ein Programm zur Kindersicherung, das Aufschluss über die von Kindern verwendeten Apps gibt, unnötige In-App-Käufe unterbindet, die von Kindern online verbrachte Zeitdauer im Auge behält und den Aufenthaltsort von Kindern auf einer Karte anzeigt. *Familienaktivitäten-Feed – bietet eine Liste der Apps, die Ihr Kind installiert hat, sowie Ankunftsbenachrichtigungen und Systemwarnungen *Kindersicherung – deaktivieren (verbergen) Sie Apps und legen Sie Beschränkungen für die Nutzungsdauer fest *Familienortung – über ihre verbundenen Geräte wissen Sie jederzeit, wo sich Ihre Kinder aufhalten *Geräteübergreifender Schutz – schützen Sie die von Ihrer Familie genutzten iPhones, iPads und Geräte auf anderen Plattformen FUNKTIONEN * Auskunft über die auf dem Gerät Ihrer Kinder installierten Apps * Anzeige des aktuellen Aufenthaltsorts Ihrer Kinder auf einer Karte * Unterbindung des Zugriffs auf Apps (Ausblenden von Apps) auf den iPhones und/oder iPads Ihrer Kinder * Verhinderung von unbefugten In-App-Käufen Ihrer Kinder im App Store * Deaktivieren (Ausblenden) der App Store-App zur Verhinderung, dass Ihre Kinder neue Apps installieren * Benachrichtigungen Ihrer Kinder über die sichere Ankunft an bestimmten Orten * Automatische Benachrichtigungen, wenn Ihre Kinder an einem bekannten Ort (z. B. Schule, Park oder Bibliothek) angekommen sind oder ihn verlassen * Einschränken der am Bildschirm verbrachten Zeit, um zu verhindern, dass Ihre Kinder ihre Geräte bis spät in die Nacht oder in den frühen Morgenstunden nutzen * Aktivieren einer digitalen Auszeit durch einfaches Klicken, während der Ihre Kinder ihre Geräte nicht nutzen können ■ McAfee Safe Family-Abonnement - 30-tägige kostenlose Testversion – gebührenfrei und unverbindlich, jederzeit stornierbar - Bei erfolgter Kaufbestätigung wird Ihr iTunes-Konto belastet - Abonnement wird automatisch verlängert, sofern die entsprechende Funktion nicht mindestens 24 Stunden vor Ablauf der Abonnementlaufzeit deaktiviert wird - Konto wird bei Verlängerung innerhalb von 24 Stunden vor Ablauf der aktuellen Laufzeit belastet und die Kosten für die Verlängerung werden klar erkenntlich angegeben - Abonnementpreis: ein Monat US$ 9,99 - Abonnements können vom Benutzer verwaltet werden. Nach erfolgtem Kauf kann die Funktion zur automatischen Verlängerung in den Kontoeinstellungen deaktiviert werden. - Eine Stornierung des aktuellen Abonnements ist während des aktiven Abonnementzeitraums unzulässig - Jeglicher ungenutzte Anteil des kostenlosen Testzeitraums (sofern angeboten) geht beim Erwerb eines Abonnements der entsprechenden Veröffentlichung verloren Hinweise: Für den Ortungsdienst wird GPS verwendet. Die dauerhafte Ausführung von GPS im Hintergrund kann die Akkulaufzeit erheblich verringern. Beim Ändern von Regeln zum Sperren des Zugriffs auf Anwendungen werden Apps ausgeblendet. Beim Entsperren werden betroffene Apps auf dem Startbildschirm und außerhalb vorhandener Ordner in alphabetischer Reihenfolge angeordnet. Datenschutzrichtlinien: Unsere Datenschutzrichtlinien befinden sich unter https://www.mcafee.com/consumer/en-us/policy/global/legal.html.

Screenshots

Bewertungen

  • Schlimmer geht immer!

    1
    Von PB197
    Tolle Fehlerbehebung: nachdem seit August kein Zugriff auf die Apps meines Sohnes besteht, werden seit dem Update vor ein paar Tagen nun auch keine Statusmeldungen zu Orten mehr übermittelt. Diese App ist nur noch Schrott!
  • Abo gekauft, aber...

    1
    Von cytoon
    An sich funktionierte eigentlich alles wirklich gut. Nun habe ich das Abo über die Apple Abo Verwaltung für 1 Jahr verlängert. Die App erkennt aber leider “keine Änderung“ und bleibt gesperrt!? Ich bin mal gespannt wie wir da wieder rauskommen! ——————————————————————————- Und es wurde schlimmer, der Kontakt zum Support war eine Katastrophe. Nachdem ich wie gewünscht meine Rechnung etc. übermittelt habe an McAfee, erhielt nach wenigen Tagen eine Email unter anderem mit folgenden Worten “Ich sehe, dass wir die Kreditkarte belastet haben und in diesem Fall ware es schön, wenn wir die Karte überprüfen können.” Hörte sich für mich positiv an. Als ich jedoch anrief, wußte man von nichts konnte nichts finden und der sehr unhöfliche Mitarbeiter wollte auch nicht verstehen das McAfee MIR eine Email geschrieben hatte (kann an der offensichtlichen Sprachbarriere gelegen haben). Es scheint auch niemanden zu interessieren, das drei verschiedene Preise angeboten werden (8,95€ in der App selbst, 4,99€ und 9,99€ in der Apple Abo Verwaltung + drei verschiedene Equivalente für Jahresbeiträge). Das Ende vom Lied war, dass man mich auf Apple verwies und ich solle dort versuchen mein Geld zurück zu bekommen. Ich gehe mal davon aus, dass ich meine 49,99 abschreiben kann, aber bisher hab ich wenigstens mit dem Apple Support immer sehr positive Erfahrungen gemacht.
  • Leicht zu überwinden

    2
    Von derberg73
    Gute Idee, allerdings ist die App sehr leicht auszutricksen, zu erst haben meinen Jungs festgestellt das sie Offline einfach weiter spielen können, dann haben sie die App einfach gelöscht. Was einem aber nicht angezeigt wird... also sinnlos...
  • Im Allgemeinen gute Funktion, einige Details mangelhaft

    4
    Von paula1996
    Im Großen und Ganzen bin ich zufrieden mit der App. Die Einstellmöglichkeiten sind sinnvoll und praktikabel. Einzelne Dinge funktionieren nicht so gut. Da würde ich mir Verbesserungen wünschen. 1. Bei einigen Apps kann die Benutzungsdauer nicht eingestellt werden, z.B. Snapchat. Es fehlt der Button. Auch Löschen und Neuladen bringt nichts. 2. Die Bildschirmzeit sollte tagesgenau einstellbar sein. Die Unterscheidung nach Mo-Fr und Sa-So finde ich nicht günstig. Besser wäre So-Do und Fr-Sa, da man so berücksichtigen kann, ob am Folgetag Schule ist oder nicht.
  • Unmöglich

    1
    Von Ivi !!!!
    Wir können das Handy unserer Tochter nicht mehr steuern. Selbst nach dem löschen der App sind die Handyfunktionen nicht wieder hergestellt. Lässt die Finger davon!!!
  • Online leben serstört

    1
    Von Lars goda
    Seitdem meine Mutter diese App hat ist mein online leben serstört
  • Sehr gut

    4
    Von Niro96
    Die App ist sehr gut um sein Kind vor Gefahren zu schützen. Apps sperren Zeiten festlegen usw klappt sehr gut. Nur kann mein Kind diese App einfach löschen ohne das dies verhindert oder ich benachrichtigt werde.
  • An für sich nicht schlecht, aber

    2
    Von Skylandie
    An für sich finde ich die App gut, scheint aber für iOS nicht ganz ausgereift. Wir haben oft einen Fehlercode und mein Kind kann nicht auf sein Handy zugreifen, z.B. Ist es ab 8 Uhr freigegeben, aber es kann erst viel später drauf zugreifen. Dies hatten wir jetzt innerhalb der kurzen Zeit( ca 4 Wochen) , die ich die App nutze schon öfters. Support keine Rückmeldung.
  • Funktion gleich null

    1
    Von goldenboy2210
    Die du Funktion sind gleich null
  • Gute App...

    4
    Von =easy=
    ...wenn jetzt noch die Zeiten flexibler einzustellen wären und man auch einzelne Apps trotz Sperrzeiten freigegeben könnte wäre es perfekt. ✌️

keyboard_arrow_up