Skoove - Klavier lernen

Skoove - Klavier lernen

von Learnfield GmbH

  • Kategorie: Education
  • Erscheinungsdatum: 2017-03-02
  • Aktuelle Version: 1.6.7
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 214.46 MB
  • Entwickler: Learnfield GmbH
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 9.3 oder neuer.
Bewertung: 4
4
Von 284 Bewertungen

Beschreibung

Du wolltest schon immer Klavier lernen und wusstest nicht, wo du anfangen sollst? Skoove bringt dich ans Ziel deiner Träume. Weltweit empfohlen im App Store und von "Forbes", "The Guardian" und "Wired"! Beginne deine Reise in die Welt der Musik jetzt! Skoove bietet über 300 interaktive Übungen und mehr als 100 bekannte Stücke - für Einsteiger bis Fortgeschrittene. Wenn du nach neuen Herausforderungen suchst, setze dich einfach vor’s Klavier oder Keyboard, öffne die App und los geht's! "Im Gegensatz zu vielen anderen Musiklern-Apps führt Skooves virtueller Leitfaden den Lernenden durch jede Lektion und bietet Echtzeit-Feedback, das dem Spieler beim Üben zuhört." Forbes "Irgendwann werden Noten, Tonarten und Namen ganz einfach – sogar ich kann vier verdächtig einfache Takte Bach nach Noten spielen! Mit beiden Händen! Erfolg!" The Guardian - Mit Skoove lernst du einfach Klavier spielen. Selbst, wenn du noch nie vorher am Klavier gesessen hast - in ein paar Minuten kannst du deine erste Melodie spielen! - Unsere App hört dir beim Spielen zu, verfolgt deine Lernfortschritte und gibt Tipps, wie du dich verbessern kannst. - Lerne Stücke, die Musiktheorie dahinter und die richtige Spieltechnik dazu – zusammen in über 300 unterhaltsamen, interaktiven Übungen. - Feedback von der App – Skoove analysiert deinen Spielerfolg allein über das eingebaute Mikrofon deines iPads oder iPhones, oder schließe sie direkt an dein Klavier oder Keyboard an, um es noch einfacher zu machen. - Skoove funktioniert mit allen Klavieren und Keyboards, ob über Kabel oder rein akustisch - sogar wenn das Instrument über keine eigenen Lautsprecher verfügt. - Entdecke deine kreative Ader – Skoove bringt dir bei, Musik zu improvisieren und deine eigenen Melodien zu komponieren. Vielseitige Übungen vom Grundkursniveau bis zum Fortgeschrittenen, ob Pop, Rock, Jazz oder Klassik. Höre selbst, wie du dich täglich verbesserst! Mit jeder spannenden Übung lernst du Stücke und die musikalischen Konzepte gleich mit! Bei Skoove haben wir nur ein Ziel: dafür zu sorgen, dass du so gut spielen wirst, wie du es immer wolltest! Lade die App runter und komme deinem Ziel Klavier zu lernen einen Schritt näher! ------------------------------------------------------------ Lade Dir Skoove herunter und spiele die ersten Übungen auf beliebiger Lernstufe umsonst. Schalte alle Übungen frei und erhalte Zugang zu allen Vorteilen von Skoove-Premium mit einem unserer Abos (Preise variieren je nach Land und Währung) - 1 Monat für €19,99 - 3 Monate für €39,99 - 12 Monate für €119,99 Skoove-Premium bietet dir das komplette Skoove-Paket: -Voller Zugang zu einer stetig wachsenden Liste von über 300 Übungen und allen Stücken. Erreiche deine Lernziele schneller, indem du mehr übst, mehr Wissen sammelst und dein Repertoire erweiterst. Tauche ein in unseren umfangreichen Katalog mit Musik von John Legend, The Beatles, Beethoven, Madness, Amy Winehouse, Coldplay, Soundtracks und vielen mehr! -Individueller Support Brauchst du Hilfe? Mit Skoove-Premium steht dir bei Fragen unser erfahrenes Klavierlehrer-Team als persönlicher Support zur Seite. - Jeden Monat neue Übungen und Stücke Jeden Monat entwickeln wir neue Übungen und arrangieren Stücke, um deinen Klavierunterricht so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten. Hol das Beste aus dir raus, in dem du unseren Katalog durchstöberst. ----------------- Das Abo erneuert sich automatisch, sofern dieses nicht mindestens 24 Stunden vor Ablauf der aktuellen Abolaufzeit gekündigt wird. Dein Konto wird innerhalb von 24 Stunden vor Ablauf des aktuellen Abos für die jeweils nächste Laufzeit belastet. Die aktuelle Laufzeit von In-App-Abos kann nicht gekündigt werden. Du kannst die automatische Erneuerung des Abos über die iTunes Kontoeinstellungen deaktivieren. Skoove Datenschutz: https://www.skoove.com/de/privacy Skoove AGB : https://www.skoove.com/de/terms

Screenshots

Bewertungen

  • Ich sehe keinerlei Vorteil

    1
    Von Jennitschka
    1. Sehr teuer für das begrenzte Premium-Angebot 2. Ich kann es so gar nicht ausstehen, wenn sich ein kostenloses Probe-Abo automatisch verlängert... jaja, ich weiß, das ist so üblich heutzutage und blabla, das ist ja so viel einfacher für den Kunden. Nein, das ist es nicht. Einfacher ist das lediglich für den Anbieter, um den Leuten das Geld abzuknöpfen. Was spricht bitte dagegen schlicht nach Ablauf des Abos eine Meldung anzuzeigen, die den Nutzer fragt, was er möchte: verlängern oder nicht? Richtig! Da kann der Nutzer ja nicht versehentlich weiter bezahlen... 3. Ich sehe keinerlei Vorteil gegenüber dem klassischen Nutzen von Notenblättern, die es übrigens auch für Anfänger kostenlos im Netz gibt. Hier sieht man viel mehr vom Stück auf einen Blick, man hat dreht die Fingernummerierung und muss nicht ständig auf einen kleinen Bildschirm starren, der nur häppchenweise Takte anzeigt und mich ständig zum Weiterklicken oder Anhören der ewig gleichen oder ähnlichen Takte zwingt... Keine Empfehlung von mir
  • Betrüger app vorsicht!!!

    1
    Von Scheckbetrug
    Wollte diese app 14 Tage testen und diese App klaut mir einfach 59 euro von meinem iTunes Account
  • Stürzt ab

    3
    Von mllecoccinelle
    Eigentlich eine tolle Idee, stürzt bei mir nur leider immer wieder ab...
  • Abobetrug, ist das Geld nicht wert

    1
    Von dhkmueller
    Um das Program auszuprobieren muß man ein Jahresabonnement für 60€ abschließen! Das Programm kann am Ende einer Zeile noch nicht mal den nächsten Takt anzeigen. Es hat (mit Midi Keyboard) eine so lange Verzögerung nach dem Drücken einer Taste, das man schnellere Sachen nicht vernünftig spielen kann. Ist daher genau 0€ wert.
  • Sehr gute Idee aber nur gute Umsetzung

    3
    Von Samme157
    Ich benutze bisher nur den kostenlosen Inhalt und finde, dass einem sehr gut verständlich das Klavierspielen beigebracht wird. Ich habe mich schon an dem kostenlos zur Übung verfügbar stehenden Song „Counting Stars“ versucht, jedoch wird der gespielte Ton nicht immer richtig erkannt und wenn man den richtigen Ton nicht trifft (bzw. die App ihn falsch aufnimmt) werden einem nicht die fortlaufenden Noten angezeigt. Man muss also wiederholt dieselbe/n Taste/n drücken, bis man endlich weiterspielen kann. Außerdem wird ein Tastenschlag manchmal als 2 Noten erfasst (es wären also eigentlich 2 Tastenschläge erforderlich), was einen dann auch aus dem Konzept bringt. Das kann sehr nerven auf Dauer. Wenn dieses Problem jedoch behoben wird und die Tonerkennung einwandfrei funktioniert werde ich mir sicherlich auch das Jahresabonnement holen!
  • gut, aber immer nur 1 Zeile

    3
    Von hundlena
    Ich habe die App gerade kennengelernt und finde sie sehr gut. Mir fehlt allerdings die Option, die unten angezeigte Klaviertastatur (habe ein eigenes Klavier) auszublenden und dadurch mehr als nur eine Notenzeile gleichzeitig zu sehen. Dadurch kriege ich nie ein so flüssiges Spiel hin wie beim normalen Notenblatt.
  • Kein Kundenservice

    1
    Von LupinGosei
    Kundenservice ist wirklich schlecht, Fragen werden generisch frühestens 1-2 Tage später mit einer vorgefertigten Antwort bzw. Frage ‚beantwortet‘ und es dauert jedes Mal so lang. Empfehle eher SimplyPiano.
  • Gut, geht aber noch besser

    4
    Von AKP124
    Lernen in kleinen Schritten. Klasse. Was mir fehlt sind: die Möglichkeit die Beispielsongs je nach Bedarf zu stoppen, um dann an der Stelle weiterzuspielen. Leider geht der Song dann immer an den Anfang zurück. Und dann finde ich, dass der Schwierigkeitsgrad gerne noch erhöht werden könnte. Mit Fortgeschritten 3 zu enden ist erst die halbe Miete. Die Songs klingen langweilig und zu flau. Es müsste noch der nächste Schwierigkeitsgrad Profi rein.
  • Tolle App!

    5
    Von Mike Ackermann
    So viele Songs die man lernen kann. Tolle App!
  • Beste App

    5
    Von Phillipp Schulz
    Beste App zum Klavier spielen lernen

keyboard_arrow_up