Hamburger Abendblatt – News

Hamburger Abendblatt – News

von Hamburger Abendblatt

  • Kategorie: News
  • Erscheinungsdatum: 2017-02-22
  • Aktuelle Version: 1.2
  • Adult Rating: 12+
  • Dateigröße: 15.79 MB
  • Entwickler: Hamburger Abendblatt
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 8.0 oder neuer.
Bewertung: 2
2
Von 65 Bewertungen

Beschreibung

Alle aktuellen Nachrichten aus Hamburg, Deutschland und der Welt in einer App! Jetzt 2 Wochen testen. Inhalte: • alle aktuellen Nachrichten aus Hamburg und Norddeutschland • alles Wichtige aus Deutschland und der Welt • attraktive Mischung aus Politik, Kultur, Wirtschaft, Unterhaltung und Service • aktuelle Nachrichten und Liveticker zum HSV und dem FC St. Pauli Die wichtigsten Funktionen: • verpassen Sie mit unseren Eilmeldungen keine wichtigen Nachrichten mehr • Nachrichten per E-Mail teilen • topaktueller Newsticker der letzten Meldungen • schnelle Übersicht der meistgelesenen Nachrichten ************************** Nach der kostenlosen 2-wöchigen Testphase können Sie aus folgenden Angeboten wählen: • 1 Monat für 2,99 € • 3 Monate für 7,99 €   • 6 Monate für 16,99 € • 1 Jahr für 29,99 € Hinweise zum In-App-Abonnement Sobald Sie das In-App-Abonnement bestätigt haben, wird Ihr iTunes-Konto mit dem entsprechenden Betrag belastet. In-App-Abonnements verlängern sich automatisch um die von Ihnen ausgewählte Laufzeit. Sie können die automatische Verlängerung von bezahlten In-App-Abonnements bis 24 Stunden vor Ablauf ausschalten, indem Sie auf Ihrem Gerät auf Einstellungen/Store gehen, dort auf Ihre angezeigte AppleID tippen und dann auf „Abos verwalten“ gehen. Kündigen Sie nicht fristgerecht, so wird 24 Stunden vor Beginn eines neuen Abonnements der Betrag für die Verlängerung von Ihrem iTunes-Konto abgebucht. Ein laufendes In-App-Abonnement kann innerhalb der gewählten Laufzeit nicht gekündigt werden. Hamburger Abendblatt – Die Zeitung aus Hamburg Link zu unseren Nutzungsbedingungen https://www.abendblatt.de/agb Haben Sie Fragen oder Anregungen zur App? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an digital@abendblatt.de

Screenshots

Bewertungen

  • bezahlt - funktioniert nicht - kein Support

    1
    Von dr_M.
    schlimmer gehts nimmer. abo bezahlt über app store, kein zugang. abendblatt support unfähig, hilft nicht weiter. unbedingt abzuraten!!!
  • Traurig!!

    1
    Von enttäuschter Nutzer
    Die App stürzt regelmäßig ab. Auch das Update hat nichts (!) gebracht. Anrufe beim Kundenservice sind in diesem Zusammenhang leider auch sinnlos. So manövriert sich das Abendblatt aus dem Markt!
  • Der größte Mist

    1
    Von StPauli20359
    Kann trotz Abo nicht auf die News zugreifen. Der Support reagiert nicht. Kein iPhone X Support. Abo gekündigt!
  • Völlig unausgereift

    1
    Von Kaihh
    Die App ist völlig unausgereift. Trotz bezahltem Abo fliege ich immer wieder raus und muss mich teilweise mehrmals täglich neu identifizieren - und selbst dann wird mit der Login regelmäßig verweigert. Die Probleme sind bei Funke wohl bekannt, die geringe Frequenz von Updates spricht aber dafür, dass man hier leider nicht wirklich etwas tun will.
  • Nicht laden!

    1
    Von vipalti
    Die App funktioniert des Öfteren mehrere Wochen nicht, dann auf einmal wieder. Die Artikel werden angezeigt, aber man kann sie nicht öffnen. Dann soll man - trotz gültigem Abo - ein neues Abo abschließen. Das habe ich auch bereits gemacht. Also zwei mal bezahlt. Funktioniert auch nicht. Die Antwort auf meine Mail an den Support war, dass es sie nichts angeht und ich Apple kontaktieren soll. Grotten schlecht!
  • News Blog

    1
    Von FriedGreen11
    Wieso bekommt es das HHer Abendblatt über Monate nicht hin, aktuelle Nachrichten in ihrem Blog in der App anzuzeigen??? Bei aktuellen Themen bekommt man als Benutzer einfach keine Informationen - unfassbar!
  • Läuft immer noch nicht auf dem iPad

    1
    Von Maiermueller
    Mehr als ein halbes Jahr ist nun vergangen, seit der native Support fürs iPad eingestellt wurde und es sieht so aus, als gäbe es so schnell auch kein Update in dieser Hinsicht. Auch das neueste Update läuft nicht nativ auf dem iPad, wird dort also nur hochskaliert verpixelt dargestellt und funktioniert nicht im Querformat. Nach wie vor scheint man also bei der Redaktion zu glauben, man könne doch einfach die iPhone App auf dem iPad zu benutzen. Liebes Abendblatt, Sie layouten Ihre Zeitung ja auch nicht auf einer Postkarte und vergößern sie dann auf Zeitungsformat. Die iPhone App sieht hochskaliert furchtbar bis unleserlich aus und ist KEIN Ersatz für die frühere, nativ auf dem iPad laufende App. Auch die Webseite ist kein adäquater ein Ersatz: die vielen Werbebanner machen die Seite auf dem Tablet träge und sprunghaft, außerdem nervt das ständige Geblinke und Overlay Banner, die für PCs gemacht und auf dem Tablet praktisch nicht zu schließen sind. Es grenzt an eine Unverschämtheit, zahlenden Kunden so etwas zuzumuten. Da es in Hamburg keine Alternative zum Abendblatt gibt (was mich immer schon wunderte), muss man wohl oder übel die Kröte schlucken, dass die Redaktion tun und lassen kann, was sie will, in Bezug auf Kunden(un)freundlichkeit. Schade.
  • Nicht zu nutzen

    1
    Von Gischmi
    Nach dem Update ist die App nicht mehr zu nutzen. Es werden keine Inhalte mehr angezeigt.
  • Grottenschlecht

    1
    Von drosenau
    Seit dem letzten Update geht nix mehr! Nur noch 'ne weiße Seite wird angezeigt, jetzt schon tagelang - inakzeptabel!
  • fürchterlich...

    1
    Von Mail4Jus
    funktionierte mal ganz gut. Damit ist es wohl vorbei. Start nur nach Neu-Installation.

keyboard_arrow_up