Spark von Readdle

Spark von Readdle

von Readdle Inc.

  • Kategorie: Productivity
  • Erscheinungsdatum: 2016-11-30
  • Aktuelle Version: 2.0.9
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 42.10 MB
  • Entwickler: Readdle Inc.
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 10.12 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 1,888 Bewertungen

Beschreibung

Spark ist der beste persönliche Mail-Client und bringt Ihrem Team revolutionäre Mails. Sie werden Ihre Mails wieder lieben! "Das Beste im App Store" - Apple "Schick, einfach und tiefgründig in einem." - FastCompany "Sie können die Arbeit mit Mails so gestalten, dass sie für Sie funktioniert." - TechCrunch **Schöne und intelligente Mail-App** Wir gestalten die Zukunft der E-Mail. Modernes Design, schnell und intuitiv. Sie können zusammenarbeiten, sehen nur was wichtig ist, profitieren von Automatisierung und haben ein auf Sie zugeschnittenes Erlebnis – dafür steht Spark. **Der Abschied vom vollen Posteingang** Mit der Smart Inbox sehen Sie auf einen Blick was wichtig ist und können den Rest aufräumen. Alle neuen Mails werden kategorisiert: Persönliches, Benachrichtigungen, Newsletter. **Mails privat diskutieren** Laden Sie teammitglieder ein, über einzelne Mails oder Unterhaltungen zu diskutieren. Fragen stellen, Antworten bekommen, alle auf dem Laufenden halten. **Mails zusammen erstellen** Erstmalig können Sie mit einem Echtzeit-Editor zusammen mit Ihren Kollegen professionelle Mails erstellen. **Späteren Versand planen** Planen Sie den Versand Ihrer Mails genau so, dass der Empfänger Sie zur rechten Zeit bekommt. Funktioniert auch bei ausgeschaltetem Gerät. **Eine Mail für später stummschalten** Schalten Sie eine Mail stumm und kommen Sie darauf zurück, wenn die Zeit gekommen ist. Funktioniert synchron auf allen Apple-Geräten. **Jede Mail sofort finden** Die leistungsstarke Suche mit Unterstützung für natürliche Sprache macht es Ihnen einfach, genau die Mail zu finden, nach der Sie suchen. Suchen Sie genau so wie Sie denken, Spark kümmert sich um die Details. **Mitteilungen nur für wichtige Mails** Intelligente Benachrichtigungen reduzieren das Grundrauschen Ihrer Mails. Wenn eine wichtige Nachricht kommt, werden Sie informiert, aber niemals überladen. **Perfekt integriert** Integrieren Sie Spark in Ihren Workflow und werden Sie noch produktiver. Unterstützt Dropbox, Box, iCloud Drive und viele weitere Services. **Eingebauter Kalender** Spark bietet einen Kalender mit allen Features direkt in Ihren Mails, so dass Sie Ihre Planung immer im Blick haben. Erstellen Sie Termine ganz einfach in natürlicher Sprache. **Links zu Mails erstellen** Erstellen Sie sichere Links zu einzelnen Mails oder ganzen Unterhaltungen. Teilen Sie diese Links via Slack, Skype, Ihr CRM oder ein anderes Medium, so dass ihr Team damit arbeiten kann. **Einfach unterschreiben** Bevor Sie eine Mail verschicken, wischen Sie durch Ihre Signaturen und wählen Sie die zum Anlass passende Unterschrift aus. **Mails mit Emotionen** Mit Schnellantworten sagen Sie Ihre Meinung mit einem Tap. Like oder Zurkenntnisnahme? Beides geht sofort. **Mails sahen noch nie so gut aus** Das Chaos in Ihrem Posteingang wird durch schöne, geordnete Threads ersetzt. **Ein wirklich persönliches Erlebnis** Passen Sie Spark an, damit es genau so arbeitet wie Sie. Sie entscheiden, welche Wischgesten was tun, welche Karten angezeigt werden und wie viele Mails Sie sehen möchten. Damit Mails wieder Spaß machen! Wenn Sie uns brauchen, finden Sie uns unter rdsupport@readdle.com

Screenshots

Bewertungen

  • Beste Mail-App, die es gibt

    5
    Von LZ22081
    Der ausschlaggebende Grund für mich, sich von Apple-Mail zu verabschieden, ist die Smart-Inbox. Besonderen Vorteil wenn man verschiedene E-Mail Accounts mit einem Programm verwalten möchte. Die individualisierbaren Wisch-Gesten erweisen sich im Alltag als extrem hilfreich. Die Formartierbarkeit von Mails ist leider recht eingeschränkt (fett, kursiv, unterstrichen, Listen). Es ist nicht möglich, die Schriftart- & -farbe zu ändern. Ist im Alltag aber meist nicht von so großer Bedeutung. Für mich überwiegen weiterhin die Vorteile von Spark!
  • Es fehlt nur eine Funktion, sonst sehr, sehr gut!

    4
    Von Onophrio
    Spark nimmt einem vieles ab, was in der heutigen E-Mail-Welt lästig ist: das konfigurieren mehrerer Accounts auf mehreren Geräten, das sortieren von E-Mails in Spam, Benachrichtigungen (z.B. Versandbenachichtigungen), Newsletter und eben wirklucher E-Mails, die einem von einem Menschen persönlich geschrieben wurden. So kann man immer erst den Menschen antworten und den Rest zur Kenntnis nehmen - wenn man mag und Zeit hat. Das Einzige, was fehlt, ist eine Regelbasierte E-Mail-Funktion. Es gibt zwar smarte Ordner, aber darin werden nur spezielle E-Mailsgesammelt, sie verbleiben an und für sich dennoch im Posteingang. Wenn man sie nicht wegwerfen, aber trotzdem nicht immer vor der Linse haben will (Mailbox Zero), dann muss man manuell sortieren. Das ist schade. Wenn die Smart Folders mehrere Argumente einbeziehen und die Emails in sich ziehen und aus dem Posteingang entfernen könnten wäre es perfekt!
  • Doesn't work at all

    1
    Von RoadOfExpectations
    This app doesn’t work at all. I’m not sure why it wants to connect to three different domains before I set up any account but I blocked this behaviour since I don’t want to share information with someone unknown. Setting up then my own hosted email addresses failed no matter what configuration was given. Also the app tries to use IMAP not POP3 which is not for everyone the best option. I guess for anyone with a personal email account at Google etc. it might work. NOT FOR BUSINESS USERS!
  • Supii App

    5
    Von OzeanGolem
    DIe App ist insgesammt sehr übersichtlich gestalltet und man findet sich sehr gut zurecht. Die App ist auf jeden Fall die besste Alternative zu der Apple eigenen Mail App.
  • Was fehlt

    4
    Von Billibie
    Das Programm ist gut gelungen, aber etwas fehlt hier generell und zwar die Archivierung von Mails in ein externes Verzeichnis auf Platte bzw. Cloud. Kurz um, also das man die Mail nimmt und einfach in dieses vorgegebene externe Verzeichnis zieht, so wie es bei Thunderbird der Fall ist. Es ist umständlich jede einzelne Mail per PDF mit Anlage zuspeichern, als einfach mehrere Mail anzupacken und in ein externes Verzeichnis zu ziehen. Wäre schön, wenn das nächste Update diese mit beinhaltet.
  • Schnell, aber ohne Spam-Filter

    3
    Von Wintersonne
    Ich arbeite gerne mit Spark. Aber was den Nutzen sehr trübt ist die fehlende Möglichkeit, Spams bereits beim Laden der Mails in den Papierkorb legen zu lassen. Das funktioniert wunderbar mit dem Mailprogramm von Apple, andere haben hierfür die Untersützung durch eine weitere Software integriert. Schade, ohne diese Filterfunktion ist das Programm für mich nur sehr eingeschränkt nutzbar.
  • Sehr gute Übersicht

    4
    Von Manfred Rüssing
    Emails werden sehr übersichtlich dargestellt und vorsortiert. Die Installation war schnell und einfach. Ein wirklich toller Punkt ist das zeitlich programmierbare Versenden von Mails und das Stummschalten und Erinnern an wichtige Mails zu einem bestimmten Zeitpunkt. Verbesserungswürdig ist allerdings der Spamfilter.
  • Einfach super!

    5
    Von Leuschner21
    Ein Mailprogramme, dass keine Wünsche offen lässt. Übersichtlich und effizient. Habe endlich gefunden, was ich lange gesucht habe. Absolut empfehlenswert!
  • Bitte auf deutsch

    3
    Von V750
    Ich finde die Anwendung wirklich gut. Allerdings schafft sie es noch immer nicht, in allen Punkten zu bestehen und kann deshalb bei mir die Stock Mail App (noch) nicht ersetzen. Spark bringt tolle Inovationen, die ich als Email Fan der ersten Stunde sehr zu schätzen weiß. Dazu zählt an erster Stelle das zeitversetzte senden. Folgende Sachen verderben mir aber gegenwärtig die Freude an der Nutzung: - Spark reagiert auf keine Supportanfragen. - Das zeitversetzte Senden hat bei mir ausgerechnet mehrere wichtige Emails „verschwinden“ lassen, die nirgends mehr zu finden waren, nachdem der Sendetermin verstrichen war. - Die Rechtschreibkorrektur arbeitet nicht korrekt: wenn die Prüfung keine richtige Schreibweise findet, dann bleibt das Wort ausgegraut und kann auch nicht sofort manuell bearbeitet werden. - Die Synchronisation der Einstellungen über mehrere Geräte hinweg arbeitet nicht vollständig. Zwischen MacOS und iOS Versionen gibt es noch Lücken. Und man darf nie vergessen, dass von den Accounts die Daten inkl. Passwörter bei Spark liegen (wo auch imme rdas genau ist)… und der gesamte Emailverkehr über die Server von Spark geht.
  • Es fehlt nur noch S-Mime

    4
    Von TLonnemann
    Tolle Software, übersichtlich, intelligente Suche und sehr schnell, auch bei mehreren Accounts mit großen Archiven und vielen E-Mails. Bisher nur leider ohne S-Mime, daher nur 4/5. Wenn jetzt noch S-Mime implementiert wird, dann ganz klar 5/5!

keyboard_arrow_up