Spark von Readdle

Spark von Readdle

von Readdle Inc.

  • Kategorie: Productivity
  • Erscheinungsdatum: 2016-11-30
  • Aktuelle Version: 2.0.17
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 43.12 MB
  • Entwickler: Readdle Inc.
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 10.12 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 2,182 Bewertungen

Beschreibung

Spark ist der beste persönliche Mail-Client und bringt Ihrem Team revolutionäre Mails. Sie werden Ihre Mails wieder lieben! "Das Beste im App Store" - Apple "Schick, einfach und tiefgründig in einem." - FastCompany "Sie können die Arbeit mit Mails so gestalten, dass sie für Sie funktioniert." - TechCrunch **Schöne und intelligente Mail-App** Wir gestalten die Zukunft der E-Mail. Modernes Design, schnell und intuitiv. Sie können zusammenarbeiten, sehen nur was wichtig ist, profitieren von Automatisierung und haben ein auf Sie zugeschnittenes Erlebnis – dafür steht Spark. **Der Abschied vom vollen Posteingang** Mit der Smart Inbox sehen Sie auf einen Blick was wichtig ist und können den Rest aufräumen. Alle neuen Mails werden kategorisiert: Persönliches, Benachrichtigungen, Newsletter. **Mails privat diskutieren** Laden Sie teammitglieder ein, über einzelne Mails oder Unterhaltungen zu diskutieren. Fragen stellen, Antworten bekommen, alle auf dem Laufenden halten. **Mails zusammen erstellen** Erstmalig können Sie mit einem Echtzeit-Editor zusammen mit Ihren Kollegen professionelle Mails erstellen. **Späteren Versand planen** Planen Sie den Versand Ihrer Mails genau so, dass der Empfänger Sie zur rechten Zeit bekommt. Funktioniert auch bei ausgeschaltetem Gerät. **Eine Mail für später stummschalten** Schalten Sie eine Mail stumm und kommen Sie darauf zurück, wenn die Zeit gekommen ist. Funktioniert synchron auf allen Apple-Geräten. **Jede Mail sofort finden** Die leistungsstarke Suche mit Unterstützung für natürliche Sprache macht es Ihnen einfach, genau die Mail zu finden, nach der Sie suchen. Suchen Sie genau so wie Sie denken, Spark kümmert sich um die Details. **Mitteilungen nur für wichtige Mails** Intelligente Benachrichtigungen reduzieren das Grundrauschen Ihrer Mails. Wenn eine wichtige Nachricht kommt, werden Sie informiert, aber niemals überladen. **Perfekt integriert** Integrieren Sie Spark in Ihren Workflow und werden Sie noch produktiver. Unterstützt Dropbox, Box, iCloud Drive und viele weitere Services. **Eingebauter Kalender** Spark bietet einen Kalender mit allen Features direkt in Ihren Mails, so dass Sie Ihre Planung immer im Blick haben. Erstellen Sie Termine ganz einfach in natürlicher Sprache. **Links zu Mails erstellen** Erstellen Sie sichere Links zu einzelnen Mails oder ganzen Unterhaltungen. Teilen Sie diese Links via Slack, Skype, Ihr CRM oder ein anderes Medium, so dass ihr Team damit arbeiten kann. **Einfach unterschreiben** Bevor Sie eine Mail verschicken, wischen Sie durch Ihre Signaturen und wählen Sie die zum Anlass passende Unterschrift aus. **Mails mit Emotionen** Mit Schnellantworten sagen Sie Ihre Meinung mit einem Tap. Like oder Zurkenntnisnahme? Beides geht sofort. **Mails sahen noch nie so gut aus** Das Chaos in Ihrem Posteingang wird durch schöne, geordnete Threads ersetzt. **Ein wirklich persönliches Erlebnis** Passen Sie Spark an, damit es genau so arbeitet wie Sie. Sie entscheiden, welche Wischgesten was tun, welche Karten angezeigt werden und wie viele Mails Sie sehen möchten. Damit Mails wieder Spaß machen! Wenn Sie uns brauchen, finden Sie uns unter rdsupport@readdle.com

Screenshots

Bewertungen

  • Was ist nur aus dem guten alten Polling geworden?

    1
    Von Zagdul
    ... kaum eine App (abgesehen von der Email App von Apple) nutzt die Imap Features um über neue Emails informiert zu werden. Alle machen diese Push-Notofication. Was ja auch nett ist. Dummerweise ist es dafür notwendig, meine Zugangsdaten oder den Oauth-Schlüssel auf DEREN Servern zu speichern!!!! Warum? Gerade bei Email ist es eben NICHT nötig, in der Sekunde, in der sie verschickt wird informiert zu werden. Da reichen 15min locker aus! Oder 5... oder was auch immer... Polling reicht mir für email völlig aus. Ich sehe es nicht ein, meine Passwörter (und Email inhalte) irgendwo in USA abzulegen und meine Emails auch noch darüber zu routen (lest mal den Datenschutz)... gruselig! Nein, dann lieber Standard Apple Mail! zugegeben: sonst ist die App recht ansehnlich und brauchbar zu bedienen. Aber die Datenschutzprobleme machen die App vermutlich für die meisten sogar aus legalen Gründen unbrauchbar - selbst wenn es ihnen nicht bewusst ist. UPDATE: in den News von 2015 wurde angekündigt, das Spark auch irgendwann eine Version ohne Push unterstützen würde. Das ist auch war - nur leider werden die Emails dann einfach gar nicht abgerufen, sondern nur wenn man die Anwendung öffnet und auf den Sync-Button klickt! Super Idee! Und noch mal: die App kostet nix, irgendwie müssen die sich ja finanzieren. Dann lieber ein paar € investieren, dafür aber sicher sein, dass ich nicht "verkauft" werde Update: und schon wieder -es ist 2017 und es hat sich nichts geändert.... schade Und noch ein Update 2018: jetzt ist die app dunkel, genauso wie der Datenschutz! leider datenschutztechnisches Desaster!
  • Tolle Mailübersicht mit kleinem Manko

    3
    Von slaeschman
    Ich bin prinzipiell sehr von der App begesistert. Die Übersicht ist perfekt. Lediglich 2 Bitten habe ich zur Verbesserung: 1. Bitte schaffen Sie die Möglichkeit auch den "Spamordner" direkt auf der 1. Seite einzurichten. Leider werden heutzutage so viele Spammails gesandt, dass es sehr lästig ist, immer zuerst auf die nächste Seite zu klicken und dann nach links zu schieben, bis man die Mail als Spam markieren kann. 2. Wenn man Mails als Spam markiert hat, wäre es schön, wenn Folgemails auch direkt in den Spamordner verschoben würden. Manchmal werden von einem Spamsender direkt 10 Mails gesandt. Wenn die erste Mail als Spam markiert wurde, sollten die anderen direkt mitverschoben werden. Gerne werde ich die letzten 2 Sterne nachreichen, wenn die obigen Punkte verbessert wurden. Vielen Dank für die Mühe.
  • Die BESTE App für Mails unter iOS, MacOS….

    5
    Von IcemanBerlin
    Wenn ich mir was wünschen dürfte, wäre es die Möglichkeit die Toolbar (iOS) bei geöffneter E-Mail zu verändern. Ich nutze oft in der Mail .. „Move to folder“ oder „Delete“. Wäre echt toll wenn Ihr das einbauen könntet ! Vielen Lieben Dank für die geniual APP.
  • Die Werbung ist korrekt: Der beste Mail-Client

    5
    Von ThomasPauli
    Nachdem Mac Mail mich immer wieder mit verstümmelten Mime-Mails beglückt hat, begab ich mich auf die Suche nach einem besseren User Agent, der aber genauso in OSX integriert sein sollte wie das Original. Nach einigen Versuchen mit mäßigem Ergebnis kam ich zu Spark und werde dabei bleiben. Spark ist schnell, aufgeräumt, bietet viele Möglichkeiten (Gruppen!), zuverlässig, intuitiv begreifbar und nicht zuletzt schön.
  • TOP👍

    5
    Von ArnoOne
    Die App kann viel leisten, bereitet mir die Korrespondenzen strukturiert (inkl. Ablage/Archivierung!) auf und schafft damit den nötigen Überblick, und vergisst überdies nicht das was wichtig ansteht! Alles ist strukturiert, planbar und übersichtlich! Der integrierte Kalender ist sehr hilfreich dabei und zeigt die Daten aus Calendars 5 mit an! Allerdings ohne die Geburtstagsdaten, was mir unklar ist ...?! Die super leichte Einbindung der E-Mail-Konten und die Bedienbarkeit sind eine Klasse und war ein Kinderspiel! Die Vernetzung zu anderen Diensten und Apps vor allem die zur Produktfamilie funktioniert spielend und scheint automatisch zu funktionieren - habe alles gleich gefunden und einbinden können! Spark ist sehr zu empfehlen besonders für kontaktfreudige User! Nur eines gehört noch in die App, der integrierte Geburtstagskalender bzw. Ehrentage-Erinnerungen, zumindestens wenn Calendars 5 installiert ist, damit ich wichtige Ereignisse auch von hieraus einsehen kann❗️Dann scheint mir die Mail-App perfekt👍
  • Gute Arbeit

    5
    Von m_boe
    Was mich perönlich immer an der Apple Mail App gestört hat: auf jedem Gerät Email Konten neu eintragen, schreckliche "Unterstützung" von Signaturen etc pp. Spark macht da alles richtig! Signaturen in aller Art, Konten einmal im Profil verankert sind auf jedem Gerät verfügbar, ich liebe es. Was nur leider schade ist, ich hätte gerne die Möglichkeit Regeln zu definieren. Zum Beispiel: Rechtsklick auf eine Email und Absender blockieren etc.
  • Sehr gute App

    4
    Von Chefchen10
    ich habe die App in Konkurrenz zu Apple Mail angefangen zu testen. Bisher funktioniert sie recht gut. Ich muss mich noch ein wenig umgewöhnen, die smarten Funktionen sind aber sehr praktisch. Über die Verwaltung als Team weis ich noch nicht viel. Einziges Problem bisher ist das ich den Text in einer erhaltenen Mail nicht vergrößert bekomme. In Apple Mail geht das mit cmd und . Das würde ich mir gerne noch dazu wünschen da der text sonst teilweise einfach zu klein ist.
  • Optisch schön, aber assozialer Umgang mit meinen Daten

    1
    Von BennySam
    Die App ist fraglos schön aufgebaut. Meine Logindaten werden jedoch auf den Servern irgendwo im Ausland gespeichert. Hätte ich das vorher gesehen, hätte ich die App nichtmal getestet. Jetzt muss ich - nach dem Deinstallieren - alle meine Mailpassworte ändern!
  • Einfach gut

    5
    Von Schwarmdoc
    Wirklich schön einfach, gute Darstellung, schöne Bedienbarkeit, ist eigentlich nicht zu toppen!
  • Doesn't work at all

    1
    Von RoadOfExpectations
    This app doesn’t work at all, even a year later. I’m not sure why it wants to connect to three different domains before I set up any account but I blocked this behaviour since I don’t want to share information with someone unknown. Setting up then my own hosted email addresses failed no matter what configuration was given. Also the app tries to use IMAP not POP3 which is not for everyone the best option. I guess for anyone with a personal email account at Google etc. it might work. NOT FOR BUSINESS USERS!

keyboard_arrow_up