Ulysses

Ulysses

von Ulysses GmbH & Co. KG

  • Kategorie: Productivity
  • Erscheinungsdatum: 2017-08-10
  • Aktuelle Version: 13.1
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 106.36 MB
  • Entwickler: Ulysses GmbH & Co. KG
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 10.0 oder neuer.
Bewertung: 3
3
Von 365 Bewertungen

Beschreibung

Ulysses ist Ihre ultimative Schreibumgebung für Mac, iPhone und iPad. Eine angenehme, konzentrationsfördernde Benutzeroberfläche, effizientes Dokumentenmanagement, nahtlose Synchronisierung und flexible Exportoptionen machen Ulysses zu einem erstklassigen Werkzeug für alle, die schreiben. ++ Apple Design Award 2016 Gewinner ++ Best of App Store 2015 ++ Best of App Store 2013 ++ „Die App ist großartig. Es ist ein Vergnügen, sie zu benutzen. Gut gemacht!“ David Hewson, Bestseller-Autor („Das Verbrechen“) ### Ein Kraftpaket für Autoren Dank Ulysses’ ablenkungsarmen, markup-basiertem Editor können Sie sich ganz auf Ihre wichtigsten Aufgaben konzentrieren: Schreiben, überarbeiten – und weiter schreiben. Um die Formatierung kümmern Sie sich später, sodass Sie voll und ganz in Ihren Text eintauchen können. Die Funktionen der App sind speziell auf die Bedürfnisse von Autoren zugeschnitten und decken den gesamten Schreibprozess ab, die aufgeräumte Benutzeroberfläche steigert Ihre Produktivität. Vom ersten Entwurf bis zum fertigen Manuskript, vom Prolog bis zum Schlusskapitel – Ulysses sorgt dafür, dass Sie im Schreibfluss bleiben und effizient arbeiten können. ### Alle Ihre Texte, jederzeit Alles, was Sie schreiben, wird in Ulysses’ Bibliothek gesichert. Sie können Projekte aller Art und jeglichen Umfangs verwalten, ob Romane, Tagebücher oder Vorlesungsnotizen – alle Texte werden automatisch gesichert und synchronisiert. Und da der Funktionsumfang auf macOS und iOS identisch ist, spielt es keine Rolle, wo Ihnen eine gute Idee kommt: Sie haben ja Ihr Schreibwerkzeug und alle Ihre Texte immer dabei. ### Erstellen Sie eBooks, DOCX- und PDF-Dateien, sogar HTML-Seiten Ulysses’ Exportfunktion ist flexibel und passt sich Ihren Bedürfnissen an: Verwandeln Sie Ihre Texte in schön gestaltete PDF-Dateien, Word-Dokumente oder E-Books. Oder exportieren Sie HTML-Code, den Sie direkt in Ihre Webseite einfügen können. Ulysses lässt Sie aus einer Reihe unterschiedlicher Formatierungsstile auswählen, Sie können aber auch eigene Stile erstellen und mit anderen Nutzern teilen. ### Veröffentlichen Sie auf WordPress & Medium Bloggen Sie? Bessere Funktionen zum Veröffentlichen auf WordPress und Medium werden Sie schwerlich finden. Posten Sie direkt aus der App heraus auf WordPress, komplett mit Bildern, Tags, Kategorien usw. Das Veröffentlichen auf Medium ist genau so einfach, und für beide Plattformen steht eine Vorschau zur Verfügung, damit Sie vor dem Hochladen Korrektur lesen können. ### Preise Ulysses erfordert ein Abonnement. Wir bieten Monats- und Jahresabonnements an und gewähren Schülern und Studenten eine Ermäßigung. Bevor Sie sich entscheiden, können Sie Ulysses 14 Tage lang kostenlos ausprobieren – inklusive Export und Synchronisierung, ohne Verpflichtungen. Alle Abonnements umfassen die Nutzung auf dem Mac, dem iPhone und dem iPad, sowie die Synchronisierung der Textbibliothek über iCloud. ### Fragen Weitere Informationen sind unter ulyssesapp.com zu finden. Bei Problemen und Fragen hilft unser Support via E-Mail support@ulyssesapp.com oder Twitter @ulyssesapp. Wir freuen uns über Feedback! - - - RECHTLICHES - - - Dauer und Preis eines jeden Abonnements werden zum Zeitpunkt des Kaufes im Ulysses Store angezeigt. Die Zahlung erfolgt nach der Kaufbestätigung zulasten des iTunes-Kontos. Abonnements werden automatisch verlängert, es sei denn, die automatische Verlängerung wird spätestens 24 Stunden vor dem Ende des laufenden Zeitraums ausgeschaltet. Abonnements und automatische Verlängerung können in den iTunes-Kontoeinstellungen verwaltet bzw. ausgeschaltet werden. Der ungenutzte Teil eines kostenlosen Testzeitraums verfällt, sobald ein Abonnement erworben wird. Studentenabonnements enden automatisch, und zwar nach Ablauf der Dauer, die zum Zeitpunkt des Kaufes im Ulysses Store angezeigt wird. Nutzungsbedingungen: https://ulyssesapp.com/app-terms-of-service Datenschutz: https://ulyssesapp.com/app-privacy-policy

Screenshots

Bewertungen

  • Für die Leistung leider zu teuer.

    1
    Von Motorum
    Gut, man könnte sauer sein, dass man viel Geld in die alte Version gesteckt hat. Außerdem könnte man auch verstehen und tolerieren, dass man die alte Version für alle Plattformen für viel Geld erstanden hat. All das könnte man bei Seite schieben, wenn es einfach eine neue Version für wiederrum viel Geld gegeben hätte. Jetzt aber auf das Miet-Modell umzusteigen und jährlich so viel Geld zu verlangen, ist mir für den gebotenen Funktionsumfang schlichtweg zu teuer.
  • immer noch: Schreiben ist Ulysses

    5
    Von DerUli
    Schreiben (im Sinne von Text aufschreiben) braucht ein paar Dinge - und viele andere Dinge nicht. Ulysses bietet exakt das, was ich zum schreiben brauche, und zudem einige Optionen zur Weiterverarbeitung der Texte - und verzichtet auf den ganzen Schnickschack, der eine App so unübersichtlich und behäbig machen kann. Texten als eigenen Arbeitsschritt zu begreifen ist Voraussetzung, um das wirklich nutzen zu können - und ein wenig lernen (Markdown) gehört dazu. Dafür bekommt man eine Ablenkungsfreie Schreibumgebung, eine geniale Datenverwaltung, eine Tastatur, die alles hat, was man (dann noch) braucht und kann fröhlich texten. An dem Abo-Modell habe ich erstmal geknabbert - aber nach ein paar Erfahrungen mit dem Support war schnell klar, dass da eine regelmässige Zahlung gerechtfertigt ist (Danke ans Team fürs Beinausreissen ...) Was die App nicht ist (nicht sein will und soll) ist ein DTP-Dingens. Also nichts, um Zeug druckfertig zu machen. Die Exportfunktionen reichen für Druck / EBookerzeugnisse für den internen Gebrauch völlig, für Blogeinträge und einfache HTML-Sachen (meine Webseite ist komplett mit Ulysses geschrieben) und sowas alles. Manuskripte, nicht Druckvorlagen - aber die eben mit allem Komfort.Und ein bisschen mehr.
  • Unverschämt teuer ohne großen Mehrwert

    1
    Von tficht
    Erst als in App des Tages mit kostenlosem Laden anlocken und dann beim Öffnen Horrende Preis verlangen. Das braucht niemand! Und das was das Programm kann, können andere für einmalige 4,90 genauso oder sogar besser. Lassen!
  • Best writing app

    5
    Von timonius seibloviz
    Sehr zufrieden! Nur muss bald eine Einbindung von anderen Cloud Diensten her!
  • Genial

    5
    Von A. Urban
    Beste App ihrer Art. Tolles Design, praktische Funktionen und funktioniert gut mit dem Smart Keyboard.
  • Super App

    5
    Von jhofherr
    Die App ist echt klasse. Konnte bisher keine Software finden, die mich effektiver und dadurch produktiver hätte bloggen lassen. Finde auch gut, dass durch das Abomodell die Verbesserung der Software garantiert ist. Auch der Support ist den Abopreis wert. Ich finde es dreist, dass Leute hier über den angeblich zu hohen Preis jammern und erwarten, dass sie perfekte Software (am besten) kostenlos erhalten. Euch bleibt wohl neben der Monatsrate fürs iPhone kein Geld mehr für Software?! Leider hat der App-Store hier auch eine unrühmliche Rolle eingenommen. Erst viele Billig-Apps, weshalb keiner mehr bereit ist, Software adäquat zu bezahlen - schon bei 1,09 Euro wird gestänkert, obwohl jeder Kaffee mehr kostet - und dann diese (unseriösen) In-App-Käufe, die leider zum Abzocken missbraucht wurden und werden. Seriöse Unternehmen wie die Ulysses-Macher von Soulmen haben kaum mehr Möglichkeiten, ein anständiges Einkommen für alle Mitarbeiter zu generieren. Also hört auf zu jammern und bezahlt anständig.
  • Super, es fehlen aber noch zwei Sachen

    5
    Von fr34k5
    Ich nutze Ulysses schon seit langem, und kenne auch die Workarounds. Allerdings, bitte, fügt doch Tabellen und Latex (zumindest das Math Package) hinzu. Ich warte schon seit einer halben Ewigkeit darauf. Bitte, bitte, bitte. Die Workarounds sind aufwändig, wenn man etwas Ordentliches am Ende haben möchte (Theme in pandoc...). Noch schlimmer sind Kombinationen aus Tabellen und mathematischen Formeln. Ansonsten ist das Programm top, weswegen ich auch 5 Sterne gebe. -Schreiben: Nice! Ablenkungsfrei und schnell -Formatieren: On the fly. -Export: Drag, drop, wait and boom, done. Bitte.
  • Frech.

    1
    Von LeopoldXVI
    Da wird man aufgefordert, ein Abo abzuschließen, noch bevor man irgendetwas von der App gesehen hat. Kleiner Tipp - ich hätte die App getestet, wenn es eine Demo gegeben hätte, bei der ich mich nicht nach einer Testphase zu monatlichen Zahlungen verpflichtet hätte. Andere Apps können das auch - deaktiviert Export- und Cloudfunktionen und gebt uns Zeit um die App wirklich zu testen. Aber erst mal einen Abovertrag abzuschließen halte ich für Schwachsinn und - völlig egal wie gut die App ist - den Vertrauensvorschuss bekommt ihr von mir nicht, dafür gibt es genug andere Apps, die ich auch ohne Abo testen darf.
  • No discounts

    1
    Von lvivski
    I’ve always been a big fan of this app. Unfortunately it seems they’ve switched to a subscription model and don’t even give any discounts to existing customers. Feels like a scam.
  • Top

    5
    Von René Schrader-Bölsche
    Die App ist schon extrem durchdacht.

keyboard_arrow_up