Friedhof Ohlsdorf

Friedhof Ohlsdorf

von Joerg Holz

  • Kategorie: Navigation
  • Erscheinungsdatum: 2017-06-28
  • Aktuelle Version: 2.1
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 82.79 MB
  • Entwickler: Joerg Holz
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 10.0 oder neuer.
Bewertung: 2.5
2.5
Von 11 Bewertungen

Beschreibung

Friedhof Ohlsdorf ist die Navigations-App für den größten Parkfriedhof der Welt. Finden Sie auf der 389 Hektar großen Fläche Prominentengräber, Sehenswürdigkeiten, Themengrabstätten oder ein Feld nach Friedhofs-Koordinaten. • Drehbare offline Karte • Beliebig viele Wegpunkte • 700 Orte • 580 Prominente • Alle Einträge durchsuchbar • Themen • Feldsuche nach Friedhofskoordinaten • Exakte Koordinaten einzelner Gräber • Aktueller Standort • Entfernungsangabe • Teilen

Screenshots

Bewertungen

  • Nicht wirklich hilfreich

    1
    Von parkliebhaberin
    Zu ungenau. Karte lässt sich nicht gut vergrößern um die Straßennamen zu lesen. Wenig Straßennamen um sich zu orientieren. Nur ältere verstorbenen Gräber werden angezeigt. Obwohl anscheinend 2018 heraus gekommen. Zb Witta Pohl , Roger Cicero und Sdunek fehlen ( wahrscheinlich noch viel mehr. ) Standort Ermittlungen nicht genau daher Gräber sehr schlecht zu finden. Da sind die papierpläne vom Friedhof ja noch hilfreicher und kostenfrei
  • Keine weiteren Informationen....

    2
    Von Bärchen321
    Keine weiteren Informationen zu den Gräbern der „VIP‘s“ oder zu den Themen wie z.B. den Themengrabstellen, Kapellen oder den Sehenswürdigkeiten. Weiter wäre es schön, wenn schon die Bushaltestellen angezeigt werden können, nicht nur die Linie und der Haltestellenname sondern auch noch die Fahrtrichtung (z.B. Haupteingang Ohlsdorf, Bramfeld Maisredder oder Bramfelder See) und den Takt (alle 20min oder alle 30 min auf Minute 10, 30, 50 etc...) und das ganze für aktuell 2,29€ ist eindeutig zu viel!!
  • Gut gemacht

    5
    Von bayern süd
    Die App selbst ist sehr gut gemacht und bietet eine umfassende Information über den Friedhof. Positiv überrascht hat mich auch der Support. Auf eine Nachfrage nach einer Person die nicht aufgelistet war, bekam ich innerhalb weniger Minuten die Auskunft, das wird bei dem bevorstehenden Update berücksichtigt. Zusätzlich die Nummer des Planquadrats um die Grabstätte sofort zu finden.
  • Total ungenau

    1
    Von Cundma
    Nette Idee, funktioniert nur leider nicht. Das Zusammenspiel zwischen der Ortung und der Anzeige der eigenen Position auf der Karte klappt nicht. Selbst auf Hauptwegen wird man abseits im Grünen geortet. Und die Grabstätten von Prominenten sind so ungenau dargestellt, dass das Auffinden eher zufällig ist. Da ist man von den gängigen Maps anderes gewohnt. Hier waren Laien am Werk, die für ihre missglückten Bemühungen auch noch Geld wollen. Hände weg
  • Rausgeschmissenes Geld

    1
    Von Jan_der_segler
    In der Beschreibung - und auf der Homepage des Friedhofs - heißt es offline-Karte. Die aber funktioniert nicht. Die Aussage, dass dann kein GPS Empfang vorhanden ist, ist eine Mischung aus Dumm- und Frechheit. Dass auf der Friedhofshofhomepage viele gute Infos vorhanden sind, auf die nicht verlinkt wird, verstärkt den schlechten Eindruck. Wieso dort auf diese App verwiesen ist, ist mir ein Rätsel.
  • Ziemlich viel Luft nach oben.....

    1
    Von Friedhofswärter
    Die Standortaktualisierungsfunktion funktioniert nicht im Praxistest. Somit ist eine Navigation zum Ziel nicht möglich. Keine Erklärungen zu VIP Gräbern. Warum keine Anbindung an Wikipedia?? Ich kann die App in der jetzigen Form keinem empfehlen!
  • Leider nicht nutzbar

    1
    Von Thommihh
    Tut mir leid, aber die App ist aktuell nicht wirklich nutzbar. Der Standort wird nicht richtig angezeigt, die Suche nach den Gräbern somit unmöglich. Keine richtige Navigation. Zudem fehlen Hinweise zu den bestatteten Persönlichkeiten. Ein Link zu Wikipedia wäre wünschenswert. Den gezahlten Preis empfinde ich aktuell als abzocke.
  • Tolle App

    5
    Von Puritaner
    Erstklassige App Habe neulich noch gedacht, warum gibt es sowas nicht. Und dann plötzlich das. Echt super. Der Ohlsdorfer Friedhof ist immer einen Ausflug wert

keyboard_arrow_up