Scanner PDF: dokumente scannen

Scanner PDF: dokumente scannen

von Neosus

  • Kategorie: Business
  • Erscheinungsdatum: 2017-12-16
  • Aktuelle Version: 1.10
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 58.39 MB
  • Entwickler: Neosus
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 10.0 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 1,007 Bewertungen

Beschreibung

PDF Scanner ist ein leistungsfähiger Scanner, der in Ihre Tasche passt! Entdecken Sie ein Allzweckwerkzeug, mit dem Sie im Handumdrehen jedes Papierdokument scannen und seine digitale Version abspeichern können. Das Scannen, Signieren, Anhängen und Teilen von mehrseitigen Dokumenten als hochwertige PDFs oder JPEGs ist einfacher denn je. Scannen Sie völlig mühelos: - Geschäftsunterlagen, Verträge, Briefe, Rechnungen und Bestellscheine und senden Sie sie per E-Mail zurück. - Papiernotizen und -skizzen, um sie jederzeit zur Hand zu haben. - Beliebige Artikel und Bücherseiten zur späteren Lektüre. - Quittungen, um Reisespesen zu erfassen. - Visitenkarten, um wichtige Kontakte zu speichern. - Mietverträge, Gutschriften, Bescheinigungen oder andere gedruckte Unterlagen. Sie können Dokumente direkt auf Ihrem Gerät elektronisch signieren und stempeln: - Nehmen Sie eine oder mehrere Unterschriften sowie einen oder diverse Stempel in die App auf. - Setzen Sie sie mit einem Fingertippen auf beliebigen gescannten Seiten ein. Teilen Sie Ihre Scans auf verschiedene Arten: - Versenden Sie Dokumente als PDF, JPEG sowie PNG per E-Mail oder Textnachricht oder speichern Sie sie unter Fotos. - Exportieren Sie sie nach Dropbox, Evernote sowie Google Drive, speichern Sie sie unter Fotos oder öffnen Sie sie in einer beliebigen Anwendung eines Drittanbieters. Behalten Sie alle wichtigen Unterlagen griffbereit und gebieten Sie der Papierflut mit größter Leichtigkeit Einhalt! * Wählen Sie aus verschiedenen Abonnement-Optionen: 7 Tage Abonnement 1 Monat Abonnement 2 Monate Abonnement 3 Monate Abonnement 6 Monate Abonnement 1 Jahr Abonnement * Ein Abo mit kostenloser Probezeit verlängert sich automatisch in ein kostenpflichtiges Abo. * Bitte beachten Sie: Jeder ungenutzte Anteil eines kostenlosen Testzeitraums (falls angeboten) verfällt, wenn Sie während des kostenlosen Testzeitraums ein Premium-Abonnement kaufen. * Sie können eine kostenlose Probezeit oder ein Abo jederzeit in Ihren Kontoeinstellungen bei iTunes kündigen. Dies muss 24 Stunden vor dem Ende eines kostenlosen Test- oder Abonnementzeitraums erledigt werden, um Gebühren zu vermeiden. Die Kündigung wird am Tag nach dem letzten Tag des laufenden Abonnementzeitraums wirksam und Sie werden auf den kostenlosen Service zurückgestuft. Weitere Informationen zum Abonnement – Die Zahlung wird mit der Kaufbestätigung vom iTunes-Account eingezogen – Ihr Abonnement verlängert sich automatisch, sofern die automatische Verlängerung nicht mindestens 24 Stunden vor Ablauf des gegenwärtigen Abonnement-Zeitraums ausgeschaltet wird – Innerhalb von 24 Stunden vor dem Ende des gegenwärtigen Abonnement-Zeitraums wird Ihr Konto mit den für die Verlängerung ermittelten Kosten belastet – Die Abonnementsverwaltung und die Möglichkeit, die automatische Verlängerung abzuschalten, kann der Nutzer nach dem Kauf bei seinen Accounteinstellungen finden EULA: https://scanner.neosus.net/eula/ Datenschutz: https://scanner.neosus.net/eula/

Screenshots

Bewertungen

  • Vorsicht Abzocke bzw. Abofalle

    1
    Von Daniel_Rgb
    Eigentlich negative Sterne!! Habe mir diese "kostenlose" App am 01.06. runtergeladen und nach dem Tutorial festgestellt, dass sie nichts taugt. Hab sie beendet und mir nichts weiter dabei gedacht, da sie ja "kostenlos" ist. Als ich jetzt heute (12.06.) gemerkt habe, dass bei meinem Mobilfunkanbieter 2x19,49 Euro für iTunes Abos auf Der Verbindungsübersicht aufgeführt wurden habe ich nachgeforscht. Erkenntnis: die kostenlose App hat sich nach drei Tagen in ein wöchentliches Abo zum Preis von 19,49 Euro (ich wiederhole: 19,49 Euro pro Woche!!!) verwandelt. Anscheinend haben diese Betrüger irgendwo im Tutorial einen Abokauf versteckt, der durch Face ID oder Touch ID ausgelöst wird. Weitere Recherche im Netz ergab, dass es seit Monaten mehreren Usern wie mir ergangen ist. @Apple: Legt diesen Betrügern das Handwerk, mit deutschem Recht hat diese Abzocke nichts zu tun! Bitte mit aller Härte der Justiz diese Betrüger zur Rechenschaft ziehen und alle Apps dieses Entwicklers aus dem Store verbannen!
  • Lügenwerbung über Facebook

    1
    Von WolfSommer
    In Facebook wird Werbung mit dem Versprechen gemacht hat, die App sei absolut kostenlos. Das ist definitiv eine Täuschung der Verbraucher und sollte von Apple sofort aus dem Store genommen werden.
  • Vorsicht

    1
    Von kirberg33
    Als Demo getarnte kostenpflichtige Vollversion! Keine Info ! Keine Möglichkeit der Stornierung !
  • Achtung Abo Falle

    1
    Von Hartmut Siegella
    Wieder eine App die hier mit Abo ist der erste Monat kostet nichts aber 2 Monat überteure dafür. Habe lieber App die einmalig Geld kosten und keine Abo ist
  • Abofalle

    1
    Von Moomoimoi
    Es gibt nur eine positiv verfasste Bewertung. Es liegt nahe, dass die positiven Bewertungen gekauft sind. ALLE Apps des Entwicklers werden in den Renzensionen als ABOFALLE & Scam bewertet. Alles komplette Masche und Abzocke. Wenn man nicht sehr genau guckt, schließt man schnell unbeabsichtigt ein Abonnement ab und zahlt für primitive Leistung 20 Euro / Woche. Die Entwickler sind unfähig Apps zu entwickeln, die sich auch ohne Fallen und Tricks verkaufen. Habe mich bereits bei  beschwert und würde gerne alles tun damit dieser Entwickler aus dem App Store verbannt wird. Lade jede App des Entwicklers, teste sie kurz und gebe dann eine Bewertung ab. Absolute dreist, frech und unehrlich.
  • Verdacht auf Betrug

    1
    Von Roberto Augsburger
    Angeblich habe ich ein Abonnenten bei denen abgeschlossen. Ich habe aber das nicht gemacht. Das war nicht der Fall und verstößt eindeutig gegen das Gesetzt gehen Abzockseiten. Jeder Handel in Internet muss demnach zu einer Schaltfläche führen, auf der nichts anderes als die Worte „ZAHLUNGSPFLICHTIG BESTELLEN“ oder einen ähnlich EINDEUTIG Formulierung stehen muss. Und es kommt noch schlimmer! Der Entwickler meldet sich (mit eine. Standard E-Mail), und behauptet, dass ich den Kauf per E-Mail noch bestätigt haben soll! Ich habe aber keine E-Mail erhalten. Von ein Verdacht auf Betrug, konkretisiert sich allmählich einen echt Betrugsfall. Apple hat nicht nötig, solche ominöse Firmen:Entwickler zu unterstützen! Das ist jetzt, schon eigentlich ein Fall für die Staatsanwaltschaft.
  • Hilfe

    1
    Von Aynur A
    Habe diese App geladen kann aber kein Englisch leider Wie kann ich mein Abo löschen
  • 49,00 Euro/Jahr

    1
    Von Ichmussbewerten1849401
    Vorsicht! Das Probeabo verlängert sich automatisch und wird nicht angekündigt. Sobald sich das Abo verlängert hat, kannst du es nur noch für das Folgejahr stornieren. Auf den Kosten bleibst du sitzen. Die App ist qualitativ zu schlecht um 49 Euro wert zu sein. Da gibt es bessere. Zudem kommt mir die Bewertung von 4,3 fragwürdig vor.
  • Abzocke

    1
    Von Seneido
    Absolute Abzocke, free version die mitten im Tutorial ein einjähriges Abo abschließt. automatic yearly subscription in the middle of tutorial. comtacted support with no help. such a rip-off!!!
  • Vorsicht !!!

    1
    Von texer
    Es ist für mich nicht ersichtlich, dass beim herunterladen ein Probeabo mit automatischer kostenpflichtiger Verlängerung abgeschlossen wird (jährlich 49€) - ich empfinde dies als unseriös und als abzocke -das hätte ich in einem Apple Store nicht erwartet !!

keyboard_arrow_up