OmniFocus 3

OmniFocus 3

von The Omni Group

  • Kategorie: Productivity
  • Erscheinungsdatum: 2018-05-30
  • Aktuelle Version: 3.2.3
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 164.11 MB
  • Entwickler: The Omni Group
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 11.3 oder neuer.
Bewertung: 4
4
Von 148 Bewertungen

Beschreibung

Kostenloser zweiwöchiger Test! OmniFocus Standard und Pro sind In-App-Käufe und Käufer von älteren Versionen von OmniFocus für iOS erhalten Rabatte. Alternativ können Sie OmniFocus für iOS, für Mac und für das Web zu nur einem Preis mit dem OmniFocus-Abonnement erhalten. Nutzen Sie OmniFocus, um täglich mehr zu erreichen. Erstellen Sie Projekte und Aufgaben, organisieren Sie sie mit Tags, konzentrieren Sie sich auf das, was Sie jetzt erledigen können. OmniFocus, die unübertroffene Aufgabenliste-App, der seit 10 Jahren vertraut wird, bringt konkurrenzlose Leistung und Flexibilität auf Ihr iPhone und Ihren iPad. Sie macht es Ihnen leicht, wie gewünscht zu arbeiten. OmniFocus verwaltet alles in Ihrem geschäftigen Leben. Organisieren Sie Aufgaben mit Projekten und fügen Sie Tags hinzu, um sie projektübergreifend zu organisieren. Geben Sie Aufgaben unterwegs ein und verarbeiten Sie sie, wenn Sie Zeit haben. Tippen Sie auf die Ansicht „Vorausschau“, in der Aufgaben und Kalenderereignisse angezeigt werden, um Ihren Tag zu bewältigen. Halten Sie Ihre Projekte und Aufgaben in der Perspektive „Überprüfung“ auf Kurs. Lassen Sie dann durch unser kostenloses Synchronisierungssystem sicherstellen, dass Ihre Daten auf all Ihren iOS-Geräten identisch sind. (Und in OmniFocus für Mac und für das Web, die separat erhältlich sind.) Weil Ihre Daten verschlüsselt sind, sind sie in der Cloud sicher. STANDARD-FUNKTIONEN (ERHÄLTLICH DURCH IN-APP-KAUF) • Tags fügen ein leistungsstarkes Organisationswerkzeug hinzu. Erstellen Sie Tags für Personen, Prioritäten, Orte usw. • Mit der Stapelbearbeitung können Sie Fälligkeitsdaten, Tags und andere Daten für mehrere Aufgaben gleichzeitig festlegen. • In der Ansicht „Vorausschau“ werden Aufgaben und Kalenderereignisse geordnet angezeigt, damit Sie den Tagesablauf besser ablesen können. • Verbesserte wiederkehrende Aufgaben sind einfacher als jemals zuvor einzurichten und sie funktionieren z. B. mit „erster Wochentag des Monats“. • Synchronisierung mit Ende-zu-Ende Verschlüsselung, damit Ihre Daten an jedem Speicherort sicher sind – auf Ihrem oder unserem Server. • Anhänge – Grafiken und Audio – fügen Ihren Aufgaben umfangreiche Informationen hinzu. • Mit Darstellungsoptionen können Sie Perspektiven anpassen. Sie entscheiden, was angezeigt werden soll und wie Aufgaben gefiltert werden sollen. • In der Perspektive „Überprüfung“ werden Projekte und Aufgaben angezeigt, damit Sie organisiert bleiben. • Mit Siri-Unterstützung können Sie Aufgaben durch Sprechen hinzufügen. PRO-FUNKTIONEN (ERHÄLTLICH DURCH IN-APP-KAUF) • Mit eigenen Perspektiven können Sie Daten „anders“ anzeigen, indem Sie Projekte und Tags filtern und gruppieren. NEU: Die Filterregeln sind einfacher zu verwenden, aber dennoch leistungsstärker. Sie können Regeln mit „alle“, „beliebig“ und „keine“ kombinieren. • Die Vorausschau „Heute“ kann Objekte mit einem bestimmten Tag enthalten und Sie können diese Aufgaben zur besseren Tagesplanung neu anordnen. • Auf der anpassbaren Seitenleiste und der Startseite können Sie Perspektiven für den Schnellzugriff organisieren. SUBSCRIPTION INFO Pro features in this edition of OmniFocus can be purchased via the OmniFocus Subscription, which gives you access to OmniFocus on iOS, Mac, and the Web on a monthly or yearly basis. Subscriptions include a 2-week free trial for first time subscribers. If you are re-subscribing, payment will be charged to your iTunes Account at confirmation of purchase. Subscriptions automatically renew unless auto-renew is turned off at least 24 hours before the end of the current period. Your account will be charged for renewal within 24 hours prior to the end of the current period, at the monthly or annual rate at which you subscribed. You can manage your subscription by going to your Account Settings after purchase. Terms of Use: https://www.omnigroup.com/legal Privacy Policy: https://www.omnigroup.com/legal/privacy

Screenshots

Bewertungen

  • Abgespeckt Web-Version nur gegen Abo 😤

    2
    Von Geris005
    Ich finde OmniFocus als Taskplaner unersetzbar. Ich besitze sowohl auf iOS als auch Mac jeweils die Pro-Version und freute mich schon lange auf die angekündigte Web-Version. Nun erscheint mit der aktuellen Version von OmniFocus auch die Web-Version und was muss ich lesen; ich erhalte sie nur mit einem Abo!!! Wenn man bereits eine Lizenz hat, soll die reine Web-Version "nur" 5 € / Monat kosten. Die Web-Version ist nicht annähernd so leistungsfähig wie die Apps, es ist eine Notlösung auf einem Windows PC, seine Tasks zu pflegen. Ich bin momentan wahnsinnig enttäuscht, dass auch hier die Abofalle voll zuschlägt. Die Subscription werde ich nicht abschließen, aber eine alternative zu OmniFocus gibt es leider trotzdem nicht. Somit nutze ich enttäuscht diese App weiter.
  • Für mich die beste App ihrer Art

    2
    Von Al Mighty
    Nun ist das Abo System auch bei dieser App angekommen. Auf den ohnehin schon happigen Kaufpreis wurde noch einmal ordentlich draufgepackt. Immerhin muss ich als ehemaliger Käufer beim Abo nicht mitmachen. Ich befürchte aber, die nächste komplett neue OmniFocus Version, wird nach dieser Umstellung nicht lange auf sich warten lassen. Dann muss ich mich wohl nach einer Alternative umschauen. Schade.
  • Migration von Omnifocus 2 auf Omnifocus 3 funktioniert nicht

    1
    Von ampberlin
    Angeblich sei meine Datenbank zu alt. Dadurch kann ich Omnifocus nicht mehr nutzen. Die Kompatibilitätsprüfung lässt sich nicht überspringen. Auch lässt sich keine neue Datenbank einrichten. Klasse Leistung liebe Entwickler. :c
  • Leider sind die Shortcuts verbesserungswürdig!

    2
    Von Ollipopolli
    Bitte um Update: „command <“ sollte im Eingabemodus als genereller Shortcut zum Switchen zum Zeilenanfang als System-Shortcut erhalten bleiben und nicht im Eingabemodus für einen neuen Termin zum vorigen Tag wechseln. Dasselbe gilt auch für „command >“. Das hat zur Folge, daß ich im Eingeben von Objekten stets den Tag wechsele, nur, weil ich am Satzanfang bzw. Satzende noch eine Einfügung machen wollte. Somit ärgert man sich stets darüber, daß der momentan bearbeitete Termin dann wieder weg ist. Ist ja nicht so, als daß man die Motorik für jedes popelige App neu lernen müssen sollte - dafür gibt es ja die systemweiten Standard-Shortcuts. Zum anderen fehlt mir immer noch die Funktion, die bei der früheren Version noch gute Dienste geleistet hat: Kalenderexport - das automatische abgleichen mit dem eigenen Kalender. Anstelle dessen haben sie das eingeführte Feature wieder entfernt und eine ziemlich unrund laufende und äußerst unübersichtliche Kalenderintegration im eigenen App zusammengebastelt. Für den Kalender habe ich eine App, womit ich auch gerne weiterhin arbeiten möchte - und nicht immer zwischen den Apps hin- und herswitchen. Das verhindert effektives Arbeiten.
  • Sehr gut - leider jetzt ohne Kalenderanbindung

    5
    Von Laschliesel
    Super - ich nutze das Programm seit Jahren auf allen Geräten. Die Möglichkeit, Mails direkt an OF zu senden, ist genial. Kommt nicht auf die Idee, das auch noch anzuschaffen. So wie die Kalenderintegration, die hätte ich gerne zurück.
  • Ohne OmniFocus wäre ich verloren

    5
    Von Martin M.
    Ich nutze OmniFocus schon seit Jahren auf Mac, iPad und iPhone und bin sehr zufrieden. Das letzte große Update mit Tags und aktualisierter UI war nochmals ein großer Fortschritt. Ich verwalte mit OmniFocus alle meine privaten und beruflichen Aufgaben, eine wahre Freude. Ob Urlaubsplanung, Besorgungen oder Tätigkeiten auf der Arbeit: Mit OmniFocus habe ich stets alles auf allen Geräten im Blick. Danke für die Entwicklung!
  • Trash Bin Is Missing

    5
    Von Dailyuser#
    Leider kein Papierkorb für gelöscht Events. Dies wäre aber dringend erforderlich!
  • Einrückungen bei iPhone Version fehl am Platz

    2
    Von NicoChi.
    Die Einrückung bei Unteraufgaben macht Sinn wenn die Aufgaben auf und zuklappbar sind wie bei der macOS Version. Sie macht ausserdem nur Sinn wenn in der horizontalen genug Platz ist. Bei mir sind mehrere Aufgabenebenen in dieser OmniFocus Version nicht lesbar. Zu viel scrollen, wegen fehlender Möglichkeit zuzuklappen und nicht lesbar wegen der Einrückung. Schade. Ich werde weiterhin OmniFocus 2 nutzen müssen um durch meine Aufgaben zu navigieren. Dadurch bleibt für mich das Tagging aus was die einzige erwähnenswerte Neuerung für mich war.
  • Trennlinien bitte wieder einfügen!!!

    3
    Von Msmcmarv
    Gelungenes Upgrade mit einer Schwäche. Die Trennlinien zwischen den einzelnen Aktionen fehlen in dieser Version. Hierdurch sieht das Ganze „unaufgeräumter“ aus. Bitte wieder nachrüsten. Je nach dem als optionalen Switch, zum ein und ausschalten der Linien.
  • Apple Watch Issue

    4
    Von backslash-f
    Tapping “Complete” in a watch notification does nothing, that is: I have to complete the task by either going on the watch app or the iPhone app. Pls fix.

keyboard_arrow_up