Eichelmann 2019 Vollversion

Eichelmann 2019 Vollversion

von Verlag Mondo Heidelberg

  • Kategorie: Food & Drink
  • Erscheinungsdatum: 2018-11-05
  • Aktuelle Version: 1.01
  • Adult Rating: 17+
  • Dateigröße: 88.60 MB
  • Entwickler: Verlag Mondo Heidelberg
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 8.0 oder neuer.

Beschreibung

Die jährliche Bestandsaufnahme deutscher Weine ist auch als App erhältlich. Die Vollversion listet alle 980 Winzer und die zugehörigen Weine (>11000) auf. Die App bietet folgende Such- und Filterfunktionen: Für Weingüter: nach Regionen nach Betriebsbewertung biologisch arbeitende Betriebe Neuaufnahmen Für Weine: nach Regionen nach Rotwein, Weißwein, Rosé, Sekt nach „Schnäppchen“ nach Preiskategorien nach Bewertung Diese Filter- und Suchfunktionen sind beliebig kombinierbar. Weitere Funktionen: Favoriten abspeichern direkten Kontakt zu den Weingütern herstellen (Telefon, Email, Webseite) Karten-Anbindung Eichelmann 2019 präsentiert 980 Weingüter und über 11.000 Weine, die vom bewährten Verkoster-Team ausgewählt wurden. Die Weine werden im international üblichen 100-Punkte-System bewertet, das Gerhard Eichelmann in Deutschland eingeführt hatte, dazu findet man Preis- und Alkoholangaben, Weine mit besonders gutem Preis-Leistungs-Verhältnis sind hervorgehoben. Jedes Weingut wird für seine Gesamtleistung mit 1 bis 5 Sternen eingestuft. Wichtig für den Verbraucher ist, dass dabei nicht nur Spitzenerzeugnisse vorgestellt und zur Betriebsbewertung herangezogen werden, sondern alle Weine, auch die Einstiegsqualitäten. „Als umfassendster und kritischster Weinführer Deutschlands gilt der Eichelmann", schrieb das Börsenblatt im November 2017, „Das Standardwerk zum deutschen Wein steht auf der Rückseite des Einbands, zurecht. Übersichtlich, klar gegliedert, textstark." urteilte Caro Maurer im General-Anzeiger im Januar 2018. „Reich-Ranicki für Weingüter und Weine“ urteilte der Hessische Rundfunk über den Autor. Nun liegt die neue Bestandsaufnahme deutschen Weins vor, durchgängig farbig bebildert: „Eichelmann 2019 Deutschlands Weine“ bietet eine Einführung in die deutschen Weinanbaugebiete, alphabetisch geordnete Porträts zu den besten Erzeugern - darunter 100 neue Erzeuger - und die Bewertung und Beschreibung ihrer Weine.Preisangaben, Register mit Schnäppchen- und Bestenlisten, eine Übersicht der besten Bio-Winzer sowie ein Ortsverzeichnis runden diesen einmaligen Führer ab. Der Band ist bebildert mit Fotos von Andreas Durst zum Thema Terroir. „Reich-Ranicki für Weingüter und Weine“ urteilte der Hessische Rundfunk, „der umfassendste und kritischste Guide zu Deutschlands Weinen“ die ZEIT über vorausgegangenen Ausgaben. Neben der Buch-Ausgabe (gebunden, 35,00 €) gibt es den Eichelmann 2019 auch als App, die in der Vollversion 29,99 € kostet.

Screenshots

keyboard_arrow_up