Lifesum: Diät Planer & Tracker

Lifesum: Diät Planer & Tracker

von Lifesum AB

  • Kategorie: Health & Fitness
  • Erscheinungsdatum: 2008-08-03
  • Aktuelle Version: 8.11.7
  • Adult Rating: 12+
  • Dateigröße: 196.19 MB
  • Entwickler: Lifesum AB
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 10.0 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 24,248 Bewertungen

Beschreibung

Dein persönlicher Diät Plan, Kalorienzähler & gesunde Rezepte - alles zusammen in einer App. Erreiche Deine Ziele mit Lifesum! Entdecke wie kleine Gewohnheiten einen großen Unterschied machen können. Schließe dich Millionen Nutzern an auf ihrem Weg zu einem gesunden & glücklichen Lifestyle. Low Carb oder High Protein? Mache den Test und finde heraus, welcher Plan am besten zu dir passt. Du brauchst etwas Unterstützung, um dran zu bleiben? Keine Sorge. Wir haben hilfreiche Tipps, Erinnerungen und ein intuitives Diät Tagebuch, damit Du auf Kurs bleibst. Top Lifesum Funktionen: ● Diät Planer & Tipps für jedes Ziel - erfolgreich Gewicht abnehmen ● Kalorienzähler - dank Barcode-Scanner super einfach zu bedienen ● Nährwerte Tracker - finde heraus, was Du an Deiner Ernährung verbessern kannst DIÄT PLÄNE & TIPPS Du willst auf Dein Gewicht achten oder abnehmen? Von Low Carb bis High Protein, wir haben passende Pläne und jede Menge Tipps für Dein Ziel und Lifestyle. KALORIEN TAGEBUCH & TRACKER Der Nährwerte Tracker sorgt dafür, dass Du die optimale Energiezusammensetzung am Tag erreichst. Dazu einfach Barcode einscannen oder Essen manuell eingeben, um Kalorien und Nährwerte zu erhalten. REZEPTE & PLANER Entdecke und koche Rezepte die auf Dein Plan zugeschnitten sind. Finde Ideen für leckere Snacks und erhalte Feedback, um motiviert zu bleiben. Lade Lifesum jetzt herunter und entdecke Dein neues, gesundes ich. Lifesum lässt eine Integration mit HealthKit zu – so kannst Du Deinen getrackten Wasserkonsum von Lifesum in HealthKit exportieren und Daten über Fitness, wie z.B. Schritte, Training und Gewicht in Lifesum importieren. Um einen erweiterten Funktionsumfang, wie z.B. spezielle Diäten und detaillierte Nährwertinformationen nutzen zu können oder Lifesum mit Fitness-Apps wie Moves, Nokia Health, FitBit, Jawbone, Endomondo und Runkeeper zu verbinden, hole Dir das Lifesum Premium-Abo! Es gibt drei verschiedene Lifesum Premium-Abos: mit der Laufzeit von 1 Monat, 3 Monaten oder 1 Jahr. Kosten für 1 Monat: 9,99 € Kosten für 3 Monate: 21,99 € Kosten für 1 Jahr: 44,99 € Solltest Du Dich für den Kauf von Lifesum Premium entscheiden, wird dieser über Dein iTunes-Konto durchgeführt. Das Abo wird 24 Stunden vor dem Ablauf automatisch erneuert und kann nach dem Kauf über die Benutzereinstellungen in iTunes verwaltet werden. Auch die Kündigung kann von dort aus durchgeführt werden. AGB: http://api.lifesum.com/mobile-terms

Screenshots

Bewertungen

  • Black Friday Angebot wurde nicht abgezogen

    1
    Von schleeh.de
    Erst 50% discount anbieten, dann 100 % abbuchen und dann nicht auf Emails antworten. Das ist nicht Kunden freundlich!
  • Als Programm nicht schlecht.

    1
    Von Fringigi
    Als Programm wirklich nicht schlecht. Viele Nahrungsmittel sind aufgeführt und lassen sich durch Barcodescanner suchen. Sehr wenige Lebensmittel von Aldi.it sind dabei, aber das Schlimmste an diesem Programm ist die verarsche mit der Familienfreigabe bis zu 6 Personen. Nach Rücksprache mit Lifesum ist ein Fehler von Apple. Für mich war das am Anfang die Entscheidung das Geld dafür auszugeben. Aber April April. Keine Entschuldigung nix. Darum 2 Sterne. Normalerweise wäre es in meinen Augen noch weniger. Aber eben sonst gutes Programm. Wo ist die versprochene Einkaufsliste, suche seit Stunden im Programm aber finde nix.
  • Nach letztem Update.....

    3
    Von ToZi63
    Nach den letzten Updates bekomme ich leider die Daten nicht mehr in der Health-App von meinem iPhone X angezeigt... Bitte korrigieren. Ansonsten finde ich die App spitze und nutze diese täglich
  • Danke für die App.

    4
    Von UrangOtan
    Vielen Dank für die Applikationen. Sie hat mich Dich „dick und dünn“ begleitet und sie hat mir geholfen etwas an der Ernährung und meiner Bewegung zu ändern. Danke dafür! P.S. Momentan funktioniert die Synchronisation zwischen App und Apple Watch nicht. Die Komplikationen erhält keine neuen Daten.
  • Eigentlich gut

    3
    Von michael 3107
    Die App ist eigentlich gut, aber seit den letzten beiden Updates werden keine Daten nach Apple-Health übernommen. Bitte ändern.
  • Ganz gut aber Watch-Support schlecht

    2
    Von ChrisGorgeous
    Die App ist sehr übersichtlich und schön clean, dazu sehr intuitiv zu bedienen. Leider ist der Apple Watch Support sehr schlecht. Warum? - die Ringe in der Kompilation updaten sich nicht, drehen sich nicht weiter - der Sync zwischen iPhone und Watch dauert sehr lange, teilweise gar nicht - teilweise englische Menüführung auf der Watch, warum? Ich würde mir deutlich mehr Support für die Watch wünschen. Man kann zum Beispiel auf der Uhr gar keine Speisen und Getränke eintragen, warum? Zumindest die Favoriten wäre doch super. Oder was ist mit Siri befehlen? Alles in allem müssen die Hausaufgaben hier noch gemacht werden.
  • FastFood

    1
    Von ow_ice
    Nach wie vor ist viel FastFood Essen unter den gut bewerteten Essen bei Lifesum. Wenn man das an den Support von Lifesum meldet, wird man darauf hingewiesen, dass ich selbst die Bewertung anpassen soll. Das ist natürlich Quatsch! Ich erwarte von einer App die derart teuer ist, dass dort ein Team sitzt die sich um solche Themen kümmert. Es kann und darf nicht sein das eine ErnährungsApp FastFood als gutes Essen stehen lässt, das ist und bleibt ein grober Gegensatz zu einer guten Ernährung. Wer sich wie Lifesum die gesunde Ernährung zum Ziel gesetzt hat, muss auch darum kämpfen. Leider geht es bei Lifesum ausschließlich um den Kommerz. Darum: Setzen Sechs, gekündigt.
  • Ganz ok aber es gibt viel zu verbessern!

    3
    Von ---Patrik---
    Ich nutze die App nun schon gut 1 Jahr regelmäßig und habe daher auch des öfteren immer wiederkehrende Sachen entdeckt die mich immer wieder stören. Diese möchte ich hier mal aufzählen. 1.Das synchronisieren der App mit der Apple Watch funktioniert nicht automatisch. Es müssen auf der Watch und auf dem IPhone beide Apps geöffnet sein, nach dann noch mal einer gefühlt langen Wartezeit werden die Daten irgendwann vom IPhone auf die Watch übertragen und dann dort angezeigt.das ist sehr nervig und macht die App auf der Watch eigentlich unbrauchbar, die Daten sollten sich im Hintergrund automatisch aktualisieren sobald neue Werte auf dem IPhone eingetragen werden oder die Bewegungsenergie sich erhöht. Ich habe die Lifesum App auf meinem Ziffernblatt angedockt und der Ring bleibt täglich Farblos wenn ich es nicht täglich mehrmals selber synchronisiere. Die Berechnung der verbrauchten Bewegungsenergie von der Watch auf das IPhone funktioniert allerdings problemlos, ich glaube aber die Daten kommen von der Health App auf dem IPhone... 2.Man hat auf der Watch die Möglichkeit eine Mahlzeit oder Getränk anzutippen wenn man gegessen oder getrunken hat, das aber auch nur wenn die App es möchte. Ich kann nicht frei zu jeder Zeit etwas auswählen. Was wird denn berechnet? Ich habe nicht die Möglichkeit eine Speise oder Getränk auszuwählen. Es sollten wenigstens Speisen oder Getränke aus dem Verlauf der letzten Tage oder Wochen zur Auswahl stehen. 3. Die Suche von Lebensmitteln und Mahlzeiten. Wenn ich nach einer Mahlzeit in der App auf dem IPhone suche bekomme ich teilweise sehr seltsame Vorschläge, wie kann 1 Salamibrötchen über 600kcal haben (nur als Beispiel, es gibt noch kuriosere Vorschläge). 4. Alltägliche Speisen sollten zusammengefasst werden und auch so vorgeschlagen werden. z.B Bratwurst mit Brötchen Senf und Pommes. Jedes dieser Zutaten muss einzeln gesucht werden, dazu kommen dann noch durchaus fragwürdige kcal Angaben und macht die Suche nach einigermaßen passenden Angaben sehr schwierig. Die vorgeschlagenen Optionen sollten mal überarbeitet werden.
  • Suche lässt leider Wünsche offen

    3
    Von SuseAusBerlin
    Echt jetzt, Schätzchen? Muss man seine Kunden so abwertend ansprechen? Die Suche nach häufigen Kombinationen wie bei MyFitnessPal ist noch nicht vorhanden. Man kann nur den vorherigen Tag hinzugefügen. Das ist leider etwas wenig.
  • Diät

    5
    Von Geilm72an
    Beste App in diesem Bereich

keyboard_arrow_up