Runkeeper – GPS-Lauf-Tracker

Runkeeper – GPS-Lauf-Tracker

von FitnessKeeper, Inc.

  • Kategorie: Health & Fitness
  • Erscheinungsdatum: 2009-01-14
  • Aktuelle Version: 9.2
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 142.66 MB
  • Entwickler: FitnessKeeper, Inc.
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 10.0 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 8,158 Bewertungen

Beschreibung

Mach es wie die 30 Millionen anderen Leute, die Runkeeper bereits als ihren Personal Trainer für die Hosentasche verwenden! Verfolge mit der GPS-Funktion deines iPhone-Geräts deine Läufe, Walking-Touren, Radtouren, Wanderungen und vieles mehr. Zeichne deine Fitnessaktivitäten auf und habe Spaß dabei - Lass dir detaillierte Statistiken über dein Tempo, deine Distanz, deine Zeiten und deine verbrannten Kalorien anzeigen. - Erhalte Statistiken, Fortschritte und Coaching über deine Kopfhörer mit den integrierten akustischen Signalen. - Höre während deines Workouts Musik, die du selbst steuern kannst. - Miss deine Herzfrequenz mit vielen verfügbaren Sensoren (die entsprechenden Herzfrequenzzonen hängen von deinem Gewicht ab). - Schieße unterwegs Fotos, um diese dann zu teilen und zu speichern. - Aktualisiere dein Gewicht, um deinen Kalorienverbrauch richtig zu bestimmen. Miss deine Leistung über einen bestimmten Zeitraum - Schau dir den detaillierten Verlauf deiner Aktivitäten (Läufe, Walking-Touren, Radtouren usw.) an, um zu erfahren, wie erfolgreich du bist. - Lass dich über neue persönliche Bestzeiten und Meilensteine informieren. - Miss deinen Fortschritt, um zu erfahren, wie nah du deinem Ziel bist. - Folge detaillierten Plänen, um bestimmte Fitnessziele zu erreichen, z. B. laufen, um Gewicht zu reduzieren, oder 5 km laufen. - Speichere eine Aktivität als eine Strecke, wenn du sie du später nochmal laufen willst. Teilen mit Freunden - Poste deine Aktivitätsstatistiken (Karte, Distanz, Kalorien und Zeit), Fitnesserfolge und Trainingspläne bei Facebook, Twitter und bei deinen Freunden auf Runkeeper. - Lass deine Unterstützer deine Workouts und Rennen LIVE verfolgen (du musst dafür RunKeeper Elite abonnieren). Erfahre mehr über deine Gesundheit bei Runkeeper.com - Integriere deine Aktivitätsdaten in mehr als 70 weitere Apps und Dienste, darunter Fitbit, Withings, Garmin und viele weitere, um mehr über deinen Gesamtgesundheitszustand zu erfahren. - Schau dir detaillierte Berichte deines aufgezeichneten Aktivitätslevels, deiner verbrannten Kalorien, deiner Gewichtsabnahme und vieler weiterer Statistiken an. Mit Runkeeper kannst du deine Fitness nachverfolgen, messen und verbessern. Runkeeper Go - Workouts vergleichen: Erstelle ein automatisches Ranking ähnlicher Workouts und vergleiche Tempo und Steigung dieser Workouts. Mit Insights siehst du, wie du dich über einen längeren Zeitraum verbessert hast! - Premium-Trainingspläne: Die Premium-Trainingspläne zeigen dir, welche Workouts du in jeder Woche absolvieren musst, um dich zu verbessern und deine Ziele zu erreichen. - Personalisierte Anleitung mit Ziel-Coach: Der Ziel-Coach hilft dir dabei, dein Ziel festzulegen und einen perfekt auf dich zugeschnittenen Trainingsplan zu erstellen. Motivationen und Tipps sorgen dafür, dass du dein Ziel nicht aus den Augen verlierst. - Live-Tracking deiner Aktivitäten: Teile deine aktuelle Aktivität in Echtzeit. - Ohne Werbung. Das Abo für Runkeeper Go kostet 8,99 € pro Monat oder 35,99 € für ein ganzes Jahr. Nach der Kaufbestätigung wird die Gebühr für dein Runkeeper Go-Abonnement über dein iTunes-Konto abgebucht. Das Monatsabo verlängert sich automatisch monatlich und die Abrechnung erfolgt über dein iTunes-Konto. Das Jahresabo verlängert sich automatisch jährlich. Die Gebühr für die Verlängerung des Abos beträgt $9,99 pro Monat bzw. $39,99 für ein ganzes Jahr, wenn das Abo nicht mindestens 24 Stunden vor Ablauf der aktuellen Rechnungsperiode gekündigt wird. Du kannst die automatische Verlängerung jederzeit in deinen iTunes-Kontoeinstellungen ausschalten. Die Kündigung des aktuell aktiven Abos ist nicht möglich. Die vollständigen AGB und unsere Datenschutzrichtlinie findest du unter http://runkeeper.com/termsofservice bzw. http://runkeeper.com/privacypolicy. Hinweis: Wenn die GPS-Funktion ständig im Hintergrund läuft, kann der Akku extrem schnell leer werden.

Screenshots

Bewertungen

  • Alte Trainingspläne waren besser

    3
    Von Marie_Beg
    Ich kam immer gut mit der App zurecht und insbesondere die kostenlosen Trainingspläne waren sehr anspornend. Als diese in der kostenlosen Version nicht mehr verfügbar waren und ich wieder nach Plan trainieren wollte, habe ich gerne das Abo abgeschlossen. Leider wurde ich was das angeht maßlos enttäuscht. Die App ist für das managen meiner Läufe immer noch okay und besonders der Schuhtracker gefällt mir. Aber der neue empfohlene Trainingsplan (ich trainiere auf Halbmarathon) ist überhaupt nicht was ich mir vorgestellt und in Erinnerung hatte. Weder trainiert er bis zur geforderten Distanz wie der alte Plan, noch berücksichtigt er Intervalltraining. Ich werde mein Abo nach Ablauf des Jahres wohl nicht verlängern wenn die alten Pläne nicht zurückkommen. In der Zwischenzeit werde ich woanders nach einem ausgewogenerem Plan schauen und diesen stattdessen verfolgen. Eine Möglichkeit für eine wirkliche Leistungssteigerung kann ich bei dem aktuell von runkeeper erstelltem Plan nicht erkennen. Die Vorgaben sind in der Formulierung sehr vage und wenig motivierend.
  • Laufen, Laufen, Laufen

    5
    Von Svel2
    Die App eignet sich gut für tägliches Laufen. Eine Darstellung der Strecke und der Geschwindigkeit ermöglicht eine Analyse und Steigerung deines Lauftempos. Die akustische Ansage gibt, je nach Einstellung, geschaffene Strecke an und fordert dich auf, dein Ziel zu erreichen. Intervalltraining ist einfach super! 👍
  • Nicht alles gut

    1
    Von Oliverlara
    Aufzeichnungen verschwinden plötzlich und sind nicht wieder auffindbar seit zehn Tagen also scheinbar gibt es einige Bux die in der App vorhanden sind
  • Ungenau

    4
    Von TheoXxx2016
    Das Programm ist gut! Nur ist die Distanzmessung total ungenau! Alles im Netz beschriebene ausprobiert, nichts hilft! Inakzeptable Abweichungen, daher unbrauchbar!
  • 🤔Irgendwie...

    2
    Von tk69
    ...funktioniert es nicht bei mir, dass die Fahrradergebnisse zur Apples Health-App übertragen werden.😏 Habe alles soweit eingerichtet und dass sie als Favorit angezeigt werden soll...
  • Previous App was better

    1
    Von EvaEvi22
    I don’t need another fitness App. The old App „Run“ from My Asics was awesome. I trained with it for 2 Halfmarathons ... wanted to get a plan for my upcoming Race in January. It didn’t work!!! Why did you take the app of service and replaced it with this new one. And now I have to pay for the plan.
  • Runkeeper

    3
    Von Laowai2.0
    Gesamtuebersicht zu viel Informationen und dadurch zu klein, sollte einstellbar sein, was ich sehen will. Die Stimmen fuer Audio Tracking sind etwas gewoehnungsbeduerftig Warum werde ich immer aufgefordert zum Kauf Runnskeeper Go, ein link sollte reichen und dieser nicht auf jeder Seite. Im Allgemeinen sind die Kosten fuer ein Jahr zu hoch angesetzt. Das Verhaeltnis Kosten und Leistung passt hier nicht. Wie kann ich meine Daten von Endomondo hierher transferieren??? 07.Oktober: seit einem Monat habe ich keine Angaben mehr im Unterordner “Gesamt-Aktivitäten, alles ist auf Null.
  • Lange schon glücklich mit der App

    4
    Von Xnedra
    Auch wenn ich nicht konstant jede Woche meine x Strecken bin ich doch ein teurer Nutzer der App und benutze sie seit Jahren Was ich vermisse ist die Möglichkeit vor dem laufen in der App die Route auszuwählen oder dies zumindest beim speichern zu können. Im Nachhinein am rechnet ist es zu aufwändig und so sind die Läufe auf der selben Strecke dann doch leider oft nicht vergleichbar.
  • Gute App 👍🏼

    5
    Von Funkelstern
    Begleitet mich gut bei meinen Läufen.
  • Daten

    5
    Von okfeckoljgwfj
    Meine Jahres- Monats- und Wochendaten werden nicht mehr angezeigt. Weder für dieses Jahr noch für das letzte. Können Sie mir da bitte helfen? Dankeschön. Liebe Grüße

keyboard_arrow_up