Rezepte

Rezepte

von Alexander Blach

  • Kategorie: Food & Drink
  • Erscheinungsdatum: 2009-04-05
  • Aktuelle Version: 2.6
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 302.99 MB
  • Entwickler: Alexander Blach
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 10.0 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 4,691 Bewertungen

Beschreibung

Ab sofort reicht es aus, das iPhone oder iPad zu zücken, um sich kulinarisch inspirieren zu lassen. Mit „Rezepte“ haben Sie über 9.600 Kochrezepte sowie Beschreibungen von mehr als 2.500 Zutaten von www.rezeptewiki.org immer dabei. „Wie lange muss die Weihnachtsgans doch gleich noch mal in den Ofen? Und wie gelingen mir Rotkohl und Klöße? Die Antworten darauf gibt das „Rezepte“-App.“ – bild.de „Kochen wie der Profi – „Rezepte“ liefert Ihnen eine riesige Auswahl an Kochideen und gute Beschreibungen zu den Zutaten.“ – chip.de „Geniestreich – Die Rezepte-App ist mit 7000 Gerichten das umfangreichste Kochbuch aller Zeiten“ – Cosmopolitan Alle Texte und Bilder stehen jederzeit offline zur Verfügung. Es ist keine Internet-Verbindung erforderlich! Funktionen: • Schnelle Suche • Umfangreiche Unterteilung in Kategorien • Einkaufsliste (automatische Übernahme der Zutaten aus Rezepten, Mengenumrechnung, Versand per Email) • Suche nach Rezepten, die mehreren Zutaten enthalten (z.B. alle Rezepte mit Ananas und Curry) • Rezepte und Zutaten sind untereinander verlinkt • Lesezeichen mit Ordnerfunktion • Zufallssuche (Schütteln oder Button drücken) • drei Schriftgrößen wählbar Auszug aus den vorhandenen Kategorien: • Hauptspeisen • Pasta • Pizza • Salate • Gemüse • über 1.300 Cocktails mit und ohne Alkohol • Vorspeisen • Desserts • Kuchen und sonstige Backwaren • schnelle Küche • vegetarische Rezepte • Fischgerichte • Fleischgerichte ... und vieles mehr! - „Rezepte“ ist das umfangreichste Kochbuch, das Sie jemals hatten!

Screenshots

Bewertungen

  • Seit Jahren schon ein treuer Begleiter

    5
    Von ccyris
    Diese App begleitet mich bereits seit dem iPhone 3G. Ich benutze sie mal öfter, mal weniger oft - würde sie aber definitiv vermissen. Insofern hatte ich etwas Angst, die App könnte mit iOS 11 verschwinden aber glücklicherweise hat der Entwickler das nicht zugelassen und ein Update veröffentlicht. Dafür sowie für eine hervorragende App und viele glückliche Stunden bei der Zubereitung und Verspeisen der Gerichte möchte ich mich herzlich bedanken! 5 Sterne - mehr als verdient.
  • Beste Kochapp die es gibt!

    5
    Von anusa
    Kleine Mängel sind da, wenn Links nicht funktionieren. Aber super Rezepte, die Klasse sind und man abwandeln kann. Auch die Sortierung ist super. Vielleicht mal ein paar neue Rezepte hinzufügen!? Hab das auch schon seit Jahren auf diversen Apple Geräten und schaue nach Anregungen.Weitermachen!
  • Gut ABER

    3
    Von BabarManny
    diese App ist schön und informativ ABER sie sollte mal angepasst werden an die moderne Zeit Thema, Aufbau und App Logo.. ist alles zu alt aber die bringen selten ein Update raus!
  • Vielen Dank für das Update!

    5
    Von Thorinion
    Und eure grandiose Koch-Enzyklopädie !
  • Von mir

    4
    Von Kunzero
    Einfach gut. 2016 bitte 64 Bit Support!! Danke❣️Entlich kann ich wieder kochen😉
  • Danke für das Update

    5
    Von Rudi Rüssel
    Ich hatte schon gedacht das ich mich jetzt von dieser sehr guten App, wie ich meine, verabschieden müsse. Ich nutze sie seit Jahren.
  • Seit Jahren in Benutzung

    5
    Von PMvP
    Eine ganz wunderbare App. Seit Jahren auf iPhone und iPad in Benutzung. Vielen Dank für die Nachreichung des 64-Bit-Supports! Die App überzeugt vor allem durch Schlichtheit. Kein unnötiger Schnickschnack oder überladene Menüs.
  • Danke für das Update

    5
    Von raineruser
    Die einzige offline Rezeptdatenbank im Store. Seit dem iPad 2 in Benutzung.
  • Umfangreichste Rezepte App im Store

    5
    Von sounder030
    Dank Rezepte-Wiki definitiv die umfangreichste Rezepte-App die es gibt. Danke auch für die Aktualisierungen die ganzen Jahre!
  • Beste Rezepte App

    5
    Von CabrioGunni
    Ich liebe diese App und danke an den Entwickler, dass er eine Version für die neuen IOS-Geräte veröffentlicht hat. Dieser hatte auch am nächsten Tag auf einen Anfrage geantwortet.

keyboard_arrow_up