Dropbox

Dropbox

von Dropbox

  • Kategorie: Productivity
  • Erscheinungsdatum: 2009-09-29
  • Aktuelle Version: 142.2
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 279.24 MB
  • Entwickler: Dropbox
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 10.0 oder neuer.
Bewertung: 3.5
3.5
Von 14,376 Bewertungen

Beschreibung

Dropbox ist eine Plattform für kreative Zusammenarbeit, die Ihnen unproduktive Verwaltungsaufgaben abnimmt. All Ihre Dateien werden hier an einem zentralen Ort zusammenführt und auf allen Geräten synchronisiert. Damit Sie immer auf dem neuesten Stand bleiben und jederzeit alles griffbereit haben. Große Dateien können Sie mit Dropbox problemlos auch für Nutzer freigeben, die kein eigenes Dropbox-Konto haben. Und mit Features wie dem Dokumentenscanner, freigegebenen Ordnern, Offlinezugriff und vielem mehr klappt die Zusammenarbeit reibungslos. Features: • Bearbeiten Sie Dateien gemeinsam in freigegebenen Ordnern • Verwenden Sie den Dokumentenscanner, um Rechnungen, Aufzeichnungen auf dem Whiteboard und Notizen als PDF-Dateien zu speichern • Geben Sie Ihrem Team Feedback und kommentieren Sie Dateien • Synchronisieren und bearbeiten Sie Word-, Excel- und PowerPoint-Dateien und geben Sie sie für andere frei Wir möchten von Ihnen hören – machen Sie mit in der Dropbox-Community: www.dropboxforum.com Dropbox Plus ist als 30-tägiges Probeabo mit In-App-Käufen erhältlich. Wenn Sie Dropbox Plus bereits abonniert haben, haben Sie die Möglichkeit, ein Upgrade auf Dropbox Professional durchzuführen. Dropbox Plus-Kunden haben 1 TB Speicherplatz, Dropbox Professional-Nutzer 2 TB. Der Betrag, mit dem Ihr iTunes-Konto belastet wird, hängt von der Art Ihres Abonnements und der an Ihrem Wohnort geltenden Währung ab. Der fällige Gesamtbetrag wird Ihnen vor Abschluss der Zahlung angezeigt. Dropbox-Abos, die über die App abgeschlossen wurden, werden je nach Abo monatlich oder jährlich verlängert. Die Abopreise sind je nach Land unterschiedlich. Wenn Sie Ihr Abo nicht automatisch verlängern möchten, müssen Sie diese Einstellung mindestens 24 Stunden vor Ablauf des Abos deaktivieren. Rufen Sie dazu einfach die Einstellungen Ihres iTunes-Kontos auf. Wenn Sie sich für ein Monatsabo interessieren, testen Sie das Dropbox-Probeabo einen Monat lang kostenlos! Allgemeine Geschäftsbedingungen: https://www.dropbox.com/pricing_terms Datenschutzrichtlinien: https://www.dropbox.com/privacy

Screenshots

Bewertungen

  • Danke für die Begrenzung der Nutzer

    1
    Von Ralph De
    ... ich bin dann mal weg.
  • Nutzlos wenn suggeriert wird es als Cloud verwenden zu können

    1
    Von Schlaumeier2012
    Ich kann mich trotz korrekter Eingabe vom Sicherheitscode nicht einloggen auf meinem Ipad.
  • Gutes Produkt

    4
    Von bumtschack
    Zum Tausch verschiedener eigener Songs und Videos als Musiker die erste Wahl. Leider manchmal etwas unübersichtlich und das Plus Abo etwas teuer 😳
  • Abzocke wird immer schlimmer

    1
    Von dp.wiegand
    Werde mich nach einem anderen App umsehen. Auf Wiedersehen Dropbox, wünsche mir es machen sehr viele nach um diesen Wucher neuerdings überall die Stirn zu bieten. Kunden sind kein Freiwild
  • Nur noch 3 Geräte? Lächerlich!

    1
    Von Schnappi35
    Nach der Limitierung auf drei Geräte habe ich jetzt gestern komplett auf OneDrive von Microsoft gewechselt. Liebe Dropbox Leute, viel Erfolg noch mit dieser fragwürdigen Geschäftsstrategie.
  • 3 Geräte maximal ?

    1
    Von Minimal Lover
    Ihr zwingt einen damit zu Google Drive zu wechseln 😷😷😷 ihr verliert ohne Ende User
  • 3 Device Limit

    1
    Von Marc Günther
    Seit man nur noch 3 Geräte syncen kann, ist die App leider für mich unbrauchbar.
  • Leider nur noch für drei Geräte ohne monatliche Kosten

    1
    Von Tom.Pom
    ... damit für mich zu teuer. Schade eigentlich, da die gute direkte Integration ins IOS und in andere Apps den anderen Sync-Apps fehlt. Bin nun zu Google Drive gewechselt. Da kann ich den Offlinezugriff auch auf einzelne Ordner beschränken.
  • Vorsicht Abzocke

    1
    Von chris23086
    Seit März wurde heimlich still und leise die Nutzung der freien Version auf drei Geräte beschränkt. Ein kostenloses Downgrade sozusagen!
  • Updates...

    1
    Von Apple-Eater 12
    Werden zu häufig versucht undefiniert mit versteckten Gängelungen den Kunden unter zu jubeln! Abo Zwangs-Bedingungen demontieren verständlich Kunden Bestand - was für ein Masochismus 😒

keyboard_arrow_up