DB Navigator

DB Navigator

von Deutsche Bahn

  • Kategorie: Travel
  • Erscheinungsdatum: 2009-12-15
  • Aktuelle Version: 18.08.05
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 100.80 MB
  • Entwickler: Deutsche Bahn
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 9.0 oder neuer.
Bewertung: 3
3
Von 33,498 Bewertungen

Beschreibung

Vom Stadtbus bis zum ICE, von der Auskunft bis zur Ankunft – der DB Navigator hält für jede Situation einen Service parat: Handy-Ticket Fahrkarten für den Nah- und Fernverkehr und viele Verbünde mobil buchen und jederzeit abrufen. Auch im Wallet speicherbar. Echtzeit-Infos Abfahrts- und Ankunftszeiten, Umstiege, Echtzeit-Infos sowie alternative Verbindungen auf einen Blick in "Meine Reise". Push-Nachrichten zu Abfahrt, Umstieg und Ankunft möglich. Auch auf der Apple Watch nutzbar. Aktuelle Wagenreihung Anzeige der aktuellen Wagenreihung von ICE-Zügen in Deutschland entweder über den Reiseplan, eine hinterlegte Verbindung in "Meine Reise", über das Ticket oder die Sitzplatzreservierung. Schnellbuchung Einfach nach links über die gewünschte Verbindung wischen, Buchungsdetails überprüfen und mit einem Wisch nach rechts über den Zug das Handy-Ticket erhalten. Komfort Check-in Im Fernverkehr mit dem Handy-Ticket direkt nach dem Einsteigen am Platz einchecken und nicht mehr kontrolliert werden. Verspätungs-Alarm Über Fahrplanänderungen, Verspätungen und Gleiswechsel per E-Mail oder per Push-Nachricht informiert werden. Siri-Shortcuts in iOS 12 Die nächsten Abfahrten häufig genutzter Verbindungen direkt über Sprachbefehl aufrufen, ohne die App zu öffnen. Verbundtickets Tickets z.B. für Bus, Tram und U-Bahn gibt es bereits für folgende Verbünde: AVV (Augsburg), bodo (Ravensburg), GVH (Hannover), HVV (Hamburg), HNV (Heilbronn), KVV (Karlsruhe), MVV (München), RMV (Rhein-Main), RVL (Lörrach), RVF (Freiburg), SH-Tarif (Schleswig-Holstein), TGO (Ortenau), VBB (Berlin-Brandenburg), VGN (Nürnberg), VMT (Mittelthüringen), VRM (Rhein-Mosel), VRN (Rhein-Neckar), VRR (Rhein-Ruhr), VRS (Rhein-Sieg), VVO (Dresden), VVS (Stuttgart) und WestfalenTarif. Weitere Verbundangebote folgen. Sparpreis-Finder Für den ausgewählten Reisetag alle verfügbaren Sparpreise des Fernverkehrs in einer Übersicht. Sitzplatzreservierung Mit der grafischen Sitzplatzauswahl auf einen Blick freie Plätze im Zug einsehen und reservieren. Ticketverwaltung Tickets zu den üblichen Konditionen stornieren und neu buchen. Call a Bike und DB Shuttle-Service (Talixo) Für die Fahrt vom oder zum Bahnhof Call a Bike oder den DB Shuttle-Service nutzen. Der DB Shuttle-Service ist in den Top 100 Städten in Deutschland sowie den wichtigsten DB Halten im europäischen Ausland verfügbar. Haben Sie Ideen und Anmerkungen zur App? Wir freuen uns auf Ihr Feedback direkt über das Menü der App!

Screenshots

Bewertungen

  • Keine Probleme

    1
    Von nz2009
    Mittlerweile bin ich von 5 auf 1 Stern angekommen. - Suchkriterien: BC 50, 2. Klasse. Welche Preise werden mir angeboten? 1. Klasse ohne BC. - Buchen in der App? Geht nicht. Nur Fehler und Entschuldigungen. - Gebuchte Tickets nachladen? Geht nicht. - Feedback sachlich über die App? Geht nicht. Fehler 404. Was soll das? Wo ist das QS? Denkt bitte an den Kunden und nicht an das, was Ihr noch Schönes ans Whiteboard Pinseln könnt. Danke. Einfach mal wieder Qualität rein bringen.
  • iOS 12 und aktuelle Version -> Absturz

    1
    Von Michael D!
    Aktuell nutze ich ein iPhone 7 frisch mit iOS12 und die aktuelle Version der App. Allein beim Versuch dem Schaffner mein Ticket und meine BahnCard zu zeigen ist die App schon 5* abgestürzt... Aber immerhin... irgendwann hat es funktioniert... Also fast wie fahren mit der Bahn selbst. Von wegen Corporate Design/Identity und so...
  • Verbesserungsvorschlag Shortcuts

    5
    Von Mawadashad
    Die Shortcuts sind super, können aber noch nicht von der aktuellen Position abhängig gemacht werden. Mit dieser Option wäre das ganze noch besser! z.B: zeige die Bahnen von “aktuelle Position” zu “Köln hbf”
  • Buggy

    2
    Von Frequent Flyer 2014
    Ich verstehe nicht, wie ein so großes Unternehmen sich nicht Entwickler leisten kann, die eine stabile funktionierende App bauen können. Bei ca. jeder 2. Sache, die ich anklicke, bekomme ich den Fehler "Connection Error" und das schon seit über einem Jahr. Wieso wird sowas nicht mal gefixt? Tickets buchen funktioniert selten bis zeitweise, Tickets herunterladen so gut wie nie und das auch bei stabilem 4g Netz.
  • OMG

    1
    Von #TR7
    Verpätungsanzeigen funktionieren mit jeder Weiterentwicklung schlechter. Dafür völlig ungeeignet! Aber dafür habe ich sie mir mal runtergelaufen....eigentlich 0 Sterne
  • Mittelmäßig.

    3
    Von ax_meyer
    Tut was sie verspricht, aber häufig nicht auf dem schnellsten oder einfachsten Weg. 3 Spontane Punkte: 1) Die Suchvorschläge. Hier bleiben oft mache Stationen ewig hängen. Statt das konsequent die Stationen meiner letzten Suchen angezeigt werden, sehe ich noch Bahnhöfe und Bushaltestellen einer Stadt, in der ich vor 6 Monaten für 4 Tage war. Das kann nicht das Wahre sein. 2) Wieso werden Sparpreise nicht mit in der normalen Suche gelistet? Will man die Kunden dazu bringen mehr Geld auszugeben? Service sieht anders aus. 3) Praktisch, dass ich Tickets im Apple Wallet speichern kann. So muss man nicht immer die App öffnen - denkt man. Leider muss man es doch, weil die BahnCard nicht im Wallet hinterlegt wird. Guter Ansatz, nicht zu Ende gedacht, zurück ans Reißbrett. Und gerade noch ein vierte: Tickets werden offline gespeichert (zum Glück), die BahnCard aber nicht. Kein Internet-> wühlen nach der Plastikkarte. Insgesamt: Gute Ideen, schlechte Umsetzung. Digitalisierung geht besser.
  • Letztes Update

    1
    Von annnnnnniiiiiii
    Stürzt nach dem neusten Update immer ab, bzw. Friert ein..
  • Rückfahrtsdatum

    2
    Von Knuffi317
    Bei der Reiseauskunft/Buchung kann das Rückreisedatum nicht eingegeben werden. Man muss sich vielmehr mit dem Button „später“ durch die Tage hangeln. Was soll das denn? Benutzen die Programmierer Ihre Apps auch mal selbst?
  • Bahnkatastrophe

    1
    Von Piddak
    Diese komische App sagt nicht ob der Ticketkauf funktioniert, keine Servicenummer funktioniert. Die zu den Baustellen. Hahaha. An allen anderen und an der APP wird nicht gebaut, es wird gebastelt. Anscheinend nicht von Fachpersonal.
  • Liveauskunft

    2
    Von So.Be.97
    Die Liveauskunft funktioniert leider in den meisten Fällen nicht. Man steht oft am Gleis und erfährt die Verspätung nur durch die Durchsagen, das ist ja noch oke aber es ist wenig hilfreich wenn dies dann nicht kn der App angepasst wird. Man weiß das die Verspätung da ist, aber laut der App kommt man pünktlich an. Ansonsten sind mir bisher keine Probleme aufgefallen.

keyboard_arrow_up