Week Calendar

Week Calendar

von WeekCal B.V.

  • Kategorie: Productivity
  • Erscheinungsdatum: 2010-07-29
  • Aktuelle Version: 12.3
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 60.71 MB
  • Entwickler: WeekCal B.V.
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 11.0 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 8,447 Bewertungen

Beschreibung

***** DIE WELTWEIT BESTEN KALENDER-APP ***** Ganz gleich, ob Sie die iCloud, Exchange oder den Google-Kalender verwenden, WeekCal ist die benutzerfreundlichste und umfassendste Kalender-App der ganzen Welt und optimal für alle Anwender, die den Funktionsumfang ihrer Kalender-App voll ausschöpfen möchten. Bietet Ihr jetziger Kalender auf Ihrem iPhone oder iPad Ihnen nicht genug Funktionalität und Optionen? Dann ist WeekCal die richtige Lösung für Sie. KLARE KALENDERFÜHRUNG WeekCal bietet eine klare und detaillierte Übersicht basierend auf Tag, Woche, (Mini)-Monat oder auf der Ebene eines ganzen Jahres. WeekCal durchbricht die Beschränkungen des Standard-Kalenders und fügt Funktionalität hinzu, um Ihre Kalender-Nutzung zu verbessern. JEDE MENGE PRAKTISCHE FUNKTIONEN Verschieben Sie Ihre Termine durch Ziehen, Kopieren und Einfügen. Gestalten Sie Ihren vollen Terminplan übersichtlicher, indem Sie unterschiedlichen Terminen und Ereignissen verschiedene Farben zuweisen. Die effektiven Erinnerungsfunktionen stellen sicher, dass Sie keines Ihrer Ereignisse verpassen. Mit individuell anpassbaren Wochennummern oder Wiederholungsfunktionen und vielen weiteren Optionen lässt sich der Kalender perfekt an Ihre Bedürfnisse anpassen. SCHNELLE UND EINFACHE BENUTZUNG Hinzufügen, Wiederholen und Verschieben von Ereignissen ist mit WeekCal viel einfacher. Mit seiner großartigen Benutzeroberfläche und intuitiven Bedienbarkeit ist WeekCal sowohl für die normale als auch für sehr intensive Nutzung ein Vergnügen. ERINNERUNGEN AN FEIERTAGE, SPORT- UND SONSTIGE EREIGNISSE Sie können ein Abonnement für uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte, die in WeekCal zum Kauf angeboten werden, abschließen. Wiederkehrende Abonnements werden jährlich in Rechnung gestellt. Abonnements verlängern sich automatisch ausgehend vom aktuellen Packet, wenn nicht 24 Stunden vor Ende der aktuellen Laufzeit gekündigt wird. Mit Bestätigung des Kaufes wird Ihr iTunes-Konto mit den Abonnementkosten belastet. Nach dem Kauf können Sie Ihr Abonnement verwalten und die Autoverlängerung ausschalten, indem Sie Ihre Kontoeinstellungen öffnen. Mit dem Kauf wird für Zeiträume, in denen keine Benutzung stattgefunden hat, keine Rückerstattung geboten. Mit der Bestätigung des Kaufes wird Ihr iTunes-Konto mit der Summe belastet. Nutzungsbedingungen: https://www.weekcal.com/terms WICHTIGSTE FUNKTIONEN ● Apple Watch-App (iPhone) ● Praktische Übersicht Ihrer Termine und Ereignisse ● Anzeige aller Ereignisse der Woche in einer Zusammenfassung ● Kalendarische Anzeige von Tagen, Wochen, Monaten und Jahren ● Einfache Verlegung von Terminen mittels Ziehen und Einfügen ● Schnelles Einfügen von Ereignissen zum richtigen Zeitpunkt mittels Tippen-und-Halten ● Vollständig anpassbares und individualisierbares Geräte menü, um Termine und Ereignisse schnell zu ändern ● Teilnehmer einladen / Termine und Ereignisse per E-Mail, Nachrichten, WhatsApp teilen ● Lokale Kalender-Einladung ermöglicht es Ihnen, Einladungen unter Benutzung eines lokalen Kalenders zu versenden. ● Funktioniert ohne Einrichtung für alle Kalenderdienste, die das iOS unterstützt ● Anlagen ● Zoomen durch Antippen ● Unterschiedliche Symbole für verschiedene Ereignisse ● Kontakte mit Ereignissen verknüpfen ● Rotiert mit dem Bildschirm ● Vorlagen für Ereignisse ● Leicht ablesbares Widget ● Erweiterte Wiederholungsregeln ● Anpassbare Anzeige ● Zeitzonen-Unterstützung ● Navigieren mit: Apple & Google Maps, Citymapper, Garmin, Here, iGo, Maps.me, Moovit, MotionX, Sygic, TransitApp, Waze, Yandex, 高德地图 ● Alternative Kalender ● Ausführungen mehrere Aktionen auf einmal ● Alle Ereignisse vollständig anpassbar ● Einstellbare Wochennummern

Screenshots

Bewertungen

  • Für gekaufte App nich Abo - toll...

    1
    Von dl7auq
    blabla ... ‚wir können vom einmaligen Verlauf nicht leben‘ ... will ich nicht hören.
  • Jetzt mit Jahresabo! 🤦‍♂️

    1
    Von Ingvi42
    Wow. Wenn mir die Ansichten genommen werden, dann bye bye.
  • Annoying Adverts

    1
    Von dr.brettermeier
    Absolute NO GO Silly adverts for functions I don‘t want: actually „Reminders“ Please accept my decision of not wanting them!
  • Benutze ich mehrmals täglich...

    5
    Von iWichi
    Und das schon seit Monaten. Könnte mir keinen anderen Kalender vorstellen. Von mir Daumen hoch 👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻
  • Kalender unsichtbar??

    1
    Von b-foerster
    Seit dem Update kann ich keine Kalender mehr sehen. Kalender-App ohne Kalender? Unbrauchbar. Vielen Dank.
  • Guter Kalender, aber Abozwang?

    3
    Von Rollende
    Update 2: nochmal minus 1 Stern, es geht leider bergab... Erinnerungen sind ja gut und schön, aber 7,99 € im Jahr oder einmalig 14,99 € damit etwas angezeigt wird, das in iOS schon umsonst vorhanden ist, ist definitv zu viel. Die Abo-Kalender funktionieren noch nicht mal. Deutsche Feiertage und Schulferien werden nur bis 2018 angezeigt (und zwar auf Englisch!) und bei der Wetter-Funktion sind zwar Orte wie Aasbüttel und Peckfitz enthalten, aber z.B. Köln gibt es nicht ... Kurzum: Alles, wofür man ein Abo machen soll, ist überfüssig oder funktioniert nicht. Man soll also effektiv 7,99 € im Jahr zahlen, um den nervigen Hinweis auf diese überflüssigen Funktionen loszuwerden, der jetzt immer öfter erscheint. Das ist nach so viele Jahren toller Arbeit extrem schwach! Update: minus 1 Stern 7,99 Euro einmalig wären völlig ok. Aber als Abopreis ist das zu gierig. Eine ähnliche Idee hat schon das früher tolle Outbank (und seinen Hersteller gleich mit) ruiniert. Dafür jetzt (milde) ein Stern Abzug. Immerhin: Der Abo-Nagscreen taucht bei Bestand-Kaufkunden nur einmal auf und verschwindet (kostenfrei), wenn man „Käufe wiederherstellen“ wählt. Die iPad App wird immer noch etwas stiefmütterlich behandelt. Rezension von 2013: 5 Sterne Week Calendar bietet alles, was man sich von einem Kalender wünscht. Nachdem die Entwickler sich nach zwei Jahren Pause bequemt haben, eine genehmigungsfähige Überarbeitung von Week Calendar HD zu erstellen, gibt es auch wieder die 5 Punkte, die Week Calendar immer verdient hat. Noch besser wäre eine Universal-App.
  • Leider inzwischen unbrauchbar

    1
    Von WeissBierVampir
    Eigentlich eine gute und hilfreiche App. Habe zähneknirschend nun wieder gezahlt, diesmal für‘s jährliche Abo, um die Erinnnerungen nutzen zu können. Leider stürzt die App jedes Mal komplett ab und ist damit unbrauchbar geworden. Wenigstens konnte ich das Abo stornieren.
  • Jetzt mit Erinnerungen...

    3
    Von Slowhand333
    ...aber die Darstellung lässt zu wünschen übrig. Die Erinnerungen werden als Termine im Kalender angezeigt. Dadurch ist der Kalender plötzlich sehr unübersichtlich. Erinnerungen hätte ich gerne in einem eigenen Fenster als Split Screen ober- oder unterhalb der Terminansicht. Außerdem hätte ich gerne die Möglichkeit, meine Aufgaben zu filtern und nach Priorität zu sortieren. Als ich vor vielen Jahren einen Palm PDA hatte, gab es die App DateBk. Die konnte das alles, was ich mir für mein iPhone wünschen würde. Es ist mir völlig unverständlich, dass es so eine App nicht für iOS gibt. Aber immerhin: dass bei Week Cal die Erinnerungen endlich in den Kalender integriert sind, ist ein Fortschritt.
  • WeekCal

    5
    Von BVC 53
    Für mich völlig ausreichend !
  • Schon mal lieber genutzt!

    2
    Von Terminus Labs
    Die Tatsache, dass jetzt ein ganz mieses Abonnement gefordert wird, um alle Funktionen nutzen zu können, lässt generell keine gute Wertung zu. Theoretisch könnte man für knapp 15 Euro die Vollversion kaufen, aber leider weiß man nicht genau, wie lange diese unterstützt wird, bis der Entwickler wieder einmal mehr Geld haben möchte, ohne an der App grundlegende Veränderungen vorgenommen zu haben. Der Umstand, für iPhone UND iPad Geld zu wollen, ist auch nicht förderlich. Eine Universal-App ist kein Hexenwerk. --- Die Kalenderfunktion ist in Ordnung, die Wochenansicht um Längen besser als die der Standardanwendung. Schön wär's, wenn in dieser Ansicht Termine auch mit Ort angezeigt würden. Die Implementierung der Erinnerungen ist eine gute Idee, die Umsetzung verbesserungswürdig. --- Im Übrigen wünsche ich jeder App, die ein Abo nutzt um die reine Funktion zu ermöglichen, den Ruin.

keyboard_arrow_up