Steak Master - Für perfekte Steaks

Steak Master - Für perfekte Steaks

von Mirko Müller

  • Kategorie: Food & Drink
  • Erscheinungsdatum: 2010-10-16
  • Aktuelle Version: 1.8.2
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 55.39 MB
  • Entwickler: Mirko Müller
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 8.0 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 390 Bewertungen

Beschreibung

Steak Master - So gelingt das Steak perfekt ******* - Aufgenommen in die Auswahl "Apps für Feinschmecker". - Platz 1 in der Top-10-Bestseller-Liste "Essen & Trinken" (Oktober 2014, 2015, 2016) - Von der Apple-Store-Redaktion ausgewählt als "Neu und beachtenswert" –Empfohlen in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (06. Juli 2014) – Empfohlen in der NZZ am Sonntag (20. Juli 2014) - Empfohlen von der Zeitschrift "LECKER" (06/2011) - Getestet und empfohlen im SAT.1-Frühstücksfernsehen - Getestet und empfohlen in der RTL-2-Sendung "Schau dich schlau" ******* Steaks perfekt zubereiten. Gar nicht so einfach. Wer Steaks auf den Punkt zubereiten möchte, braucht viel Erfahrung. Die hat aber nicht jeder. Die Folge: Das Steak soll medium werden, trieft aber noch vor Blut. Oder das "englische" Steak ist durchgebraten und zäh wie Leder. Das muss nicht sein. Damit Steaks wirklich perfekt und genau so werden wie Sie, Ihre Familie oder Freunde es am liebsten mögen, gibt es den Steak Master. Damit gelingt jedem das Steak auf den Punkt. Die perfekte Steakzubereitung ist mit dem Steak Master ganz einfach: 1. Zuerst legen Sie über die Schaltfläche "Konfiguration" die Herd-Skala Ihres Herdes fest. Das ist wichtig, damit der Steak Master Ihnen später genau sagen kann, wie weit der Herd heruntergestellt werden muss. Die Einstellung müssen Sie für Ihren Herd nur einmal vornehmen. 2. Entscheiden Sie, ob Sie das Steak in der Pfanne oder in der Profi-Variante "Steak plus Ofen" zubereiten möchten. Die Zubereitung in der Pfanne geht schneller und ist weniger zeitaufwändig, da das Steak die ganze Zeit in der Pfanne bleibt. Profis schwören auf die Pfanne/Ofen-Kombination, bei der Steak nach dem Anbraten im Backofen weitergart. Die Methode ist etwas zeitaufwändiger; das Steak wird damit aber garantiert saftig. 3. Das Wichtigste: Die Dicke des Steaks und wie es zubereitet werden soll. Entscheiden Sie im Steak Master, wie Ihr Wunschsteak später aussehen soll, zum Beispiel "medium/rosa". Dann zeigen Sie der App, wie groß das Steak ist. Einfach das Fleisch hochkant neben das iPhone legen und mit dem Finger die richtige Fleischdicke einstellen. 4. Jetzt geht's los. Der Steak Master zeigt Ihnen Schritt für Schritt, was Sie wann machen müssen. Zum Beispiel wie stark der Herd aufgeheizt werden muss. 5. Ist's heiß genug, geht's ans Anbraten. Auch hier sagt Ihnen der Steak Master auf die Sekunde genau, wann das Fleisch gewendet werden muss. 6a. Nach dem Anbraten geht's Schritt für Schritt weiter. Haben Sie sich für die Zubereitung in der Pfanne entschieden, reduzieren Sie die Hitze (wie weit, sagt Ihnen die App) und braten das Steak in der Pfanne weiter. Wie lange und wann Sie es wieder wenden müssen - genau: auch das verrät Ihnen die Steak-Master-App. Der Steak-Spion zeigt, wie das Fleisch zurzeit von innen aussieht. Und mit dem Steak-O-Meter erkennen Sie auf einen Blick den aktuellen Gargrad (runder Marker) und Ihren Wunsch-Gargrad (Zielflagge). Ist der Wunschgargrad erreicht, nehmen Sie das Steak aus der Pfanne, wickeln es in Alufolie und lassen es ruhen (damit sich das Fleisch entspannt und der Saft im Inneren verteilt). Natürlich weiß der Steak-Master sekundengenau, wie lange es ruhen muss. 6b. Bei der Zubereitung in Pfanne plus Backofen geht's genau so einfach zur Sache: Die Steak-Master-App sagt Ihnen, wann das Steak wie lange in den Ofen muss. Sobald das Wunschsteak fertig ist, müssen Sie es nur noch aus dem Ofen nehmen und servieren. So einfach kann's gehen. Highlights - Der Steak Master berechnet aus Steakdicke und Wunsch-Gargrad (etwa "medium/rosa" oder "englisch") auf die Sekunde genau die perfekte Zubereitungszeit. - Die Formeln basieren auf hunderten Tests erfahrener Steak-Experten. - Kinderleichte Zubereitung: Einfach Steakdicke einstellen, Wunschsteak auswählen und Schritt für Schritt den illustrierten Anweisungen der App folgen. - Der Steak-Spion zeigt während des Bratens, wie das Steak zurzeit im Inneren aussieht.

Screenshots

Bewertungen

  • klappt

    5
    Von Peter Pan 9812
    man kann verschiedene herde wählen, fleischdicke mit der app ausmessen, bei neun von zehn steaks klappts bei mir super.
  • Fleisch Roh, kein Grill

    1
    Von AbababAnn
    Die App ist nicht empfehlenswert. Das Fleisch war zu kurz in der Pfanne und bei zu wenig Temperatur im Ofen und danach Roh. Leider wurden wichtige Faktoren wie die vorherige Temperatur des Fleisches (Kühlschrank/Zimmertemperatur) und die Art der Pfanne nicht berücksichtigt.
  • Super App

    5
    Von Juventino12
    Always on point! Perfect
  • Einfach nur Klasse

    5
    Von Biku54
    Ich nutze die App schon seit Jahren und kann es mir ohne auch kaum noch vorstellen. Die Steaks werden absolut perfekt egal ob nur in Pfanne oder im Ofen zubereitet. Der Garzustand kann optisch abgelesen werden, und so kann auch für mehrere Personen mit unterschiedlichen Wünschen jedes Steak auf den Punkt zubereitet werden. Für mich eine kleine feine und absolut geniale App.
  • Kein Grill

    2
    Von Downlord1
    Kein Grill, nur Pfanne oder Ofen, daher für mich unbrauchbar. Des weiteren Abstürze beim 7‘er mit iOS11.1.1. Schade
  • Nicht zu empfehlen

    1
    Von daEder63738
    Hab es mehrmals probiert und es stimmt einfach nicht...
  • Apple Watch Support?

    4
    Von ssbc
    Super Sache die App. So gelingt das Steak immer. Ich bevorzuge die Variante mit Pfanne und Ofen. ... Wenn es noch ein "Timer Addon" für die Apple Watch gibt, 5 Sterne.
  • Super geil

    5
    Von Dacrack
    Habe mir heute ein 5 cm dickes steak gebraten. Und es ist auf den Punkt gewesen. Perfekt. Danke für diese App!
  • Total daneben

    1
    Von JoKer4785
    Die Zubereitung klappt überhaupt nicht. Zeiten in der Pfanne viel zu kurz und im Ofen viel zu lang. Rate schwersten ab und bin schwer enttäuscht.
  • Steak braten for dummies

    5
    Von DonkyKong82
    Bis auf eine Pausetaste die beste Steakbrat App die es gibt, einfacher geht es echt nicht mehr von daher volle 5 Punkte.

keyboard_arrow_up