Wärtsilä iSailor

Wärtsilä iSailor

von Transas Marine Limited

  • Kategorie: Navigation
  • Erscheinungsdatum: 2010-12-15
  • Aktuelle Version: 1.11.0
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 70.33 MB
  • Entwickler: Transas Marine Limited
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 9.3 oder neuer.
Bewertung: 3.5
3.5
Von 596 Bewertungen

Beschreibung

Wärtsilä iSailor is an easy-to-use marine and river navigation application for amateur seafarers. iSailor provides a clear presentation of navigational information, electronic charts and additional content. TX-97 vector charts supported by iSailor are recognized worldwide as one of the most accurate and reliable sources of navigational information. Check out the chart folios available for purchase on our website: isailor.us Chart folios can be purchased and downloaded in the iSailor Chart Store utilizing the standard iTunes Store payment/purchasing procedure. Chart correction service is provided on annual basis via the auto-renewable subscription service. iTunes will charge payment after confirmation of the chart correction purchase. You may manage your subscriptions and turn off the auto-renewal service in the Account Settings. Your subscription will automatically renew unless auto-renewal is turned off at least 24 hours before the end of the subscription period. You can cancel your subscription in the Chart Store any time. All previously purchased chart folios will remain available for you and can be restored from the service via the Chart Restore function. To receive subsequent chart corrections for your purchased charts, you will need to subscribe to the annual updates in the Chart Store. The application works on iPhone and iPad using built-in GPS, NMEA Wi-Fi GPS or an external Bluetooth GPS. Supported devices (iOS version 9.3.5 and higher): • iPhone 4S or higher • iPad - 2nd generation or higher iSailor features: • Positioning system: iOS (Built-In GPS), NMEA GPS or AIS Class B (Option) • AIS Class A NavData interface (Option) • NMEA Heading and Rate-Of-Turn sensors (Option) • NMEA Echo Sounder with a graphical 2D echogram and water temperature sensor (Option) • NMEA Wind Sensor, including True & Relative wind calculation (Option) • NMEA Autopilot interface (Option) • Display of charts, routes, track(s) and user objects • AIS target presentation. Target contours and dimensions (Option) • Internet AIS service (Optional subscription) • Weather service (Optional subscription) • Tides and tidal currents (Optional subscription) • Sailing guides, regional marinas (Optional subscription) • North Up, COG Up, Head Up and Route Up chart orientations • Information on any vector chart objects • Free cursor, Point-To-Point and Own ship referenced ERBL functionality • Monitoring of navigational data: Position, Course (COG) and Speed Over Ground (SOG) • Route creation by the graphic and tabular methods. “Go To” routes. • Waypoint monitoring: Bearing to WP, Distance to WP, XTD, Time-To-Go and ETA • Schedule information: Time-To-Go and ETA to any selected waypoint ahead • Multi-language support • Multi-unit support • Custom track colors • Day and night chart palettes • Alarm monitoring functionality • Route, track and user object: export/import via GPX, KML and KMZ formats • Advanced Logging and Playback function (Option) • User object sharing via Facebook, Twitter, iMessenger, eMail NOTE: Continuous use of the GPS running in the background can dramatically decrease the battery life. Wärtsilä iSailor application may use your location even when it’s not open, which can decrease battery life of the device iSailor web site: http://www.isailor.us iSailor EULA: http://www.transas.com/legal/Wartsila_Voyage_EULA.pdf iSailor Privacy Notice: http://www.transas.com/Media/Default/Downloads/Wartsila_Voyage_Privacy_Notice.pdf Questions? Please contact us at isailor.support@wartsila.com Sincerely yours, iSailor Team

Screenshots

Bewertungen

  • Früher super jetzt...

    2
    Von Apamo07
    Frechheit, neuerdings muß man für die Karten Updates bezahlen!? Habe mir mit der Zeit 15 Kartensätze gekauft. Das sind pro Jahr dann fast 500 €? Werde mich nach einer Alternative umsehen. Heutzutage, wo man hinschaut, nur noch Abzocke. Danke Wärtsilä! Mittlerweile sind die Karten Updates wieder kostenlos. (Nur Bestandskunden?) Für die Karten, Baltic Sea. Western part und North Sea. Denmark-Germany, werden immer noch jeweils 31,99€ für ein Update verlangt. Die wichtigsten Karten für Westeuropa!? Ich habe noch 13 weiter Karten, werde mir aber keine weiteren Karten mehr bei ISailor kaufen, da ich nicht weiß ob nach gewisser Zeit auch für andere erworbene Karten kostenpflichtige Updates anfallen. Beruflich kenne ich auch die Profiversion von iSailor (ehemals Transas). Dort sind natürlich verständlicherweise Updates kostenpflichtig. Nur im privaten Bereich kann ich nicht nachvollziehen warum für ein paar Kartenkorrekturen Geld verlangt wird. Eigentlich schade den von der Aufmachung her 5 Sterne.
  • Verarscht

    1
    Von Beringel
    Update: Doch kein kostenloses Update. Wieder verarscht worden. Wieder nur 1 Stern. Update: Nachdem das lebenslange Karten Update für Altkunden wieder eingeführt wurde, bekommt die App wieder 5* von mir. Lass Dich nicht verarschen...., vor allem nicht beim Preis! Schade, mal wieder eine Abzockfirma. Immer das Selbe. Finger weg, woanders kaufen. Als Bestandskunde besorge ich mir jetzt einen Anwalt. (Lawyer)
  • recommended app

    4
    Von PhyshBourne
    update: the company was listening to their customers - and kept the agreement. they listened. a very good move! i‘m now a nearly fully satisfied customer who is recommending this really great app again! 👍🏻 ____________ i used the app several years - a satisfied customer, a brilliant app! i purchased all the charts the the whole baltic sea, plus the german northern sea - with guaranteed lifelong chart updates. this is what i paid for - a lot of money. now they stopped the updates and ask for money for an annual update of the charts, and they‘re quite expensive compared to others. yet this isn‘t what i paid for - and this isn‘t how to treat long term customers. to me this looks like breaching a contract. yet agreements must be kept! you cannot sell a product expensive and tell the customers there will be no further costs - and then charge them in an annual basis. that‘s a questionable business conduct.
  • Ein App mit Potential, das „totprofitiert“ wurde - es ruhe in Frieden

    1
    Von ronald.m.baumann
    Die Funktionalität und die grafische Aufmachung sind nicht schlecht. Dafür gibt es vier Sterne. Gem. der iSailor-Homepage erhalten Bestandskunden weiterhin und lebenslang kostenlose Kartenupdates. So richtig verifiziert ist das aber noch nicht. Bei der „Baltic Sea West“ funktioniert das nicht. Ziehe deshalb einen Stern ab. Und wenn der Grund „Dänemark“ sein soll, dann macht doch eine eigene Karte nur mit Dänemark. Dann muss nicht komplett Baltic West gesperrt werden. Die Preispolitik finde ich unmöglich: atomisierte Kartenschnipsel zu horrenden Preisen. Angler wie ich, welche die App sporadisch in kleinen und oft nur einmaligen Revieren in ganz Europa nutzen, werden nicht bereit sein, so hohe Karten- und Updategebühren zu zahlen. Zwei Sterne minus - was nutzt die beste App, wenn die Kosten für Kartenschnipsel so abwegig sind, dass sich kein Mensch die Karten leisten mag. Die Ostsee hat man in drei Schnipsel aufgeteilt. Dafür fallen jährlich fast 100,00 EUR an Updategebühren an. Das kleine Dänemark hat man auch „geschnipselt“. Kostet dann jährlich fast 60,00 EUR. Schaut euch nur die Donau an - ein einziger Schnippselteppich - geht‘s noch? Einen weiteren Stern ziehe ich aus folgenden Gründen ab: - Wetter-Abo ist mir einfach zu teuer. - Gezeiten-Abo ist mir auch viel zu teuer. Beides ist in anderen Apps kostenlos zu haben. Muss denn jedes „Pipilulli-Feature“ Geld kosten? Vier Sterne minus vier ergeben eigentlich null Sterne - geht nicht, also ein geschenkter Stern. Schade eigentlich, da das App an sich ein 5-Sterne-Potential hat. ++++++++++++++++ Nachtrag Erfreulich, dass die Kartenpreise nach unten korrigiert worden sind - damit sind die Preise für die Kartenschnipsel aber immer noch viel zu hoch. Dass eine Erneuerung des Jahres-Abos genau so viel kosten soll, wie ein Karten-Neukauf, übersteigt meine Vorstellungskraft. Im direkten Vergleich mit Navionics Boating muss man ja schon auch erkennen, dass iSailor keine Sonarkarten und keine farbigen Angelkarten darstellen kann. Navionics bietet diese Features mit einer Abdeckung von fast ganz Europa deutlich günstiger an. Bin gespannt, was die Kartenschnipsel kosten sollen, wenn Ende Februar die „special offers“ beendet sind. Für mich war‘s das. Ich wechsle in das Navionics Lager.
  • Absolute Frechheit

    1
    Von Eric Hysteric
    Neuer Eigentümer bricht die Vereinbarung, dass Kartenkorrekturen kostenlos sind. Einfach unverschämt!
  • Ich fühle mich betrogen!

    1
    Von MD_T
    Ich habe die App über Jahre gern benutzt und habe über die Jahre für viele Kartensätze viel Geld investiert. Die Entscheidung für dieses Angebot habe ich seinerzeit getroffen, weil die Karten regelmäßig aktualisiert wurden. Wenn nun die Updates berechnet werden ist dies mindestens eine Schweinerei. Es muss eine Lösung für die vor der Umstellung erworbenen Zellen her. Ich fühle mich betrogen und kann diese App daher so nicht mehr empfehlen.
  • Betrug an Bestandskunden

    1
    Von AppOlaf
    Karten wurden mit dem Versprechen auf lebenslange, kostenlose Updates verkauft!
  • Betrug

    1
    Von Spinnengeist
    Wurde mit lebenslangem Update gekauft. Nun in ein unverschämtes Abo umgewandelt. Dank an den neuen Eigentümer. Never ever again. Versuche den Kauf rückabzuwickeln.
  • neue Preisgestaltung ist nicht nachvollziehbar

    1
    Von Skipper_Marcus
    Ich hatte mich bei der Anschaffung eines Navigationssystems für iSailor entschieden, weil die Aktualisierungen einmal gekaufter Karten kostenfrei waren. Da war der doch erheblich teurere Kaufpreis für die einzelnen Gebiete gegenüber Navionics wirtschaftlicher. Das sollte sich aber irgendwann rechnen. - theoretisch. Jetzt soll ich für die Updates zahlen? Für jeden Kartenausschnitt? Kann ich nicht nachvollziehen. In den alten AGBs war davon nie die Rede. In meinen Augen ist das Betrug an Altnutzern. Was ist nächste Schritt von iSailor? Preiserhöhung für die Updates? Gebiete verkleinern und doppelt kassieren? ... Sorry, nicht mit mir! Hoffentlich fahrt ihr das Ding mit dem Konzept voll vor die Wand. Ich werde jetzt auf Navionics umsatteln. Da weiss man von vorneherein, dass man eben für ein Jahr zahlt. Man bekommt da aber auch Europa komplett für einen Bruchteil dessen, was man hier für einzelne Gebiete zahlt und das Ganze ist meiner Meinung nach auch Bedienerfreundlicher. Ich hoffe, dass möglichst alle Noch-Nutzer diesen Weg gehen, man ist ja da in seiner Entscheidung ebenso frei wie iSailor, die mal eben alte, gültige Verträge zu ihren Gunsten ändern, wie‘s beliebt.
  • Stillschweigende Änderungen - Täuschung

    1
    Von MOI3Y
    Ich habe mich vor einigen Jahren bewusst für iSailor entschieden. Natürlich auch deshalb, da beim Kauf der Seekarten ein Update auf Lebenszeit erworben worden ist. Unternehmerisch kann ich die Änderung nachvollziehen, allerdings sehe ich auch einen klaren Verstoss bei Bestandskunden gegenüber dem Kaufvertrag. Für mich gilt, erst wenn sich für mich als Bestandskunde etwas ändert und für mich die unbegrenzte Updateregelung wieder gilt, werde ich weiterhin iSailor durch den Kauf von Karten und Services unterstützen. Nix für ungut, aber so geht man nicht mit seinen Kunden um. „MOI3Y“

keyboard_arrow_up