KOMPASS-Wanderkarte mit LIVE-Tracking und Touren

KOMPASS-Wanderkarte mit LIVE-Tracking und Touren

von KOMPASS Karten GmbH

  • Kategorie: Navigation
  • Erscheinungsdatum: 2013-09-27
  • Aktuelle Version: 4.0
  • Adult Rating: 12+
  • Dateigröße: 32.93 MB
  • Entwickler: KOMPASS Karten GmbH
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 6.0 oder neuer.
Bewertung: 3
3
Von 239 Bewertungen

Beschreibung

Ideal für alle Aktiven die auf die Zuverlässigkeit der KOMPASS-Karten setzen. KOMPASS-Benutzerkonto Die Anmeldung über ein KOMPASS-Benutzerkonto ermöglicht die Synchronisation der bereits gekauften Karten. So kann man einmal gekaufte Karten auf bis zu 5 Geräten verwenden. Wegpunkte setzen Beim Aufzeichnen einer Tour gibt es nun die Möglichkeit eigene Wegpunkte zu setzen und zum Wegpunkt das passende Foto zu speichern. Der Wegpunkt wird mit einer Fahne auf dem Track angezeigt. Tourenpakete mit Karte Es stehen KOMPASS-Premium Wandertourenpakete, inklusive der Wanderkartenausschnitte, in der KOMPASS-App zur Verfügung. Die Touren sind von KOMPASS-Autoren erwandert und aufgezeichnet. Du kannst auch jederzeit selbst aufgezeichnete Touren in die App im-und exportieren. Immer sicher unterwegs Dank integrierter Notruf-Funktion (112) und Live-Tracking ist die KOMPASS-App dein sicherer Begleiter auf jeder Wandertour. Mit aktiviertem Live-Tracking wissen Ihre Mitwanderer und Freunde (daheim) jederzeit, wo Sie sich gerade befinden. Die KOMPASS-Karten-App beinhaltet die digitalen Wander-, Fahrrad- und Skitourenkarten von Deutschland, Österreich, Luxemburg, Elsass/Vogesen, Norditalien, Toskana und Umbrien, Korsika, Mallorca, Gran Canaria, Azoren und Madeira. Die weltweit verfügbare KOMPASS-OSM Karte mit offline-Speicherung vervollständigt das Kartenangebot. Die App ist die perfekte Ergänzung für all jene die sich eine exakte offline Positionsanzeige auf einer zuverlässigen Outdoor-Karten-App wünschen. Die Kartenausschnitte können in zwei Größen frei definiert, erworben und offline gespeichert werden. Mit dem neuen ALL-Paket wird die gesamte Kartografie frei geschaltet und es lassen sich weltweit beliebig viele Kartenausschnitte offline speichern. Einmalig bezahlen und beliebig viele Kartenausschnitte herunterladen, löschen und erneut laden. Funktionsumfang im Überblick: - Karte mit eingezeichneten Wander- und Fahrradwegen - Import und Export eigener Touren in die App - Tourenintegration von KOMPASS-Experten Touren - Offline Verfügbarkeit der Karten und Touren (kein Roaming) - Live-Tracking: wo befinden sich meine „Mitwanderer“ - Viele Poi´s für Sport, Freizeit und Familie - Trackaufzeichnung mit Höheninformationen - Zoomstufen bis zum Detailmaßstab 1:12.500 - Karte mit Höhenlinien - Wanderwissen - GPS-Positionsanzeige - Notruffunktion (112) Zum Ausprobieren ist der erste Karten-Download gratis. Aufgrund der vielen Nachfragen sind wir dem Kundenwunsch gefolgt und stellen nun ein ALL-Packet zur Verfügung. Hinweis: Es kann zu einer stark verkürzten Akkulaufzeit kommen, wenn die GPS-Funktion die ganze Zeit im Hintergrund läuft.

Screenshots

Bewertungen

  • Wenn das Wörtchen wenn nicht wäre!

    3
    Von Bernd Mueller
    Die Idee ist genial. Die Karten super. Die Funktionen der APP wären absolut der Hammer für jeden der draussen unterwegs ist. Mehr bräuchte man nicht um sich Touren zu laden, zu generieren, zu teilen. WENN Die Software fehlerfreier funktionieren würde. Nicht einfach abstürzt. Ohne Netz auch im HD Modus funktionieren würde. Wenn......
  • Nur für Überblick und Planung

    2
    Von adschw
    Der erste Eindruck war gut, jedoch zeigt die App deutliche Schwächen beim Tracking und ganz besonders in Grenzgebieten z.B. Tschechien oder Österreich
  • Stürzt leider ab

    2
    Von japekoeln
    Eigentlich eine sehr gute Wanderapp. Leider stürzt die App bei der Aufzeichnung von Touren mit dem iPhone Xs ab. Ich würde mich freuen, wenn es endlich ein Update geben würde, das die Abstürzte behebt und die App auch an die neue Displaygröße von iPhone X / Xs anpasst.
  • Nicht zu empfehlen

    1
    Von Firejumper1
    Ich glaube ich bin bis heute noch nicht durchgestiegen bzw. habe den Unterschied zwischen Browser u. App noch nicht kappiert. Sehr umständlich! Nicht zu empfehlen!
  • Unterwegs nicht brauchbar

    1
    Von MatinK
    Ständig Probleme mit dem Login. Bereits geladene Karten werden nicht angezeigt wenn man nicht online ist, unterwegs in den Bergen nicht brauchbar
  • Instabile App

    2
    Von Blaue Brise
    Die Karten finde ich sehr gut, aber die App läuft sehr instabil. Leider stürzt die App hin und wieder ab und dann wird auch die Trekaufzeichnung abgebrochen. Außerdem werden die Karten nicht immer vollständig geladen, es gibt dann graue Flecken auf der Karte - sehr ärgerlich.
  • Karten nicht ladbar

    1
    Von DetGe
    Funktioniert so gut wie gar nicht. Gekaufte Karten erscheinen wenn überhaupt erst viel später! Bedienung der App ist vorsintflutlich!
  • Noch nicht ausgereift

    2
    Von 😃vocal
    Man fragt sich, ob irgendjemand von den Entwicklern die App selbst benutzt. So viele Bugs müssten eigentlich auffallen. Erstellen eines Benutzerkontos war eine Tortour. Die App hat ständig Fehlermeldungen produziert für Pflicht Felder, die noch nicht ausgefüllt waren (von unten nach oben ausfüllen hat geholfen). Die Hilfefunktion funktioniert zynischer Weise gar nicht. Auf den Karten im Buchhandel steht dass sie zur offline Verwendung in der Kompass App geeignet sind. Leider gibt es die Funktion gar nicht. Es gibt aber einen kostenlosen Download mit der App gratis. Nur ist die App so feinfühlig, dass sie sofort den Ausschnitt von Deutschland ausgewählt hat, an dem mein Finger wohl gerade war. Und das ließ sich auch nicht mehr rückgängig machen.
  • Da ist noch viel zu tun

    3
    Von Rainer.
    Die Karten selbst sind natürlich gut. Aber warum muss ich zum Planen einer Tour Safari öffnen? Warum geht das nicht in der App? Aber auch in Safari funktioniert das überhaupt nicht. Meine geladene Karte hat sich als nicht aktuell heraus gestellt.
  • Viel Luft nach oben

    3
    Von ChessMo99
    Bedienerfreundlichkeit, AppleWatch Anbindung, offline Planung/Änderungen- nur um die wichtigsten Verbesserungsmöglichkeiten zu nennen. Die Karten sind sehr gut.

keyboard_arrow_up