Wild und Hund Revierwelt

Wild und Hund Revierwelt

von Revierwelt

  • Kategorie: Sports
  • Erscheinungsdatum: 2011-11-19
  • Aktuelle Version: 3.2.2
  • Adult Rating: 12+
  • Dateigröße: 27.33 MB
  • Entwickler: Revierwelt
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 7.1 oder neuer.
Bewertung: 4
4
Von 186 Bewertungen

Beschreibung

Mit einem Klick die Jagd im Blick! – Die Wild und Hund – Revierwelt Erleben Sie mit Wild und Hund Revierwelt Mobile die Einheit von Jagd und Natur im Spielfeld modernster Kommunikationstechnik! *** BITTE BEACHTEN SIE: UM DIESE APP IN VOLLEM UMFANG NUTZEN ZU KÖNNEN, IST ZUSÄTZLICH EIN WuH REVIERWELT-ACCOUNT NÖTIG! *** Die WuH Revierwelt-App unterstützt Sicherheit im Jagdbetrieb und Revierdatensammlung durch einfache lückenlose Kommunikation aller Jagdaktivitäten in der Reviergemeinschaft mit minimalem Aufwand für den einzelnen Jäger. Die App synchronisiert sich automatisch mit allen in Ihrem Revier gemeldeten Daten und Ereignissen. Die App bietet folgende Funktionen der WuH Revierwelt: Revierkarte: Revierkarte mit Reviergrenze und Zusatzinformationen wie Reviereinrichtungen, wichtige Punkte (POIs), Abschüsse aller Reviermitglieder, Aufgaben im Revier, Alarmmeldungen wie Kirrungs-, Fallen- und Kunstbauüberwachung, Tagebucheinträge und eine komplette Hundeortung (GPS-Ortung). GPS-Ortung: Mit der GPS-Ortung kann Hundeortung von beliebig vielen Hunden vorgenommen, Nachsuchenverläufe und Treiben aufgezeichnet, Treiberwehren koordiniert werden und vieles mehr. Die GPS- Ortung kann mit einer Vielzahl von handelsüblichen Trackern verbunden werden (MU-201, TK102, TK5000 etc.). Sie erhalten so eine vollwertige Hundeortung, die über die Funktionen der marktüblichen Hundeortungssysteme weit hinausgeht. Das iPhone/iPad kann als vollwertiger GPS-Tracker zum Aufzeichnen von Routen und zum Bestimmen des Standortes eingesetzt werden. *** BITTE BEACHTEN SIE: wenn die App beim Aufzeichnen von GPS-Tracks in den Hintergrund versetzt wird, läuft der GPS-Empfang weiter. Dies kann die iPhone/iPad -Batterie dramatisch schneller entladen. *** Revierbuch: Benachrichtigung von Jagdkollegen über geplante Ansitze und Ansitzwechsel, über Wildbeobachtungen oder Revierarbeiten. Alle Eintragungen stehen im zentralen Revierbuch zur Verfügung. Abschüsse und Aufgaben werden automatisch in die Abschussliste und Aufgabenliste übertragen. Alle Meldungen von Mitjägern meines Reviers werden mit der App synchronisiert, so dass Sie immer den aktuellen Stand angezeigt bekommen. Kirrüberwachung: Meldungen, die von Alarmgeräten und Wildkameras in der zentralen WuH Revierwelt protokolliert wurden, werden angezeigt. Manuelle Kirrmeldungen können eingetragen werden. Übermitteln von Abschüssen, Reviereinrichtungen, Aufgaben etc.: Stellen Sie Bilder und die dazugehörigen Informationen von z.B. Reviereinrichtungen, Orten von Interesse, Abschüssen etc. mit ihrer aktuellen GPS-Position in die WuH Revierwelt ein. Alle Jagdkollegen haben weltweit sofortigen Zugriff auf die Informationen. Mondkalender: Jagdlicher umfangreicher Mondkalender mit Mondhelligkeitsskala SOS-Modus: Integrierter SOS-Modus. Das iPhone löst je nach Lage einen Alarm bei allen Jagdkollegen aus. Es werden der Absender und die genaue Position des Gerätes übermittelt. (z.B. bei Sturz von der Ansitzleiter oder ähnlichen Gefahrensituationen, bei denen Sie selbst aktiv keine Hilfe herbeirufen können, alarmiert das iPhone zuverlässig - das kann Leben retten!) Kompass: Navigieren zur aktuell letzten, von im Portal registrierten, GPS- Tracker gemeldeten Position. Navigieren zu allen im Revier erfassten Jagdeinrichtungen, Hotspots oder wichtigen Punkten (POIs). Hotspots: Die Funktion "Hotspots" ist speziell für Nachsuchenführer entwickelt, kann aber auch allgemein eingesetzt werden. Hotspots zeichnen sich durch die schnelle Markierung eines Punktes (GPS-Koordinaten) aus. Zum Beispiel können Sie den Standort Ihres Fahrzeuges, den Anschuss, Wundbetten, das gefundene Stück etc. markieren. Die GPS-Koordinaten werden dann sofort zu allen Mitjägern des Reviers synchronisiert. Weitere Funktionen und Beschreibungen siehe auf der Supportseite der App.

Screenshots

Bewertungen

  • Benutzung umständlich und teilweise schlecht durchdacht

    2
    Von MXXX991
    Ich benutze die App nun seit etwa zwei Jahren und finde sie nicht wirklich gut. Die App enthält eine Vielzahl von Funktionen: man kann unter anderem Abschüsse und Sichtungen verzeichnen, Reviereinrichtungen anlegen und das erstellte Revier mit Mitjägern teilen. Das ist ja an sich super allerdings sind die ganz grundlegenden Funktionen immer mangelhaft: so ist das Menü schlecht aufgebaut. Eine Anordnung der Funktionen nach Benutzungshäufigkeit wäre logisch und sinnvoll. So müsste man sich nicht immer von GPS Funktionen bis hin zur Revierkarte scrollen. Das schlimmste an der App ist jedoch das synchronisieren: öffnet man die App im Revier (und wer hat da bitte Netz?) wird erstmal synchronisiert. Das dauert. Will man dann die Revierkarte öffnen wird auch diese jedes Mal wieder neu geladen... das dauert unter Umständen ewig oder klappt gar nicht. Die App kostet ja nicht wenig, dass die Karte und die Reviereinrichtungen offline verfügbar sind halte ich für selbstverständlich denn so ist der Einsatz der App nur bedingt möglich
  • Bitte unbedingt das Design überarbeiten

    3
    Von 3asti
    Das Design ist nicht zeitgemäß und schwer zu ertragen. Wenn das erneuert wird, sind es glatt 5 Sterne. Der Funktionsumfang scheint gut. Die Darstellung auf einem IPhone X ist stark Verbesserungswürdig. Danke.
  • Feedback zur Revierwelt

    5
    Von Jäger Tom
    Die App ist für unsere Belange absolut ausreichend. Wir verwalten unser komplettes Revier mit 60 Reviereinrichtungen darüber. Ich kann die App nur weiterempfehlen. Einen Punkt hätte ich aber, die Synchronisation dauert gefühlt ewig. Wenn wir beispielsweise eine Leiter umstellen und die Daten aktualisieren, kann die Synchronisation schon mal über Nacht dauern. Wenn man dann ein Eintrag machen will, muss man so lange warten.
  • Übersichtlich, gut strukturiert, hilfreich

    4
    Von Max4go
    Nutze die App < 3 Jahre und bin überwiegend damit sehr zufrieden. Preisgestaltung entsprechend der dafür gebotenen Leistung finde ich noch angemessen. Eine Sache hat sich mir noch nicht erschlossen, dass mit der Empfehlung zu einer Ansitzeinrichtung über den Menüpunkt Wettervorhersage. Wenn Blickrichtung, Windrichtung, etc in die Empfehlung Einfluss nehmen, verwundert es doch sehr warum ich bei mehr als 24 Ansitzeinrichtung auf 500 ha verteilt zu gut 90 % eine Offene Ansitzleiter empfohlen bekomme.
  • Registrierung läuft nicht

    1
    Von rainbowworrier
    Beim Versuch mich zu registrieren stürzt die App permanent ab.
  • Datentransfer

    4
    Von Matopad
    Oft ist in entlegenen Revieren der Empfang nicht optimal. Die meisten Handys haben ja viel Speicherplatz, vielleicht könnte man einige Masken und bei Bedarf auch Kartenausschnitte mit Voreinstellung hinterlegen und nur die Daten aus den Datenfelder übertragen
  • Performance und Kinderkrankheiten

    2
    Von jens 0001
    App hängt sporadisch, Anmeldeprozess solltet ihr mal ausgiebig testen.
  • Mehr braucht kein Mensch/Jäger

    5
    Von Th.Trede
    Die App kann alles was man braucht und wenn mal was nicht klappt, einfach eine Mail schreiben und es kommt ein Anruf, der in meinem Fall das Problem sofort löste (war meine Doofheit)... das nenn ich Service!
  • 6 Jahre

    5
    Von Uli762
    Ich arbeite seit 6 Jahren mit dieser App und organisiere damit mein Revier inc. Begeher bestens.
  • Leider verbesserungsbedürftig

    2
    Von Lali8922
    Die App synchronisiert nicht richtig. Mitteilungen der Jagdleitung werden nicht über Mitteilungen angezeigt. Wenn man auf die aktuellen Ansitze klickt kommen immer noch die Ansitze, die bereits 2 Tage abgelaufen sind. Schade dass eine App für die man Geld bezahlen muss auch nach 2 Jahren nicht richtig funktioniert.

keyboard_arrow_up