Adobe Acrobat Reader

Adobe Acrobat Reader

von Adobe

  • Kategorie: Business
  • Erscheinungsdatum: 2011-10-17
  • Aktuelle Version: 18.12.00
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 161.84 MB
  • Entwickler: Adobe
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 11.2 oder neuer.
Bewertung: 4
4
Von 12,590 Bewertungen

Beschreibung

Adobe Acrobat Reader ist die kostenlose, globale Standardanwendung, um PDF-Dokumente zuverlässig anzuzeigen, zu unterschreiben und zu kommentieren. PDFs ANZEIGEN • Öffnen Sie PDF-Dokumente und zeigen Sie sie an. • Nutzen Sie die Funktionen zum Suchen, Scrollen, Vergrößern und Verkleinern. • Zeigen Sie das Dokument Seite für Seite oder mit fortlaufendem Bildlauf an. PDFs KOMMENTIEREN • Fügen Sie Kommentare in PDFs ein, indem Sie Notizen und Zeichenwerkzeuge verwenden. • Markieren Sie Text und heben Sie Text mit den Anmerkungswerkzeugen hervor. • Zeigen Sie Kommentare an und beantworten Sie sie in der Kommentarliste. • Geben Sie auf Ihrem iPad Pro mit dem Apple Pencil präzise Kommentare ein. ZUSAMMENARBEITEN UND PDFs FREIGEBEN • Greifen Sie schnell auf freigegebene Dokumente zu, um sie anzuzeigen, zu überprüfen oder zu unterschreiben. • Arbeiten Sie mit anderen zusammen, indem Sie Kommentare in PDFs, die zur Überprüfung an Sie gesendet wurden, hinzufügen. • Erhalten Sie Aktivitätsbenachrichtigungen für Dateien, die Sie zur Ansicht und Überprüfung freigegeben haben. • Verfolgen Sie ausstehende Aktionen für Dokumente, die für Sie freigegeben wurden. • Geben Sie PDFs einfach für andere frei, indem Sie Links erstellen, die Sie per E-Mail senden können. ARBEITEN MIT GESCANNTEN DOKUMENTEN • Greifen Sie einfach auf gescannte PDFs zu, die Sie mit der kostenlosen Adobe Scan-App erfasst haben. • Öffnen Sie Ihre Scans in Acrobat Reader, um sie auszufüllen, zu unterschreiben, zu überprüfen und freizugeben. FORMULARE AUSFÜLLEN UND UNTERSCHREIBEN • Füllen Sie PDF-Formulare in kürzester Zeit aus, indem Sie Text in Felder eingeben. • Unterschreiben Sie PDF-Dokumente elektronisch mit dem Finger oder einem Apple Pencil. DATEIEN SPEICHERN UND DRUCKEN • Melden Sie sich bei Ihrem kostenlosen Adobe Document Cloud-Konto an, um Dateien zu speichern und auf beliebigen Geräten darauf zuzugreifen. • Stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem Dropbox-Konto oder anderen Speicherplatzanbietern wie iCloud Drive, Box, Microsoft OneDrive und Google Drive her. • Drucken Sie Dokumente über Ihr Gerät aus. IN-APP-KÄUFE Um weitere leistungsfähige PDF-Funktionen zu nutzen, abonnieren Sie Adobe Acrobat Pro DC, Adobe PDF Pack oder Adobe Export PDF. Abonnements funktionieren auf dem Desktop, im Web und auf Mobilgeräten. ACROBAT PRO DC • Ermöglicht Ihnen, PDFs zu organisieren und zu bearbeiten (nur auf dem iPad). • Erstellen Sie PDF-Dateien aus Dokumenten oder Bildern. • Exportieren Sie PDFs in Microsoft Word, Excel oder PowerPoint. • Fassen Sie mehrere Dateien zu einer PDF zusammen. • Senden Sie Dokumente zur Überprüfung an andere. ADOBE PDF PACK • Erstellen Sie PDF-Dateien aus Dokumenten oder Bildern. • Exportieren Sie PDFs in Microsoft Word, Excel, PowerPoint oder RTF. • Organisieren Sie Dateien und fassen Sie sie zusammen. • Senden Sie Dokumente zur Überprüfung an andere. PDF exportieren • Exportieren Sie PDFs in Microsoft Word, Excel, PowerPoint oder RTF. INFORMATIONEN ZU IN-APP-KÄUFEN • Das Acrobat Pro DC-Abonnement kostet 24,99 USD/Monat (umfasst die Acrobat Pro DC-Software und das PDF Pack). • Ein Abonnement für das PDF Pack kostet 9,99 USD/Monat (umfasst Export PDF). • Das Export PDF-Abonnement kostet 23,99 USD/Jahr. • Die Zahlung erfolgt nach Kaufbestätigung über Ihr iTunes-Konto. • Abonnements werden, sofern die Funktion für die automatische Erneuerung nicht deaktiviert ist, automatisch mindestens 24 Stunden vor Ablauf des aktuellen Abonnementzeitraums erneuert. Nutzungsbedingungen: Die Nutzung dieser App unterliegt den allgemeinen Nutzungsbedingungen von Adobe (https://www.adobe.com/de/legal/terms-linkfree.html) und der Adobe-Datenschutzrichtlinie (https://www.adobe.com/de/privacy/policy-linkfree.html).

Screenshots

Bewertungen

  • Leider nachgelassen

    1
    Von Rahsanxo
    Nach dem Update, katastrophal
  • etwas enttäuscht

    3
    Von c.andreas
    Ich hatte mit gleiche Funktionsweise wie bei der Androidversion gerechnet und musste feststellen das der Browser erforderlich ist. Kein lokales Speichern. Keine weiterer Speicherzugriff außer Dropbox. (in die Dropbox speichern geht nicht)Selbst das Speichern einer Dropboxdatei in die Dokumentcloud ist nicht einfach möglich.
  • Doppelseitenansicht

    4
    Von holzwurm07
    Im Großen und Ganzen bin ich mit Acrobat ganz zufrieden. Jedoch vermisse ich die Doppelseitenansicht in iOS. Bitte, bitte, bitte integriert diese Ansicht wieder. Für Arbeitsunterlagen bin ich echt drauf angewiesen.
  • Markierungen werden nicht gespeichert

    1
    Von felix_gro
    Wenn ich in einem text markiere oder schreibe, und die app dann irgendwann schließe werden alle markierungen einfach gelöscht. Super nervig für studenten wenn man über den ganzen text nochmal rüber muss.
  • Text

    3
    Von tztz wieso
    Kommentieren ja, aber Textbearbeitung bzw. Entnahme wie auf dem Desktop trotz Ocr nicht mehr möglich?
  • Keine normale Anmeldung möglich

    2
    Von Swarsulf
    Nach einem der letzten updates ist es mir nicht mehr möglich, mich einfach in adobe an zu melden, ich werde über „mit Googlekonto anmelden“ einfach auf eine Safari-Seite weiter geleitet, da bleibt der anmeldeprozess stecken, ohne das ich mich angemeldet hab.
  • Fehler im neuesten Update behoben

    5
    Von TarMuc
    Die unten benannten Probleme wurden behoben und die App funktioniert wieder besser: - Teilweise (z.B. am Ende von Dokumenten) wird das Scrollen von Texten erst mit Verzögerung gestoppt. - Der damals vorhandene Nacht-Modus wurde entfernt. - Im Lese Modus können Seiten weder vor- noch zurückgeblättert werden. - Sortierung nach den zuletzt verwendeten Dokumenten wurde entfernt.
  • Empfehlung

    4
    Von Sherany92
    Das App ist sehr nützlich es wäre super wenn ich mehre Funktionen bei Kommentaren haben zum beispielsweise ein Foto und eine leere Seite zu einer PDF addieren auch wäre super wenn ich ein E-Mail als pdf speichern wir Adobe speichern können
  • Einiges fehlt noch

    5
    Von ZZAlexNT
    Die Einbeziehung von Cloud-Diensten und die Synchronisation funktioniert hervorragend. Die Annotationsfunktionen werden auch immer besser. Leider wird die Zwischenablage (hier für Bilder) nicht mit einbezogen. Ich würde auch gern mal kleine PNGs in eine PDF einfügen, aber da werden die transparenten Bereiche schwarz angezeigt.
  • Nervige Bugs nach Update

    3
    Von 184hr
    Innovative Neuerungen in der Kommentarfunktion. In der Uni allgemein in Verbindung mit einer Dropbox sehr nützlich. Super nervig nach letztem großen Update: - beim bearbeiten von Textfeldern in pdfs wird Änderung oft nich übernommen und Textfeld bleibt wie vor der Bearbeitung! - generell erscheint das Infofenster zum Kommentar bei Antillen bin Markierung/Text/usw. rechts am Bildschirmrand, allerdings auch, wenn ausgewähltes Objekt genau drunter liegt und verdeckt dieses. Super nervig, wenn man mal eben verschieben, verzerren oder generell bearbeiten will. Die Kästchen lassen sich total schlecht an den Ecken anwählen, um verschoben oder verzerrt zu werden, ständig wird die aktuelle Auswahl entsteht statt an der Ecke gehalten zu werden (aktuell größte 2 Mankos). - mir fehlt schon lange: Möglichkeit zur Gruppierung von gezeichneten Objekten, Lassoauswahl (wenn man Skizzen mit mehreren Farben macht, lassen diese sich nur schwer verschieben). Außerdem Multitasking in 2ndokumenten gleichzeitig. Manche Dozenten springen in Dateien. Man muss ständig schließen und neu öffnen. Ansonsten liebe ich die Funktionalität auf dem iPad. Weiter so!

keyboard_arrow_up