Mobile POD

Mobile POD

von Line 6

  • Kategorie: Music
  • Erscheinungsdatum: 2011-11-12
  • Aktuelle Version: 2.0.4
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 38.29 MB
  • Entwickler: Line 6
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 10.0 oder neuer.
Bewertung: 3
3
Von 88 Bewertungen

Beschreibung

Featuring 65 classic amps and effects, Line 6 Mobile POD® 2.0 gives you everything you need for next-generation mobile guitar processing. Create your own custom guitar tones—or choose from amazing presets designed by Line 6. It’s the ultimate creative tool for guitarists on the go. • Choose from 32 amps, 16 cabs, and 16 effects • Create, edit, and save your favorite custom guitar tones • Stream music and play along with your favorite songs • Quickly craft custom tones with drag-and-drop editing • Record with all major iOS-compatible audio interfaces and apps TONE EDITING MADE EASY With a sleek and modern user interface, Mobile POD 2.0 makes it easy to dial in the perfect guitar tone. Stack one amp and cab and up to eight effects in any order with easy-to-use drag-and-drop editing. Then save and recall your favorite tones with ease using advanced patch management capabilities. BUILT FOR JAMMING Featuring an integrated music playback engine with music streaming capabilities, Mobile POD 2.0 enables you to play along with your favorite songs using your custom tones. Plus, you can use the built-in song looper to polish your solos or build new song ideas. ROCK WITH THE WORLD’S BEST AMPS Mobile POD 2.0 puts the world’s best amplifiers and cabs in the palm of your hand. Mix and match amps and cabs to create your own unique sound, save your custom presets and then dial them up in an instant. CLASSIC AND MODERN EFFECTS From classic reverb to powerful overdrive to surf-style tremolo, Mobile POD 2.0 will inspire your playing with 16 awesome effects. You can even combine effects and create your own custom sounds. MOBILE RECORDING FOR GUITARISTS Mobile POD 2.0 is compatible with all major iOS interfaces—including Line 6 Sonic Port™ and Sonic Port VX. Mobile POD supports the Apple Inter-App Audio feature and is AudioBus ready, so you can record with GarageBand® or the DAW app of your choice. 32 GUITAR AMPS BASED ON* • 1964 Fender® Deluxe Reverb® • 1959 Fender® Bassman® • 1960 Tweed Fender® Champ® • 1965 Blackface Fender® Twin Reverb® • 1968 Marshall® Plexi (100 watt) • Marshall® JTM-45 meets Budda® Twinmaster • Budda® Twinmaster head • 1960 Vox® AC15 • 1985 Mesa/Boogie® Mark IIc+ • 1995 Mesa/Boogie® Dual Rectifier® Head • Dumble® Overdrive Special (Drive Channel) • 1989 Soldano® SLO Super Lead Overdrive • 1987 Roland® JC-120 Jazz Chorus …and more 16 SPEAKER CABINETS BASED ON* • 1960 Fender® Tweed Champ® • 1964 Fender® Deluxe Reverb® • 1965 Fender® Blackface Twin Reverb® • 1959 Fender® Bassman® • 1960 Vox® AC15 • 1995 Matchless Chieftain • 1996 Marshall® (Celestion® Vintage 30s) …and more 16 STOMPBOX AND RACK EFFECTS: • Overdrive • Compressor • Tremolo • Chorus • Flanger • Rotary • Delay • Room Reverb • Spring Reverb • 4-Band EQ • Wah …and more * All product names used in this description are trademarks of their respective owners, which are in no way associated or affiliated with Line 6. These trademarks of other manufacturers are used solely to identify the products of those manufacturers whose tones and sounds were studied during Line 6’s sound model development. Fender, Deluxe Reverb, Bassman, Champ, Twin Reverb are registered trademarks of Fender Musical Instruments Corporation. Marshall is a registered trademark of Marshall Amplification Plc. Celestion is a registered trademark of KH Technology Corporation. Budda is a registered trademark of Laughing Buddha LLC. Vox is a registered trademark of Vox R&D Limited. Mesa/Boogie and Rectifier are registered trademarks of Mesa/Boogie Ltd. Dumble is a registered trademark of Dumble, Howard Alexander. Soldano is a registered trademark of Gremlin Inc. d/b/a Soldano Custom Amplification. Roland is a registered trademark of Roland Corporation. Line 6, POD and Sonic Port are trademarks of Line 6, Inc. All rights reserved. Apple, GarageBand and iCloud are trademarks of Apple Inc., registered in the U.S. and other countries.

Screenshots

Bewertungen

  • Bluetooth Controller bitte!

    3
    Von freezer965
    Ich mag die Sounds und das Design. Ohne Foot Controller, werde ich die App jedoch niemals live nutzen können. Bitte updated das! Außerdem wäre eine Sortierung nach Genre praktisch, bei der Menge an Sounds.
  • Eher enttäuschend vom Sound

    2
    Von Elektronikeule
    Sehr viele Sounds sind einfach unterirdisch verrauscht und oder haben andere Nebengeräusche. Effektauswahl auch etwas klein geraten, andere bieten da mehr. Über den Klang kann man streiten, aber echte Hardware ist definitiv um Längen besser. Der Sound ist allgemein ziemlich drucklos. Kein Vergleich z.B. zum Pod HD. Auch das Interface Sonic Port reißt da nicht viel raus. Eine Anbindung an Dropbox o.ä. wäre auch schön. Das Handling von Backings über die Bibliothek ist zu umständlich.
  • Gute Umsetzung, zu wenig free

    2
    Von Lutschmops
    Die Oberfläche gewohnt gut und sicher zu nutzen... Line6 halt. Die 4 kostenlosen Soundbeispiele sind einfach zu wenig und zu lasch. Das muss nicht sein finde ich... zeigt was ihr könnt, verbindet die App mit der Cloud und dann gibts mehr Sterne.
  • Schade, Schade

    2
    Von Msersoan
    Ich fand die Vorgängerversion optisch sehr viel gelungener!! Jetzt gibt es nur noch seelenlose Strichzeichnungen der Amps, Cabs und Effekte. Auch der Sound ist meines Erachtens nicht mehr so gut. Mobile Pod war bisher meine absolute LieblingsApp was Gitarre anging. Jetzt allerdings nicht mehr.
  • Version 2.0

    1
    Von ngc1097
    Nichts gegen neues, aber das war zu viel des Guten. Meine Sounds sind auf einmal viel schlechter als vorher, kratzig, bekomme keinen brachialen Sound mehr hin (7-seiter). JamUp wird wieder helfen müssen. Einfach nicht mehr zu gebrauchen!
  • Leider immer noch Bugs..

    1
    Von Hensenmann
    Liebes Team, Bitte checkt eure Updates doch bitte von professionellen Musikern, damit nicht so viele Flüchtigkeitsfehler beim Umprogrammieren entstehen.. Der Sound dieser App ist super, aber die jetzige Version stellt die Post-Effekte immer vor den Amp ... Deswegen dieses Kratzen von dem berichtet wird. Nimmt euch einfach mehr Zeit, es bringt euch ja nichts solche Updates zu veröffentlichen, ihr schreckt nur die Kunden ab ..
  • 2.0 wäre bugfrei perfekt

    3
    Von Schnucki2001
    Die neue Version 2.0 bricht mit dem alten Layout und macht vieles übersichtlicher und einfacher zu bedienen, vor allem auf kleinen Displays. Viele Sachen sind intelligenter gelöst, u.A. das Noisegate im Input und die Verschiebbarkeit einzelner Effekte. Leider gibt es noch viele Bugs: 1. Die App stürtzt beim Auswählen von Presets regelmäßig ab. 2. U.A. bei Neustart/Presetauswahl wird automatisch das Noisegate deaktiviert, die Reihenfolge der Effekte durcheinander gebracht oder der Ton deaktiviert, bis man einen Beispielton abspielt. 3. Mein Sound wirkt nach dem letzten Update auf 2.01 sehr verwaschen und kratzig, das war in der ursprünglichen 2.0 Version noch nicht so
  • Schrott

    1
    Von thomastennis
    Schlechte Sounds , kaum presets, handling Schrott und stürzt auch noch ab. Werde mich nach anderer Lösung umschauen. Fand line 6 immer toll aber das ist unterirdisch hat mit Gitarre nix mehr zu tun
  • Was soll das darstellen?

    1
    Von Therealsilencer
    Wer hat das Design verbrochen? Das muss der gleiche Designer sein, der auch für IKEA verantwortlich ist. Modell "Karg". Menü und Darstellung der Amp's ist absolut "hinten"! Weiter so Line 6. Einfach nur ein schlechtes update. Leider muss man bei Bewertungen einen Stern abgeben. Diese App ist nicht mal den Staub eines Kometenschweifes wert.
  • Funktioniert nicht

    1
    Von Gilhills
    Hat leider nach dem Update ständig Aussetzer.

keyboard_arrow_up