Microsoft OneDrive

Microsoft OneDrive

von Microsoft Corporation

  • Kategorie: Productivity
  • Erscheinungsdatum: 2011-12-13
  • Aktuelle Version: 10.28
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 282.47 MB
  • Entwickler: Microsoft Corporation
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 10.1 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 27,026 Bewertungen

Beschreibung

Mehr erledigen, wohin Sie auch gehen, mit Microsoft OneDrive. Zugriff und Teilen Ihrer Dokumente, Fotos und anderer Dateien von Ihrem iOS-Gerät, Computer (PC oder Mac) und allen anderen Geräten, die Sie verwenden. Verwenden Sie die mobilen Office-Apps, um produktiv zu bleiben und zusammenzuarbeiten, egal wo Sie gerade sind. Mit der OneDrive-App für iOS können Sie ganz einfach mit Ihren privaten und geschäftlichen Dateien arbeiten, wenn Sie unterwegs sind. • Schnelles Öffnen und Speichern von OneDrive-Dateien in Office-Apps wie Word, Excel, PowerPoint und OneNote. • Einfaches Auffinden von Fotos dank der automatischen Markierung. • Erhalten von Benachrichtigungen, wenn ein geteiltes Dokument bearbeitet wird. • Teilen von Alben Ihrer Lieblingsfotos und -videos. • Hervorheben, Kommentieren und Signieren von PDF-Dateien auf Ihrem OneDrive. • Offlinezugriff auf Ihre wichtigsten Dateien. Hinweis: Damit Sie sich bei OneDrive for Business anmelden können, muss Ihre Organisation einen dafür berechtigten SharePoint Online- oder Office 365 Business-Abonnementplan haben. Sie können sich nicht mit einem Konto aus einem lokalen Verzeichnis anmelden. Um einen In-App-Kauf eines Office 365 Home- oder Personal-Abonnements zu tätigen, öffnen Sie die App. Tippen Sie auf der Registerkarte "Ich" auf Ihren Speicher oder die Raute. Abonnements beginnen bei USD 6,99 pro Monat in den USA und können sich je nach Region unterscheiden. Mit einem Office 365-Abonnement erhalten Sie 1 TB Speicher für jeden Benutzer, OneDrive-Premiumfunktionen, Zugriff auf alle Funktionen in Word, Excel und PowerPoint auf iPad, iPhone und iPod touch, und Sie können Word, Excel, PowerPoint, Outlook und OneNote auf PCs oder Macs installieren. Aus der App heraus gekaufte Office 365-Abonnements werden Ihrem iTunes-Konto in Rechnung gestellt und automatisch innerhalb von 24 Stunden vor dem Ende des aktuellen Abonnementzeitraums erneuert, sofern die automatische Erneuerung nicht vorab deaktiviert wurde. Um Ihre Abonnements zu verwalten oder die automatische Erneuerung zu deaktivieren, wechseln Sie nach dem Kauf zu den Einstellungen Ihres iTunes-Kontos. Ein Abonnement kann während des aktiven Abonnementzeitraums nicht storniert werden. Diese App wird von Microsoft bereitgestellt. Microsoft kann möglicherweise auf Daten zugreifen, die durch die Verwendung dieses Stores und dieser App bereitgestellt werden, und sie können in die Vereinigten Staaten oder jedes andere Land, in dem Microsoft oder Partner Einrichtungen unterhalten, übertragen sowie dort gespeichert und verarbeitet werden. Datenschutzrichtlinie: https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=507539. Nutzungsbedingungen: https://go.microsoft.com/fwlink/p/?LinkID=246338.

Screenshots

Bewertungen

  • OneDrive

    5
    Von Buffy1a
    Ich finde es klasse. Ist für mich jetzt neu. Hat aber super und die Handhabung gar nicht so kompliziert wie ich dachte. Bin nämlich schon etwas älter. Macht aber Spass zu sehen, was heute alles möglich ist. Versuche mich weiter durchzuformen.
  • Tägliche Updates?

    4
    Von Voodoo(99)
    Man könnte auch einfach mal vernünftig testen. Dann müsste man nicht beinah täglich neue Fixes rausbringen. Das nervt langsam
  • Das Letzte!

    1
    Von Funktioniert fast nicht
    Ergänzung 15.08.2018: Wann immer man denkt Microsofts miese Schrott-Apps könnten nicht mehr schlimmer werden, wird man eines besseren belehrt: Jetzt lässt die App ständig hochzuladende Videodateien wegfallen! Was auf den ersten Blick aber nicht ersichtlich ist. Lediglich beim nachträglichen Kontrollieren der Ordner (viel Spaß bei hunderten von Dateien in einem Ordner) fällt auf, dass Dateien nicht hochgeladen wurden. —— Ursprüngliche Bewertung: Eine miese Drecks-App, wie alles von Microsoft seit viereinhalb Jahren! Hört vom einen auf den anderen Moment auf zu funktionieren: es lassen sich keine Dateien mehr hochladen. Anscheinend lag ein Update für die App vor, welches mir aber nicht angezeigt wurde. Auch wenn dies möglicherweise ein Problem von Apple und seinem Appstore ist, möchte ich gerne wissen, wer so dümmlich an seinen APIs rumfrickelt, dass die Funktion einfach von der einen auf die andere Version zusammenbricht?! Und auch wenn es grundsätzlich wieder funktioniert, ist es unerträglich langsam.
  • Synchronisation Fehlanzeige

    1
    Von hitgvjftkkmll
    Löschungen werden nicht synchronisiert. Heißt, Bilder die ich auf dem Smartphone lösche, bleiben dummerweise in der Cloud noch vorhanden. Damit man ja schön den Überblick verliert. Synchron geht anders. Microsoft hat nichts drauf. Nicht mal Basics.
  • Whatsapp bildschrimfotos

    2
    Von DennisBln84
    Seid dem letzten Update werden Fotos die man über WhatsApp gesendet bekommen hat nicht mehr hochgeladen und auch Bildschirmfotos nicht mehr unter ios
  • Super App

    5
    Von MSI-Rony
    Funktioniert perfekt. Super, das erwartete ist vollkommen erfüllt. Super Cloud und besser organisiert als Google. Meiner Meinung nach. Super, mit der verknüpfen Funktion von GDrive und co.
  • Eingeschränkte Hintergrundaktivität

    2
    Von Ghostrider 2015
    Daten werden selten im Hintergrund aktualisiert. Gerade beim ersten Durchlauf.
  • seit heute nicht mehr stabil

    1
    Von Darkwing D
    App beendet sich nach wenigen Sekunden selbst, Bedienung ist nicht mehr möglich.
  • Scannen

    2
    Von der_wieder
    Neu hochgeladene Fotos werden neuestens nicht mehr, wie bisher, nach dem Änderungsdatum/Hochladedatum, sondern nach dem Aufnahmedatum sortiert. Ergebnis: Man findet sie nicht mehr!! So ein Blödsinn!
  • Alles Super geht echt gut ...........".....................

    5
    Von Dietrich.K
    ....

keyboard_arrow_up