myWork

myWork

von Marcel Russ

  • Kategorie: Productivity
  • Erscheinungsdatum: 2011-12-13
  • Aktuelle Version: 5.1.0
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 16.00 MB
  • Entwickler: Marcel Russ
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 9.0 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 1,395 Bewertungen

Beschreibung

myWork ist Dein Helfer für das effektive, effiziente und flexible pflegen Deines digitalen Stundenzettels. Mit myWork kannst Du ganz einfach Arbeitstage, Urlaube, Feiertage, Krankheitstage, Sonderurlaube oder das Abfeiern Deiner Überstunden erfassen - schnell und ohne Aufwand. Einfach die Aufzeichnung mit einem Klick starten. myWork ist so konzipiert, dass es während der Aufzeichnung beendet werden kann und Deinen Akku nicht weiter beansprucht. Beim nächsten App-Start kommst Du direkt an die entsprechende Stelle zurück und siehst auf einen Blick, wie viel Arbeitszeit Du bereits erfasst hast. myWork läuft ohne Problem auch auf älteren iOS-Geräten und ist so implementiert, dass es die Lebensdauer Deines iPhones verlängert. Hauptfunktionen: - Anlegen und Verwalten von mehreren, unabhängigen Jobs - Benutzerdefinierter Startbildschirm für jeden einzelnen Job - Anlegen eines Standardjobs für das schnelle Starten - Übersicht über deine Verdienste - Kein Stromverbrauch während der Aufzeichnung - Überblick über die wichtigsten Daten wie Sollarbeitszeit, Verdienst und vieles mehr direkt beim Start - Schnelles, manuelles Erfassen von Besonderheiten wie Feiertage, Krankheit, usw. - Vorlagen-basierter Export für Excel, Numbers, etc. - Einfaches Sichern und Wiederherstellen aller Daten über deine Dropbox. So kannst du myWork auf mehreren Geräten zeitgleich verwenden. - Integriertes Urlaubstage-Management - Übersichtliche Darstellung von Jahres-, Monats- und Wochenansichten im Verlauf - Notizfunktion während der Aufzeichnung - Intelligente Suchfunktion

Screenshots

Bewertungen

  • Sonderzuschlag

    4
    Von Rolfhatvonkraftgeträumt
    Habe mir die Testversion runtergeladen. Die Eingabe und das Layout gefallen mir sehr gut. Schön wäre, wenn man für Sonn- und Feiertage den Zuschlag prozentual vom Stundenlohn eingeben könnte. Habe jetzt nur gesehen das sich ein Sonderzuschlag in Euro eingeben lässt. Des weiteren wäre ein Monatsbericht über die geleisteten Stunden im pdf-Format schön.
  • Nützlich, übersichtlich und

    5
    Von stadtrandmeer
    Die freie Version der myWork App (Beschränkung auf einen „Job“) hat mich so überzeugt, dass ich nach nur zwei Tagen Nutzung die ohnehin günstige Pro-Version gekauft habe. Als Selbständige ist es für mich wichtig, meine Arbeitszeit im Blick zu behalten, und das für mehrere Projekte gleichzeitig. Mit myWork gelingt das sehr einfach, und zudem spart die Export-Funktion extra Aufwand bei der Rechnungsstellung. Und: Es alles bleibt lokal gespeichert (von der optionalen dropbox-Nutzung abgesehen), es ist keine Registrierung oder Datenweitergabe nötig. Danke auch für den flotten, freundlichen und hilfreichen support!
  • Gut zu gebrauchen

    3
    Von Andi.33
    Eigentlich ganz gut nur leider fängt Kw 1 am 1 . Januar an und nicht wie im Kalender am 31 .12 dadurch stimmt die Arbeitszeit in kw 1 nicht
  • Tolle App, kleiner Kritikpunkt

    4
    Von Holger7115
    Die beste Zeiterfassung derzeit im AppStore! Übersichtlich und viele Funktionen. Schönes Design. Backup mit Dropbox funzt perfekt. Leider muß man bei der manuellen Erfassung durch sämtlichen Tage durch scrollen. Es gibt keine Möglichkeit Tag, Monat und Jahr separat einzugeben. Nur Tag mit Monat zusammen und Uhrzeit. Wer rückwirkend Zeiten erfassen will oder für kommende Monate welche eintragen möchte der verzweifelt. Das ganze ist sehr aufwendig. Besser wäre eine getrennte Eingabe für Tag, Monat, Jahr. Dann wäre die App perfekt. Hoffe das kommt mit dem nächsten Update. Dann gibt es auch 5 Sterne.
  • Super Hilfe

    5
    Von itz_Pr3sTige
    Die App ist eine super Hilfe, hab somit eine gute Übersicht für meinen Nebenjob. Einfach zu bedienen und bietet gute Möglichkeiten die Stunden zu erfassen.. 5 Sterne völlig verdient.. hab mir auch nach paar Wochen die „Vollversion“ gekauft. Es lohnt sich. Momentan warte ich, aber noch auf die 2019er Kalenderversion hoffe die kommt noch in Kürze :)
  • Super App!

    5
    Von Zid301
    Die App hat alles was man braucht. Einfach und übersichtlich zu bedienen. Die schnelle und freundliche Hilfe ist Top!!!
  • Super

    5
    Von NatericK
    Ich bin sehr zufrieden mit App. Es wäre nur schön, wenn man, so wie in der Jahresübersicht, auch in den Monaten einen Graphen für die Übersicht über die Arbeitsstunden und Pausen Pro Tag zu haben.
  • Beim Export ein Fehler

    3
    Von Pat hü
    Hallo, Leider weiss ich nicht, ob ich etwas falsch mache oder nicht. Folgendes Problem. Ich habe z.B. Einen halben Urlaubstag am 24.12. und am 31.12. bekommen. Der Rest soll von meiner Arbeitszeit abgezogen werden, damit ich beide Tage frei haben kann. Leider finde ich keine Möglichkeit einen halben Urlaubstag einzuplanen. Selbst wenn ich einen Tag als vollwertigen Urlaubstag eintrage und den anderen als Komplett überstunen abziehe, wird es bei der „Exporttabelle“ nicht verrechnet. Ich muss dazu sagen, dass ich mit meinen Überstunden, dann ins Minus gehen würde. Mir wird aber keine Überstunde auf dem Export abgezogen. Auf dem Export blatt steht dann eine Zeit von 5-13 Uhr aber mit den Stunden = 0 und nicht = -8 stunden. Die Überstundne sind auf Wert „x“ gleich. Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt und würde mich auf eine Rückmeldung freuen!!
  • Ein sehr zu empfehlendes Tool.

    5
    Von Buschläufer
    Ich habe mehrere Teilzeittätigkeiten und benötigte ein zuverlässiges Erfassungstool. Dies habe ich hier mehr als gefunden. Excellent!! Auch benötigte ich Hilfe, die ich mit einfacher email anforderte. Selbst aus dem Urlaub heraus antwortete der Entwickler Herr Russ spontan am nächsten Tag. Man ist hier mit Tool und Service in äusserst guten Händen. Sehr zu empfehlen, einfach zu bedienen und perfekt in der Auswertung, da wie ein Listgenerator zu verwenden.
  • Stürzt beim Datenexport ab

    3
    Von VoBi 44
    Eine tolle App. Ich nutze sie täglich. Der Wechsel auf die Pro Version ist nur zu empfehlen. Leider ist der Datenexport seit einer Woche nicht mehr möglich, da sie dabei immer abstürzt. Ich hoffe, dass dieser Bug schnell behoben wird und ich wieder die Daten exportieren kann.

keyboard_arrow_up