Buchhaltung

Buchhaltung

von Manfred Geiger

  • Kategorie: Finance
  • Erscheinungsdatum: 2011-12-23
  • Aktuelle Version: 3.1.1
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 1.31 MB
  • Entwickler: Manfred Geiger
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 8.0 oder neuer.
Bewertung: 4
4
Von 151 Bewertungen

Beschreibung

Die App mit der Sie Ihre Ausgaben nicht mehr aus den Augen verlieren! Unterwegs, im Urlaub, berufliche Reisekosten, die Haushaltskasse, ständig gibt man Geld aus – große und kleine Beträge. Der Überblick geht da leicht verloren, das Limit einer Kreditkarte wird schnell erreicht und wenn das passiert, dann immer im ungünstigsten Moment. Oder man war auf einer Dienstreise und findet viele Wochen später in der Tasche noch eine Quittung, die man längst hätte abrechnen müssen – leider bleibt man da manchmal auch auf seinen Kosten sitzen. Es gibt daher viele Gründe, die täglichen Ausgaben ständig im Auge zu behalten. Diese App ist Ihr perfekter Partner hierfür: - Blitzschnelle Eingabe von Ausgaben und Einnahmen - Beliebig viele Kreditkarten, EC-Karten, Bargeld und andere Zahlungsmittel verwalten - Ständig und ohne komplizierte Abfrage die aktuellen Salden im Blick - Eigene Kostenarten anlegen oder einfach die voreingestellten benutzen – für sofortigen Start ohne weitere Vorbereitung - Daten exportieren und in einer Tabellenkalkulation weiterverarbeiten Diese App wurde mit dem Ziel entwickelt, bestmögliche Kostenübersicht mit minimalem Aufwand bei der Erfassung zu verbinden – denn nur so lässt sich der gute Vorsatz, ab jetzt besser auf das Geld aufzupassen, auch langfristig durchhalten. Auf der ersten Startansicht sehen Sie wie in einem buchhalterischen Hauptbuch alle Vorgänge. Sie können diese nach Datum, Kostenarten und Zahlungsmittel sortieren. Die Reihenfolge, in der Kostenarten und Zahlungsmittel angezeigt werden, bestimmen dabei Sie selbst! Sind für Sie zum Beispiel die Kosten für das Tanken Ihres Autos am wichtigsten, dann legen Sie einfach fest, dass diese an Position eins erscheinen. Von dieser Ansicht aus können Sie sowohl die Eingabe eines neuen Vorgangs starten, als auch die Details zu bereits vorhandenen Vorgängen ansehen und diese – falls nötig – bearbeiten. Bei der Eingabe eines neuen Vorgangs geben Sie einfach ein: - Datum - Kostenart - Zahlungsmittel - Betrag Wenn Sie möchten, zusätzlich noch einen kurzen oder auch detaillierten Text. Schon haben Sie eine solide Basis für eine nachhaltige Kostenkontrolle. Die augenblicklichen Salden Ihrer Zahlungsmittel sehen Sie auf dem zweiten Tab. Immer aktualisiert und völlig klar pro Zahlungsmittel dargestellt, ohne dass Sie nach der Eingabe eines Vorgangs etwas unternehmen oder aktualisieren müssten. Unter Einstellungen richten Sie sich Ihre Kostenarten und Zahlungsmittel ein. Die Kostenarten werden mit einem Standard-Vorzeichen versehen, so dass Sie bei der Eingabe eines Vorgangs nicht mehr auf ein Plus oder Minus achten müssen. Wollen Sie einen Vorgang korrigieren, zum Beispiel weil Sie etwas umgetauscht haben, betätigen Sie einfach bei der Erfassung der Korrektur den Schalter Vorzeichenumkehr. Legen Sie sich so viele und detaillierte Kostenarten an, wie Sie brauchen. Zahlungsmittel können Sie ebenfalls individuell festlegen, es bleibt ganz allein Ihnen überlassen, welche und wie viele Zahlungsmittel Sie verwalten möchten. Zusätzlich zu den ständig präsenten Salden können Sie unter Auswertungen einen Zeitraum bestimmen, für den Sie sich Summen pro Kostenart oder Zahlungsmittel oder einen Vergleich Einnahmen zu Ausgaben anzeigen lassen möchten. Zum Beispiel am Monatsletzten die Summe Ihrer Kosten vom 1. bis 31. Sie können auch die Exportfunktion nutzen, um Vorgänge und Auswertungen als Datei zu erstellen, die Sie dann in einem Tabellenkalkulationsprogramm oder einem anderen geeigneten Programm weiterverwenden oder archivieren können. Sie können diese App in Deutsch, Englisch oder vereinfachtem Chinesisch verwenden. Unbemerkt erreichte Kartenlimits und böse Überraschungen am Monatsende wegen unerwartet hoher Kosten gehören mit dieser App der Vergangenheit an!

Screenshots

Bewertungen

  • Brauchbar, aber..

    4
    Von Charles Blunsen
    Der Export in eine CSV klappt, aber ich hatte Fehler im Format. So waren die EUR Beträge nicht als reine Zahlenwerte dargestellt. In der Zelle waren noch Sonderzeichen dargestellt und konnte deshalb nicht für Berechnungen verwendet werden. So meine Erfahrung. Vielleicht liegt es aber auch an mir.. Ansonsten gefällt mir das Tool sehr gut.
  • Kleinigkeiten fehlen noch

    4
    Von Frank 368534
    Der Aufbau der App ist klasse. Zum fünften Stern fehlen mir nur 2 Funktionen: Da ich die App eigentlich nur im Urlaub benötige 1. Fremdwährungen mit getrennten Summen je Währung 2. Eingabe der Limits bei den Kreditkarten Mit Farbwechsel kurz vor Erreichen des Limits
  • Sehr hilfreich

    4
    Von Cipek1
    Wenn man zb keine Kassenbons o.ä. bekommt, kann man die Kosten so festhalten uns später zu Hause auswerten. Wünschenswert wäre aber eine Funktion mit der man Vorlagen erstellt, die man immer wieder braucht, sodass man nur noch den Betrag einzugeben braucht. Ansonsten super App!
  • Genial einfach!

    5
    Von Wahlfranzose
    Verwende die App seit JAHREN und bin total zufrieden. Genau das, was ich gesucht habe. Einfach zu bedienen, kein Schnickschnack, übersichtlich. Freue mich über das letzte Update, denn mein iPhone hatte schon angemahnt wegen der Kompatibilität!
  • Gefällt

    5
    Von BöserVogel
    Tolle zuverlässige App! Verbesserungsvorschlag: Einfügen der Möglichkeit einer nachträglichen Namensänderung von Kostenarten und Zahlungsmitteln. Edit: Funktion existiert, mein Fehler. Danke Herr Geiger!
  • Hilfreiche App, um ein Haushaltsbuch zu führen

    5
    Von Mühlenkind
    Nutze die App schon seit langem und bin sehr zufrieden! Einfach und funktionell! So behält man den Überblick! :) Danke für das Update!!
  • Fertig für ios 11

    5
    Von daddy2000
    Hatte den Support angeschrieben da die Version funktioniert hat. Wurde jetzt über arbeitet und funktioniert jetzt auch in der neuen Version ios11. Eine Sicherung der Daten egal in welcher Form wäre sicher sinnvoll.
  • Beste Buchhaltungs-App !

    5
    Von Volker David
    lange gesucht !! 👍🏻👍🏻👍🏻
  • Sehr hilfreich, aber Button "Alle Buchungen löschen" fehlt

    4
    Von Megafrutte
    Nutze ich täglich zum Protokollieren meiner Ausgaben. Regelmässig übertrage ich dann Gesamtbeträge einzelner Kategorien in ein "richtiges" Finanzen-Programm auf dem PC und lösche danach alle Buchungen in der App. Dafür bräuchte ich dringend einen Button "Alle Buchungen löschen"! Bis dahin muss ich jede Buchung einzeln löschen, weswegen es hier einen Stern Abzug gibt 😜
  • Super App

    5
    Von Micha1337
    Super App für alle die den Überblick über ihre Reisekosten/Ausgaben behalten müssen! Besonders hilfreich ist die Sortierung nach Monat, Vormonat etc. Top!

keyboard_arrow_up