Rother Touren Guides

Rother Touren Guides

von Bergverlag Rother GmbH

  • Kategorie: Travel
  • Erscheinungsdatum: 2012-05-06
  • Aktuelle Version: 3.2
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 26.06 MB
  • Entwickler: Bergverlag Rother GmbH
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 8.0 oder neuer.
Bewertung: 3
3
Von 138 Bewertungen

Beschreibung

Wandern mit GPS-Navigation, Karte und Wegbeschreibung – Hol Dir die beliebten Rother Wanderführer als interaktive, offline nutzbare Guides. Jeder Guide enthält rund 50 geprüfte Touren von ausgewiesenen Gebietskennern. Bereits über 150 Guides zu den schönsten Wanderregionen weltweit sind verfügbar – auch für den Jakobsweg und Fernwanderwege sowie für den Winter (Skitouren, Rodeln, Schneeschuhtouren). GPS-NAVIGATION Beim Wandern siehst Du jederzeit deinen Standort und den Verlauf der Tour. WANDERKARTEN Topografische Karten in vielen Zoomstufen OFFLINE NUTZUNG Lade Guides oder einzelne Touren inkl. Karten herunter und geh ohne Internetverbindung wandern. HIGHLIGHTS ENTDECKEN Fotos und zusätzliche Informationen zu bedeutenden Punkten WEGBESCHREIBUNGEN Zuverlässige Tourenbeschreibungen und alle Infos zu Anforderungen, Einkehr etc. In einer Slideshow mit Fotos der Tour siehst Du, was Dich erwartet. HÖHENPROFIL UND TACHO Detaillierte Höhenprofile zeigen Dir Auf- und Abstiege, der Tacho Geschwindigkeit, Entfernung und Zeit. GEBIETS-INFOS Jeder Guide enthält wichtige Infos und Wissenswertes zur Region. EINFACHE TOURENWAHL Sortiere Wanderungen von A–Z oder nach Entfernung, Dauer oder Schwierigkeit und schau Dir die Lage auf der Übersichtskarte an. TRACKS IMPORTIEREN/EXPORTIEREN GPX-Dateien in die App importieren oder aufgezeichnete Touren als GPX-Datei exportieren GRATIS TESTEN Bis zu 5 Touren pro Guide kannst Du kostenlos und unbegrenzt testen. Den gesamten Guide schaltest Du per In-App-Kauf frei. ÜBER DEN BERGVERLAG ROTHER Der Bergverlag Rother ist einer der ältesten und mit über 600 lieferbaren Büchern der bedeutendste alpine Verlag Europas. Er ist weit über die Grenzen der Alpen hinaus für seine unumstrittene Kompetenz im Bereich Wanderführer und Outdoor-Guides bekannt. Die Autoren sind ausgewiesene Gebietskenner, die für eine überlegte Tourenauswahl und höchste inhaltliche Qualität stehen. Diese Qualität und Verlässlichkeit stehen allen Outdoor-Freunden auch als Touren App zur Verfügung. WEITERE INFOS: www.rother.de/app www.facebook.com/bergverlagrother twitter.com/bergverlag Die kontinuierliche Benutzung von GPS im Hintergrund kann zu einer drastischen Verkürzung der Akkulaufzeit führen. (Continued use of GPS running in the background can dramatically decrease battery life.)

Screenshots

Bewertungen

  • Im Moment nicht zu gebrauchen

    1
    Von ChristianK1971
    Befinde mich gerade auf dem Camino Primitivo und die App stürzt inzwischen immer ab, sobald man die Karte öffnen will. Ich benutze ein iPhone X mit aktuellem iOS. Auch die unteren Funktionstasten beim benutzten der Karte (wenn sie funktioniert) werden beim iPhone X von dessen eigenen „Funktionstasten“ (dem Balken) überlagert.
  • iPhone X Support?

    1
    Von atikalz
    Sorry, aber bei einer Karten App ist der sichtbare Bereich wirklich entscheidend. Bitte App nach 7 Monaten dem iPhone X Display anpassen.
  • ganz schlecht

    1
    Von tim4walk
    Habe für den Jakobsweg den Küsten Weg gekauft. Unglaublich schlecht gemachte App. Kompliziert in der Handhabung, schlecht aufbereitete Infos und sowohl nutzlose als auch einfach altbackeneTextpassagen. So baut man heutzutage keine App mehr. Da sind andere Tools deutlich besser und günstiger, also leider rausgeschmissenes Geld.
  • Schwache App

    2
    Von silkeundjörg
    Kein Vergleich zu den Wanderführern im Papierformat. In Relation zu Outdooractive unbrauchbar. Karte muss bei jedem öffnen neu geladen werden, App hängt sich immer wieder auf. In den Alpen sehr problematisch. Reinzoomen in die Karte aus meiner Sicht nicht ausreichend. Bei maximalem Zoom keine Beschriftung der Höhenlinien mehr. Höhenverlauf der Tour ist Abbildung zwischen höchsten und niedrigsten Punkt ohne Kilometerleiste. Euer Ernst?? Kein massstab auf der Karte!!! Wer auf gut markierten Wanderwegen unterwegs sein will kann gerne einen Rother Wanderführer kaufen, als Buch. Wer im alpinen Gelände unterwegs ist sollte weitem Abstand von dieser App auch als Ergänzung zur Karte nehmen.
  • Sehr enttäuschend!

    1
    Von Th. G.
    Ich habe das App. installiert und einen Guide erworben. Der komplette Download war trotz mehrfacher Versuche nicht möglich. Da ich das App. bei Wanderungen offline verwenden möchte habe ich alle Touren einzeln heruntergeladen. Das hat leider nichts gebracht, da beim Aufruf einer Tour immer wieder eine Internetverbindung gefordert wurde die in der Wildnis selten vorhanden ist. Liebes Rother-Team, warum werden derartige gravierende Fehler nicht endlich behoben? Viele meiner Vorredner haben solche Probleme auch beschrieben. Umgehungslösungen die Rother als Antwort gegeben hat sind unzumutbar! Mein Fazit lautet daher: Bücher von Rother erwerben ist ok, für Apps. sollte man das Geld nicht ausgeben!
  • Kein Download möglich

    2
    Von Kevindergroesste
    Habe die Führer Freiburg und Provence gekauft, sie lassen sich nicht runterlasen, Download bleibt 30 MB vor dem vollständigen Herunterladen stehen.
  • Gute Idee, aber ....

    2
    Von Apfel-Benutzer
    07.02.2018, Nachdem ich die aktuelle Version der App installiert habe und für 9,99 Euro meinen gewünschten Wanderführer kaufte, kam die bittere Überraschung: Wie schon viele andere feststellen durften, ist der Verlag anscheinend nicht in der Lage, eine den Anforderungen gewachsene Infrastruktur vorzuhalten. Der Download der gekauften Karte bleibt auf beiden getesteten Geräten bei ca. 2/3 einfach stehen. Ich ging eigentlich davon aus, dass der Anbieter inzwischen dieses Problem in den Griff bekommen hat, aber leider weit gefehlt. Die App selber macht einen guten und intuitiv bedienbaren Eindruck. Aber was nützt das, wenn die Wanderführer nicht offline nutzbar sind. In den Bergen kann man nicht davon ausgehen, das mobile Datennutzung verfügbar ist. Bei einem professionellen Anbieter von Dienstleistungen (in diesem Fall dem Verlag) darf man jedoch sehr wohl davon ausgehen, das man die bezahlte Dienstleistung (die Wanderkarte) auch nutzen kann. Die Wanderkarte muss ich im schlechtesten Fall zurück geben. Je nachdem, ob und wie der Verlag reagiert und nachbessert ....
  • 9,99€ InApp-Kauf ...

    1
    Von Sig.Molinari
    ... und dann einen Sever mit mieser Download-Geschwindigkeit bereitstellen - trotz LTE gelang es nicht den Skitourenführer nach InApp-Kauf auf das iPhone zu bekommen ... toll, dass der Download auch immer wieder bei Null anfängt ... das ist so richtig zum 🤮
  • Unfertig

    1
    Von aceefeu
    Leider ist die app auf dem IphoneX nicht in der Lage, einen guide herunterzuladen - mehrfache Versuche per WLAN und LTE blieben bei ca 60 % stecken. Die Qualität der Karten ist mässig. Gern wüsste ich auch, warum die app beim vor dem Herunterladen auffordert, 970 MB Speicherplatz auf dem Iphone frei zu haben. Ob die app tatsächlich soviel braucht, konnte ich dann aber nicht mehr feststellen, s.o.
  • Bringt nichts und teuer

    1
    Von K2015K
    Der komplette Guide lässt sich nicht runterladen nur einzelne Touren. Die „Hinweisnadeln“ verdecken oft den Weg, sodass man manchmal nicht genau sicher ist ob man noch auf den richtigen Weg ist oder nicht. Zoomstufe ist nicht ausreichend. Zudem muss man zur Orentierung immer auf Display gucken. Sprachausgabe oder sonstige Wegstreckenführung fehlt.

keyboard_arrow_up