Banking4

Banking4

von Subsembly GmbH

  • Kategorie: Finance
  • Erscheinungsdatum: 2012-04-18
  • Aktuelle Version: 7.0.5
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 61.91 MB
  • Entwickler: Subsembly GmbH
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 9.0 oder neuer.
Bewertung: 4
4
Von 772 Bewertungen

Beschreibung

Mit Banking4 (vormals Banking 4i) haben Sie alle Ihre Konten bankübergreifend unter Kontrolle – einfach, zuverlässig und sicher. Perfekt kategorisiert und langjährig abrufbar: Splitbuchungen, frei definierbare Kategorien und dynamische Regeln vereinfachen die detaillierte Auswertung der Umsätze – simpel und fast vollautomatisch. Ihre sensiblen Finanzdaten sind im stark verschlüsselten Datentresor sicher aufgehoben - und mit iCloud, Dropbox oder WebDAV können sie sogar Plattform übergreifend genutzt werden. Keine andere App kann so viel: Zum Beispiel echte elektronische Kontoauszüge abrufen. Sicherheit groß geschrieben: Banking4 steht für besonders sicheres Onlinebanking: Natürlich werden die neuen Chip-TAN, Smart-TAN und Mobile-TAN-Verfahren ebenso unterstützt wie die klassischen TAN-Verfahren. EIGENSCHAFTEN • Girokonto, Tagesgeld, Sparbuch, Wertpapierdepot, Kreditkarte, Festgeld, Währungskonto, Kassenbestand • Saldenabruf, Umsatzabruf, Überweisung, Terminaufträge, Daueraufträge, Lastschrift, Auslandsüberweisung • Splitbuchungen und frei definierbare Kategorien • Abruf echter elektronischer PDF Kontoauszüge • Sammelüberweisungen und Sammellastschriften • Bequemes suchen und filtern von Kontoumsätzen • Erstellen von PDF Ausdrucken • Beliebig viele getrennte Datentresore mit jeweils eigenem Passwort • Import/Export von Kontoverbindungen, Zahlungen und Umsätzen als CSV, SEPA, MT-940 und mehr • Unterstützte Cloud-Speicher: iCloud, Dropbox und WebDAV • Bankanbindung über FinTS oder EBICS • EBICS VEU (Verteilte Elektronische Unterschrift) • Überweisung aus QR-Code abfotografieren UNTERSTÜTZTE BANKEN • Deutsche Bank • Commerzbank • HypoVereinsbank • Postbank • Sparkassen • Volks- und Raiffeisenbanken • Sparda Banken • PSD Banken • apoBank • ING DiBA • netbank • DKB Bank • CortalConsors • comdirect • BW-Bank • Norisbank • 1822direkt • Oldenburgische Landesbank (OLB) • N26 • DAB Bank • Targobank • boon • bunq • und viele mehr Folgende Banken werden NICHT unterstützt: • Fidor Bank AG • Santander Bank ehem. SEB Folgende Kreditkarten können abgerufen werden: • Postbank • VR-Banken • PSD Banken • Netbank • Sparda Banken • Sparkassen (teilweise) • Commerzbank (auch BahnCard, Business, usw.) • comdirect • DKB VISA • LBB (Amazon, AirBerlin, ADAC) • Lufthansa Miles & More Kreditkarten • American Express Deutschland (PayBack, ...) • Barclaycard • First-Data verwaltete Kreditkarten

Screenshots

Bewertungen

  • Umbuchung

    5
    Von Wolsrachr
    Können Sie die Umbuchung wieder einführen? Die 123 Überweisung ist nicht das Wahre.
  • Perfekt 👍👍👍👍👍

    5
    Von guf43
    Von allen Banking-Apps halte ich diese für die Beste.👍 Arbeite schon seit sehr langer Zeit damit. Sehr zu empfehlen!👍
  • Beste app, aber...

    4
    Von Akokunz
    Auswertung ist extrem schwierig geworden und nicht mehr intuitiv. Ausgangskorb vermisse ich, um eine Kontrolle und eine Übersicht VOR absenden zu haben. Wäre schön, hier eine Wiedereingliederung der beim letzten Update abgeschafften Features zu bekommen. Vielen Dank. Nachtrag: support reagiert schnell, vielen Dank dafür.
  • Sync ist ne Katastrophe

    2
    Von Jixp
    Eigentlich eine super app. Aber wenn man es Plattformübergreifend nutzen will, ist es sehr sehr nervig. Wieso die App ständig nachfragt, ob sie die neuen Daten in die Dropbox laden soll? Wann würde ich das bitte nicht wollen? Im Gegenteil, deswegen habe ich die Dropbox doch verbunden. Außerdem muss man es dauernd manuell anstoßen. Wieso schaut die App in die Dropbox, findet eine neue Version der Datenbank und lädt sie dann nicht?? Mir jetzt schon wiederholt passiert, dass ich Daten auf einer Plattform eingegeben habe und diese dann durch sync Konflikte verloren gegangen sind. Andere Apps schaffen das. Auch mit Verschlüsselung und nur einer Datenbank. Daher hier Sternabzug. Nachtrag: den Einwand, dass eine automatische synchronisation nicht gewünscht sein könnte, kann ich nicht nachvollziehen. Wieso kann ich das nicht selbst entscheiden? Andere Apps schaffen das, es ist ein echtes Manko dieser App und der Grund, warum ich diese ungern nutze. Zum einwand "fremde wlans": ist die Verschlüsselung der Datenbank wohl so schlecht?
  • 1-2-3-Quatsch

    1
    Von Jens Greiner
    Keine Umbuchungen mehr, keine Terminüberweisung? Ich nutze beide Funktionen monatlich mehrfach. Damit wird die App für mich unbenutzbar. Schade. Nach Outbank nun auch diese App völlig am Kunden vorbei entwickelt. Ich mache mich dann mal wieder auf die Suche...
  • Beste App für meine Bedürfnisse

    3
    Von
    Funktionsumfang war bisher super. Leider habe ich bemerkt dass bei der aktuellen Version die Auswertung nicht mehr funktioniert. Könntet ihr das bitte prüfen und beheben? Vielen Dank und weiterhin viel Erfolg.
  • Na ja

    3
    Von Herdaf
    Habe Geld für die App ausgegeben, nutze die jetzt aber gar nicht. Manche kostenlose Apps teilen die Umsätze zuverlässiger in Kategorien auf.
  • Eine unübersichtliche App geworden

    1
    Von BenYpsilon
    7.0.4 Noch immer keine Änderungen. Ich muss mich umständlich in den Konten bewegen. Es gib kein Ausgangskorb mehr wo ich meine vorbereiteten Aufträge gespeichert habe. Null Sterne für die App. Total verschlimmbessert und dann dem doofen zahlenden Kunden das auf Auge gedrückt. Großes Dankeschön 7.0.2 Noch das gleiche ab 7.0 Hier wird der Kunde schön vera**** Keine Antwort vom Support weder Email noch Twitter. Können anscheinend keine Kritik einstecken. 7.0.1 Hat sich trotzdem nichts geändert, noch immer umständliche Terminüberweisungen oder Daueraufträge anlegen. Was für ein Murks und dafür hab ich Bezahlt 7.0 Nur noch 1-2-3 Überweisungen möglich. Die anderen Optionen sind mit Umständlichen rumgesuche und geklicke auf verschiedene Konten auffindbar. Wem ist dieser Quatsch eingefallen? Das immer wenn was funktioniert wieder rumgemurkst werden muss. Nicht das Update laden.
  • Bestes Banking ever

    5
    Von Shiramaster
    Dieses Banking Programm übertrifft alle bisher von mir genutzten . Top auch der Datentresor in Dropbox, der die Daten auf alle einzelnen genutzten Apps verteilt. Das heißt, man kann beispielsweise seine Daten im Banking auf iOS und Windows gleichzeitig nutzen. Ein Stern Abzug, weil keine Echtzeit-Überweisungen geplant sind. Die hat dagegen die kostenlose Sparkassen App.
  • Enttäuschend

    2
    Von wirhelden
    Meine ehemalige Lieblings-Banking-App, da ich nicht möchte wie das andere Apps machen, aufgrund meiner Daten mir versucht wird Bank-oder Versicherungsprodukte anzudrehen. Da aber banking4 eben „nur“ Banking anbietet, sind die letzen Updates für mich eine Rückentwicklung. Ich weiss auch nicht wie die Entwickler Rechnung selbst zahlen, denn ich kann die Argumentation oben Rechts nur noch 1-2-3-Überweisungen anzubieten nicht nachvollziehen. Man könne damit 80-90% aller Überweisungen damit erledigen. Bei mir werden 80% auf Termin gelegt, eben dann wenn eine Rechnung fällig ist. Die Argumentation Änderung von Terminaufträgen könne man doch leicht durchführen indem man einen Auftrag storniert und dann erneut sendet, ist ebenso schlicht Quatsch und unpraktisch. Auch optisch hat sich die App rückentwickelt. Schade.

keyboard_arrow_up