MAPS.ME Karte und Routenplaner

MAPS.ME Karte und Routenplaner

von MY COM

  • Kategorie: Travel
  • Erscheinungsdatum: 2012-04-12
  • Aktuelle Version: 8.1.3
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 148.38 MB
  • Entwickler: MY COM
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 9.0 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 6,462 Bewertungen

Beschreibung

Kostenlose, schnelle, detaillierte und komplette Offline-Karten mit Schritt-für-Schritt-Navigation - über 90 Millionen Reisende vertrauen darauf. OFFLINE-KARTEN Speichern Sie mobile Daten; kein Internet erforderlich FÜR IMMER KOSTENLOS Alle Karten innerhalb und alle Funktionen sind kostenlos. Es war schon immer so und wird auch immer so bleiben. NAVIGATION Nutzen Sie überall auf der Welt Navigation beim Fahren, Gehen und Radfahren. UNGLAUBLICH DETAILLIERT Wegbeschreibungen zu Sehenswürdigkeiten, Wanderwegen und Orten, die auf anderen Karten fehlen. AKTUELL Die Karten werden von Millionen von OpenStreetMap-Beitragenden täglich aktualisiert. OSM ist eine Open-Source-Alternative zu Google Maps und Apple Maps. SCHNELL UND ZUVERLÄSSIG Offline-Suche, GPS-Navigation zusammen mit optimierten Karten zur effektiven Einsparung von Speicherplatz. LESEZEICHEN Speichern Sie Orte, die Sie lieben, und teilen Sie diese mit Ihren Freunden. WELTWEIT VERFÜGBAR Für Zuhause und auf Reisen unerlässlich Paris, Frankreich? Richtig. Amsterdam, Niederlande? Richtig. Barcelona, Spanien? Richtig. New York, USA? Richtig. Rom, Italien? Richtig. London, Vereinigtes Königreich? Richtig. UND MEHR - Suchen Sie unter verschiedenen Kategorien, z. B. Restaurants, Cafés, Ausflugsziele, Hotels, Geldautomaten und öffentlichen Verkehrsmitteln (U-Bahn, Bus, etc.). - Nehmen Sie direkt über die App Hotel-Reservierungen über Booking.com vor. - Teilen Sie Ihren Ort über Kurznachrichten oder soziale Medien. - Beim Radfahren oder Gehen zeigt die App, ob der Weg bergaufwärts oder bergabwärts verläuft. Die kontinuierlich Nutzung im Hintergrund des Navigationssystem kann die Akkulaufzeit beträchtlich reduzieren. Sollten Sie irgendwelche Fragen haben, besuchen Sie unser Hilfe-Zentrum: support.maps.me. Wenn Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht finden können, kontaktieren Sie uns unter: ios@maps.me. Folgen Sie uns auf FB: http://www.facebook.com/mapswithme | Twitter: @MAPS_ME

Screenshots

Bewertungen

  • Top!

    5
    Von Erxilein
    Best for traveller.
  • Beste Karten-App

    5
    Von Benjamin•
    Die App ist der Grund, warum ich zum ersten Mal eine Bewertung abgebe. Aus folgenden Gründen ist Maps.me die beste Karten-App die ich kenne (mit deutlichem Abstand zu Apple- und Google-Maps): -Kostenlos und Werbefrei -Übersichtlich und auf das Wesentlichste beschränkt, ansprechendes Design -Besonders in “exotischen” Ländern (Nicaragua, Honduras) werden in den üblichen Apps nur Hauptstraßen dargestellt. Maps.me zeigt nicht nur kleine Wanderpfade an, sondern sogar Hostel und kleine Straßenkiosks. Haltepunkte der Straßenbusse kennt die App besser als die Einheimischen vor Ort. Fazit: Standard-App für jeden Reisenden und Backpacker, der eine zuverlässige Karte braucht
  • Genial

    5
    Von Zahiiiii66
    Super kompakt und unkompliziert, ich empfehle diese App jedem weiter. Meine Reise durch Istanbul und Porto habe ich mich super zurechtgefunden 👍🏻Daumen hoch!
  • Beste Hilfe ever !!!

    5
    Von Gravholtenau
    Perfekt offline !!!!! durch London
  • Eigentlich

    4
    Von Crew Ela2
    Die App ist eigentlich hervorragend, nur im Auto ist die Navigation extrem langsam, das müsste dringend verbessert werden dann gebe ich 10 Sterne.
  • Dauernd „Biegen sie ab“

    3
    Von Berthold Kunz
    Wenn die Strasse leicht abbiegt so wird stetig der Hinweis gegeben abzubiegen, obwohl man weiterhin auf der gleichen Strasse fährt. Die Unterscheidung dass man auf der gleichen Strasse fährt gegenüber einer abzweigenden ist nicht vorhanden. Gibt das Open Street Map nicht her? Das irritiert gewaltig. Ein echtes Abbiegen geht dann unter, oder kommt zu spät. Ansonsten ist alles sehr gut, nur an diesen falschen Informationen muss noch gearbeitet werden. Und in Tunneln läuft es auch nicht weiter. Da könnte es den Bewegungssensor verwenden. Somit ist nicht klar wie man nach dem Tunnel fahren soll, meist mit Abzweigung (zB Madeira stetig).
  • Super!

    5
    Von Watt nu?
    Besser geht’s - gratis - nicht
  • Toll!

    4
    Von Pingelingeling
    Wirklich eine tolle App. Neben dem mehrfach beschriebenen hohen Energieverbrauch stört mich nur eins: Die persönliche Position wird mit einem blauen Pfeil dargestellt, eine berechnete Route ebenfalls in der selben Farbhelligkeit und -sättigung. Das kann lästig sein, wenn man die Navifunktion nicht nutzt, sondern nur die Karte nutzt: Je nach Maßstab ist die derzeitige Position nicht mehr zu erkennen.
  • Unentbehrlich für Wanderungen im In- und Ausland !

    5
    Von Chrilue
    Ich mache keine Wanderung mehr ohne diese App und das seit Jahren. Jeder kleine Weg oder Fahrrad ist eingezeichnet sogar Wege die schon übe jeder kleine Weg oder Pfad ist eingezeichnet. Man kann aussteigen, wo man will -man findet immer einen wunderbaren Rundweg und auch wieder zurück.
  • Schöne App mit großem Nachteil

    2
    Von oFynno
    Das positive vorne weg: die App ist sehr schön gestaltet und die Benutzung ist selbsterklärend. Aber leider gibt es einen großen Nachteil: Ich habe diese App in Kapstadt und Südafrika verwendet. Es wird einem zwar der schnellste Weg vorgeschlagen, allerdings ohne jegliche Rücksichtnahme, welche Gebiete durchfahren werden. So kam es, dass ich durch sehr gefährlich Gebiete navigiert wurde. Mit einer anderem namenhaften Navigationsapp wurde dies berücksichtigt! Ohne Ortskenntnisse in unsicheren Ländern ist die App absolut nicht zu empfehlen!!!!!!

keyboard_arrow_up