Empire Four Kingdoms

Empire Four Kingdoms

von Goodgame Studios

  • Kategorie: Games
  • Erscheinungsdatum: 2013-02-26
  • Aktuelle Version: 2.12.28
  • Adult Rating: 12+
  • Dateigröße: 177.44 MB
  • Entwickler: Goodgame Studios
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 8.0 oder neuer.
Bewertung: 4
4
Von 11,295 Bewertungen

Beschreibung

Werdet zu einem mächtigen Imperator der vier Königreiche in diesem preisgekrönten Mittelalter-MMO-Strategiespiel! Stellt Euer Können in einem Spiel auf die Probe, das taktische PvP-Kämpfe mit dem strategischen Aufbau eines Imperiums und Rohstoffverwaltung kombiniert. Indem Ihr Rohstoffe sammelt, produziert und mit ihnen handelt, könnt Ihr Eure Burg aufbauen und sie zu einer mächtigen Festung erweitern! Rekrutiert eine gewaltige Armee, mit der Ihr wertvolle Gebiete erobern und sie gegen feindliche Angriffe verteidigen könnt. Bildet mit Freunden Allianzen, um Eure Gegner zu besiegen, und schlagt epische Schlachten gegen Millionen von Spielern auf einer riesigen interaktiven Weltkarte. FEATURES: √ Baut und personalisiert Eure eigene mittelalterliche Burg √ Schmiedet mächtige Allianzen und vernichtet Eure Feinde in epischen PvP-Gefechten √ Plant strategische Schlachten mit über 50 verschiedenen Einheiten und einer Unmenge von Waffen √ Produziert Rohstoffe und handelt mit ihnen, um mehr als 60 unterschiedliche Gebäude zu bauen √ Chattet und schmiedet Pläne mit Freunden in einer riesigen Community mit einem aktiven Online-Forum Dieses Mittelalter-Strategiespiel katapultiert Euch in ein Zeitalter zurück, in dem Macht alles ist und nur der Stärkste überlebt. Zeigt, dass Ihr das Zeug dazu habt, der mächtigste und ruhmreichste Burgherr weit und breit zu sein! Probleme & Fragen: http://support.goodgamestudios.com/?g=16&lang=de Forum & Community: http://community.goodgamestudios.com/fourkingdoms/de Facebook: https://www.facebook.com/EmpireFourKingdoms AGB: https://www.goodgamestudios.com/de/agb/ Datenschutz: https://www.goodgamestudios.com/de/datenschutz/ Impressum: https://www.goodgamestudios.com/de/unternehmen/kontakt/ Abonnement (optional): - Es gibt zwei Arten von monatlichen Abonnements in Empire: Four Kingdoms, die sich jeden Monat automatisch verlängern können: Spieler- und Allianz-Abonnements. - Durch Spieler-Abonnements erlangt Ihr spezielle Effekte und Boni für Eure Armeen, solange das Abo aktiv ist. - Allianz-Abonnements aktivieren oder verstärken spezielle Effekte und Boni für die Armeen aller Allianzmitglieder, solange das Abo aktiv ist. - Euer Abonnement wird bei der Kaufbestätigung mit Eurem iTunes-Konto abgerechnet und verlängert sich automatisch jeden Monat, wenn Ihr die automatische Verlängerung nicht mindestens 24 Stunden vor Ende der aktuellen Periode deaktiviert. - In den Einstellungen Eures iTunes-Kontos könnt Ihr nach dem Kauf Euer Abonnement verwalten und/oder die automatische Verlängerung deaktivieren. - Wenn Ihr beide Abonnementarten besitzt (Spieler und Allianz), müsst Ihr beide einzeln kündigen. - Nach der Kündigung Eures Abonnements behaltet Ihr Eure aktiven Boni bis zu dem Datum, an dem die automatische Verlängerung vorgesehen war. Nach diesem Datum laufen alle aktiven Abonnementboni ab. * Diese App ist komplett kostenlos spielbar. Zusätzlich werden In-App-Käufe angeboten. Das Spiel setzt eine aktive Internetverbindung voraus.

Screenshots

Bewertungen

  • Abzoge geht weiter

    1
    Von keulett
    Geld, Geld verdienen auf komm raus was wolle. Nein es macht keinen Spaß mehr, vor Jahren hatte es noch einen gewissen Reiz, nun kann man nur noch seine Zeit verschwenden. Kann es nicht mehr empfehlen.
  • Keine Chance

    1
    Von NeroIII
    Die damalige Idee fand ich wirklich gut. Durch die erforderliche Gruppenbildung steht man jedoch in ständiger Abhängigkeit von anderen. Trotzdem wird man immer wieder von stärkeren Gruppen angegriffen. Dieses Ungleichgewicht macht jede Freude am Spiel zunichte. Auch Dörfer wie auch Burgen werden vererbt. Viele Spieler sind daher mit verschiedenen Burgen gleichzeitig unterwegs. Betrachtet man nun noch den Kapitaleinsatz...... Schade, keine Empfehlung
  • Macht keinen Spaß mehr

    1
    Von Wulle1985
    Früher hat das Spiel richtig Spaß gemacht. Jetzt wollen die nurnoch das beste vom Kunden: Ihr Geld.
  • Spiel wird billiger

    5
    Von straetlfl
    Mit den neuesten updates wird es immer leichter als „non-rubi-Spieler“ zurecht zu kommen. Natürlich muss man am Anfang um z.B. Rubigebäude (wachturm, Bäckerei, Stall) zu kaufen (sind nötig) ca. 100-150€ in die Hand nehmen. Der Rest regelt die Zeit und wie gut und effizient ihr spielt. Gute FHs, 10er Steine und BVs gibt es mittlerweile zu erspielen was früher alles viel mehr gekostet hat.
  • Sehr traurig, GG macht das Spiel kaputt

    1
    Von Denismmmmmmmmm
    Das Spiel wird immer langweiliger und es geht um nichts anderes als Geld. Ganz viele hören mit dem Spiel auf..... Das sagt schon einiges. Sehr schade. Alle positive Bewertungen sind bestimmt von GG :-)))))
  • Finger weg!

    1
    Von Lord Brock
    Jedes Update bringt neue Fehler und neue Abzockmechanismen mit. Ohne Rubine für echtes Geld kommt man in diesem Spiel eh nicht sehr weit. Die großen Allianzen ganz vorn in der Rangliste bestehen hauptsächlich aus solventen Spielern, somit kann man sich Plätze ganz vorn in der Liste als Normalspieler abschminken. Nach über vier Jahren Spielzeit hat Goodgame es nun endlich geschafft, mir mit den neuesten Updates den letzten Rest Motivation zu rauben. Finger weg, das Spiel ist von vorn bis hinten zur absoluten Abzocke geworden! Wer im Monat bereit ist, mindestens 200€ zu investieren wird halbwegs damit glücklich werden, alles andere macht für ambitionierte Spieler wenig Sinn.
  • Entwickelt sich zur Abzocke

    1
    Von _drvud
    schade, ein gutes Spiel, welches ich als langjähriger Kunde schon spiele wird in immer kürzeren Intervallen mit immer neuen features verteuert und es wird versucht aus der ehemals spielbegeisterten community immer mehr an Kohle rauszuziehen ... das aktuelle update zeigt dies eindeutig... ein vielfaches an Investitionen für Rüstungen Feldherren und Burgvögte ist erforderlich um in den Events Belohnungen zu bekommen und wo vorher 3 Lose am Glücksrad notwenig waren sind es nun 30 ! Da fühle ich mich da ich seit 1,5 Jahren Lose sammle verarscht, wenn nun nur noch ein Zehntel dafür geboten wird und das wie leider üblich, von jetzt auf gleich, ohne zeitliche Vorwarnung ... mir vergeht mehr und mehr der Spielespass und dazu noch alle paar Minuten bescheuerte Werbeanzeigen und Nachrichten mit Sonderangeboten, die man aktiv anklicken muss um sie zu entfernen... nervt nur noch !!
  • Tolles Spiel aber...

    3
    Von Dkprey
    Nach jedem Update muss man 4 bis 6 Stunden warten bis man online gehen kann, da das Update auf dem iPhone noch nicht angeboten wird. Dadurch sterben in Einheiten weil diese verhungern und man nicht reagieren kann. Dazu kommt noch dazu dass man die Events nicht vernünftig starten kann da die anderen Spieler schon mehrere Stunden Vorsprung haben und man muss erst versuchen aufzuholen damit es halbwegs machbar ist in die top 50 zu kommen. Das Spiel Ansicht ist sehr gut und macht Spaß.
  • Blödsinnige Meinung zuvor

    3
    Von Boneshakers1
    Klar, dass kostenlose Spiele auch Geld einbringen müssen. Das sollte jedem Spieler bekannt sein. Völlig neu (natürlich nicht)... GG hat leider das Grundprinzip (Events stehen im Vordergrund anstelle von echten Gegnern) aus den Augen verloren, welches das Spiel einst großartig gemacht hat. Ich spiele nach 3 1/2 Jahren immernoch ohne jemals echtes Geld in die Hand genommen zu haben. Das geht, und macht auch Spaß. Es ist halt nur zeitintensiver als zu zahlen. Tolles Aufbauspiel mit leider mittlerweile zu viel Werbung zum Kauf von GG Verbesserungen zum Spiel. Spielanfänger haben sehr viel zu entdecken, und ein Versuch ist es immer wert, ob das Spiel etwas für einen ist. Strategie und Aufbau... es gibt kaum etwas besseres...
  • Müll

    1
    Von TimoHSV94
    5 Minuten im Spiel verbracht, dreimal Werbung für Rubine. Direkt wieder gelöscht.

keyboard_arrow_up