BringGo Western Europe

BringGo Western Europe

von Engis Technologies.Inc

  • Kategorie: Navigation
  • Erscheinungsdatum: 2013-02-12
  • Aktuelle Version: 2.5.9
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 130.95 MB
  • Entwickler: Engis Technologies.Inc
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 9.0 oder neuer.
Bewertung: 2.5
2.5
Von 189 Bewertungen

Beschreibung

BringGo bietet Ihnen 30 Tage Zugang zur 'Premium Navigation fuer 0,99 €. Dies ermöglicht Ihnen die App zu testen bevor Sie sich für den Erwerb der Lizens der Premium Version entscheiden. ____ BRINGGO KUNDENSERVICE Wir sind für Sie da! Unter http://bringgo.com/customer/feedback.php erhalten sie Antworten auf ihre Fragen und finden schnelle Unterstützung. ____ BringGo ist ein Premium-Navigationssystem für Ihr Smartphone. Es verfügt über viele nützliche Funktionen wie das Text-to-Speech-System (TTS), ein aktiver Fahrspurassistent, Hinweise auf Straßenschilder und Geschwindigkeitsbeschränkungen und Zugang zu Millionen von POIs. Die Landkarten werden automatisch auf Ihrem Smartphone gespeichert, sodass Sie BringGo auch Offline benutzen koennen.

 ___ UNTERSTÜZTE FAHRZEUGE 
 Die Liste der unterstüzten Fahrzeuge finden Sie unter www.bringgo.com
 ___ PREMIUM NAVIGATIONSFUNKTIONEN 
 • Sprachführung 
 • Millionen von POIs (Point of Interest) für den täglichen Bedarf oder reisespezifischer Bedürfnisse ausserdem ist eine Internet Suche vorhanden. 
 • Ein aktive Fahrspurassistent sorgt dafür, dass Sie den Spurenwechsel und Anschlussstellen stressfrei meistern.
 • Realistische Verkehrsschildanzeige
 • Kartenmaterial von HERE (das frühere NAVTEQ)
 • Gesprochene Abbiegemeldungen mit Ansage von Straßennamen. 
 • Automatische Routenneuberechnungen 
 • Verschiedene Optionen zur Routenplanung; kürzeste Dauer, kürzeste Distanz, ECO-Route
 • Such-optionen nach Adresse, Punkt auf der Landkarte, Postleitzahl und mehr
 • POI Suchfuntion
 • Favoriten speichern und bearbeiten
 • Anzeige der zuletzt verwendeten Reiseziele

 • Automatisches Zoomfunktion der Landkarte
 • Benzinkostenrechner
 • Routenüberblick 
 • Warnung bei Geschwindigkeitsbeschränkungen
 • Informationen zur derzeitigen Position
 ___ KARTENABDECKUNG
 Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Deutschland, Italien, San Marino, Vatikanstadt, Malta, Frankreich, Andorra, Monaco, Spanien, Gibraltar, Portugal, Grossbritannien, Kanalinseln, Isle Of Man, Irland, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Finnland, Norwegen, Schweden, Dänemark.
 ___ VERKEHRSABDECKUNG Österreich, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Irland, Italien, Niederlande, Norwegen, Spanien, Schweden, Schweiz, Großbritannien ___ IN-APP-KAUF 
 1. Premium-Navigationssystem mit Verkehrsinformationen (€49,99)* 
 Lebenslange Verwendung des Navigationssystems sowie Software-updates. Drei Jahre lang Echtzeit-Verkehrsinformationen. Bitte beachten Sie, dass bei dieser In-App-Kaufoption keine Landkartenupdates enthalten sind. 2. Premium-Navigationssystem mit Verkehrsinformationen und Landkartenupdates (€69,99)*
 Lebenslange Verwendung des Navigationssystems sowie Software-updates. Drei Jahre lang Echtzeit-Verkehrsinformationen. Drei Jahre lang jährliche Landkartenupdates; inkl. Landkarten zum Zeitpunkt des Kaufs im Zweiten und im Dritten Jahr. 
*Unter 'In-App- Kauf' finden Sie die Preise in Ihrer lokalen Währung
 ___ NUTZUNG DER GPS FUNKTION Bitte beachten Sie, dass eine längerfristige Verwendung des Navigationssystems, im Hintergrund, die Batterielebensdauer Ihres Smartphones bedeutend verringern kann.

Screenshots

Bewertungen

  • Teurer Haufen Mist

    1
    Von DieSuzzl
    Man kann hier leider keine Navigation auf dem Niveau von Gmaps oder Navigon o.Ä. erwarten. Aber einzige App die mit meinem Adam lief. In der aktuellen Version lässt sich die App nicht mal mehr starten. Und das für den Preis... Investiere jetzt wohl in eine Handy Halterung für Gmaps und mein Display im Auto langweilt sich.
  • Nicht zu empfehlen

    1
    Von Ani616
    Ich habe mir die App heruntergeladen, weil ich das große Display meines Intellilink Infotainment Systems im Opel Corsa zum Navigieren nutzen wollte. Die App stürzt jedoch ständig ab oder startet gar nicht erst. Das Geld kann man sich also sparen. Schade. Denn es ist die einzige Möglichkeit das Intellilink des Opels zu nutzen. Da kann es nicht sein, dass die Qualität der App so schlecht ist.
  • Funktioniert gut mit kleinen Schwächen

    4
    Von Konzi und Delfi =)
    Ich betreibe die App auf dem Iphone5s in einem Opel Corsa. Normalerweise bleibt das Handy im Auto. Trotzdem muss man vor der Abfahrt die Navigationsapp fast jedesmal zusätzlich im Handy starten, damit alles funktioniert. Popups im Handy, z.B. zur App Bewertung oder für Softwareupdate müssen auch vorher weggeklickt werden. Das sind wahrscheinlich systembedingte Eigenschaften, die nicht der App zuzuschreiben sind. Eine kleine Schönheitssache: Die Musik stoppt schon sehr früh, bevor die Ansage kommt. Das ließe sich noch optimieren. Insgesamt bin ich sehr zufrieden.
  • Registrierung

    1
    Von Adam 0309
    Habe versucht mich zu registrieren, jedoch erhalte ich die Mail nicht. Da sie auch nicht im Spamordner gelandet ist habe ich den Support angeschrieben. Leider keine Reaktion. Unnützes Geld ausgegeben für etwas das nicht funktioniert.
  • Geld nicht wert

    1
    Von F.D.76
    Häufige Verbindungsabbrüche 5-8 am Tag. Hin und wieder kein Ton mehr.
  • App mit Startproblemen

    3
    Von Schusterjunge1
    App hat leider immer wieder Startprobleme. Wenn man sie dann nach vielen Fehlversuchen dann endlich mal zum Laufen gebracht hat, funktioniert sie fast tadellos. Woran der Fehler liegt ist für mich leider nicht erkennbar.
  • Passwort vergessen, keine Hilfe, kein Service

    1
    Von Viper_78
    Ich habe die Premium Version. Jahrelang alles super bis ich einmal Passwort eingeben musste und es nicht mehr wusste. Eigentlich kein Problem, Passwort vergessen und neues vergeben aber wohl nicht hier denn nix passiert. Service bereits zehnmal oder mehr angeschrieben aber es passiert NICHTS. Ich kann über mein Auto nur diese App nutzen, muss ich mir jetzt ein neues Auto kaufen? Die Rechnung schicke ich Ihnen!!!!! Und übers iPhone ist die Webseite fast nicht erreichbar. Geduld am Ende!!!!
  • Funktioniert nicht mehr im Opel CorsaE

    1
    Von peter123456787
    Seit IOS 11 funktioniert, die App nicht mehr in meinem Opel Corsa E. Ich habe nicht 70€ für die App ausgegeben, damit ich es nicht benutzen kann...
  • Ortung nicht möglich

    1
    Von hkjhkjhgjhg
    Nach dem Update ist es leider nicht mehr möglich die Ortungsdienste auf „immer“ einzustellen. Somit ist eine Navigation im Opel Adam nur mit laufender App auf dem Handy möglich, da die GPS Daten sonst nicht an das Auto weitergegeben werden.
  • Position für Fahrzeuge ist nicht verfügbar (wegen Schludrigkeit?)

    1
    Von iFox1234
    In der neuen Version funktioniert die Positions-Übertagung für Fahrzeuge (hier Opel Corsa) wieder nicht. Grund: Man müsste (wie früher) in den Ortungsdiensten einstellen können, dass die App diese auf dem iPhone „immer“ nutzen kann. Dies ist in der neusten Version wieder nicht mehr möglich - auch nicht nach Neuinstallation der App. Ich tippe hier auf Schludrigkeit, dass dieser Fehler schon wieder vorhanden ist (es gab schon einmal eine Version mit diesem Problem). Effekt: Das iPhone gibt die Position nicht an das Fahrzeug weiter, weil diese nur für „bei verwenden der App“ freigegeben ist. Das reicht aber nicht, da die App für die Fahrzeug-Integration im Hintergrund läuft. Workaround: Die BringGo-App muss manuell in den Vordergrund geholt werden (Handy-Bedienung während der Fahr ist verboten in Deutschland) - hierbei drauf achten, dass das iPhone danach nicht gesperrt wird, sonst stoppt die Fahrzeug Navigation nach ca. 20 Sekunden wieder. Problem mit dem Workaround: Display bleibt an, unnötiger Energie-Verbrauch, iPhone wird heiß, Energie-Verbrauch kann hierdurch höher sein als der Ladestrom aus dem Fahrzeug —> Akku leert sich, Technik ist unnötig belastet.

keyboard_arrow_up