sport auto Digital

sport auto Digital

von Motor Presse Stuttgart

  • Kategorie: News
  • Erscheinungsdatum: 2013-03-14
  • Aktuelle Version: 2.0.4
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 49.75 MB
  • Entwickler: Motor Presse Stuttgart
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 8.0 oder neuer.
Bewertung: 2.5
2.5
Von 57 Bewertungen

Beschreibung

Die digitale Ausgabe von sport auto, das Magazin für sportliche und PS-starke automobile Exoten, bietet Ihnen die gesamten Inhalte Print-Ausgabe. Mit dem praktischen Lesemodus können Sie die Texte bequem auf Ihrem iPad oder iPhone optimiert lesen. Bilder können Sie Fullscreen ansehen und damit ein Stück tiefer in die Welt der klassischen Schätze eintauchen! Mit dem Abonnement erhalten Sie wahlweise für drei, sechs oder 12 Monate jede Ausgabe zum Download. Das Abonnement erneuert sich nach Ablauf automatisch. Wenn Sie das Abonnement kündigen möchten, können Sie dies 24 Stunden vor Ablauf. Sie erhalten rechtzeitig eine E-Mail. Die Preise staffeln sich wie folgt: 3 Monate: 8,99 EUR 6 Monate: 16,99 EUR 12 Monate: 32,99 EUR Einzelhefte sind selbstverständlich auch verfügbar. sport auto Digital erscheint wie die Print-Ausgabe monatlich und steht Ihnen bereits am Vortag zur Verfügung, also noch bevor die Print-Ausgabe am Kiosk liegt. Fragen oder Wünsche? Ihr Feedback interessiert uns: ipad@motorpresse.de. Schnallen Sie sich an!

Screenshots

Bewertungen

  • Nicht nutzbar

    1
    Von Andyhdhd
    Weil passwort nicht akzeptiert wird, top.
  • Klappt gar nix mehr!

    1
    Von POttifant
    Tolles Update. Keinerlei Zugriff mehr. Passwort wird nicht mehr akzeptiert, keine Möglichkeit neues Passwort zu erhalten / einzugeben. Tschüüüüüsss!!!!
  • Die beste Fachzeitschrift...

    1
    Von didaa
    ... ist seit der letzten Umstellung weit weg vom Niveau von vorher. Ich bin auch am überlegen, mein Abo zu kündigen.
  • Nach der Umstellung enttäuschend

    1
    Von BinReingefallen
    Vorher TOP digitale Zeitschrift! Nach der Umstellung ist diese App sehr enttäuschend. Schlechte Lesbarkeit. Permanent muss man zoomen und ziehen. Wie bei einem PDF Dokument. Ich könnte heulen, dass ich dieses Abo noch habe!
  • Abo gekündigt

    1
    Von Faikodeluxe
    Die neue App ist nur noch ein pdf Reader. Daher habe ich mein Abo gekündigt. Der vorher große Mehrwert gegenüber der Print Ausgabe ist nun gleich Null. Sehr schade, da die iPad Version in meinen Augen zu den besten digital Zeitschriften überhaupt gehörte.
  • Zufrieden

    5
    Von kle_mic_
    Alle Inhalte aus dem gedruckten Heft sind hier auch digital enthalten. Seit dem Update kann ich die Ausgaben nun auch endlich auf dem Smartphone unterwegs lesen. Wunderbar!
  • Zurück zur alten Version

    1
    Von Gnutzi
    Ausgabe ist so nicht zu verwenden. Bitte korrigieren. Auto Motor und Sport kann es doch auch!
  • Alle Inhalte, endlich auch auf dem Smartphone

    5
    Von kle_mic_
    Die App ist auch für das iPhone geeignet. Für mich sehr gut, da ich das iPad nicht immer dabei habe. Die App läuft stabil und alle Inhalte aus der gedruckten Zeitschrift sind enthalten. Für mich echt klasse, da es alles hat, was ich benötige!
  • Endlich kein Pixeltext mehr!

    4
    Von T. A. Anderson
    Der momentane Retrotrend bei Computerspielen ist toll, aber bei einer Zeitschrift Text als (schlechte) Bilder einzubauen und nicht als Vektoren ist unzumutbar! Das sieht aus als hätte ein Praktikant das Heft eingescannt. Wollt Ihr unbedingt, dass die Kunden die Printausgabe kaufen oder warum tut Ihr das? Die alte App war vielleicht nicht perfekt, diese hier ist eine Frechheit! Update: Ab Ausgabe 3 2016 sieht es wieder sehr gut aus! Text als Vektoren, Links zu Videos, von Heftlayout auf Fließtext umschaltbar. So macht das wieder Spaß. Jetzt bitte noch die alten Ausgaben umstellen (zumindest den Pixeltext).
  • Unbrauchbar

    1
    Von Crawn
    Wie auch bei der Motor Klassik wurde auf einen einfachen, schlechten PDF-Reader umgestellt. Fotos sind zu kontrastreich, überkomprimiert und unscharf. Texte sind schwer lesbar, die früher vorhandene multimediale Aufmachung ist komplett verloren - damit auch fast alle Vorteile zum print. Sehr schade. Allen Sportwagen-Enthusiasten mit guten Englischkenntnissen, die genial aufbereitete und multimediale journalistische Leistung suchen, empfehle ich dringend einen Blick in die EVO App aus England. Meine Abos der Sport Auto und Motor Klassik habe ich schweren Herzens gekündigt. Eine höfliche Anfrage meinerseits beim zuständigen Ansprechpartner, ob dieser Zustand vorübergehend ist, bleibt übrigens seit Wochen unbeantwortet.

keyboard_arrow_up