Rezeptbuch

Rezeptbuch

von it-sbs.de

  • Kategorie: Food & Drink
  • Erscheinungsdatum: 2013-04-11
  • Aktuelle Version: 5.2.1
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 27.91 MB
  • Entwickler: it-sbs.de
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 9.0 oder neuer.
Bewertung: 4
4
Von 633 Bewertungen

Beschreibung

Ein Schmuckstück in jeder Küche. Mit diesem wundervollen Rezeptbuch hast du deine kulinarischen Eigenkreationen, Omas Familienrezepte und die Lieblingsrezepte deiner Freunde an einem Ort. Und mit den praktischen Kategorien finden deine liebsten Gerichte, Vorspeisen, Salate, Suppen und Partyrezepte übersichtlich ihren Platz. Endlich hat die Zettelwirtschaft ein Ende! Erstelle deine eigene wundervolle Rezeptsammlung mit leckeren Ideen zum Kochen, Braten, Grillen und Backen. Kostenlose-Version: Erstelle bis zu 3 Einträge, bei vollem Funktionsumfang. Voll-Version: Erstelle unbegrenzt viele Einträge, bei vollem Funktionsumfang. Fragen und Antworten findest du unter: www.rezeptbuch-app.de/hilfe Anregungen? Schreib einfach eine E-Mail an: apps.uzn@gmail.com - Menükarten und Speisepläne drucken, senden oder exportieren (oder in anderen Apps wie; iBooks, Kindle, DropBox uvm. öffnen) Mehr Informationen hierzu unter: http://www.rezeptbuch-app.de/menuekarten-speiseplaene/ - Schaue dir deine Menükarten und Speisepläne jetzt auch auf deiner Apple Watch an. (IOS 9) - Eigene Kategorien erstellen oder ändern. - Zutaten inkl. Mengenangaben angeben. - Zutatenliste für mehrere Arbeitsschritte optisch trennen. - Zutatenliste, durch antippen, separat in Großansicht darstellen. - Schriftgröße der Rezeptbeschreibung regulieren. - Hervorheben einzelner Worte oder Text innerhalb der Rezeptbeschreibung, durch voranstellen einer Raute (#). Beispiel: #20min #backen - Vorbereitungs- bzw. Zubereitungszeit angeben. - Integrierter Portionsrechner (Taschenrechner antippen). - Integrierter Kochtimer für Garzeiten mit Apple Watch Unterstützung (IOS 9) Tappe in der oberen Navigation oder in der Rezept-Detailansicht auf die "Sanduhr". iPhone/iPod: Tappe in der oberen Navigation auf das zweite Icon von links oder in der Rezept-Detailansicht auf die "Sanduhr". - Koch-Assistent mit Sprachausgabe und Apple Watch Unterstützung (IOS 9) -> Tap auf das "Kochmütze"-Symbol in der Rezept-Detail-Ansicht. - Ausführliche Rezeptbeschreibung angeben. - Rezept duplizieren um es evtl. als Vorlage zu nutzen. - Bewertungssterne vergeben. - Favoriten markieren. - Rezepte suchen und finden. - Integrierter Musik-Player für vorhandene Wiedergabelisten. - Eine PDF-Datei mit ausgewählten Rezepten erstellen und per E-Mail versenden oder Drucken. - Inhaltsverzeichnis aller Rezepte zeigen. - Fotogalerie aller Rezepte mit Bild durchstöbern. - Rezepte per E-Mail versenden oder kopieren. - Kopiere Zutatenlisten von deinen Rezeptseiten und füge Sie in dein Rezept ein. (Zutaten-Dialog -> Zwischenablage-Button) - Rezepte inkl. Fotos als Backup in iCloud-Drive oder z.B. Dropbox ablegen. - Teile jetzt bei Facebook und Co deine Rezepte, die Du magst, mit Leuten, die Du magst. - Zutaten als Einkaufsliste an die "Einkaufsliste-App" senden (sofern vorhanden) Link zur Einkaufslisten-App: www.einkaufsliste-app.de Einen Rezept-Code generieren und per E-Mail an einen Freunde versenden, damit sie dein Rezept einfach in ihre "Rezeptbuch App" importieren können. Der Online-Rezept-Generator: Erstelle dir Rezepte um sie in dein Rezeptbuch zu importieren oder sende sie einfach an deine Freunde. Du findest ihn unter www.rezeptbuch-app.de/generator Zur Information: Die Kategorie, mit Namen, "Ohne Kategorie" wird ab Version 1.7 benötigt, um importierte Rezepte ( aus dem Rezept-Generator: www.rezeptbuch-app.de/generator ) und nicht kategorisierte Rezepte abzulegen. Daher kann diese Kategorie weder gelöscht noch editiert werden. Eine kurze Zeichenerklärung über die Funktionen der Rezeptbuch App findest du unter www.rezeptbuch-app.de/hilfe Solltest Du mit dieser App zufrieden sein, freuen wir uns über eine konstruktive Bewertung. Mit Deiner Rezension hilfst Du uns, Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen, Fehler zu vermeiden und Deinen Wünschen und Ansprüchen auch in Zukunft gerecht zu werden. Vielen Dank.

Screenshots

Bewertungen

  • Sehr gute App

    4
    Von Gisidieter
    Ich habe inzwischen fast alle Rezepte eingebunden und bin sehr zufrieden. Das einzige was ich noch gerne hätte wäre die Errechnung von Kohlenhydrate, Eiweiß, Fett und Kalorien.
  • Sehr gut.

    5
    Von Don Rido
    Das Rezeptbuch funktioniert sehr gut. Bei eventuellen Problem sehr gute Unterstützung!!
  • Import nicht möglich

    3
    Von SiRi5970
    Finde die App super. Leider funktioniert der Import nicht mehr auf iOS. Somit kann ich nicht mehr meine Geräte untereinander aktualisieren. Wenn das wieder geht, gibt es 5 ⭐️.
  • Einfach toll

    5
    Von dogeb38
    Diese App ist einfach zu bedienen und bringt Ordnung in die Rezeptesammlung. Für die Zukunft würde ich mir eine Verknüpfung zu einer Videoanleitung wünschen und das man Bilder in die Zubereitung einpflegen kann.
  • Tolle Rezepte-App

    5
    Von schmoecker
    Die App ist sehr gut zu bedienen und funktioniert sehr zuverlässig.
  • Gestaltung gut - Speicherung schlecht

    2
    Von hlandmann
    Ich war zufrieden endlich eine App für meine Rezepte gefunden zu haben. Natürlich hab ich die Vollversion. Habe ordentlich dokumentiert und geschrieben. Nun wollte ich meine Rezepte synchronisieren, zwischen iPad und iPhone. Auf dem IPhone war nur ein Proberezept. ...und schwups war alles weg und nur das Probe Rezept auf beiden Geräten. Sicher ist das nicht stand der heutigen Technik. Es wurde vor 5 Wochen ein schriftlicher Kontakt gesucht, bis heute keine Antwort. Sicher ist eine automatische ICloud Sicherung wie in anderen Apps hier auch eine gute Sache. Leider habe ich meine Papierunterlagen vernichtet, weil ich dachte digital ist halt für die Ewigkeit.
  • Sehr gut!

    4
    Von Sebi_1977
    Sehr gut! Hab auch den Einkaufszettel!
  • ich bin zufrieden

    4
    Von neuer IPad-Nutzer
    Erst seit ein paar Tagen habe ich diese App, suchen tue ich schon sehr lange. Die Bedienung ist sehr einfach, ein Rezeptblatt an Freunde weiterzugeben auch. Dennoch habe ich 2 Vorschläge diese App noch "vollkommener" zu machen: 1) die Möglichkeit im Zubereitungsteil ein Foto/pdf abzulegen, dann müßte ich einige Rezepte von mir in der Loseblattsammlung nur scannen und nicht abtippen. 2) die Möglichkeit die Reihenfolge der Rezepte im Buch zu verändern. Ein herzliches DANKESCHÖN an die Entwickler möchte ich hier aber auch noch loswerden.
  • super, zu bedienen, gut strukturiert ,dennoch Entwicklungspotenzial

    4
    Von Adamson81
    Nach kurzer Testphase habe ich mir die App gekauft, da sie sehr einfach zu bedienen ist und sehr übersichtlich. Dennoch sehe ich noch ein wenig Entwicklungspotenzial. Zum Beispiel wäre es schön mehrere Bilder einfügen zu können. Gerade bei komplexeren Rezepten, oder Menüs... da könnte man durch die einzelnen Gänge blättern. Des weiteren wäre es gut, wenn man Überschriften zum Beispiel unterstreichen könnte oder farbig markieren könnte. Eine Sortierung des Inhaltsverzeichnis wäre empfehlenswert. Auch wäre es schön, wenn man die Hintergründe ein wenig anpassen könnte... zum Beispiel nach Saison (Winter, Weihnachten, Sommer, etc.), oder Länder (Spanien, Italien, etc.). Auch wäre es gut, wenn die App sich zwischen den Geräten (iPhone und iPad) automatisch synchronisieren würde, da würde das importieren und exportieren überflüssig werden. Nichtsdestotrotz bin ich mit der App zufrieden und kann sie jedem nur empfehlen, der seine Rezeptideen verewigen möchte.
  • Bin zufrieden😊

    4
    Von Jonk5⃣1⃣2⃣5⃣
    Mir ist aufgefallen dass z.B bei Plätzchen es nicht die Möglichkeit gibt wieviele es sind. Die Rezepte sind immer auf Personen bezogen. Toll wäre wenn man da auch was einstellen könnte. Ist nur so ein Vorschlag an die Entwickler. Ansonsten wirklich einfach zu bedienen. Ob ich aber all meine Rezepte irgendwann eingegeben habe.....das bezweifle ich. Aber das ist eher mein Problem. Aber ich will damit mal beginnen. Super das man die Rezepte einfach als pdf weitergeben kann. und auch das hochrechnen für entsprechend viele Leute ist cool. Schade dass man nur gemarterte Rezepte vorne suchen kann. Hier wäre noch ein Alphabetisches Inhaltsverzeichnis aller Rezepte ein Highlight. Aber in den Kategorien kann man ja schon alles finden. Ich habe mich für diese App entschieden und denke es war eine gute Wahl.

keyboard_arrow_up