Noom

Noom

von Noom, Inc.

  • Kategorie: Health & Fitness
  • Erscheinungsdatum: 2013-05-09
  • Aktuelle Version: 6.15.1
  • Adult Rating: 17+
  • Dateigröße: 97.27 MB
  • Entwickler: Noom, Inc.
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 10.3 oder neuer.
Bewertung: 4
4
Von 1,155 Bewertungen

Beschreibung

Jedes Programm kann dir sagen, dass du weniger essen sollst und dich mehr bewegen musst. Noom ist anders. Der bewährte, psychologische Ansatz von Noom identifiziert deine tief verwurzelten Gedanken und Auslöser, und erstellt einen benutzerdefinierten Plan, der dir dabei hilft, gesunde Gewohnheiten schneller zu entwickeln. Ausgezeichnet in der New York Times, Women's Health, Shape, Forbes, ABC und noch vielen mehr; wir haben bereits über 45 Millionen Menschen dabei geholfen, Gesundheitsgewohnheiten aufzubauen und Gesundheitsziele zu erreichen. Menschen, die Noom verwenden, verlieren in nur 16 Wochen durchschnittlich 8 Kilogramm! 78% halten ihr Gewicht über ein Jahr lang. Lerne wie du mit deiner Umwelt besser zurecht kommst, fordere dich selbst heraus, meistere deine Auslöser und überkomme jegliche Barrieren, die sich dir in den Weg stellen. Egal, ob es sich um emotionales Essen, Heißhunger am Mittag, Schwierigkeiten mit geselligem Essen oder einen süßen Zahn handelt, Nooms wissenschaftlich fundierte Lösung hilft dir, einen Plan zu entwickeln, um Hindernisse zu überwinden und gesündere Gewohnheiten zu üben, bis du sie beherrschst! Was auf dich wartet: - Wissenschaftlich erprobter psychologischer Ansatz, um deinen Körper schneller an gesunde Gewohnheiten zu gewöhnen - Flexibles Coaching, das dir hilft, deine kurz- und langfristigen Ziele festzulegen und zu erreichen und dir täglich so viel Unterstützung und Verantwortlichkeit bietet, wie du es brauchst - Persönliches Feedback von deinem Coach basierend auf deinen In-App-Aktivitäten und deinem Fortschritt - Funktionen, um dein Gewicht, Ernährung, Bewegung, Blutdruck und Blutzucker an einem Ort zu verfolgen und zu sammeln - Interaktive Inhalte mit mehr als 250 neuen Artikeln, einschließlich selbst erstellter Adventure-Style-Guides, um unsere #PsychTricks nahtlos in dein tägliches Leben zu integrieren - Intelligentere Technologie, um deine Herausforderungen in Echtzeit zu erkennen und dich auf dem richtigen Weg zu halten - Personalisierte Lebensmittel- & Sportpläne sind verfügbar, um deine Fortschritte auf das nächste Level zu bringen - Unsere umfassendste Lebensmitteldatenbank mit über einer halben Million neuer und aktualisierter Optionen für die Lebensmittelprotokollierung und Barcodes, um deine Erfahrung noch besser zu machen - Ein preisgekrönter, batteriefreundlicher Schrittzähler, um deine Schritte zu zählen Unser Team aus Ärzten, Psychologen, Ernährungswissenschaftlern und Personal Trainers hat einen neuen Kurs entwickelt, der die effektivste Verhaltensänderungsforschung und die effektivsten Techniken beinhaltet und sie dir in täglichen, mundgerechten Artikeln und interaktiven Herausforderungen vermittelt, um es dir zu ermöglichen deine Gesundheit und dein Leben zu verbessern. Melde dich noch heute an, um mit Noom deine gesunden Gedanken in gesunde Aktionen zu verwandeln! Abonnements werden deiner Kreditkarte über dein iTunes-Konto bei der Kaufbestätigung belastet. Deine Buchung verlängert sich automatisch, wenn du nicht mindestens 24 Stunden vor Ablauf des aktuellen Zahlungszeitraums stornierst. So verwaltest du dein Noom Abonnement: 1) Gehe auf deinem iOS-Gerät zu den Geräteeinstellungen und auf "iTunes & App Stores". 2) Tippe auf deine Apple ID. 3) Tippe auf "Apple ID anzeigen". (Möglicherweise musst du dich anmelden oder die Touch ID verwenden.) 4) Tippe auf "Abonnements". 5) Wähle "Noom Coach: Gesunde Gewichtsabnahme" aus. 6) Tippe auf "Abonnement stornieren". Hinweis: Wenn du "Noom Coach: Gesunde Gewichtsabnahme" in deinen "Abonnements" nicht finden kannst, dann teile bitte Concierge Eva oder deinem Zielexperten bitte mit, dass du deine Mitgliedschaft kündigen möchtest, indem du oben rechts auf das Sprechblasen-Symbol deiner Noom App klickst.

Screenshots

Bewertungen

  • Bitte Apple Watch App

    4
    Von ginden
    Die App ist super, aber bitte auch eine Version für die Apple Watch anbieten, so wirkt es jetzt ein wenig unmodern und unbequem nichts auf der Uhr zu sehen sondern nur auf dem Handy. Mit Komplikationen wenn’s geht!
  • Vom Ansatz gut.....

    2
    Von RonkaKim
    Leider funktioniert die App auf dem iPad nicht. Daten werden nicht erfasst oder nicht richtig angezeigt und Zusammenarbeit mit der Runtastic App, die auf dem iPhone einwandfrei funktioniert klappt auf dem iPad nicht. Neue Mahlzeiten lassen sich nicht speichern werden aber trotzdem bei den Kalorien dazu gerechnet. Da fehlt mir einfach das ich nicht den großen Bildschirm des iPads nutzen kann. Eigentlich sollte die App sich mit den benutzten Geräten abgleichen – schade!!!
  • Gut aber etwas fehlt noch

    4
    Von ZED1985
    Die bisherigen Funktionalitäten wirken durchdacht. Allerdings würde ich mich freuen wenn folgende Features angefügt werden könnten. - Wenn man Wasser loggt wird dieses in der Analyse als Kalorienfrei angezeigt. Es wäre schön wenn die Summe an getrunkenem Wasser auch in der Analyse auftauchen könnte um so seinen Wasserhaushalt einfach überwachen zu können. - Es sollte ein Menü geben, in dem man neue Lebensmittel mit Barcode angeben kann. Die Überprüfung der Richtigkeit könnte wie bei Wikipedia über Poweruser geschehen. - Lebensmittel die neu angelegt werden, sollten auch in der Analyse angezeigt werden. - Es wäre schön, wenn man eigene Gerichte aus den Vorhandenen Daten zusammenstellen könnte. Damit wäre es Beispielsweise möglich einen Auflauf als eigenes Gericht zu kreieren und man wählt Kartoffeln, Käse, Tomaten etc.. Der Kalorieninhalt sollte sich so selbst berechnen. Der Vorteil: am nächsten Tag gebe ich nur „Jans Kartoffelauflauf“ und eine Portionsgröße an, anstatt alle Zutaten nochmal mit der richtigen Portionsgröße einzugeben. Ich würde mich über Feedback zwecks der Umsetzbarkeit freuen. Nichts desto Trotz finde ich diese App sehr gut und würde sie auch weiterempfehlen. VG Jan
  • Abzocke!

    1
    Von Danielle0401
    Habe die 14 tägigen Testphase zwei Tage vor Beendigung bei meinem Coach gekündigt, um zu verhindern, dass das Geld nach Ablauf der Testphase von meinem Konto abgebucht wird. 12 Tage wird man mit Nachrichten genervt - aber wenn man kündigen möchte, reagiert niemand und mein Geld ist weg!!! Sorry, für mich ein ganz klares NEIN zu diesem Programm. App absolut unübersichtlich, schlecht zu bedienen und nicht kompatibel mit der Apple Watch.
  • Furchtbar

    1
    Von avia_gh
    Hat mir null geholfen, und davon abgesehen gibt es keine Kontaktmöglichkeiten um Probleme zu klären und keine Übersicht über getätigte Abos oder eine Kündigungsmöglichkeit, nie wieder
  • Buchen ab trotz gekündigtem Abo

    1
    Von matthiasmett
    Ich habe mich im April zu einem Abo hinreißen lassen, es aber im Mai schon wieder gekündigt. Okay 119€ per PayPal gezahlt. Lehrgeld. Nun - im August - werden mir einfach nochmal 119€ via PayPal belastet. Auf Mails und Facebook Nachrichten wird nicht reagiert. Super. Nicht nur die App und die Coaches bringen nichts, der Support ist auch unter aller Kanone. Absolute „Lasst die Finger davon“ Empfehlung. Ich bin bedient.
  • keinen Euro wert

    1
    Von kiäöppiuhv
    Graphik und Angabe zu Kaloriendichte ist toll; „persönlicher“ Coach ist wohl eher schlecht entwickelter Chatbot, Synch zu externem Schrittzähler ist zum Teil um Stunden verzögert, errechnetes, tägliches Kalorienziel variiert stark aus unerklärten Gründen; Barcode-Scanner scheint für Deutschland noch nicht zu funktionieren, wenn man diese manuell inkl. aller Detailangaben z.B. pro 100g eingibt wird dies trotzdem nicht nicht in Bewertung der Kaloriendichte übertragen. FAZIT: ist keinen einzigen Euro wert!
  • Nicht zufrieden

    1
    Von Kanakathara
    1. Es ist ein Unding, dass man sich bei dieser App mt der E-Mail oder dem Facebook Account anmelden muss. Wozu denn bitte? Da geht es nur darum Daten zu sammeln 👎🏼. 2. Keine meiner verwendeten Lebensmittel konnte gefunden werden. Dabei handelte es sich um Standard-Lebensmittel wie Toast, Butter, Aufschnitt, etc. Ich habe versucht auf ähnliche Produkte auszuweichen, aber hier haben die Portionseinheiten meist keinen Sinn gemacht. 3. Ich bekomme viel zu oft Werbung für die kostenpflichtige Premiumvariante. Habe die App direkt wieder deinstalliert.
  • Vorsicht Abzocke + Fake Bewertungen

    1
    Von Falakalakaaaa
    Mir wurden direkt 79€ abgebucht, obwohl ich in der Testzeit direkt gekündigt habe. Auf meine Mails wurde Anfangs schnippisch, am Ende gar nicht mehr reagiert. Paypal hat die betrügerische Masche zum Glück erkannt und mein Geld wieder zurück geholt. Bitte Finger weg! Die positiven Bewertungen sind alle seeehr verdächtig.
  • Abzocke

    1
    Von AnSi84
    ...ich bin gerade maximal angepisst!! Habe eine Testversion installiert um zu gucken was das ist..wollte direkt, damit mir gar nicht erst nach Ablauf dieser Testversion Geld abgebucht wird das “Abo” kündigen (iOS-> iTunes-Account-> Abos verwalten), kein Abo da..gut dachte ich, dann wird es sich nicht in ein Abo verwandeln. Heute bekomme ich eine Mail von Paypal, dass mir Noom 129,00€ (!!!!!) abgebucht hat...für etwas das ich gar nicht nutze, wofür es noch immer kein kündbares Abo in meinem iTunes Account gibt!! Ich bin gespannt, ob Noom auf meine eMail reagiert..

keyboard_arrow_up