iConnectHue für Philips Hue

iConnectHue für Philips Hue

von Crossfire Designs

  • Kategorie: Utilities
  • Erscheinungsdatum: 2013-04-29
  • Aktuelle Version: 3.4.1
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 33.81 MB
  • Entwickler: Crossfire Designs
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 11.0 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 759 Bewertungen

Beschreibung

iConnectHue für Philips Hue holt das Beste aus Deinem Hue-System - egal ob für Party, Dinner oder Ambientbeleuchtung. Kinderleicht erzeugst Du stylische Lights-Effekte und lässt Deine Hue-Lampen abhängig von Uhrzeit, Stimmung oder Aufenthaltsort in Deinen Lieblingsfarben leuchten. Intelligente Timer starten nur, wenn Du sie brauchst. Hast Du Hue Tap, Dimmer oder Motion Sensor und willst mehr Flexibilität? Bis zu 8 Funktionen pro Tastendruck - wähle aus Farben, Szenen, Helligkeit, Blinken, Timern, Erinnerung, Gruppen/Lampen an/aus und (mit optionalem Animationseditor) sogar Animationen! Schon 3 mal Philips' "App des Monats". Kein Wunder: Bei iConnectHue erwartet Dich eine App mit riesigem Funktionspaket. Falls Du mal ein Problem hast - über die integrierte Hilfe gibt es Rat: Mit nur einem Tipp kontaktierst Du Fachleute, die Dir gern weiterhelfen – schneller als es über das Apple-Feedback-System möglich wäre. iConnectHue enthält alles, was Du für Dein Philips Hue-System wirklich brauchst! Erfahre mehr über die vielfältigen Möglichkeiten auf: https://iconnecthue.com Dieses Video zeigt, was iConnectHue kann: https://youtu.be/7Ve6dR8Wrzg Dies ist die iPhone-Version! Für das iPad hat "iConnectHue HD" eine übersichtlichere Bedienung dank des größeren Displays! Darum iConnectHue: • Riesige Feature-Menge - steuere nahezu alles, was mit Deinen Hues möglich ist • Regelmäßige Updates • Alles passiert auf der Basis - Dein iPhone kann aus bleiben! • Familie im Fokus: Szenen-Sharing, Family Geofencing (erster macht das Licht an, erst letzter macht es aus), Licht- und Gruppenreihenfolge, Gruppen verstecken (Animationen teilen benötigt gleichen iCloud-Account) • Lade Animationen auf Deine Basis (mit Animationseditor sogar auf Schalter!) - kein leerer Akku mehr • Erstelle tolle Magische Szenen - sie funktionieren in jeder Gruppe und verschönern Dein Heim! • Baue Dein persönliches Widget! Füge Szenen, Schalter, Dimmer, Lichtzustände, Erinnerungen, Schlaftimer und Motion-Sensor-Temperatur ein, mit Vorschau beim Erstellen! • Vervielfache die Möglichkeiten Deines Hue Tap, Dimmer und Bewegungssensors - iConnectHue ist hier flexibler als jede andere App (s. "Features" auf iconnecthue.com) • Editiere direkt Farbe, Helligkeit und an/aus einzelner Lampen, speichere sie als Favoriten, und übertrage sie per Drag & Drop auf andere Lampen • Intelligente Timer: Starte sie nach Zeit & Tag, Regel (wenn Gruppe an/aus), oder Anwesenheit (optional mit Automation) mit Farben & Szenen, zu Sonnenauf- oder -Untergang • Nutze Soforttimer für entspannteres Einschlafen, langsames Überblenden & Erinnerungen • Finde neue Lampen – auch von anderen Basen und die meisten Living Colors/Whites (Touchlink - wie Lampstealer), neue Schalter, erneuere Deine Firmware • Nutze die intelligente Hilfe, falls Du nicht mehr weiter weißt, ausführliche FAQ helfen Dir ebenfalls weiter • Unterstützt jede Philips-Hue-Hardware und die meisten, wenn nicht gar alle Drittanbieter-Lampen Um die Weiterentwicklung zu ermöglichen, gibt es weitere Module als In-App-Kauf: • Die Automation schaltet Dein Licht ein, wenn der erste kommt, und aus, wenn der Letzte geht (0,99 €) • Animations-Upgrade: Unendlich viele eigene Farbanimationen, lade sie auf Schalter, nutze sie auf Watch, Widget & Timer (2,99 €) • Discotainment - Sync Dein Licht zu Musik mit Hue Entertainment (3,49 €) • ECHTER Multi-Basis-Support - steuere mehrere Basen auf einmal ohne Umschalten an verschiedenen Orten! (4,49 €) • Schalte mit Watch Plus einzelne Gruppen, regele ihre Helligkeit, lade Szenen und Schlaftimer sowie Sprachbefehle geben (auch alte Basis) (2,29 €) • Weitere Animations- (je 2,29 €) sowie Szenenpakete erhältlich (je 1,09 €) Bei demselben iTunes- und iCloud-Account auf iPad/iPhone muss ein In-App-Kauf nur einmal getätigt werden iConnectHue kostet weniger als eine Hue-Lampe. Hintergründe zu App-Entwicklungskosten hier: https://iconnecthue.com/app-costs Nutzungsbedingungen: https://iconnecthue.com/terms/eula_de.pdf

Screenshots

Bewertungen

  • Fast Perfekt

    4
    Von °°°commander°°°
    An sich die beste App für Hue wenn man mal das Prinzip verstanden hat, ein paar Sachen stören mich trotzdem. Beispiel Animation, hier würde ich mir wünschen verschieden Lampen gleichzeitig bearbeiten zu können mit unterschiedlichen Farben, so muss man sich umständlich Gruppen erstellen und diese einzeln bearbeiten aber dann getrennt starten was meist nicht im timing zu schaffen ist wie man es will. Da wäre es gut wenn man ne Art Timeline hätte wo man jede einzelne Lampe oder auch Gruppen anklicken kann und ihr dann auf der Timeline eine Farbe und Helligkeit usw zuweisen kann. Das man im Endeffekt ganz schnell sowas wie bei dem vorgefertigten Animationen hat, ich sag mal zb eine Stehlampe mit 3 Birnen, diese sollen aber mit unterschiedlichen Farben starten und dann langsam aber alle im gleichen Rhythmus die Farbe wechseln. Das hinzubekommen hat mich 2 Abende gekostet und ist immer noch nicht perfekt weil man beim starten ja quasi die 3 Birnen nacheinander auswählen muss und die Animation starten. Mir würde aber schon reichen das man im Animationsmenu eine Animation auswählen kann und dann per markieren die Lampen oder Gruppen anwählen kann welche laufen sollen. P.S. Ein ausführliches deutsches erklär Video auf YouTube wäre genial, ich weiß manchmal nicht was die einzelnen Einstellungen bedeuten oder bewirken und welche Möglichkeiten es gibt.
  • Eine der besten Apps

    5
    Von Bros3004
    Ich nutze die App schon relativ lange, aber erst mit den neuen farbigen Outdoor Lampen von Philips merke ich, was in dieser App für ein Potential steckt ... Bin begeistert und kaufe die Erweiterungen sehr gerne zumal die nun wirklich nicht teuer sind 👍🏻 Discotainment ist spitze ...
  • Abzocke

    1
    Von bastisb
    Bei einem so hohen Kaufpreis für eine programmiertechnisch simple App mit scheußlichem User Interface noch so viel Geld für hunderte In-App-Käufe zu verlangen, um sie sinnvoll nutzen zu können ist ja schon Wucher. Die Leute, die diese App dennoch gut bewerten können müssen jegliche Relation zu Geld verloren haben.
  • Keine Ahnung

    1
    Von dirk.em
    Keine Ahnung warum, aber die App findet die Bridge auf dem IPhone nicht, auch nicht nach direkter IP-Eingabe. Mit anderen Apps und der originalen ohne Probleme. App neu geladen, Bridge neu gestartet, alles ohne Erfolg Vielleicht jemand ne Idee ?
  • Fast perfekt, aber ...

    2
    Von Al.B.Bundy
    Die App ist zunächst mal die beste überhaupt in Sachen Hue. Ich benutze sie sehr ausgeprägt und gern. Aber eine Funktion funktioniert wie eine Lotterie. Die Automation beim Ankommen der ersten und beim Verlassen der letzten Person. Manchmal klappt es, manchmal nicht. Aktuell sitzen ich und meine Frau daheim, aber beide Benutzer werden als abwesend geführt. Das Licht ist ergo aus. Entweder erfolgt hier die Standortbestimmung per GPS oder per Triangulation. Aber weder habe ich hier in der Wohnung ein vernünftiges GPS-Signal noch habe ich hier überhaupt Empfang. Meine Standortbestimmung per GPS oder Handynetz habe ich mal über eine App getestet. Mein aktueller Standort (daheim) springt minütlich teils bis zu 2000 Meter. Das Einzige, was ich hier stabil habe, ist mein WLAN-Netz. Wäre es nicht ein Leichtes, hier optional Lampen zu schalten, sofern man mit bestimmten WLAN-Access-Points verbunden ist? Ich stelle mir das unkompliziert vor. Verbindet sich der erste Benutzer mit WLAN X ODER Y, geht das Licjt an. Verlässt der letzte Benutzer das WLAN X UND Y, dann geht das Licht aus. Zur Zeit ist die Automation bei mir nicht nutzbar. Das macht die App für mich unsmart und zur Hälfte nutzlos. Meine Antwort auf die Antwort des Entwicklers: —————————- Es ist doch nicht meine Aufgabe, im FAQ herauszufinden, ob es nun ein iOS-Problem oder ein Problem der App ist. Fakt ist nun mal, dass die App eine Funktion hat, welche bei zwei iPhones im Haushalt absolut nicht funktioniert. Wenn eine Funktion der App nicht funktioniert, kann ich nur die App bewerten, aber nicht iOS. Ggf. muss hier seitens des Entwicklers dem Problem näher auf den Grund gegangen werden. PS: Die Sache mit dem WLAN war als Frage zu verstehen. Wenn das nicht geht, auch ok. Aber mir dann vorzuwerfen, ich hätte die FAQ nicht gelesen, ist unfair, sofern das doch lediglich ein Vorschlag war.
  • Abzocke pur

    1
    Von poli_12344
    Mann kauft die App und denkt ist alles dabei.... aber falsch gedacht. Die Funktionen die Standard mäßig dabei sind kann man auch über die eigen Philips Hue App bedienen. Alles andere kosten zusätzlich. Wer Disco möchte muss auch drauf zahlen. Andere Szenen kosten auch zusätzlich Geld. Lasst die Finger davon. Alles was die App kann geht auch mit der kostenlosen App von Philips. Alles andere kostet zusätzlich auch wenn man sie eh schon teuer gekauft hat !!!
  • Weiterhin mieses Preismodell!

    1
    Von Robin3600
    Und schon wieder ist sind meine letzten Rezensionen gelöscht. Der Entwickler scheint sich wirklich gerne negativer Rezensionen zu entledigen...🤦🏻‍♂️ jedes mal werden die Bewertungen zurückgesetzt. Also nochmal: -Entwickler nimmt sich in keinster Weise Kritik an und wird fast unhöflich, wenn man das Preismodell kritisiert. -Trotz des eh schon "gehobenen" Preises der App, wird für die iPad Version nochmals extra zugelangt. -für jedes kleinste feature, wird extra Geld verlangt. - Ja es wird darauf hingewiesen, dass macht es aber nicht besser -Wenn es mal neue Features gibt, müssen diese einfach immer gekauft werden...Selbst wenn es mal neue Animationen gibt, müssen diese Pakete extra gekauft werden. Glaubt nicht das es hier mal was umsonst gibt... - Nachdem ich mir das hier länger angeguckt habe, bekommt man einfach immer mehr den Eindruck geschröpft zu werden...Der Entwickler bekommt den Hals nicht voll. Ja auch Entwickler müssen von etwas leben und regelmäßig Geld verdienen aber auch andere Apps mit Einmalkauf bekommen es hin, ab und an mal feature im Rahmen eines Updates kostenlos nachzuliefern. Für mich ist die App einfach unten durch.
  • 2 Versionen...

    3
    Von Chemnitzer
    Ist mir nur 3 sterne wert, will ich es für das iPad und für das iPhone nutzen muss ich alles 2x bezahlen, das App ist nicht ganz Preiswert aber noch ok aber das doppelte will ich nicht zahlen! Sowas stinkt mich an! Und dann kommen noch vielen zusätzlichen Ausgaben für diverse Effekte, will ich diese muss ich die wo auch 2x zahlen, oder? Abzogerapp in meinen augen.
  • Sehr zufrieden mit dem App

    5
    Von Menschenlieb
    App ist sehr übersichtlich und gut durchdacht ,auch innApps sind sehr hilfreich und jede Cent Wert ! Auch muss man hilfreiche Support vom Entwickler erwähnen ,da wird es auch bei Fragen geholfen.
  • App Ok, aber...

    1
    Von Torondo
    Ich zahle keine 6€ um dann in der App mit kostenpflichtigen Zusatzinhalten bombardiert werden zu wollen. 7 Effekte sind dabei, aber wenn ich das will 2,5€ wenn ich eigene Effekte will 2,5€ wenn ich das will 2,5€. Das isn Witz. Für eine Kostenlose App ok. Aber nicht für eine 6€ App.

keyboard_arrow_up