DER Gehaltsrechner

DER Gehaltsrechner

von Anastasia Prokopenko

  • Kategorie: Finance
  • Erscheinungsdatum: 2013-08-07
  • Aktuelle Version: 6.18
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 33.54 MB
  • Entwickler: Anastasia Prokopenko
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 9.1 oder neuer.
Bewertung: 3
3
Von 14 Bewertungen

Beschreibung

DERGehaltsrechner! 2018 enthält viele nützliche Dinge, die man täglich gebrauchen kann, wenn es um das Thema Gehalt und Geld geht. Dieser Gehaltsrechner bietet folgende Möglichkeiten: - garantiert werbefrei (keine lästigen Popup) - Keine Internetverbindung notwendig (außer Sie rufen aus der App unsere Updateseite, oder den externen Währungsrechner ab) - Gehaltsberechnung als Arbeitnehmer mit Auswahl für Tarifgehalt oder Stundenlohnberechnung - Chemietarifrechner (E-Gruppen) inkl. Ausbildungsvergütung - Tarifrechner IG-Metall (EG-Gruppen, Metall und Elektro) inkl. Ausbildungsvergütung - Tarifrechner für Pflege- und Krankenhauspersonal (TV-L - KR) - Beamtenbesoldung (Bund und Länder) - Anwärterbezüge - TVöD Besoldung - Zusatzbeiträge aller Krankenkassen - Gehaltsberechnung als Arbeitgeber - Pfändungsrechner inkl. neuer Vorschrift nach Nettomethode (BAG, 17.04.2013 - 10 AZR 59/12) bei Weihnachts- oder Urlaubsgeld - Berechnung mit vielen weiteren Angaben - Gehalts-/Tariferhöhungsberechnung (Sie erwarten eine Gehalts- oder Tariferhöhung, so lassen Sie sich das neue Brutto/Netto berechnen. Mit Angabe der neuen Steuern, im Fall einer Pfändung der höhere Pfändungsbetrag) Eingabe in Prozent, Euro oder Umgruppierung in eine neue E-Gruppe (Chemie oder IG Metall) - MiniJob Berechnung mit Ausgabe von zu leistenden Stunden pro Monat. Berücksichtigung von Überstunden, was die dann restlich zu arbeitenden Stunden betrifft. Berücksichtigung für Gastronomiebeschftigte (meist kein Sonntagszuschlag) Ausgabe der Steuerangaben (Arbeitgeberanteil) - Ausbildungsvergütung berechnen (inkl. Tariferhöhung) - Eingaben von Sonderzahlungen wie Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld, Jahresbonus, Sonderzahlungen uvm. - Berechnung von geldwerter Vorteil allgemein oder als Alternative: Firmenwagenrechner. - Berechnung von Pendlerpauschale - Rechner für sonstige Bezüge - Berechnung des Firmenbonus für BASF und Bayer Mitarbeiter (VEZ, STI, LTI) - Ermittlung Ihres Stundenlohns, wenn Sie z.B. ein festes Tarifgehalt bekommen. - Ermittlung der freien Zeit, wenn Sie z.B. monatlich oder jährlich eine Summe X von Ihrem Gehalt in ein z.B. Langzeitkonto (Altersfreizeit) - bei manchen Arbeitgebern möglich - einzahlen. - Genaue/getrennte Eingaben der privaten Kranken- und Pflegeversicherung und Berechnung. Arbeitgeberzuschuss inkl. Option für Ehepartner/Kinder. Nach Eingabe der Grunddaten können Sie sich anschließend folgende Daten als Übersicht ausgeben lassen oder auch jederzeit einzeln berechnen: - Pfändungsbetrag - Elterngeld - Mutterschaftsgeld - Unterhalt inkl. Streitwertermittlung bei einer Scheidung - Düsseldorfer Tabelle - Riesterzulage - Rentenberechnung - Entgeltumwandlung (betriebliche Altersvorsorge) - Pensionskasse (betriebliche Altersvorsorge) - Arbeitslosengeld - Arbeitslosengeld II (Hartz IV) - Krankengeld - Kurzarbeitergeld - Steuerberechnung - Ausgabe von Steuernetto und ausbezahlten Netto (wenn z.B. Ihr Arbeitgeber einen Zuschuss zur privaten KV zahlt oder wenn Sie eine Lohnpfändung erwarten). - Haushaltsbuch Geben Sie weitere Daten zu Ihrem Lebensstandard ein (z.B. Miete, Kredite, Lebenshaltung usw.) und sehen Sie anschließend was Ihnen von Ihrem Gehalt noch übrig bleibt. Bereits vorhandene Eingaben wie z.B. (private Krankenversicherung, Pfändung usw.) werden schon angezeigt und berechnet. - Spar-, Kredit und Finanzierungsrechner. - Hypothekenrechner - Prozesskosten- und Prozessrisiko-Rechner - Berechnung Beitragsrückerstattung private Krankenkasse. und viel, viel mehr !!... Wirken Sie mit: Haben Sie noch Ideen oder Verbesserungen, so lassen Sie es uns wissen. Wir würden uns auch sehr über eine nette Bewertung unserer App freuen. Diese App benötigt keine besonderen Rechte oder eine Internetverbindung. Wir empfehlen mindestens ein Iphone 5 (und größer).

Screenshots

Bewertungen

  • Fehlerbehebung

    4
    Von Joghyie
    Liebe Entwickler, Ihr Rechner ist toll und bietet wahrlich sehr viel. Und ich habe keine Probleme mit Ihnen. Sie aktualisieren ihn und beheben Fehler zeitnah - trotzdem sind noch welche vorhanden. Es sollte doch Ihr Anspruch sein, dass er fehlerfrei läuft. Dazu sollten Sie alles überprüfen und nicht auf die Meldung von Usern warten. Mehr erwarte ich doch gar nicht. Ich denke, Ihnen geht es bei der Nutzung anderer Apps oder Programme genauso, oder? Bitte folgenden Fehler korrigieren: Der Soli wird nicht richtig gerechnet, bei der Eingabe von Kinderfreibeträgen. Ebenso kann man zwar für Bremen und das Saarland den Kammerbeitrag auswählen, aber bei der Berechnung findet er keine Berücksichtigung.
  • Kompliziert

    3
    Von Fischkeksmonster
    Die Bedienung ist leider nicht gelungen.
  • Kann ich nur empfehlen

    5
    Von Geschieden1907
    Ich schreibe sonst selten Bewertungen, aber jetzt muss ich schreiben, weil ich eine Antwort auf die vorherige Bewertung geben möchte. Ich finde diese nämlich unter aller Würde. Ja, die App braucht knapp 10 Sekunden um zu starten. Ja und? Sie schreiben es doch selbst wie umfangreich dieser Rechner ist. Darum dauert auch eine Berechnung 1-2 Sekunden bis zur Ausgabe. Ja und? Die App kann und rechnet dafür im Hintergrund sehr viel. Ich bin kein Fachmann, aber ich stelle mir das komplex vor was dort abgeht. Dazu sage ich nur, machen Sie es besser anstatt andere zu kritisieren. Fakt ist aber: Die App ist top, leistet viel und man hat mit der Eingabe von Bruttoeinkommen eine Menge nützlicher Ausgabe. Weiter so...!!!
  • Umfangreich aber technischer Schrott

    1
    Von BlueDevilHH
    Eine sehr umfangreiche App die zumindest im Bereich des Gehaltsrechners einigermaßen richtig zu rechnen scheint, technisch ist diese App jedoch absoluter Schrott: Warum diese App die ja nichts anderes als ein einfaches Berechnungsprogramm und kein aufwändiges Videospiel darstellt auf meinem iPad 2 runde 20 sek. zum Start braucht wird mir wohl für immer ein Rätsel bleiben. Ebenso ist mir schleierhaft warum die Berechnung de Nettogehaltes so lange dauert...verzehrt es doch tatsächlich geschlagene 3 sek. um eine simple Nettolohnberechnung nach der Eingabe aller Daten durchzuführen. Das in einigen Funktionen die Auswahl des Geburtsjahres mittels Auswahlliste und in anderen Funktionen dieses per Eingabefeld anzugeben ist wäre ja noch gar nicht so schlimm, aber die Tatsache, dass es in einigen Funktionen mit einer vierstelligen Jahreszahl angegeben werden soll, im Eingabefeld sogar "19xx" vorgegeben ist, aber dann die Eingabe dadurch unmöglich gemacht wird, dass sobald man in dieses Feld klickt sich dieses als numerisches Eingabefeld mit 2 Nachkommastellen entpuppt ist nur auf Lieblosigkeit bei der Programmierung zu erklären. Also, mein Fazit: Gut gemeint, umfangreich, aber aufgrund unliebsamer Programmierung teilweise unbrauchbar und unerklärlich langsam. So reicht es nur für einen Stern....
  • Top App

    4
    Von Jenensar
    Super zum berechnen von möglichen Gehalt und vielem anderem. Es wäre nur schön wenn man die Krankenkassenbeiträge und den Zusatzbeitrag manuel eingeben kann
  • Super

    4
    Von spreeliner
    Rechnet genau (mit den richtigen Einstellungen), sowohl 2013 als auch 2014. Steuer hat auf den Cent gestimmt. Außerdem kann man es als Haushaltsbuch benutzen, nur die Bedienung ist gewöhnungsbedürftig.
  • Rechnet falsch

    1
    Von Rautka
    Sehr umfangreiche App. Leider werden Steuern und Sozialabgaben falsch ermittelt.

keyboard_arrow_up