Wein Notizen - Wines

Wein Notizen - Wines

von DEVART

  • Kategorie: Food & Drink
  • Erscheinungsdatum: 2013-10-15
  • Aktuelle Version: 3.51
  • Adult Rating: 17+
  • Dateigröße: 8.61 MB
  • Entwickler: DEVART
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 10.1 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 13 Bewertungen

Beschreibung

Mit "Wines" können Sie Weine schnell und einfach hinzufügen und wiederfinden. Teilen Sie Ihre Weine ganz leicht mit Freunden via Twitter, Facebook, Email und importieren Sie deren Vorschläge direkt in die App. "Wines" zeichnet sich durch seine blitzschnellen Tastaturvorschläge aus, die in Sekundenschnelle die Eingabe Ihres Weins ermöglichen: tippen Sie einfach die ersten beiden Buchstaben eines Worts und "Wines" sucht in seiner lokalen Datenbank mit über 1500+ Weinregionen und 900+ Rebsorten. HAUPTFUNKTIONEN • Hinzufügen und Sortieren nach Weindetails: Name, Jahr, Rebsorte, Land, Gebiet, Produzent, Flaschen, Bewertung, Punkte, Preis, Shop, Hinzugefügt am) • Intelligente Tastaturvorschläge. • Filtern nach Favoriten , Typ, Flaschen im Keller. • Hinzufügen von Notizen. • Volltextsuche, unterstützt zahlreiche Stichwörter. • Teilen Sie Weinen via Twitter, Facebook, Email. • Import von Weinen per .wib-Dateien. • In CSV-Datei exportieren • Spezielle Taste, die Wein Details geht direkt in Google Search. • Fotografieren der Vorder- und Rückseite von Weinetiketten. • Sicherung der Weindaten auf Ihre Festplatte oder iCloud. • Intelligent: erinnert sich an die von Ihnen getippten Worte. • iCloud syncing.

Screenshots

Bewertungen

  • Fast perfekte Wein-App

    5
    Von Adi Polti
    Wines ist eine hervorragend gemachte Notiz-App für alle, die sich entweder einfach nur merken wollen, welchen Wein sie wann und wo getrunken haben, oder aber ihre Weinsammlung auf einfache Weise katalogisieren möchten. Im Unterschied zu vielen anderen Wein-Apps ist Wines an keinen Shop und keine Internet-Datenbank angebunden. Die Daten blieben dafür privat und werden über die iCloud gesichert und bei Bedarf zwischen den eigenen Geräten synchronisiert. Wines ist eine der wenigen Apps, die als Universal-App auch das iPad mit einer eigenen Ansicht unterstützen. Somit bleiben die 2,29 € eine einmalige Ausgabe, egal ob 10 oder 10.000 Weine eingetragen werden. Die Eingabe der Daten erfolgt sehr einfach und übersichtlich, die App macht anhand einer eigenen Datenbank schon nach wenigen Zeichen passende Vorschläge. Nach Eingabe von "Ca" wird z.B. schon "Cabernet Sauvignon" auswählbar. Ebenso speichert die App einmal eingegebene Shops und schlägt sie beim nächsten Mal wieder vor. Beim Einfügen können Frontetikett und Rückseite als Foto gespeichert werden (was bei vielen Apps leider fehlt, obwohl das Rückenetikett oft interessanter ist als die Vorderseite). Die Such- und Sortierfunktionen sind nahezu perfekt, ebenso die auswählbaren Filter. Da die Daten der App privat bleiben, kann man sich sein eigenes Bewertungssystem zurechtlegen. Dabei unterstützt Wines mit der üblichen 5-Sterne-Wertung (in halben Schritten), mit einem frei definierbaren Punktefeld, das z.B. für Punkte nach der Parker-Skala genutzt werden kann, oder einfach nur einem Favoriten-Sternchen. Die Anzeige der Weinliste kann beliebig nach diesen Kriterien gruppiert werden. Ebenso einfach und effektiv ist die Verwaltung des eigenen Weinkellers durch Angabe der Flaschenanzahl, wobei spätere Nachkäufe oder Entnahmen mit einem +/- eingetragen werden können. Der passende Filter heißt dann "Flaschen im Keller" - und schon werden nur noch Weine im Bestand angezeigt.
  • Super

    5
    Von Diestelhorst
    Ich finde diese App wirklich klasse, dieses begründet sich in der Einfachheit! Andere Apps zum Thema Wein sind überladen und ich benötige den Funktionsumfang gar nicht. Diese App beschränkt sich auf das Wesentliche und bietet somit genau das was ich brauche.
  • Einfach und gut als Merkliste

    4
    Von schtzngrm
    Meinen Weinbestand und die Notizen und Details dazu verwalte ich in einer anderen App, die viel leistungsfähiger ist (VinoCell). Ich wollte aber gern auch Notizen zu Weinen notieren, die ich nicht gekauft habe und diese sollten nicht mehr meine Hauptweinliste "verseuchen". Dafür ist diese App ideal: kurze gute Eingabe von wichtigen Weinmerkmalen und eine Bewertung nach 5-Sterne-Stil, einfach und gut.
  • mein Gedächtnis

    5
    Von micschwabe
    nach weit mehr als 100 Weinen, an die mich diese App jederzeit erinnert, weiß ich, daß nicht die wirklichen guten Weine in Vergessenheit geraten, sondern die schlechten, grauenhaften Essigwässer, die man nie wieder sehen geschweige denn kosten möchte. Die Schlechten nochmals zu trinken, davor bewahrt mich diese App. Danke, ein riesengroßes Danke. Wie sangen die Who in den 70ern ? Won't get fooled again.
  • Achtung iCloud

    2
    Von mannyb59
    Ich hatte mir schon Notizen zu mehreren Sorten angelegt. Dann habe ich die iCloud-Sicherung eingeschaltet. Schwuppdiwupp! - Alle Bilder und Daten waren gelöscht. Das ist jetzt über eine Woche her. Ich habe nichts mehr gefunden, auch nicht in der cloud. Schade.
  • Tolle App

    5
    Von Weinliesl
    Super app. Viele Vorschläge bei der Eingabe von Sorten, Gebieten etc. Besonders die Möglichkeit das Etikett zu fotografieren gefällt mir sehr gut. Perfekt für Menschen die wie ich gerade erst anfangen sich mit Wein zu beschäftigen. Aber auch für Vieltrinker ein toller Merkzettel.
  • Sehr praktisch

    5
    Von Bildungstrinker
    Schnelle Eingabe durch Wortvorschläge, intuitive Bedienung, alles was man braucht für den Weinkeller

keyboard_arrow_up