inRoute Routenplaner

inRoute Routenplaner

von Carob Apps, LLC

  • Kategorie: Navigation
  • Erscheinungsdatum: 2013-11-29
  • Aktuelle Version: 6.4.6
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 52.91 MB
  • Entwickler: Carob Apps, LLC
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 11.0 oder neuer.
Bewertung: 4
4
Von 278 Bewertungen

Beschreibung

Optimalen Streckenverlauf bestimmen oder eigenen Verlauf aufzeichnen, inklusive Angaben zu Wetter, Höhe, Kurven und vielem mehr. Danach navigieren Sie sicher mit sprachgeführten Wegbeschreibungen in Echtzeit, die Ihre Strecke automatisch auf Unwettermeldungen hin überprüfen. Alle Funktionen 7 Tage kostenlos testen. ***Als beste neue App im US App Store für Navigation vorgestellt*** „und die Sicherheit der Fahrt und die Freude darüber, schon vorher zu wissen, was zu erwarten ist.“ – Florin Tibu, „autoevolution“ „Ich habe inRoute zum Planen von sechs Weltrekordversuchen verwendet. Keine Wetter-App liefert mehr Informationen." - Carl Reese, mehrfacher Weltrekordler Hauptfunktionen (einige erfordern einen In-App-Kauf – siehe unten): • Sprachgeführte Navigation von bis zu 150 Standorten mit automatischen Unwetterwarnungen (Warnungen sind zur Zeit nur in den Regionen USA, Kanada, Vereinigtes Königreich und Deutschland verfügbar) • Optimieren der Wegepunktreihenfolge auf die schnellste Zeit oder manuelle Umsortierung • Import aus XLSX, GPX und KML. • Erstellen Sie eigene Routen basierend auf Wetter, Erhebung und Kurven, oder bauen Sie Ihre eigene Route aus verfügbaren Alternativen an jeder Etappe einer Route • Interaktive Karten zeigen die Streckenberechnung, Kurven, Wetter (Temperatur, Feuchtigkeit, Niederschlag, Windgeschwindigkeit, Unwetterwarnungen), und Sonnenaufgang/Sonnenuntergang • Suchen auf der Strecke — die gesamte Strecke, alle x km/Stunden oder die nächsten x km/Stunden ab einem bestimmten Punkt — Finden Sie Tankstellen, Hotels, Campingplätze oder Restaurant an der Strecke • Legen Sie Abfahrts- und Aufenthaltszeiten fest — Wettervorhersagen, Straßenbedingungen (z. B. Stau) sowie Reisezeiten, die Bedingungen während der Reise werden akkurat angezeigt • Speichern Sie Ihre Lieblingsrouten und –orte, synchronisieren Sie zwischen Geräte, drucken Sie mit Airprint und teilen Sie mit Familie und Freunden • Problemlos Orte zur Karte mit einer „Stecknadel“ hinzufügen, Suchen, Kontakte • Exportieren Sie Routen nach Apple-Maps, Google Maps, Navigon und Waze. Einige Apps verwenden auch die „Abschnitte“-Funktion von InRoute. Weitere Informationen dazu erhalten Sie im integrierten FAQ der App. • Übertragung an GPX-kompatible GPS-Geräte und Apps. • Routen werden auf Ihrem Gerät gespeichert, damit Sie auch bei Verbindungsabbruch auf sie zugreifen können Das Folgenden ist nach einem In-App-Einkauf verfügbar: - Hinzufügen von mehr als 5 Orten pro Strecke, Wetter- und Höhendiagramme/Routen, Sprachnavigation, iCloud-Synchronisierung, Export, Aufenthalte, erweiterte Routensuche - Weitere Informationen finden Sie unter dem In-App-Upgrades-Bildschirm Zwei Einkaufslevel. 7 Tage kostenfrei testen. 1) inRoute Pro: 4,49 € monatlich oder 33,99 € jährlich. Erstellen Sie Strecken mit 150 Orten und Sie erhalten Zugriff auf all Services. 2) inRoute Premium: 16,99 € einmaliger Kauf. Erstellen Sie Strecken mit 25 Orten und Sie erhalten Zugriff auf alle Services. Preise können je nach Standort variieren. Abonnements werden Ihrer Kreditkarte über Ihr iTunes-Konto belastet. Ihr Abonnement wird automatisch erneuert, außer Sie kündigen es mindestens 24 Stunden bevor der aktuelle Zeitraum endet. Sie können Ihre Abonnements in den Kontoeinstellungen nach dem Kauf verwalten. Hinweis: Da die dauerhafte Verwendung von GPS im Hintergrund die Akkulaufzeit dramatisch verringern kann, InRoute schaltet sich nach längerer Inaktivität automatisch ab.

Screenshots

Bewertungen

  • Genau was ich suchte

    5
    Von Ricolo12321
    Ich musste jetzt mal für jemand im Transport einspringen und diverse Firmen beliefern. Die App hat es mir ABSOLUT PROBLEMLOS möglich gemacht. Für die gekaufte Version konnte ich dir Kunden anlegen dann schauen welche an dem Tag angefallen waren und mir wurde ne super Route gebaut. Ich war sogar schneller fertig als der Stammfahrer was seltsam war. Wer weis was der so treibt :-)
  • Hervorragend

    5
    Von 19Bine68
    Super App! Nur zu empfehlen, damit macht die Planung richtig Spaß!
  • Als ABO uninteressant

    1
    Von jomuhh
    Leider werden ja immer mehr Programmierer von Apple dazu angehalten auf ABO-Lösungen umzusteigen. In meinen Augen ein völlig unhaltbarer Zustand. Sollte sich diese Abzocke im AppStore weiter ausbreiten, war’s das mit Apple. Gerade für Apps, die pro Jahr nur 1-2 mal von mir genutzt werden und dann noch nicht mal meine Anforderungen erfüllen ist das ein totales NoGo! Diese App hat sich für mich erledigt.
  • Supi aber ....

    5
    Von 2m4u
    Die App ist absolut super ... Routen raussuchen und abfahren ... für jeden kurvensucher ein absolutes Muss .... klasse ist das man die Routen zu Hause ausarbeiten kann und dann vor Ort auf allen iOS Geräten auch ohne Netz abfahren kann .... das einzige aber ist das es relativ schwierig ist eine Rückkehr auf die Route beizubringen wenn man sich mal vertan hat .... das ist dann während der Fahrt nicht mehr machbar ... also anhalten und neu starten .... davon abgesehen ist alles super und sein Geld wert ...
  • Geniale App

    5
    Von 40625M
    Bin super zufrieden! Besonders die Funktion „importieren excel“ ! Das macht es sehr einfach und unkompliziert! Super weiter so!
  • Gut, aber...

    3
    Von ZwergpiratZamoniens
    Prinzipiell macht die App einen guten Job. Schade bzw. suboptimal ist es, dass wenn ich beispielsweise anders gefahren bin, als die Route es vorgibt (weil ich z.B. das Abbiegen vergessen habe) versucht die App zwar die Route zu berechnen aber in 90% der Fälle sagt die App bloß ich solle wieder auf die Route zurück. Das ist teilweise aber nicht immer so einfach möglich. Eine andere Sache ist, dass die App hin und wieder bei Adressen dem Standort jener nicht richtig abbildet. Soll heißen die App sagt ich soll in Straße xy und da dann aussteigen um zu nr 5 der Straße zz zu kommen. Die Adresse ist dann aber leider nicht von dieser Straße erreichbar. Das kostet mich dann immer wertvolle Zeit. Der dritte Punkt betrifft die Sprachausgabe. Erstens ist sie nicht korrekt übersetzt und zweitens VIEL zu leise. Wenn ich das Handy am das Radio angeschlossen habe, muss ich das Radio immer fast voll aufdrehen damit es laut genug ist. Für das Geld hätte mir das alles schon irgendwie gewünscht...
  • Kills battery

    2
    Von daveinberlin
    Lots of potential but this took an iPhone at 100% to 20% in two hours on an LTE network. Say what?!? Pretty complicated interface, and making pin drops is a tricky affair without web interface. Very pricey with these defects
  • Ganz tolle App zum Strecken planen!

    5
    Von Jao Choo
    Hier haben die Programmierer wirklich viel Arbeit und tolle Funktionen abgeliefert! Wirklich an viele nützliche Details wurde gedacht. Wünsche gibt's immer und ich würde mich freuen wenn die App so innovativ weiterentwickelt wird. Der Premium Preis erscheint erst hoch doch nach kurzer Einarbeitung und Nutzung für mich absolut in Ordnung!
  • Nicht schlecht

    3
    Von Geier3369
    Funktioniert nicht schlecht,könnte aber noch verbessert werden! Zum Beispiel Strecken empfehlen und besser Stabilität
  • Sehr schnell

    5
    Von Igor Belanov
    Gut und genau zum planen von Routen Motorrad kenne jetzt nicht besseres

keyboard_arrow_up