BOOTE - Das Motorboot Magazin

BOOTE - Das Motorboot Magazin

von Delius Klasing Verlag

  • Kategorie: Sports
  • Erscheinungsdatum: 2013-10-25
  • Aktuelle Version: 3.0.1
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 122.40 MB
  • Entwickler: Delius Klasing Verlag
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 8.3 oder neuer.
Bewertung: 3.5
3.5
Von 42 Bewertungen

Beschreibung

BOOTE bringt jeden Monat alles, was Motorbootfahrer interessiert: ausführliche Tests von Booten, Motoren und Zubehör, neue Trends und Entwicklungen in der Bootsbranche, Reisetipps für Charterer und Bootsbesitzer im In- und Ausland, praktische Ratschläge rund ums Boot und immer wieder besondere Serviceleistungen, wie z.B. Extrahefte zum Thema Tankstellen, Schleusen, Versicherungen. BOOTE – Service und praktische Ratschläge für Skipper.

Screenshots

Bewertungen

  • Alles gut !

    5
    Von plumbum 08.07.2011
    Ersetzt zwar nicht die Papierausgabe, doch zum schnellen vorab ist es gut. Weiter so !
  • Sehr gut!

    5
    Von Lerner 1
    Die App gefällt
  • Richtig gut, alles mobil dabei!

    5
    Von Südstaatler
    Kann ich nur empfehlen!!! Auch wenn man mal was nachschlagen will und aus vergangenen Heften sucht.
  • Super

    5
    Von Jochen78
    Gut zu handhaben
  • Umständlich

    2
    Von Rümschrüp
    Die Wiederherstellung der Bibliothek aus Einzelausgaben muss Heft für Heft erfolgen. Die erworbenen Ausgaben sind nicht erkennbar, das bedeutet, man muss sich gut erinnern, was man einst gekauft hatte. Sehr lästig und zeitraubend. Die neue App ist kein Gewinn.
  • Werbung über alles

    1
    Von Küstengold
    Leider erschlägt mich in dieser Version die Werbung. Glatt 50% des Bildschirms besteht aus Werbung; und das trotz des bezahlten Abos. Schade. Sehr schade.
  • 2. mal nicht zu gebrauchen

    1
    Von Nix engelska
    Mir ist es nun zum zweiten Mal passiert, saß mit der neuen App alle geladenen Ausgaben sowie die gesetzten Lesezeichen nicht mehr vorhanden sind. Der Programmierer scheint vom Programmieren und Datenerhalt nicht viel zu verstehen. Ich werde darauf mein Abonnement kündigen. Keine Zeit und Lust jedesmal alle Ausgaben neu zuladen und alle Ausgaben neu durchzugehen um die Lesezeichen neu zu setzen. Bis zur nächsten APP Aktualisierung. Beim 1. Mal blöde Antwort vom Verlag bekommen als Ihnen meine Enttäuschung über die App Aktualisierung mitgeteilt habe.
  • Nervig

    1
    Von Huelti.
    Mann muss bei jedem Neustart die zuletzt gelesene Seite suchen, da sich die App diese nicht merkt. Das kann ja iBooks besser. Außerdem musste man nach dem Update alles Zeitschriften neu runterlaufen.
  • Schlecht für viel Geld

    1
    Von Noer517
    Die App hat sich verbessert. Es gibt Links, Bilder und Videos. Immer noch zu groß. Es kommen Updates der Zeitschriften, ohne die Option, die bereits geladene Version weiterzulesen. D.h. Wenn ich im Ausland meine Zeitschrift lesen möchte muss ich sie erneut teuer laden. Der Support ist mit keinem Link zu erreichen. Warum? Alle Lesezeichen verschwinden nach den Updates. In den letzten 2 Wochen kam das ganze Spiel 2 mal vor. Wozu dann Lesezeichen, wenn ich mich eh selbst an die Zeichen erinnern muss um sie erneut zu setzen? Da ist noch sehr viel Luft nach oben, zumal bei den Preisen.
  • Was soll das?

    1
    Von Georg6789
    Die Hefte sind ein reiner PDF-Abklatsch. Eine App bietet weitaus mehr Möglichkeiten: Videos, mehr Bilder, interaktive Grafiken, dynamischer Seitenumbruch... Enttäuschung!

keyboard_arrow_up