Boating Meer und Seen

Boating Meer und Seen

von NAVIONICS S.R.L.

  • Kategorie: Navigation
  • Erscheinungsdatum: 2014-01-02
  • Aktuelle Version: 13.3
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 170.40 MB
  • Entwickler: NAVIONICS S.R.L.
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 9.0 oder neuer.
Bewertung: 3
3
Von 65 Bewertungen

Beschreibung

Seekarten für Cruising, Fischen, Segeln, Tauchen und all deine Aktivitäten auf dem Wasser! Sie erhalten die gleichen detaillierten See- und Binnenseekarten und erweiterten Funktionen wie auf den besten GPS-Plottern. > KOSTENLOS TESTEN: Lade "Boating Meer und Seen" herunter und erhalte ein 2-Wochen-Probeabo. > JAHRESABONNEMENT: Wähle aus der weltweiten Datenbank Gebiete aus und erhalte das Abonnement. Tippe auf "Menü" > "Ich" > "Abonnement". Kartenebenen verbleiben auch nach Ablauf auf dem Gerät. Erlebe die beste Zeit auf dem Wasser: Plane Routen für neue Abenteuer an der Küste, erhalte bessere Tiefendaten, um mit unseren Tiefenlinien-Karten die besten Angelplätze zu finden, und segle wie ein Profi mit direktem Zugriff auf viele Funktionen. DAS ABONNEMENT UMFASST FOLGENDES: > DOWNLOAD VON KARTENEBENEN FÜR OFFLINE-NUTZUNG – SEEKARTE: Kartografische Bezugsdetails basierend auf Daten des Hydrographischen Dienstes, Nachrichten für Seefahrer, neuen Veröffentlichungen, unseren Erhebungen und Benutzerberichten. Die Seekarte bietet Hafenpläne, Sicherheitstiefenlinien, Infos zu Marineservices, Gezeiten, Strömungen, Navigationshilfen usw. – SONARCHART™: Preisgekrönte HD-Bathymetrie-Karte (0,5 m/1 Fuß), die Veränderungen des Gewässerbodens widerspiegelt. Steuere zum Optimieren deine Sonar-Protokolle bei! – COMMUNITY EDITS und ACTIVECAPTAIN-COMMUNITY: Tritt einer größeren Gemeinschaft bei! Erhalte jetzt mehr lokale Informationen sowohl von der Navionics- als auch von der Garmin ActiveCaptain-Community von Bootsfahrern. – KARTEN VON US-AMERIKANISCHEN BEHÖRDEN (NOAA) sind jetzt mit den folgenden Abdeckungsgebieten verfügbar: USA, US & Canada, Caribbean & South America, Pacific Islands, Asia & Africa. > TÄGLICHE KARTEN-UPDATES Aktuelle Seekarten mit über 2.000 Updates pro Tag! > FUNKTIONEN – AUTOROUTING VON STEG ZU STEG: Mit der Funktion wird basierend auf Kartendaten und Navigationshilfen ein Routenvorschlag von einem echten Startpunkt zu einem echten Endpunkt erstellt. Das Autorouting dient ausschließlich zu Planungszwecken und ist kein Ersatz für eine sichere Navigation. – NAVIGATION MODULE: Erweiterte Routenplanung mit ca. Ankunftszeit, Distanz bis Ankunft, Steuerkurs zum Wegpunkt, Kraftstoffverbrauch usw. – ERWEITERTE KARTENOPTIONEN: Passe Kartenansichten an, um Überlagerungen zu ändern, flache Bereiche hervorzuheben, mehrere Angelgebiete als Ziel festzulegen usw. – WETTER UND GEZEITEN: Rufe Echtzeit-Wetterdaten und stündl./tägl. Vorhersagen ab und erhalte Infos zu Windgeschwindigkeit, Wettertonnen, Gezeiten und Strömungen überlagert auf der Karte. Die NOAA-Tonnendaten können Windgeschwindigkeit/-richtung, Windböe, Luftdruck, Wassertemperatur, Wellenhöhe und andere relevante Marinedaten enthalten. – PLOTTER SYNC: Besitzer kompatibler Plotter von Raymarine, Lowrance, Simrad und B&G können Routen und Markierungen übertragen, Karten aktualisieren usw. – ZEITTAFEL: Zeige deine Tracks an, u. a. beim Tracking aufgenommene Bilder, POIs und Panoramabilder. ERNEUERN MIT BIS ZU -50 % Erneuere dein Abonnement nach 1 Jahr mit einem Rabatt von bis zu 50 %. Falls du es nicht erneuerst, nutze dennoch weiter heruntergeladene Karten und viele kostenl. Funktionen, u. a. TRACKS, ROUTEN, DISTANZEN, MARKIERUNGEN, WINDVORHERSAGEN, KARTENOPTIONEN, SYNCHRONISIERUNG DER EIGENEN DATEN. ERSTELLEN EIGENER HD-KARTEN Erstelle mit SonarChart™ Live eigene HD-Bathymetrie-Karten (0,5 m/1 Fuß), die beim Navigieren in Echtzeit angezeigt werden. Verbinde die Boating-App drahtlos mit einem kompatiblen Echolot/Plotter. Teile automatisch deine Sonar-Protokolle und hilf uns bei der Kartenoptimierung in deinem Gebiet. HINWEISE: Updates sind für iOS 9.0 oder höher verfügbar. Bei einem iPad mit WLAN-Verbindung wird deine ungefähre Position ermittelt, wenn das Gerät über WLAN verbunden ist. Ein iPad-Modell mit WLAN und 3G funktioniert in Bezug auf das GPS ähnlich wie ein iPhone.

Screenshots

Bewertungen

  • Leuchtfeuersektoren

    4
    Von rwb31
    Die app finde ich gut bis sehr gut. Was etwas stört sind z.B. Die sehr kleinen Sektoren der Leuchtfeuer. Mit dem Reinzoomen werden diese nicht größer. Auch bei easy view nicht. Das gesamte Kartenbild erscheint etwas antiquiert.
  • Verbessertes Verkaufskonzept

    5
    Von Schneeball2
    Die App ist super. Jetzt wo ich die Version auf Ipad ind Iphone nutzen kann, werd ich mir auch wieder Karten Updates kaufen ;)
  • Endlich Mehrgeräte Support!

    4
    Von SvenR.
    Danke das mit der neuen App endlich mehrere Geräte unterstützt werden. Somit konnte ich mein Abo zum 4mal verlängern. Klasse App, die wir schon seit 3 Jahren in Benutzung haben. So macht Navigation an Bord Spaß. Karten sind übersichtlich und die Tracks/Routen sehr detailliert. Wenn jetzt noch, wie bei Mitbewerbern schon möglich!, längere Routen/Törns geplant werden können gibt es den dann verdienten 5 Stern gerne dazu!. Binnen nur 30-40km Routen automatisch planen zu lassen/können ist was wenig. Auch eine Zusammenfassung der Schleusenanzahl und welche Gewässer befahren werden nach dem setzen des Autorouting wäre erste Klasse. Ansonsten freuen wir uns in der Saison 2019 wieder Navionics an Bord zu haben 👍🏻
  • Über 30€ gezahlt und freie Version erhalten

    1
    Von Endonx
    Verstehe ich das richtig, dass ich die europakarte für viel Geld gekauft habe und nun komplett auf die kostenlose Version geroutet wurde??? Frechheit!!!
  • Keine Informationen zu Abo-Kosten

    1
    Von Heins3000
    Weder in der App noch auf der Webseite gibt es Informationen über die Abonnementkosten. Hier wird das Gefühl vermittelt das gezielt verschleiert wird.
  • Fünf Sterne aber ein etwas schlechtes Gewissen

    5
    Von ronald.m.baumann
    Ich bin Angler und „Gelegenheitsskipper“. Die App benötige ich an maximal 14 Tagen im Jahr in kleinen Revieren. Bei dieser geringen Nutzung mag man verstehen, dass ich mir keine teuren Kartenupdates leisten mag. Das „schlechte Gewissen“ kommt davon, dass ich die App mit alten Karten weiter in Anspruch nehme, Navionics aber nichts mehr an mir verdient. Meine Schmerzgrenze läge bei unter 10,00 EUR für ein jährliches Update der Europakarte. Aus einer Enttäuschung über die Kartenupdategebühren darf man die App aber nicht pauschal negativ bewerten. In Summe gebe ich satte fünf Sterne, die sich wie folgt zusammensetzen: Fünf Sterne für die Funktionalität - absolut profimäßig. Einen sechsten Stern für die Sonarkarten - wirklich toll gemacht und nicht zu toppen. Plus einem siebenten Stern für das farbige Angelrevier - hat sonst keiner und für Angler ein tolles Feature. Minus ein Stern für die vier wenig ansprechenden 3D-Marker - da „mosere“ ich schon immer ohne Erfolg. Minus ein weiterer Stern für die Abo-Politik - die Karten-Abos waren ja einmal kostenfrei. Ergibt in Summe die vollen fünf Sterne. Welche Features würde ich mir speziell als Angler wünschen? 1. Fünf moderne Marker, darunter ein Fischsymbol. Jeder Marker in fünf verschiedenen Farben, so dass man die unterschiedlichen Fischarten einfach erkennen kann - iSailor hat da die Nase vorne. 2. lch bin jedes Jahr für eine Woche in Norwegen um dort zu angeln. Die Wassertiefen gehen bis 200 Meter. Folglich sollen die Fischreviere bis 200 Meter farbig hervorgehoben werden können und nicht nur bis 100 Meter. Dann würde ich meine Abo-Schmerzgrenze sogar etwas anheben. Insgesamt eine Spitzen-App, welches man bestens weiterempfehlen kann - danke an die Entwickler.
  • Abo nach Umstieg abgelaufen

    5
    Von Akinos11
    Nach dem „Zwangsweise“ Umstieg von Navionics + Europa mit Abo bis 26.04.2019 wird in der neuen App während einem Update der Karte ein Hinweis eingeblendet dass das Abo abgelaufen ist. Karten Update scheint aber zu funktionieren. Bitte um Feedback ob der Fehler bald behoben wird !? ——————— Funktioniert wieder, besten dank für die Antwort 👍🏻 und schöne Weihnachten 🎄
  • Mosel Donau Schwarzes Meer Don Wolga Ostsee

    4
    Von HeinStoer
    Hallo wir fahren gerade diese Route mit unserer HeinStör. Motorjacht. Bin sehr zufrieden mit den Karten. Wie kann ich nun meine Daten euch zur Verfühgung stellen. Den Don und der Don Wolgakanal sowie die Wolga werden ja nicht oft befahren. Wollt Ihr Bilder. Von Häfen. Harald ,Anne und Bordhund Boomer
  • Super App mit Verbesserungsmöglichkeiten

    4
    Von Naseimwind
    Zunächst einmal: ich nutze Navionics auf dem iPad und die Karten auf meinem Raymarine e7. Es ist die intuitivste App um Routen zu Planen und zu verändern. Wir übertragen die Routen vom iPad auf unseren Plotter, da dies viel einfacher ist als diese am Plotter zu programmieren. Daher Daumen hoch! Was mich echt stört ist, dass ich meine Plotterkarten nicht in der App nutzen kann. Das ist bei NV besser (und die App von NV wird auch immer besser). Verbesserungsmöglichkeiten die echt helfen würden: - Übertragung und Anzeige der AIS, Wind und Kursdaten vom Plotter auf das iPad Daten. - Darstellung der Gezeitenströme als Pfeile in der Karte (das ist bei NV und C-Map deutlich besser gelöst) - Darstellung von Wetter-Gribdaten -ggf. Die Route simuliert mit eingegebener hypothetische Abfahrtszeit und Geschwindigkeit im Schnellvorlauf abfahren und die vorhergesagte Strömung und Gribdaten am Schiffsort anzeigen. Evtl. in Gezeitengewässern mit voraussichtlicher Wassertiefe. - Angaben zu Drempelhöhen in Schleusen Ich warte gespannt!
  • Nach Update ist Abonnement verschwunden

    4
    Von RebootUniverse!
    Das Problem wurde von Navionics kurzfristig gelöst und das Abonnement wird wieder korrekt angezeigt. Hallo Entwickler, leider ist nach dem Update mein Abonnement (Laufzeit bis Ende 2019) verschwunden und lässt sich auch nicht mehr wiederherstellen. Es wird angezeigt, dass mein Abonnement angeblich seit 2016 abgelaufen sei. Wie kann ich mein Abonnement wieder aktivieren? Gruß Martin

keyboard_arrow_up