Wecker

Wecker

von Apalon Apps

  • Kategorie: Utilities
  • Erscheinungsdatum: 2014-01-30
  • Aktuelle Version: 1.8
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 17.27 MB
  • Entwickler: Apalon Apps
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 10.7 oder neuer.
Bewertung: 3.5
3.5
Von 195 Bewertungen

Beschreibung

Wecker verwandelt Ihren Mac in einen WECKER, der angenehme Melodien singt, in eine schöne NACHTTISCHUHR und einen SCHLAF-ZEITMESSER , der Sie beruhigt, um nachts zu schlafen! Merkmale: • Große Töne-Sammlung: wachen Sie mit angenehmen Melodien auf • Nachttisch-Modus: verwandeln Sie Ihren Mac in eine wunderschöne Nachttisch-Uhr • Weißes Rauschen: schlafen Sie schnell und reibungslos ein • Günstige Anwendungseinstellungen: Greifen Sie problemlos auf jede Option zu, die Sie benötigen. Wecker bietet die Funktionsvielfalt der 3 unverzichtbaren Anwendungen in 1 App: *** Alarm *** - Verwenden Sie integrierte Alarmtöne - Addieren Sie dem Alarm Ihre Notizen! - Einstellbare Lautstärke der Töne - Snooze-Optionen *** UHR *** - 12- oder 24-Stunden Zeitformat - Sekunden Einblenden/Ausblenden - Wochentag Einblenden/Ausblenden - Geläute aktivieren/deaktivieren *** SCHLAF-ZEITMESSER *** - Gehen Sie zu weißem Rauschen schlafen - Stellen Sie die Lautstärke weißes Rauschen ein Genießen Sie die perfekte Mischung der Schönheit und Funktionalität mit Wecker!

Screenshots

Bewertungen

  • Wecker

    4
    Von rekanab
    Also 1. die App ist kostenlos bitte keine hohen Erwartungen 2. Ein Wecker hat die Funktion jemanden zu wecken und dieser Wecker hat mich auch geweckt 3. Die Töne sind zwar nicht die besten jedoch ist es eine kostenlose App deswegen meckert man ja nicht 4. Ich stelle den Ton vom Mac auf Maximum und man hört es sehr laut dadurch wird man direkt wach 5. Wenn jemand einen wichtigen Termin hat dann soll er sich mehrere Wecker stellen und sich nicht darauf verlassen, wenn er den Wecker zum ersten mal! benutzt! Danke für die App werde direkt wach .
  • Vorlesung verpasst, vielen Dank auch

    1
    Von DonChulio08
    Wir haben jetzt 10:29, vor gut eineinhalb Stunden hätte der Wecker klingeln sollen. Ist natürlich nicht geschehen. Vielen Dank auch. Kompletter Schrott das Teil, das wird dich niemals wecken, also lad es erst gar nicht runter.
  • Guter Wecker

    4
    Von Joéll
    Macht was er soll sehr nützlich
  • No alarm

    1
    Von pelifea
    Another app which isn’t working. Tried to set up the alarm several times, my mac is “sleeping”, no alarm but even the mac is on and running, the app is open, no alarm! 0 Stars!
  • Funktioniert nicht

    1
    Von lufritz
    Hab mir die App runtergeladen, weil mir mein iPhone abhanden ging. Der Alarm wurde nicht ausgelöst, obwohl ich auch die Einstellungen gemacht hatte, damit der Rechner nicht ausgeht. Nun bin ich zu spät zur Arbeit gekommen. Toll!
  • Wecker weckt

    4
    Von Zauberer von OZ
    Die Wecker-App ist simpel und leicht verständlich. Das wichtigste, sie weckt und damit hat sie alle kriterien positiv bestanden
  • Weckt nicht und stürzt ab.

    1
    Von Vacantionerz
    Nicht laden.
  • Schlechteste APP Ever !!!!

    1
    Von Junioer 1987
    Vorsicht bloß nicht von der APP wecken lassen zu terminen oder zu Arbeit etc. 3 von 5 mal hab ich mit der APP Verschlafen da sie nicht ausgelöst hat, und nein ich habe keine falsche Einstellung vorgenommen, ich bin ja nicht bescheuert. Wenn ich könnte würde ich diese APP mit 5 Scheisshaufen bewerten! EINFACH ÄRGERLICH FINGER WEG!!!!!
  • Sehr gute Wecker App!!

    5
    Von THeiden
    Die Wecker App tut das, was ihr Name verspricht nämlich Wecken. Des Weiteren hat die App dazu noch ein ansprechendes Desgin und ist leicht bedienbar. Damit die App auch tut was sie soll, muss das Mac Book am besten per Netzteil mit Strom versorgt werden und darf nicht zugeklappt werden. Lautstärke entsprechend einstellen, Wecker stellen und schon kann es losgehen. Ich kann die App ohne bedenken weiterempfehlen.
  • Wozu? Wieso ?

    2
    Von Wo-x
    Die Optik der App ist recht ansprechend gestaltet und die App lässt sich leicht bedienen. Und das war es dann auch schon. Wie üblich ist mein Mac über Nacht dort, wo ich auch bin. Im Land der Träume. Er sollte mich Heute um 6.20 Uhr wecken. Wach wurde ich um 6.48 Uhr. Von alleine. Ist ja nicht schlimm, ich könnte auch um 8 Uhr aufstehen, aber wieso nennt sich eine App „Wecker“, wenn sie nicht weckt ? Ich brauche ja um wach zu werden nicht unbedingt eine besondere Musik, aber die mitgegebenen Wecktöne sollte doch eine Wecker-App zum wecken abspielen können. Einen Wecker bekommt man jedenfalls mit dieser App nicht.

keyboard_arrow_up